Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (11) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[M|MUC] Der Peoplemover (Die Flughafen-U-Bahn:-) ), war: Ausschr Personentransporter für MUC [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Iarn
  Geschrieben am: 15 Oct 2010, 22:32


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 17843




Ausschreibung

QUOTE
Errichtung, Instandhaltung und Betrieb (optional) eines automati-sierten, selbstfahrenden Personentransportsystems (PTS) am Flughafen München


Bin mal gespannt wie das nachher im Detail aussieht.

edit: ein M zuviel in der Überschrift

Bearbeitet von Iarn am 15 Oct 2010, 22:33

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front

Unwort des Jahrzehnts: nachfragegerecht
    
     Link zum BeitragTop
Hot Doc
  Geschrieben am: 15 Oct 2010, 22:48


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Sep 07
Beiträge: 6573




Strikte Trennung von der Passagiere der Kategorien SCHENGEN, NON SCHENGEN , UNCLEAN und gleichzeitige volle Flexibilität von Pendel- und/oder Richtungsverkehr bei einer minimalen Taktfolge von 90 Sekunden...das wird interessant.
Dazu muß man sichergehen, dass jeder Passagier auch den Zug verlassen hat, oder eben einen Zug immer nur in eine Richtung besetzen. Ersteres fast unmöglich, zweites ziemlich doof.
Oder man teilt den Zug in feste Teile ein, aber auch dann fahren zumindest Teile (die der Aussteiger - UNCLEAN) immer leer zum Stelliten zurück.
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 16 Oct 2010, 08:28


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 17843




QUOTE
Der Ausbau des PTS soll langfristig stufenweise durchgeführt werden, d. h. abhän-gig vom jeweiligen Ausbauzustand des Flughafens wird das PTS erweitert. Die Länge des PTS in der 1. Ausbaustufe beträgt ca. 700 m (Fahrweg ca. 400m zzgl. Anschließende Instandhaltungsbereiche und Wendeanlagen). Im möglichen End-ausbau hat das PTS eine Länge von ca. 2.000 m. In der vorliegend ausgeschriebe-nen 1. Ausbaustufe werden zwischen Terminal 2 und Satellit in der Spitzenstunde ca. 4.000 Umsteiger je Richtung erwartet. Im Endausbau sind in der Spitzenstunde über 9.000 Umsteiger je Richtung zu bewältigen.


knapp 20 000 Fahrgäste pro Stunde ist ein stolzer Wert. Das wird ne sehr leistungsfähige U-Bahn sein müssen biggrin.gif

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front

Unwort des Jahrzehnts: nachfragegerecht
    
     Link zum BeitragTop
spock5407
  Geschrieben am: 16 Oct 2010, 10:37


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Dec 05
Beiträge: 12753

Wohnort: neben 8000261-Vorfeld


7 Jahre Bauzeit? blink.gif

--------------------
München, Stadt der Nachfrage und Gerechtigkeit. Make Munich Tram Great Again!
#zpool create poolname raidz2 /dev/da0 /dev/da1 /dev/da2 /dev/da3 /dev/da4 /dev/da5
    
     Link zum BeitragTop
DumbShitAward
  Geschrieben am: 16 Oct 2010, 11:09


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 May 09
Beiträge: 3633

Wohnort: München


QUOTE (spock5407 @ 16 Oct 2010, 11:37)
7 Jahre Bauzeit? blink.gif

hängt wohl damit zusammen, dass das ganze Konzept bergmännisch bewerkstelligt werden muss, auch wenn der eigentliche Tunnel schon im Rohbau existiert. Kannst ja schlecht mit'm Kipplaster auf dem Vorfeld 2 rumdüsen...

--------------------
Lektion 73 in unserer Serie "Rechtsstaat für Anfänger", heute: §81 StGB

Wer es unternimmt, mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt den Bestand der Bundesrepublik Deutschland zu beeinträchtigen oder die auf dem Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland beruhende verfassungsmäßige Ordnung zu ändern, wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe oder mit Freiheitsstrafe nicht unter zehn Jahren bestraft.
    
     Link zum BeitragTop
Boris Merath
  Geschrieben am: 16 Oct 2010, 13:07


Lebende Forenlegende


Status: Admin
Mitglied seit: 18 Nov 02
Beiträge: 17976
Chat: BorisM 

Alter: 34
Wohnort: München


QUOTE (spock5407 @ 16 Oct 2010, 11:37)
7 Jahre Bauzeit? blink.gif

Wenn man die Zeit hat - warum nicht? Ggf. kann man damit auch den Baupreis drücken, weil die ausführende Firma die Arbeiten dann in die Zeiten legen kann, wo sie grade am meisten Kapazitäten hat. Außerdem dürfte eine Betriebserprobung auch mit inbegriffen sein. Ich denke 2018 ist der Zeitpunkt wo es wirklich absolut sicher laufen muss, und nicht der Zeitpunkt, den man mal anpeilt, aber nicht schafft, weil der Zeitplan wieder zu eng gewählt wurde.

--------------------
user posted image
Bis zur vollzogenen Anbringung von ausreichenden Sandstreuapparaten an allen Maschinen haben die Bahnwärter bei aufwärtsgehenden Zügen auf stärkeren Steigungen die Schienen ausgiebig mit trockenem Sand zu bestreuen und für die Bereithaltung eines entsprechenden Vorrathes zu sorgen.

Fahrdienstvorschrift bayerische Staatsbahnen 1876
    
              Link zum BeitragTop
DumbShitAward
  Geschrieben am: 16 Oct 2010, 13:55


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 May 09
Beiträge: 3633

Wohnort: München


Auch wieder richtig... wenn man den Satellitenterminal erst 2018/19 oder so einsatzbereit hat (muss ja auch in Sachen Gepäckbeförderung, hier zwar wohl weniger das Problem, und Logistik einiges geübt werden), wieso sollte man dann die Bahn schon drei Jahre davor vor sich hinrosten lassen...

--------------------
Lektion 73 in unserer Serie "Rechtsstaat für Anfänger", heute: §81 StGB

Wer es unternimmt, mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt den Bestand der Bundesrepublik Deutschland zu beeinträchtigen oder die auf dem Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland beruhende verfassungsmäßige Ordnung zu ändern, wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe oder mit Freiheitsstrafe nicht unter zehn Jahren bestraft.
    
     Link zum BeitragTop
Hot Doc
  Geschrieben am: 16 Oct 2010, 17:48


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Sep 07
Beiträge: 6573




QUOTE (spock5407 @ 16 Oct 2010, 11:37)
7 Jahre Bauzeit? blink.gif

Wenn man sich die Kurzausschreibung angesehen hat, steht da drinnen, dass alle Teile und Maschienen durch ein (für solche Arbeiten) relativ kleines Loch in den Tunnel eingebracht werden müssen, das braucht schon eine gewisse Logistik und eben einfach auch Zeit. Und beim Flughafen plant man immer mit einem dicken Zeitpuffer, weil man 100%ig sichergehen will, dass der Zeitplan auch klappt.
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 19 Oct 2010, 21:30


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 17843




PTS Systemplanung

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front

Unwort des Jahrzehnts: nachfragegerecht
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 20 Oct 2010, 11:58


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 17843




QUOTE (spock5407 @ 16 Oct 2010, 11:37)
7 Jahre Bauzeit?  blink.gif

Evtl ist mit 2018 auch eine der weiteren Baustaufen gemeint, siehe S.15 bzw S.37 des von mir zuletzt zitierten Dokumentes.

Bearbeitet von Iarn am 20 Oct 2010, 12:12

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front

Unwort des Jahrzehnts: nachfragegerecht
    
     Link zum BeitragTop
Hot Doc
  Geschrieben am: 20 Oct 2010, 13:26


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Sep 07
Beiträge: 6573




QUOTE (Iarn @ 19 Oct 2010, 22:30)
PTS Systemplanung

Sehr interessant! DANKE!
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 17 May 2011, 08:48


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 17843




BILD mit aktuellen Photo aus dem Tunnelrohbau

Bearbeitet von Iarn am 17 May 2011, 08:49

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front

Unwort des Jahrzehnts: nachfragegerecht
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 16 Jun 2011, 10:16


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 17843




Die Bauarbeiten am Vorfeld Ost haben begonnen

Bearbeitet von Iarn am 16 Jun 2011, 10:17

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front

Unwort des Jahrzehnts: nachfragegerecht
    
     Link zum BeitragTop
Oliver-BergamLaim
  Geschrieben am: 16 Jun 2011, 13:05


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 26 Nov 04
Beiträge: 6287

Alter: 35
Wohnort: München


Zeit wird's für die zusätzlichen Gates. Im Terminal 2 sind die Kapazitäten mittlerweile so ausgelastet, dass teilweise selbst große A321 (Platz für etwa 200 Passagiere) auf dem Vorfeld abgestellt werden und die Fluggäste dann mit 3 Gelenkbussen zum Terminal gefahren werden, wo dann erstmal ein großer Bus-Rückstau ist, bevor man aussteigen kann. Ich freue mich auf den Satelliten, zumal München mit einem unterirdischen People Mover wiederum ein internationaleres/"größeres" Feeling bekommen wird.
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 16 Jun 2011, 13:21


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 17843




Weiterhin dürfte der Flughafen mittlerweile der einzige aktuelle U-Bahn Neubau (bis Martinsried) im Umkreis München sein rolleyes.gif

Bearbeitet von Iarn am 16 Jun 2011, 13:28

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front

Unwort des Jahrzehnts: nachfragegerecht
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
151 Antworten seit 15 Oct 2010, 22:32 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (11) [1] 2 3 ... Letzte »
<< Back to Sonderbauformen von öffentlichen Verkehrsmitteln
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |