Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
Modellbahnbilder [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
NJ Transit
  Geschrieben am: 25 May 2010, 22:06


EF-Pensionist


Status: EF-Pensionist
Mitglied seit: 7 Sep 09
Beiträge: 5638

Alter: 22
Wohnort: Wabe 320


Hallo,

heute ging es zum Bildlemachen an die Chickenhill Grade, ein sehr steiler Streckenabschnitt der Sandy Gardens & Desertia Rail Road. Die SG&DRR verbindet zwei Strecken der Atchinson, Topeka & Santa Fe (die berühmte Santa Fe) und der Union Pacific im Bundesstaat Freestate miteinander. Zur Orientierung: rechts geht es nach Desertia, wo eine Gleisverbindung zur UP besteht, vom linken Bildrant ist Sandy Gardens (Verbindung mit ATSF) ca. 500 m entfernt. Gut zu sehen ist der markante Kirchturm der St Pauls Church in Sandy Gardens

user posted image

Die Lok des ATSF "Super Chief" aus Los Angeles, CA nach Chicago, IL hat große Mühen - die Passagiere jedoch bekommen davon nichts mit

user posted image

Nachschuss auf das "Obervation Car", in dem die Reisenden den Ausblick genießen können

user posted image

Amtrak-Zug 98 Saguaro nach Alberquerque, NM saust den Hang hinab

user posted image

Eine Union Pacific-Lok mit ihrem Zug gebildet aus Boxcars, unter A+anderem Cookie-Box-Wägen der Rio Grande, nach Sandy Gardens, FS zur Übergabe an die Santa Fe

user posted image

Die Southern Pacific-Lok zieht ihren Schotterzug von einem Steinbruch entlang der SP-Strecke nach Desertia, FS

user posted image

Eine kleine ex-Conrail-Rangierdiesel zieht ein leeres Caboose nach Sandy Gardens

user posted image

Und nochmal die Minilok, dieses Mal zieht sie einen Tankwagen nach North Sandy Gardens

user posted image

Und das eigenliche Begierdeobjekt, ganz neu von der ATSF gekauft, zieht der Wasserkocher einen Getreidezug rückwärts den Hang hinauf nach Desertia

Ich weiß, die Bilder sind gephotoshoppt und zwar nicht grade perfekt, aber mir gefallen sie trotzdem. Außerdem übe ich noch mit Ps.

--------------------
My hovercraft is full of eels.

SWMdrölf. Jetzt noch nächer, noch hältiger, noch fitter. Bist auch du Glasfaser und P-Wagen?
    
      Link zum BeitragTop
Michi Greger
  Geschrieben am: 25 May 2010, 22:09


Lebende Forenlegende


Status: Moderator
Mitglied seit: 6 Sep 02
Beiträge: 4254
Chat: MichiG 

Alter: 33
Wohnort: dahoam


Boah, Gegensonne. Ausserdem Frontschatten! Und die Loknummer kann man auch ned lesen!

Für so ein Bild hätten wir uns früher nicht mal ne Kamera gekauft! tongue.gif biggrin.gif

Gruß Michi

--------------------
Achtung! Entladezeit länger als 1 Minute!
    
     Link zum BeitragTop
NJ Transit
  Geschrieben am: 25 May 2010, 22:13


EF-Pensionist


Status: EF-Pensionist
Mitglied seit: 7 Sep 09
Beiträge: 5638

Alter: 22
Wohnort: Wabe 320


QUOTE (Michi Greger @ 25 May 2010, 23:09)
Ausserdem Frontschatten! Und die Loknummer kann man auch ned lesen!

Schatten geht doch gar nicht bei so einer Sonne in der Wüste! Das ist wahrscheinlich nur eine Vadda Morganna! Und Loknummer - wer braucht denn schon sowas! tongue.gif laugh.gif

EDIT: Außerdem, sag bitte nichts - was meinst du, wie viel Kraft mein N-Preiserlein gebraucht hat, den Auslöser runterzudrücken! laugh.gif

Bearbeitet von NJ Transit am 25 May 2010, 22:15

--------------------
My hovercraft is full of eels.

SWMdrölf. Jetzt noch nächer, noch hältiger, noch fitter. Bist auch du Glasfaser und P-Wagen?
    
      Link zum BeitragTop
NJ Transit
  Geschrieben am: 15 Jun 2011, 08:54


EF-Pensionist


Status: EF-Pensionist
Mitglied seit: 7 Sep 09
Beiträge: 5638

Alter: 22
Wohnort: Wabe 320


OK, nach den etwas mislungenen Versuchen von oben ( rolleyes.gif laugh.gif ) hab ich mich Samstag auf Sonntag auf der Vereisanlage nochmal ans MoBa-Fuzzen gewagt:

user posted image

OK, es gab keine Oberleitung, aber viele E-Loks, und Epochenreinheit ist auch was anderes, aber uns (Jugendgruppe der Eisenbahnfreunde Kaufbeuren, 4 Leute + jugendlich gebliebener Vorstand) ging es ja auch primär um den Fahrspaß, da keiner von uns momentan eine Modellban hat.

user posted image

user posted image

Im Bild: Der nichtvorbildgeträue KSW von Kato, macht aber trotzdem eine gute Figur wink.gif
Das Monumet auf dem obigen Bild stellt übrigens das kleine Monument auf den Hügeln bei Rieden, nrdl. KF, dar, dass man auch vom Zug her gut sehen kann. Die Anlage selber stellt übrigens den ehemals 8-gleisigen, nun aufgelassenen Bahnhof Pforzen um 1950 dar, gesteuert mit einer Intellibox, auf etwa 10 Modulen + 2 Jugendmodulen.

user posted image

Diese Köf hat den Prellbock verpasst - den Unfall gab es in Pforzen übrigens wirklich!

user posted image

Pater Johann eilt zur kleinen Kapelle durch eine Schafsherde - er ahnt nicht, das dieses Gebäude 50 Jahre später zwar noch ähnlich, aber viel abgerundeter aussehen wird.


user posted image

Alle Gebäude auf der Anlage sind Eigenbauten.

user posted image

user posted image

user posted image

user posted image

--------------------
My hovercraft is full of eels.

SWMdrölf. Jetzt noch nächer, noch hältiger, noch fitter. Bist auch du Glasfaser und P-Wagen?
    
      Link zum BeitragTop
NJ Transit
  Geschrieben am: 15 Jun 2011, 08:58


EF-Pensionist


Status: EF-Pensionist
Mitglied seit: 7 Sep 09
Beiträge: 5638

Alter: 22
Wohnort: Wabe 320


user posted image

user posted image

user posted image

user posted image

user posted image

user posted image

user posted image

user posted image

user posted image

Merke: Je später die Stunde, desto größer das Unfallpotential - q.e.d.

user posted image

--------------------
My hovercraft is full of eels.

SWMdrölf. Jetzt noch nächer, noch hältiger, noch fitter. Bist auch du Glasfaser und P-Wagen?
    
      Link zum BeitragTop
Systemfehler
  Geschrieben am: 15 Jun 2011, 15:20


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Oct 10
Beiträge: 1705

Alter: 34
Wohnort: München


Hm, ich glaube, die Anlage wäre glatt mal einen Besuch wert, hm?
Schaut wirklich schön gestaltet aus.
    
    Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 14 Feb 2012, 19:44


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 10005

Wohnort: Drunt in da greana Au


Aktuell im Bau:

Eine Stellprobe
user posted image

Der "Stopfschlitten" in Teilen
user posted image

user posted image

--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 23 Feb 2012, 17:40


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 10005

Wohnort: Drunt in da greana Au


Soweit fertig

user posted image

Fazit: Kibri hätte besser Naßschiebebilder genommen, die zusätzlich sorgfältiger drucken und auch alle benötigten Elemente stanzen sollen.

--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
Systemfehler
  Geschrieben am: 5 Mar 2012, 21:55


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Oct 10
Beiträge: 1705

Alter: 34
Wohnort: München


Servus miteinander,

an anderer Stelle im Forum habe ich mal erwähnt, dass ich mir für meine 850-Jahre-München-111er eine passende Garnitur zulegen wollte.

Vor ein paar Wochen habe ich mir von Piko den Bn, ABn und den Karlsruher Kopf geholt.

Aber die Wagen einfach so auf die Anlage stellen ist mir zu langweilig, deshalb bekommen die noch eine Innenbeleuchtung und Fahrgäste eingesetzt.
Da aber bei der Beleuchtung die einfarbig gestaltete Inneneinrichtung zu fad ist, habe ich mich an die farbliche Nachbehandlung gemacht.

Auf dem ersten Bild hier sieht man alle 3 geöffneten Wagen. An den Seitenflächen der Sitze und im Mehrzweckabteil vom Steuerwagen kann man noch die originale Farbe der Inneneinrichtung sehen.

http://img546.imageshack.us/img546/8012/img5442xa.jpg

http://img687.imageshack.us/img687/3927/img5445hk.jpg


Ich habe keinen Wert auf 100%ige Vorbildtreue gelegt, wollte die farbliche Innenraumgestaltung aber so halbwegs treffen, damit auf die Entfernung eine passable Wirkung auf den Betrachter zustandekommt.
Dazu habe ich ein paar Innenaufnahmen von einer in der Vn abgestellten Garnitur gemacht, wo idealerweise gleich 3 verschiedene Designs anzutreffen waren.
Davon habe ich zwei halbwegs versucht nachzupinseln.

Ganz rechts auf dem Bild sieht man den Erste Klasse-Bereich. Dieser ist farblich noch unbehandelt, stattdessen habe ich die hohen Trennwände mit einem Cutter abgeschnitten.
Der 1. Klasse-Bereich im n-Wagen ist ja eher transparent, die Modellumsetzung war aber mit Wandhohen Trennwänden umgesetzt. Da ich keine Glastrennwände einsetzen kann/will, habe ich die vorhandenen Trennwände kurzerhand abgeschnitten.



http://img803.imageshack.us/img803/1371/img5449sq.jpg

Hier habe ich noch versucht, den Bremsabsperrhahn und den Bremsstellungswechsel farblich etwas hervorzuheben.
Ist mir aber nicht so geglückt... dafür war meine Motorik und der Pinsel wohl doch zu grob, die Farbe zu dickflüssig.
Auf dem Bild ist noch das beste Ergebnis zu sehen, die anderen sehen nicht so toll aus...



http://img543.imageshack.us/img543/1848/img5452m.jpg

In der Detailaufnahme erkennt man, dass ich die Farbe vielleicht doch ein wenig mehr hätte verdünnen sollen. But who cares, auf der Anlage sieht man das auf die Entfernung wohl eh kaum noch.


