Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

  Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
Stationsdatenbank Bayern direkt [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Ubile
  Geschrieben am: 5 Mar 2011, 18:40


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Feb 06
Beiträge: 638




Die meisten werden sicherlich die Stationsdatenbank der BEG kennen. Ich nutze diese regelmäßig und finde sie unglaublich praktisch, wenn auch (z.B. umbaubedingte) Änderungen mit einiger Verzögerung einfließen. Diese Flash-Anwendung zur Auswahl der Stationen finde ich aber nicht optimal, vor allem dann wenn man einen S-Bahn-Halt auswählen will. Außerdem wird diese Karte sehr selten aktualisiert, so dass z.B. die letztens reaktivierten Bahnhöfe noch gar nicht auswählbar sind, obwohl Stationssteckbriefe für diese hinterlegt sind (z.B. Farchant).

Ich habe mich deshalb entschlossen eine Eingabemaske mit Autovervollständigung zu basteln, die einen schnellen und unkomplizierten Zugriff auf die Stationsdatenbank ermöglicht.
Das nennt sich dann Stationsdatenbank Bayern direkt.
Vielleicht findet das ja noch jemand außer mir praktisch. Möglicherweise die Leute die sich gerne bevormunden lassen und deshalb kein Flash nutzen können. wink.gif

Wenn jemand Fehler findet, z.B. Weiterleitungen auf den falschen Steckbrief oder fehlende Stationen, kann er das hier ins Thema schreiben. Fehler in den Steckbriefen bitte direkt an die BEG melden - meistens beheben sie diese recht schnell.

Ich würde gerne noch die Unterstützung für DS100-Abkürzungen einbauen. Weiß jemand ob es irgendwo eine Zuordnung von DS100 auf IBNR gibt?
    
    Link zum BeitragTop
Boris Merath
  Geschrieben am: 6 Mar 2011, 01:52


Lebende Forenlegende


Status: Admin
Mitglied seit: 18 Nov 02
Beiträge: 17991
Chat: BorisM 

Alter: 34
Wohnort: München


Nette Sache - es wäre aber nicht schlecht wenn er z.B. bei einem Tippfehler nicht das Eingabefeld löschen würde, so dass man nicht jedes mal von vorne lostippen muss sondern nur das letzte Zeichen löschen kann.

IBNR auf ds100 - das hätt ich auch gern, mir ist aber keine bekannt.

--------------------
user posted image
Bis zur vollzogenen Anbringung von ausreichenden Sandstreuapparaten an allen Maschinen haben die Bahnwärter bei aufwärtsgehenden Zügen auf stärkeren Steigungen die Schienen ausgiebig mit trockenem Sand zu bestreuen und für die Bereithaltung eines entsprechenden Vorrathes zu sorgen.

Fahrdienstvorschrift bayerische Staatsbahnen 1876
    
              Link zum BeitragTop
Ubile
  Geschrieben am: 6 Mar 2011, 17:44


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Feb 06
Beiträge: 638




QUOTE
Nette Sache - es wäre aber nicht schlecht wenn er z.B. bei einem Tippfehler nicht das Eingabefeld löschen würde, so dass man nicht jedes mal von vorne lostippen muss sondern nur das letzte Zeichen löschen kann.

Gute Idee - habe ich soeben geändert.
    
    Link zum BeitragTop
Ubile
  Geschrieben am: 1 Dec 2011, 23:28


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Feb 06
Beiträge: 638




Soeben habe ich eine neue Version der Stationsdatenbank Bayern direkt online gestellt.
Ab jetzt können auch IBNR-Nummern und DS100-Abkürzungen eingegeben werden. Es muss auch nicht die komplette Nummer eingegeben werden, es reicht auch ein Teil. So führt einen die Eingabe von "8004765" genauso nach Peiting Ost wie nur die Eingabe von "765". Und durch die Eingabe von "MBAE" kann man sich den Steckbrief von Baar-Ebenhausen anschauen.

Falls es jemanden interessiert, hier noch ein paar Hintergrundinfos:
Die DS100-Funktion war recht schwierig zu realisieren, da es im Internet keine Listen mit einer Zuordnung von DS100 auf IBNR gibt. Eine einfache Verknüpfung über den Namen funktioniert oft nicht. Beispiel: Wenn man die DS100-Abkürzung für München-Karlsfeld (IBNR: 8004150) sucht, findet man als erstes MKF. Die richtige Abkürzung wäre aber MKFS, was "München-Karlsfeld S-Bahn" ist. Jetzt hat mir jemand vor einiger Zeit eine Liste zugeschickt, die hatte zwar auch ein paar Fehler der oben beschriebenen Art, aber ich hoffe die meisten davon korrigiert zu haben. Kann aber durchaus sein, dass die eine oder andere Abkürzung trotzdem nicht richtig ist. Wer Fehler findet kann sich gerne melden. Gleiches gilt für Leute, die Interesse an der Liste haben.
    
    Link zum BeitragTop
lisoand
  Geschrieben am: 22 Feb 2012, 07:43


Jungspund


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Feb 12
Beiträge: 6




Sehr interessant und sehr detailliert! Ich bin begeistert.
Stimmen die IBNR mit den IBNR/UIC überein, welche die DB auf ihrer Seite verwendet? Kannst Du Stationsinformationen für ganz Dtl. online stellen?

Viele Grüsse
André
http://www.arrlee.eu

Bearbeitet von lisoand am 22 Feb 2012, 07:44
    
     Link zum BeitragTop
Ubile
  Geschrieben am: 26 Feb 2012, 02:40


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Feb 06
Beiträge: 638




Sorry, dass ich erst jetzt antworte.

QUOTE
Stimmen die IBNR mit den IBNR/UIC überein, welche die DB auf ihrer Seite verwendet?

Ja.

QUOTE
Kannst Du Stationsinformationen für ganz Dtl. online stellen?

Nochmals zur Klarstellung: Die eigentliche Stationsdatenbank ist nicht von mir, sondern von der BEG. Von mir ist nur die Zugriffsseite, damit man die Flash-Karte auf der BEG-Seite nicht verwenden muss. Wenn es für andere Länder solche Datenbanken geben würde (meines Wissens gibt es sie aber nicht), könnte ich sie natürlich auch einbauen.
    
    Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 8 Oct 2012, 09:54


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10022

Alter: 25
Wohnort: GR


Klasse Programm, nutz ich zur Zeit fast täglich! smile.gif


Und weil's grad zum Thema passt: Weiß jemand zufällig, ob man Bahnhofspläne aus anderen Bundesländern auch irgendwo her bekommen kann?

--------------------
Aus Gründen...

Für mehr Zwergi nach Pasing!
    
     Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 8 Oct 2012, 10:19


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 18652

Alter: 28
Wohnort: Schlafwagen


QUOTE (TramBahnFreak @ 8 Oct 2012, 10:54)
Klasse Programm, nutz ich zur Zeit fast täglich! smile.gif


Und weil's grad zum Thema passt: Weiß jemand zufällig, ob man Bahnhofspläne aus anderen Bundesländern auch irgendwo her bekommen kann?

Von großen Bahnhöfen sind die im normalen Hafas unter http://www.intercity.de hinterlegt.

--------------------
Nebengattungszeichen werden klein geschrieben!
    
      Link zum BeitragTop
Flo_K
  Geschrieben am: 8 Oct 2012, 16:31


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Nov 04
Beiträge: 2592

Alter: 32
Wohnort: München


Wie aktuell sind die Daten der Datenbank eigentlich? Ich sehe z.B. dass für München-Langwied ein Kreuzerl bei "dynamische Fahrgastinfo" ist, diese existiert aber in Langwied überhaupt nicht. Also entweder kommt die noch, oder die Auskunft ist schlicht falsch. Auch, dass es eine Telefonzelle gibt und keinen Automaten für Fernverkehr, ist falsch. Ebenso nicht korrekt ist die Auskunft, dass P+R Plätze gratis sind, udn schließlich ist eine Bushaltestelle falsch eingezeichnet. Das soll jetzt keine Kritik sein, aber was mich interessiert ist: Woher kommen die Daten, wie werden sie gepflegt und wer pflegt sie eigentlich?
    
     Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 8 Oct 2012, 16:54


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10022

Alter: 25
Wohnort: GR


QUOTE (JeDi @ 8 Oct 2012, 11:19)
Von großen Bahnhöfen sind die im normalen Hafas unter http://www.intercity.de hinterlegt.

Danke schonmal smile.gif Für die kleineren Bf und Hp gibt's aber nix derartiges dann, oder?



QUOTE (Flo_K @ 8 Oct 2012, 17:31)
Wie aktuell sind die Daten der Datenbank eigentlich? Ich sehe z.B. dass für München-Langwied ein Kreuzerl bei "dynamische Fahrgastinfo" ist, diese existiert aber in Langwied überhaupt nicht. Also entweder kommt die noch, oder die Auskunft ist schlicht falsch. Auch, dass es eine Telefonzelle gibt und keinen Automaten für Fernverkehr, ist falsch. Ebenso nicht korrekt ist die Auskunft, dass P+R Plätze gratis sind, udn schließlich ist eine Bushaltestelle falsch eingezeichnet. Das soll jetzt keine Kritik sein, aber was mich interessiert ist: Woher kommen die Daten, wie werden sie gepflegt und wer pflegt sie eigentlich?

Die Bayerische EisenbahnGesellschaft;
wenn du was bemerkst, was so nicht stimmt, sollte eine kurze Mail an die BEG langen wink.gif (Links oben gibt's ja den Button "Rückmeldung an die BEG")

--------------------
Aus Gründen...

Für mehr Zwergi nach Pasing!
    
     Link zum BeitragTop
rautatie
  Geschrieben am: 8 Oct 2012, 17:03


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Aug 08
Beiträge: 3077

Alter: 54
Wohnort: München


Tolles Angebot...

Eine Frage nur: ich habe gesehen, dass einige der Fotos nicht ganz aktuell sind (z.B. Simbach am Inn sieht nach dem Umbau inzwischen etwas anders aus). Kann man eigentlich auch neue Fotos einreichen?

--------------------
Wo ist das Problem?
    
     Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 8 Oct 2012, 17:04


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10022

Alter: 25
Wohnort: GR


QUOTE (rautatie @ 8 Oct 2012, 18:03)
Tolles Angebot...

Eine Frage nur: ich habe gesehen, dass einige der Fotos nicht ganz aktuell sind (z.B. Simbach am Inn sieht nach dem Umbau inzwischen etwas anders aus). Kann man eigentlich auch neue Fotos einreichen?

Da werden's dir vermutlich nicht den Kopf für abhacken wink.gif

--------------------
Aus Gründen...

Für mehr Zwergi nach Pasing!
    
     Link zum BeitragTop
Spirit of ChristianMUC
  Geschrieben am: 8 Oct 2012, 17:29


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Sep 11
Beiträge: 674

Alter: 105
Wohnort: Bratonozici


Die Mitarbeiter der BEG, die dieses Projekt bearbeiten, antworten meist relativ schnell auf konstruktive Vorschläge - von daher einfach ausprobieren.

--------------------
Ich glaube, dass die Welt sich noch mal ändern wird - und dann Gut über Böse siegt,
dass irgendjemand uns auf unseren Wegen lenkt - und unser Schicksal in die Hände nimmt.
Ja, ich glaube an die Ewigkeit - und dass jeder jedem mal vergibt.
Alle werden wieder voreinander gleich, jeder kriegt, was er verdient.
(DTH - Wünsch DIR was)
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
12 Antworten seit 5 Mar 2011, 18:40 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken

<< Back to Homepages
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |