Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
Welche E-Loks beschafft die DB neu? [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Oliver-BergamLaim
  Geschrieben am: 16 Aug 2019, 12:32


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 26 Nov 04
Beiträge: 6307

Alter: 35
Wohnort: München


Hallo zusammen,

ich habe leider in den letzten Jahren aufgrund wenig Freizeit komplett den Überblick verloren, welche E-Loks die DB in welchen Stückzahlen neu beschafft hat. Es gibt wohl neue Regionalverkehrs-146er, die 146.5 für die IC2, aber auch 147er, 186er, 187er, 193er... evtl. gibt es hier jemand der die Baureihen, Stückzahlen bzw. Nummern und die ungefähren Baujahre der letzten 5 bis 10 Jahre im Kopf hat und das kurz zusammenstellen würde? smile.gif
    
     Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 16 Aug 2019, 18:41


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 14790

Alter: 41
Wohnort: TH


Mit exakten Stückzahlen kann ich Dir auch nicht dienen (außer bei der 147.0 für DB Regio, da sind es bislang genau 20 Stück), aber ein bisschen Systematik in Deine Verwirrung kann ich Dir vielleicht schon bringen:

Die Baureihe 146, zuletzt noch beschafft für DB Regio in NRW und Hessen, ist eine Bombardier Traxx der II. Bauform. Die weiße Variante für den IC2 bei DB Fernverkehr nennt sich 146.5 - falls man den weißen Lack nicht vor Augen hat, kann man sie an der Nummer zuordnen. Die Nachfolgebauart als Traxx der III. Bauform (nur echt mit der seitlichen Spundwand) nennt sich für DB Regio (aktuell noch Baden-Württemberg, bald Nordost) dann 147.0, die weißen Geschwister, die du mit IC2 z.B. in Mittelfranken siehst, analog 147.5 als Fernverkehrslok.
Die Beschaffung von 147 hat also die Lieferung von 146 beendet.

Jetzt zu Cargo: Da ist die 186 ein Sonderfall, weil Mehrsystemlok (u.a. im Frankreich-Verkehr unterwegs), sie wurde noch als Traxx II geliefert, als es parallel schon 187 (kommt gleich) gab, nur liess die Mehrsystem-Variante der Traxx III, die 188 halt Bombardier-typisch auf sich warten. Deswegen hat man (im Gegensatz z.B. zu Mercitalia Rail) bei DB Cargo auch keine davon bestellt, sondern sich bei Mehrsystem-Loks für Cargo mit schneller verfügbaren 193, den Vectron von Siemens bedient. Es geht sogar das Gerücht, dass man die reine Wechselstromlok 187, ebenfalls eine Traxx III für den Güterverkehr und somit Nachfolger der 185.2, nicht mehr bestellt hätte, wäre man früher mit Siemens über die 193 ins Geschäft gekommen. Sowohl bei der 187 als bei den 193 ist die Auslieferung aktuell noch nicht abgeschlossen.


--------------------
Tågskryt!
    
     Link zum BeitragTop
Metropolenbahner
  Geschrieben am: 17 Aug 2019, 11:38


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Oct 13
Beiträge: 3302




Zusätzlich noch die Exoten:

6x BR102 von Skoda für den NIM-Express (immerhin die Lok ist schon zugelassen wink.gif) und in ~3 Jahren 23 Talgo-Loks (Rahmenvertrag bis zu 100) für IC/ECs mit Talgowagen, noch ohne Baureihennummer.

Bei den Güter-Traxxen muss man noch anmerken, dass die DB Cargo einige Loks schon wieder auf dem Gebrauchtportal verkauft hat, obwohl die gerade erst 2-3 Jahre alt waren. Zumindest gabs die dort mal in der Verkaufsübersicht, mittlerweile sind sie verschwunden.
    
     Link zum BeitragTop
Balduin
  Geschrieben am: 18 Aug 2019, 17:28


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 10
Beiträge: 1123




QUOTE (Metropolenbahner @ 17 Aug 2019, 12:38)
Zusätzlich noch die Exoten:

6x BR102 von Skoda für den NIM-Express (immerhin die Lok ist schon zugelassen wink.gif) und in ~3 Jahren 23 Talgo-Loks (Rahmenvertrag bis zu 100) für IC/ECs mit Talgowagen, noch ohne Baureihennummer.

Bei den Güter-Traxxen muss man noch anmerken, dass die DB Cargo einige Loks schon wieder auf dem Gebrauchtportal verkauft hat, obwohl die gerade erst 2-3 Jahre alt waren. Zumindest gabs die dort mal in der Verkaufsübersicht, mittlerweile sind sie verschwunden.

Stellt sich nur die Fuzzy-Frage: kriegen die Talgo-Loks eine eigene 1xx Nummer, oder wird die ganze Garnitur gleich als 4xx eingestellt...

--------------------
Angie, Angie,when will those clouds all disappear? Angie, Angie, where will it lead us from here? With no loving in our souls and no money in our coats you can't say we're satisfied. But, Angie, Angie, they can't say we never tried. Angie, you're beautiful, yeah, but ain't it time we said goodbye?
Europe is falling apart: In the absence of war we are questioning peace
    
     Link zum BeitragTop
Rohrbacher
  Geschrieben am: 18 Aug 2019, 17:45


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Apr 06
Beiträge: 12100

Wohnort: ja


QUOTE (Balduin @ 18 Aug 2019, 18:28)
Stellt sich nur die Fuzzy-Frage: kriegen die Talgo-Loks eine eigene 1xx Nummer, oder wird die ganze Garnitur gleich als 4xx eingestellt...

Warum sollten sie? Werden die 102 und die Fernverkehrs-146/147 ja auch nicht... und an die ECx sollen ja im Gegensatz zu den IC2 auch Dieselloks dran.

--------------------
Diskutierst du noch oder trollst du schon?
    
    Link zum BeitragTop
Balduin
  Geschrieben am: 20 Aug 2019, 08:55


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 10
Beiträge: 1123




QUOTE (Rohrbacher @ 18 Aug 2019, 18:45)
Warum sollten sie? Werden die 102 und die Fernverkehrs-146/147 ja auch nicht... und an die ECx sollen ja im Gegensatz zu den IC2 auch Dieselloks dran.

Ich war da noch auf dem Stand, dass diese Talgoloks nur einen richtigen Führerstand bekommen und damit quasi fest mit den Garnituren verkuppelt sind.

--------------------
Angie, Angie,when will those clouds all disappear? Angie, Angie, where will it lead us from here? With no loving in our souls and no money in our coats you can't say we're satisfied. But, Angie, Angie, they can't say we never tried. Angie, you're beautiful, yeah, but ain't it time we said goodbye?
Europe is falling apart: In the absence of war we are questioning peace
    
     Link zum BeitragTop
Metropolenbahner
  Geschrieben am: 20 Aug 2019, 12:05


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Oct 13
Beiträge: 3302




QUOTE (Balduin @ 20 Aug 2019, 09:55)
Ich war da noch auf dem Stand, dass diese Talgoloks nur einen richtigen Führerstand bekommen und damit quasi fest mit den Garnituren verkuppelt sind.

Hmmm wo hast Du das gelesen? Gab doch ein Simulationsbild der Lok. Da sieht man zwar nicht die Rückseite, aber das sieht sehr symmetrisch aus. Man erkennt ne Tür mit Griff und die Steigtritte, das Seitenfenster und Haltegriffe für den Rangierdienst.

https://mediaportal.deutschebahn.com/marsDB...tml?oid=5532627
    
     Link zum BeitragTop
Balduin
  Geschrieben am: 20 Aug 2019, 12:33


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 10
Beiträge: 1123




QUOTE (Metropolenbahner @ 20 Aug 2019, 13:05)
Hmmm wo hast Du das gelesen? Gab doch ein Simulationsbild der Lok. Da sieht man zwar nicht die Rückseite, aber das sieht sehr symmetrisch aus. Man erkennt ne Tür mit Griff und die Steigtritte, das Seitenfenster und Haltegriffe für den Rangierdienst.

https://mediaportal.deutschebahn.com/marsDB...tml?oid=5532627

Ja, die habe ich zwischenzeitlich eben auch gesehen.
Ich war eben noch dem Stand nach der Bekanntgabe der Bestellung, wo man nur erst raten konnte, wie die Dinger aussehen sollen. Und mir erschien die von mir geäußerte Vermutung am wahrscheinlichsten.

--------------------
Angie, Angie,when will those clouds all disappear? Angie, Angie, where will it lead us from here? With no loving in our souls and no money in our coats you can't say we're satisfied. But, Angie, Angie, they can't say we never tried. Angie, you're beautiful, yeah, but ain't it time we said goodbye?
Europe is falling apart: In the absence of war we are questioning peace
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 20 Aug 2019, 12:51


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 18087




Danke an Metropolenbahner für das Bild. Selten eine so hässliche Lok gesehen.

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front
    
     Link zum BeitragTop
Balduin
  Geschrieben am: 20 Aug 2019, 13:43


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 10
Beiträge: 1123




Och, muss nicht sein. Also ich kann mir vorstellen dass man sie relativ stylisch aussehen können, wenn mans ordentlich umsetzt.

Aber ja, die Gefahr ist auch dass sie am Ende doch aussehen wie die DDR-Berliner S-Bahnzüge... Passt halt dann zu den Skodatrümmern oder den Traxen mit ihren Seitenwänden wie Müllabfuhr´-LKWs.
Noch spannender wird, ob Talgo die Zulassung in Deutschland und dann noch Holland relativ gut hinbekommt oder auch da den Skoda macht.


--------------------
Angie, Angie,when will those clouds all disappear? Angie, Angie, where will it lead us from here? With no loving in our souls and no money in our coats you can't say we're satisfied. But, Angie, Angie, they can't say we never tried. Angie, you're beautiful, yeah, but ain't it time we said goodbye?
Europe is falling apart: In the absence of war we are questioning peace
    
     Link zum BeitragTop
Metropolenbahner
  Geschrieben am: 20 Aug 2019, 14:24


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Oct 13
Beiträge: 3302




QUOTE (Iarn @ 20 Aug 2019, 13:51)
Danke an Metropolenbahner für das Bild. Selten eine so hässliche Lok gesehen.

Nicht? Ich schon:
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/comm...%2C_128_001.jpg

wink.gif

Wobei man abwarten muss, ob Talgo doch noch mal was Größeres ändert. Gibt ja Spekulationen, dass die Luftdruckgrenzwerte mit der steilen Front nicht eingehalten werden könnten.

@Balduin/Zulassung:
Talgo hat vor ein paar Jahren erst frische Erfahrungen mit der Zulassung in D gemacht, als es um die Zulassung des russischen Talgos ging. Am Ende hatte man die Nase voll und hat den Umweg über eine österreichische Zulassung genommen, die dürften sich also gut genug auskennen laugh.gif
Spannend wirds eher, ob die Lok rechtzeitig fertig wird, um die Zulassungsfahrten + Zeitpuffer hinter sich zu bringen und ja - Holland gibts dann ja auch noch.
    
     Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 20 Aug 2019, 18:07


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 14790

Alter: 41
Wohnort: TH


QUOTE (Balduin @ 20 Aug 2019, 08:55)
Ich war da noch auf dem Stand, dass diese Talgoloks nur einen richtigen Führerstand bekommen und damit quasi fest mit den Garnituren verkuppelt sind.

Da soll es in Europa ein Land geben mit über 700 Lokomotiven (ein Traxx-Derivat), welche nur auf einer Seite einen Führerstand haben. Und man trifft die Kisten überall - das muss also kein Hindernis sein. Ach ja, eine eigene Baureihennummer haben die Loks schon auch bekommen:


user posted image

91 83 2464 607-7 I-TI, staz. Torino Porta Nuova

Bearbeitet von 146225 am 20 Aug 2019, 18:07

--------------------
Tågskryt!
    
     Link zum BeitragTop
218 466-1
  Geschrieben am: 21 Aug 2019, 06:11


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 10
Beiträge: 6391

Alter: 40
Wohnort: Red Bank NJ, ex-Ingolstadt


QUOTE (Metropolenbahner @ 20 Aug 2019, 08:24)
QUOTE (Iarn @ 20 Aug 2019, 06:51)
Selten eine so hässliche Lok gesehen.
Nicht? Ich schon:
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/comm...%2C_128_001.jpg
wink.gif
Ich habe schon viel hässlichere gesehen:
Das
Das
Das
Das
Das
Das
Das


Die Gedanke mit der Lok mit nur einem Führerstand stammt vmtl. von dem hier, was aber nix mit den ECx zu tun hat.

Weiters veruntaltet das Schwarz auf der Front in des Simulationsbild die DB-Version. Tatsächlich werden sie evtl. dem üblichen DB-Look mit Weiss und Rotem Streifen bzw. Blaken, angeglichen.

--------------------
Keine Alternative zum Transrapid MUC
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 21 Aug 2019, 18:29


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 14790

Alter: 41
Wohnort: TH


Muss ich das jetzt komisch finden, dass in der 218-Welt nur Loks "hässlich" sind, die - mit Ausnahme der 228 - einer ollen Windmühle leistungsmäßig (deutlich) überlegen sind? rolleyes.gif

--------------------
Tågskryt!
    
     Link zum BeitragTop
218 466-1
  Geschrieben am: 22 Aug 2019, 06:28


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 10
Beiträge: 6391

Alter: 40
Wohnort: Red Bank NJ, ex-Ingolstadt


QUOTE (146225 @ 21 Aug 2019, 12:29)
Muss ich das jetzt komisch finden, dass in der 218-Welt nur Loks "hässlich" sind, die - mit Ausnahme der 228 - einer ollen Windmühle leistungsmäßig (deutlich) überlegen sind?  rolleyes.gif
Es ging hier um das Aussehen, nicht um Leistung.
Wenn es (auch) nach Leistung geht bzw. nach E-Traktion, dann ist BR 101 mein Favourit. cool.gif Und dann sieht es halt schon dünn aus, mit noch stärkeren Loks. tongue.gif

--------------------
Keine Alternative zum Transrapid MUC
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
22 Antworten seit 16 Aug 2019, 12:32 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (2) [1] 2 
<< Back to Eisenbahn allgemein
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |