Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | Chat | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Hilfe

Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
Sperrliste für tagesticket m Fern F, gibts da auch ein programm?? ;) [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Zp9
  Geschrieben am: 24 Feb 2006, 22:22


Doppel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 24 Feb 05
Beiträge: 136




Hallo liebe forengemeinde,

ich hab da mal ne frage, und zwar gehts bald los, mit freifahrten genauergesagt ab mittwoch ;o)

nun wollte ich mal in die runde fragen ob es ein programm gibt, wo ich eine zugverbindung reinjagen kann und es mir dann anzeigt ob eben dieser zug bzw. teile der strecke in der sperrliste für die freifahrt stehen? ich habe auf der transnet seite nur die sperrliste gefunden smile.gif und ich glaube / denke / hoffe halt, dass es da auch ein programm gibt, ähnlich wie das PFFEB (wo man die entfernungen für die regioticktets etc,... ausrechnen kann) gibt

vielen dank!!

andy
    
     Link zum BeitragTop
Tigerente290
  Geschrieben am: 24 Feb 2006, 22:26


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 24 Aug 02
Beiträge: 2214

Alter: 29
Wohnort: München


Reicht dir die Sperrliste nicht? So oft fährt man doch eh nicht, dass man gleich ein Programm braucht. wink.gif

--------------------
user posted image
    
    Link zum BeitragTop
Zp9
  Geschrieben am: 24 Feb 2006, 22:30


Doppel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 24 Feb 05
Beiträge: 136




interne dinge rausgebastelt. fragen wurden beantwortet wink.gif


Bearbeitet von e.on am 24 Feb 2006, 22:42
    
     Link zum BeitragTop
Tigerente290
  Geschrieben am: 24 Feb 2006, 22:37


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 24 Aug 02
Beiträge: 2214

Alter: 29
Wohnort: München


Naja, wird eigentlich langsam zu intern. Lass das mal lieber hier. Es gibt noch andere Möglichkeiten, es zu diskutieren.

--------------------
user posted image
    
    Link zum BeitragTop
V!
  Geschrieben am: 25 Feb 2006, 07:14


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 Nov 05
Beiträge: 165




schon alleine das Wort Freifahrten ist "unerwünscht", jeder weiß es, aber naja, wir sollen doch nicht...

--------------------
Terroristische Vereinigung deutscher Lokmotivführer und Terrorcampabsolventen
    
     Link zum BeitragTop
Zeuge eines Quietschi's
  Geschrieben am: 25 Feb 2006, 07:21


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 Sep 05
Beiträge: 423

Wohnort: München


QUOTE (V! @ 25 Feb 2006, 07:14)
schon alleine das Wort Freifahrten ist "unerwünscht", jeder weiß es, aber naja, wir sollen doch nicht...

Was sind Freifahrten. Hat die jeder Eisenbahner, unbegrenzt oder nur eine bestimmte Anzahl. Ist das fair gegenüber der zahlenden Kundschaft?
WER WEIß GENAUERES?

--------------------
Signatur musste verändert werden. Danke VT609

GDL (Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer) Homepage

FPTV.de
    
     Link zum BeitragTop
Flok
  Geschrieben am: 25 Feb 2006, 17:19


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 4 Jan 03
Beiträge: 2681

Alter: 32
Wohnort: MA


Wieso intern? Sogar im Fahrkartenautomat gibts das Feld für die Mitarbeiterfahrkarten.

Früher gabs 16 Freifahrten im Jahr für die Mitarbeiter. Nur die Zuschläge hat man bezahlen müssen. Heute gibts das besagte Tagesticket M Fern für 20 Euronen (?), und das Nahverkehrsticket für glaub 2,50 Euro pro 50 km.

Was ist daran unfair? Jeder Mitarbeiter bei Verkehrsgesellschaften hat Vergünstigungen, so wie der Siemens Mitarbeiter günstiger an Siemensprodukte dran kommt, und der Schuhverkäufer seine Schuhe billiger bekommt, der Bandarbeiter bei BMW Prozente auf ein neues Auto bekommt, usw...

Die Mitarbeiter der VGA beispielsweise fahren grundsätzlich Kostenlos mit "ihrer" VGA. Hab mal an einer Tanke gejobt. Da gabs auch 12 Autowäschen im Jahr kostenlos (leider keinen Sprit tongue.gif ).

Sowas is doch kein Geheimnis???

--------------------
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
R.Adsatz
  Geschrieben am: 25 Feb 2006, 18:02


Mitglied


Status: gesperrt
Mitglied seit: 5 Feb 06
Beiträge: 37




QUOTE (Flok @ 25 Feb 2006, 17:19)
Wieso intern?

Vielleicht weil einige DB Mitarbeiter die in Wirklichkeit ganz kleine Nummern in irgendeinem [BÖSES WORT] Cockpit sind sich gerne als unheimlich wichtige Geheimnisträger darstellen möchten?!? *duckundweg*

Der geldwerte Vorteil von einem Tagesticket M Fern liegt bei etwa 40€. Also noch knapp unter dem Freibetrag ab dem sowas versteuert werden muß.

Sowas wissen also nicht nur die unheimlich wichtigen DB-er sondern sogar der dumme und nervtötende Raphael Adsatz.
laugh.gif

Bearbeitet von R.Adsatz am 25 Feb 2006, 18:07
    
     Link zum BeitragTop
Flok
  Geschrieben am: 25 Feb 2006, 18:05


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 4 Jan 03
Beiträge: 2681

Alter: 32
Wohnort: MA


QUOTE (R.Adsatz @ 25 Feb 2006, 18:02)
Vielleicht weil einige DB Mitarbeiter die in Wirklichkeit ganz kleine Nummern in irgendeinem ET423 Cockpit sind sich gerne als unheimlich wichtige Geheimnisträger darstellen möchten?!? *duckundweg*


Geistreich! Respekt!

Bearbeitet von Flok am 25 Feb 2006, 18:06

--------------------
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
ET 423
  Geschrieben am: 25 Feb 2006, 19:01


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Oct 02
Beiträge: 14083




QUOTE (Flok @ 25 Feb 2006, 17:19)
Heute gibts das besagte Tagesticket M Fern für 20 Euronen (?), und das Nahverkehrsticket für glaub 2,50 Euro pro 50 km.

Für das Tagesticket M Fern mußte nix bezahlen, wennste nur eines im Monat ziehst. Ansonsten mußte versteuern.

Das mit dem Nahverkehrsticket ist richtig - 2,50€ für 50km. smile.gif

QUOTE
Vielleicht weil einige DB Mitarbeiter die in Wirklichkeit ganz kleine Nummern in irgendeinem [BÖSES WORT] Cockpit sind sich gerne als unheimlich wichtige Geheimnisträger darstellen möchten?!? *duckundweg*


*blablubblabersülz*

Ich bitte zu beachten, daß jede Firma nunmal auch Betriebsinterna hat, die nicht an die Öffentlichkeit gelangen sollen. Ok, bei den Tickets ist es in der Tat nicht so intern (eigentlich überhaupt net?), aber versuch' z.B. mal, bei BMW die Baupläne für nen 7er zu erfragen - da beißte auf Granit.

--------------------
Und es sind trotzdem nur 149 S-Bahnstationen!
    
    Link zum BeitragTop
V!
  Geschrieben am: 25 Feb 2006, 21:57


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 Nov 05
Beiträge: 165




ach ja, unser geliebter Radsatz...
Sicher, in jedem Unternehmen gibt es "Vorteile". Und als MA der DB sind wir verpflichtet, diesbezüglich zu schweigen, genauso wie zu Auskünften wie Lohn und Gehalt... Das ist überall gänige Praxis. Der Hintergrundgedanke, das ein Fgst für seine Bahnfahrt von Kleinstad nach Cweiler um die z.B. 150 Euros bezahlt und neben ihm sitzt einer der nix bezahlt, das am besten laut rumposaunt, ja, das da das Ansehen des Unternehmen im Anblick des Kunden sinkt is doch klar oder? Und, was verdienst du so? Sollteste darauf antworten, mit realen Zahlen, kann dein AG dich dafür "beseitigen". Also, erst denken, dann dumm rummaulen, danke.

--------------------
Terroristische Vereinigung deutscher Lokmotivführer und Terrorcampabsolventen
    
     Link zum BeitragTop
R.Adsatz
  Geschrieben am: 25 Feb 2006, 22:18


Mitglied


Status: gesperrt
Mitglied seit: 5 Feb 06
Beiträge: 37




QUOTE (V! @ 25 Feb 2006, 21:57)
ach ja, unser geliebter Radsatz...
Sicher, in jedem Unternehmen gibt es "Vorteile". Und als MA der DB sind wir verpflichtet, diesbezüglich zu schweigen, genauso wie zu Auskünften wie Lohn und Gehalt...

Schön wenn mich hier wenigstens einer liebt!

Das Gehalt eines Quietschiedompteurs ist übrigens so geheim das es man es öffentlich im Internet findet. Einfach hier klicken und in der Spalte "E8" gucken.
Also, erst Google benutzen, dann dumm rummaulen. Danke!

Bearbeitet von R.Adsatz am 25 Feb 2006, 22:19
    
     Link zum BeitragTop
V!
  Geschrieben am: 26 Feb 2006, 00:37


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 Nov 05
Beiträge: 165




das es offene Geheimnisse gibt is so alt wie das rad selbst, und das rad ist älter als der radsatz. Aber es gibt noch andere als nur die E8, also, weiter suchen... und dann noch andere Bonuszulagen finden, also dann wärste echt gut... los trau dich...

--------------------
Terroristische Vereinigung deutscher Lokmotivführer und Terrorcampabsolventen
    
     Link zum BeitragTop
Dave
  Geschrieben am: 26 Feb 2006, 00:46


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Dec 03
Beiträge: 3324

Alter: 27
Wohnort: NBY


QUOTE (V! @ 26 Feb 2006, 00:37)
das es offene Geheimnisse gibt is so alt wie das rad selbst, und das rad ist älter als der radsatz. Aber es gibt noch andere als nur die E8, also, weiter suchen... und dann noch andere Bonuszulagen finden, also dann wärste echt gut... los trau dich...

Wobei man sich natürlich schon so über die Gehälter der Deutschen in Großen und Ganzen informieren kann.
In Schweden gibt es übrigens eine staatliche Offenlegung aller Einkommen für Jeden. Wie das dort dann alles funktioniert, weiß ich nicht, würde mich aber auch interessieren. Zumindest das Getuschel kann so vermindert werden.

--------------------
"Die Abwrackprämie soll die deutsche Wirtschaft ankurbeln. Von wegen. Warum die Prämie den Falschen hilft, viele Kunden foppt und zum Betrügen geradezu einlädt." Artikel Politik abgewrackt! auf taz.de
    
      Link zum BeitragTop
ET 423
  Geschrieben am: 26 Feb 2006, 09:17


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Oct 02
Beiträge: 14083




QUOTE (R.Adsatz @ 25 Feb 2006, 22:18)
Das Gehalt eines Quietschiedompteurs ist übrigens so geheim das es man es öffentlich im Internet findet. Einfach hier klicken und in der Spalte "E8" gucken.
Also, erst Google benutzen, dann dumm rummaulen. Danke!

Ah, er kann Google verwenden - sind wir mal stolz auf ihn. smile.gif Btw.: Die Liste ist bald zwei Jahre alt und daher geringfügig überholt.

--------------------
Und es sind trotzdem nur 149 S-Bahnstationen!
    
    Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
38 Antworten seit 24 Feb 2006, 22:22 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (3) [1] 2 3 
<< Back to Fernverkehr
Antworten | Neues Thema |