Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (15) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
[M] Gut gemacht! Lobchronik S-Bahn München [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Woodpeckar
  Geschrieben am: 20 Oct 2007, 17:05


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 31 Jul 05
Beiträge: 1469




Immer wieder fällt auf, wie schnell man bereit ist über die negativen Seiten der S-Bahn zu schimpfen. Zusätzlich angeregt durch einen Beitrag von Rohrbacher habe ich deshalb dieses Thema eröffnet.
Das was gut läuft hat meistens nicht die Nachhaltigkeit dessen was schlecht läuft, so manches bemerkenswerte Ereignis oder Erlebnis im positiven Bereich gerät in Vergessenheit oder wird als Soll-Zustand angesehen. Die positiven Erlebnisse im Verkehrsmittel S-Bahn München sollen nicht untergehen, sondern können analog zur Störungschronik aufgeführt werden.

Ich fange mit einem Erlebnis auf der Heimfahrt irgendwann Ende September an:

Nachdem wir etwas in Maisach gestanden sind, kam vom Tf die Information, dass zwischen Maisach und Mammendorf ein Oberleitungsschaden vorliege und sich unsere Weiterfahrt verzögern könne. Wohlgemerkt
Kurz danach erfuhren die Fahrgäste, welche Fernzüge noch vor uns auf die S-Bahn-Gleise geleitet werden würden, bevor für uns die Fahrt weitergehen könne. Wir mussten aber nicht alle abwarten, sondern wurden "irgendwie" doch dazwischengeschoben.
Das Glanzstück war dann der Hinweis, dass wir bei Blick nach rechts den Reparaturtrupp sehen können.
Alle Infos kamen schnell und ganz ohne Fachbegriffe, für jedermann verständlich.
Schmunzelnde Gesichter bei allen Fahrgästen in meiner Umgebung, kein Grant und keine bösen Worte, trotz der natürlich vorliegenden Verspätung.
Gut gemacht.

Bearbeitet von Woodpeckar am 20 Oct 2007, 17:06
    
    Link zum BeitragTop
Froschkönig
  Geschrieben am: 20 Oct 2007, 17:13


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 Nov 02
Beiträge: 691

Alter: 50
Wohnort: München


Ach hübsch!

Ich gehe mal davon aus, dass analog zu Gewinnspielen die Mitarbeiter von der Teilnahme ausgeschlossen sind? rolleyes.gif

Wenn es recht ist, werde ich mir aber verkneifen, per ausgleichender Gerechtigkeit hier das Nörgeln anzufangen, ph34r.gif

Bearbeitet von Froschkönig am 20 Oct 2007, 17:14

--------------------
Ausbildung oder Schülerpraktikum bei der S-Bahn München: S-Bahn-München-Azubis.de
    
    Link zum BeitragTop
FloSch
  Geschrieben am: 20 Oct 2007, 18:11


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Mar 03
Beiträge: 4560
Chat: FloSch 

Alter: 37
Wohnort: München


Ich bin am Donnerstag trotz (oder geraden wegen) Streik so schnell vom Westkreuz zum Isartor gekommen wie noch nie. 14 Minuten, im Fahrplan stehen 17-19 smile.gif

--------------------
user posted image
Twitter: @muenchnerubahn | Facebook: facebook.com/muenchnerubahn | Instagram: @muenchnerubahn
    
          Link zum BeitragTop
Münchner Kindl
  Geschrieben am: 27 Oct 2007, 15:49


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 13 Aug 05
Beiträge: 1479

Wohnort: München-Molenbeek


Sobald die äußeren ZZA "Nicht einsteigen" anzeigen, erscheint auf der inneren Anzeige "Bitte aussteigen".
Super! smile.gif
Allerdings wechselt das "Bitte ausstreigen" mit "Nächster Halt:"

Lg

--------------------
-
    
    Link zum BeitragTop
VT 609
  Geschrieben am: 27 Oct 2007, 15:52


Unregistered









Das "Bitte aussteigen" kommt allerdings nur, wenn der Tf nach dem Einstellen des Zugziels "Nicht einsteigen" das FIS gestartet hat. Ansonsten steht auch im Fahrgastraum die ganze Zeit "Nicht einsteigen".
    
  Link zum BeitragTop
Steewahn
  Geschrieben am: 27 Oct 2007, 17:43


Jungspund


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Apr 05
Beiträge: 23




Donnerstag im Streik 4x gefahren, alles pünktlich auf die Sekunde. Fehlen nur noch Langzüge, dann könnte man loben wink.gif
    
     Link zum BeitragTop
Münchner Kindl
  Geschrieben am: 6 May 2008, 09:11


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 13 Aug 05
Beiträge: 1479

Wohnort: München-Molenbeek


Die S-Bahn soll, wie ich heute morgen im Radio gehört habe auf einigen Linien Massagen am Platz anbieten?!?
Kann das jemand bestätigen?

Vorallem wo wird man den massiert, ich kann mir kaum vorstellen, dass die einem den Rücken oder noch eine Etage weiter unten was massieren laugh.gif, also wohl die Hände?

Ts




--------------------
-
    
    Link zum BeitragTop
VT 609
  Geschrieben am: 6 May 2008, 12:23


Unregistered









Soll das ein verspäteter Aprilscherz sein?
    
  Link zum BeitragTop
Münchner Kindl
  Geschrieben am: 6 May 2008, 13:16


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 13 Aug 05
Beiträge: 1479

Wohnort: München-Molenbeek


QUOTE (VT 609 @ 6 May 2008, 13:23)
Soll das ein verspäteter Aprilscherz sein?

Ne, hab ich auf Gong und auf Charivari gehört,
angeblich auf den Linien 2 und 4.

Ts
Paul

--------------------
-
    
    Link zum BeitragTop
Boris Merath
  Geschrieben am: 6 May 2008, 13:31


Lebende Forenlegende


Status: Admin
Mitglied seit: 18 Nov 02
Beiträge: 17938
Chat: BorisM 

Alter: 33
Wohnort: München


Klingt nach Marketingabteilung :-)

--------------------
user posted image
Bis zur vollzogenen Anbringung von ausreichenden Sandstreuapparaten an allen Maschinen haben die Bahnwärter bei aufwärtsgehenden Zügen auf stärkeren Steigungen die Schienen ausgiebig mit trockenem Sand zu bestreuen und für die Bereithaltung eines entsprechenden Vorrathes zu sorgen.

Fahrdienstvorschrift bayerische Staatsbahnen 1876
    
              Link zum BeitragTop
4-1254 | 100-B3
  Geschrieben am: 6 May 2008, 13:46


Foren-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 4 May 07
Beiträge: 77




ist nix neues, zwar in München vielleicht, allerdings in anderen Städten wurde das auch schon mehrfach praktiziert, laut Pressemeldungen. Allerdings über den Ablauf ansich wurde nie etwas berichtet.

Gruß 4-1254 | 100-B3 rolleyes.gif

--------------------
Flugstatistik
    
     Link zum BeitragTop
VT 609
  Geschrieben am: 8 May 2008, 10:37


Unregistered









QUOTE (VT 609 @ 6 May 2008, 13:23)
Soll das ein verspäteter Aprilscherz sein?

Ich nehme alles zurück, die Massagen in der S-Bahn gibt es wirklich. Gestern abend auf dem Weg in die Stadt waren vier junge Leute im Zug, die die IsarCard beworben haben und Massagen angeboten haben.
    
  Link zum BeitragTop
Rohrbacher
  Geschrieben am: 8 May 2008, 11:35


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Apr 06
Beiträge: 11632

Wohnort: ja


QUOTE (VT 609 @ 8 May 2008, 11:37)
Ich nehme alles zurück, die Massagen in der S-Bahn gibt es wirklich. Gestern abend auf dem Weg in die Stadt waren vier junge Leute im Zug, die die IsarCard beworben haben und Massagen angeboten haben.

Ich hätte bitte gerne 'nen Frisör in der S-Bahn, kann das jemand weiterleiten? tongue.gif

--------------------
"Ein rechter Scheißdreck war's. Altmodisch bis provinziell war's. Des war's."
    
    Link zum BeitragTop
Christian0911
  Geschrieben am: 8 May 2008, 11:58


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 4 May 06
Beiträge: 1071

Alter: 39
Wohnort: Nürnberg - Langwasser (NNLW)


QUOTE (Rohrbacher @ 8 May 2008, 12:35)
Ich hätte bitte gerne 'nen Frisör in der S-Bahn, kann das jemand weiterleiten? tongue.gif

Oder bequeme Liegesessel laugh.gif

--------------------
Viele Grüße aus NNLW
Christian0911

Mein YouTube-Kanal
    
     Link zum BeitragTop
elba
  Geschrieben am: 8 May 2008, 12:04


Unregistered









QUOTE (Christian0911 @ 8 May 2008, 12:58)
Oder bequeme Liegesessel  laugh.gif

Ich bin da bescheidener: mir würde vorerst die Wiedereinrüstung von Armlehnen ausreichen. Nach dem Motto "Vorbeugen ist besser als ..." könnte man sich dann die Massagen ggf. auch sparen, da die fehlende Abstützmöglichkeit beim Sitzen (und bei diesen Sitzen sowieso) nachweislich zu Muskelverspannungen im Rückenbereich führt. (mir ist klar, dass die Jungspunde hier damit noch kein Problem haben - wartet's ab ...)


Edmund

Bearbeitet von elba am 8 May 2008, 12:04
    
  Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
210 Antworten seit 20 Oct 2007, 17:05 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (15) [1] 2 3 ... Letzte »
<< Back to S-Bahn Netze & Allgemeines
Antworten | Neues Thema |