Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (29) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
ET 420 001, Verbleib [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Philipp man
  Geschrieben am: 31 May 2010, 16:06


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 31 May 10
Beiträge: 171




Hallo zusammen,
ich selber bin Mitglied bei der Igs Bahn München
die den 420 001 erhält hatte gerade ein paar probs in der
Schule und würde jetzt gern wissen , ob jemand weiss wie
es jetzt mit dem 420 001 weiter geht!
Lg Philipp

--------------------
Bei Einbruch der Finsternis ist mit Dunkelheit zu rechnen!!
    
     Link zum BeitragTop
Bayernlover
  Geschrieben am: 31 May 2010, 16:08


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 09
Beiträge: 13896
Chat: Bayernlover 

Alter: 30
Wohnort: Dresden (4, 6, 10, 12, 65, 85)


Dazu gibts aber schon ein Thema?

Edit: Und zwar genau hier.

Bearbeitet von Bayernlover am 31 May 2010, 16:10

--------------------
Für mehr Administration. Gegen Sittenverfall. Für den Ausschluss nerviger Weiber.
    
     Link zum BeitragTop
uferlos
  Geschrieben am: 31 May 2010, 17:17


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 8 Sep 02
Beiträge: 5997
Chat: uferlos 




bisher gibt es noch nix neues zum Thema 420 001. Der steht abgerüstet in Steinhausen

--------------------
mfg Daniel
    
     Link zum BeitragTop
Wildwechsel
  Geschrieben am: 31 May 2010, 20:03


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Jan 03
Beiträge: 6951

Wohnort: München


Und wenn es belastbare Neuigkeiten gibt, erfahren es die Mitglieder natürlich per Rundmail. Gibts im Moment aber noch nicht.

--------------------
Beste Grüße usw....
Christian


Die drei Grundsätze der öffentlichen Verwaltung in Bayern:
1. Des hamma no nia so gmacht
2. Wo kamat ma denn da hi
3. Da kannt ja a jeda kemma
    
    Link zum BeitragTop
Boris Merath
  Geschrieben am: 1 Jun 2010, 00:18


Lebende Forenlegende


Status: Admin
Mitglied seit: 18 Nov 02
Beiträge: 17962
Chat: BorisM 

Alter: 33
Wohnort: München


QUOTE (Wildwechsel @ 31 May 2010, 21:03)
Und wenn es belastbare Neuigkeiten gibt, erfahren es die Mitglieder natürlich per Rundmail. Gibts im Moment aber noch nicht.

Und für die Nichtmitglieder: Wir werden Neuigkeiten natürlich auch hier im Forum einstellen, außerdem haben wir unter http://www.igsbahn-muenchen.de/sonderfahrten/ einen Newsletter, auch hier wird es sobald es etwas neues zu berichten gibt eine Infomail geben.

Als Denkmal ist der Zug jedenfall nicht gefährdet, da braucht sich also keiner Sorgen machen.

Bearbeitet von Boris Merath am 1 Jun 2010, 00:20

--------------------
user posted image
Bis zur vollzogenen Anbringung von ausreichenden Sandstreuapparaten an allen Maschinen haben die Bahnwärter bei aufwärtsgehenden Zügen auf stärkeren Steigungen die Schienen ausgiebig mit trockenem Sand zu bestreuen und für die Bereithaltung eines entsprechenden Vorrathes zu sorgen.

Fahrdienstvorschrift bayerische Staatsbahnen 1876
    
              Link zum BeitragTop
dumsel
  Geschrieben am: 14 Jun 2010, 20:26


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Oct 03
Beiträge: 626

Alter: 31
Wohnort: TSF


Ich frag mich ehr wann die Fuhre endlich dem Altmetall zugeführt wird *Kaffee aus der Tasse mit Bild vom 420 117 schlürf*
    
        Link zum BeitragTop
lsp
  Geschrieben am: 14 Jun 2010, 20:30


EF-Pensionist


Status: Validating
Mitglied seit: 29 Oct 07
Beiträge: 1003
Chat: lsp 

Wohnort: München


QUOTE
Ich frag mich ehr wann die Fuhre endlich dem Altmetall zugeführt wird
Gar nicht, wird nicht passieren smile.gif

Bearbeitet von lsp am 14 Jun 2010, 20:32
    
      Link zum BeitragTop
jonashdf
  Geschrieben am: 14 Jun 2010, 20:33


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Mar 09
Beiträge: 2309
Chat: jonashdf 

Alter: 25
Wohnort: Zwischen S4 und S8...


Bevor die Frage "Warum?" kommt, er steht unter Denkmalschutz.

--------------------
Stellwerk des Monats Dezember: Saulgrub, Fdl, mech E, IB 1950, AB 08.11.2007, zum Schluß nur Deckungsstelle für BÜ, nur 1 Dksig, Gegenrichtung Zp9
flickr Bilder jonashdf
    
        Link zum BeitragTop
dumsel
  Geschrieben am: 14 Jun 2010, 20:35


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Oct 03
Beiträge: 626

Alter: 31
Wohnort: TSF


Richtig, dafür hätte man früher überlegen müssen. Ist mir eh fraglich, wie München auf einen kieselgrau orangen 420er stolz sein kann, obwohl das eigentlich die Hausfarbe meiner ehemaligen Heimat war. Aber was solls.. 117 musste man ja nach Schweden abschieben und dann dem Altmetall zuführen. Diese Entscheidung ist mir - egal ob als 420 Fan oder Lokführer - bis heute total fraglich..
    
        Link zum BeitragTop
dumsel
  Geschrieben am: 14 Jun 2010, 20:36


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Oct 03
Beiträge: 626

Alter: 31
Wohnort: TSF


QUOTE (jonashdf @ 14 Jun 2010, 21:33)
Bevor die Frage "Warum?" kommt, er steht unter Denkmalschutz.

Das wußt ich schon als du 8 Jahre warst und im Linieneinsatz im 1er mitgefahren bin ^^
    
        Link zum BeitragTop
Daniel Schuhmann
  Geschrieben am: 14 Jun 2010, 20:48


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 8 Apr 05
Beiträge: 3963




QUOTE (dumsel @ 14 Jun 2010, 21:36)
Das wußt ich schon als du 8 Jahre warst und im Linieneinsatz im 1er mitgefahren bin ^^

Der Bescheid ist trotzdem kaum nen Monat alt...

--------------------
user posted image
www.tramgeschichten.de

Signaturen können bis zu 50 Zeichen lang sein und
    
       Link zum BeitragTop
dumsel
  Geschrieben am: 14 Jun 2010, 20:50


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Oct 03
Beiträge: 626

Alter: 31
Wohnort: TSF


QUOTE (Daniel Schuhmann @ 14 Jun 2010, 21:48)
Der Bescheid ist trotzdem kaum nen Monat alt...

Das war ein Witz, obwohl ich damals tatsächlich mal mitgefahren war. Dass der 1er ein längeres Leben als der Rest aller Münchner Kutschen hat war ja schon fast klar, als er den neuen Anstrich bekam. Obwohl, bei der Bahn weiß man nie..
    
        Link zum BeitragTop
Taschenschieber
  Geschrieben am: 14 Jun 2010, 21:09


Unregistered









QUOTE (dumsel @ 14 Jun 2010, 21:50)
Dass der 1er ein längeres Leben als der Rest aller Münchner Kutschen hat war ja schon fast klar, als er den neuen Anstrich bekam.

Einige der "Münchner Kutschen" sind sogar noch im Planeinsatz.
    
  Link zum BeitragTop
dumsel
  Geschrieben am: 14 Jun 2010, 21:11


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Oct 03
Beiträge: 626

Alter: 31
Wohnort: TSF


Falls du von den Schwenktürern sprichst.. Das sind in meinen Augen keine Münchner Fahrzeuge sondern lachhafte Notbehelfe.. Der 420er hat ein Taschenschieber zu sein! :-)
    
        Link zum BeitragTop
Taschenschieber
  Geschrieben am: 14 Jun 2010, 21:13


Unregistered









QUOTE (dumsel @ 14 Jun 2010, 22:11)
Falls du von den Schwenktürern sprichst.. Das sind in meinen Augen keine Münchner Fahrzeuge sondern lachhafte Notbehelfe.. Der 420er hat ein Taschenschieber zu sein! :-)

Ähm, in meinen Augen ist ein Münchner Fahrzeug ein Fahrzeug aus München?
    
  Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
433 Antworten seit 31 May 2010, 16:06 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (29) [1] 2 3 ... Letzte »
<< Back to S-Bahn Fahrzeuge
Antworten | Neues Thema |