Meine nächsten Schritte wären dann Einbau der Innenbeleuchtung, evtl. Nachbessern der Spitzen-/Schlussbeleuchtung des Steuerwagens (hab die Beleuchtung noch nicht gesehen),
Digitalisierung des Steuerwagens, durchgekuppelte Stromabnahme der 3 Wagen und schaltbare Innenbeleuchtung (mittels Funktionsdecoder im Steuerwagen). Danach kommen noch die Preiserleins rein, und fertig.


Bearbeitet von Auer Trambahner am 6 Mar 2012, 08:50
    
    Link zum BeitragTop
jonashdf
  Geschrieben am: 6 Mar 2012, 00:43


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Mar 09
Beiträge: 2309
Chat: jonashdf 

Alter: 25
Wohnort: Zwischen S4 und S8...


Bitte Bitte, verkleinere die Bilder auf max. 1024 Pixel in der Breite. Ganz einfach mit IrfanView. (Freeware, einfach bei Google suchen) Bild mit dem Programm öffnen, dann STRG +R , 1024 bei "Breite" eintippen, speichern
und dieses Bild hochladen und der Bildschirm wird nicht gesprengt ! ph34r.gif

--------------------
Stellwerk des Monats Dezember: Saulgrub, Fdl, mech E, IB 1950, AB 08.11.2007, zum Schluß nur Deckungsstelle für BÜ, nur 1 Dksig, Gegenrichtung Zp9
flickr Bilder jonashdf
    
        Link zum BeitragTop
Systemfehler
  Geschrieben am: 6 Mar 2012, 08:30


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Oct 10
Beiträge: 1705

Alter: 34
Wohnort: München


*argh*

Ja, das war so nicht meine Absicht... eigentlich wollte ich die ja verkleinern, ist wohl irgendwas mit diesem Imageshack-Uploader schief gelaufen...

Bzw. in der Beitragsvorschau waren die Bilder noch als Link eingebunden, nicht als Bild?! Merkwürdig.
Ich werde gleich schaun, ob ich was ändern kann.

Edit:
Also bei Imageshack kann man die Größe nachträglich nimmer ändern...
Setz mich dann heut Nachmittag dran, muss jetz erstmal ins Büro.

Bearbeitet von Systemfehler am 6 Mar 2012, 08:34
    
    Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 6 Mar 2012, 08:52


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 10005

Wohnort: Drunt in da greana Au


QUOTE (Systemfehler @ 6 Mar 2012, 08:30)
Bzw. in der Beitragsvorschau waren die Bilder noch als Link eingebunden, nicht als Bild?! Merkwürdig.

Das waren sie auch im fertigen Beitrag bis
QUOTE
Bearbeitet von NJ Transit am 5 Mar 2012, 22:00




Bearbeitet von Auer Trambahner am 6 Mar 2012, 08:52

--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
NJ Transit
  Geschrieben am: 6 Mar 2012, 15:33


EF-Pensionist


Status: EF-Pensionist
Mitglied seit: 7 Sep 09
Beiträge: 5638

Alter: 22
Wohnort: Wabe 320


QUOTE (Auer Trambahner @ 6 Mar 2012, 08:52)
QUOTE (Systemfehler @ 6 Mar 2012, 08:30)
Bzw. in der Beitragsvorschau waren die Bilder noch als Link eingebunden, nicht als Bild?! Merkwürdig.

Das waren sie auch im fertigen Beitrag bis

Sorry, das kommt davon, wenn man um die Uhrzeit noch versucht, was sinnvolles zu machen - ich hatte die [img]s im Link missvertanden, die vorher drinnen waren smile.gif

--------------------
My hovercraft is full of eels.

SWMdrölf. Jetzt noch nächer, noch hältiger, noch fitter. Bist auch du Glasfaser und P-Wagen?
    
      Link zum BeitragTop
jonashdf
  Geschrieben am: 14 Apr 2012, 19:09


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Mar 09
Beiträge: 2309
Chat: jonashdf 

Alter: 25
Wohnort: Zwischen S4 und S8...


Servus,
auf Grund des schlechten Wetters und paar Gesichter wieder zusehen, ging es heute nach Peißenberg zum M.B. Pfaffenwinkel e.V.
Die Anlage befindet sich im Obergeschoß des Bahnhofs und sie kann jeden Samstagnachmittag gratis besichtigt werden.

user posted image
627 bei Peißenberg Nord von jonashdf auf Flickr

user posted image
628 am Hp Peißenberg Nord von jonashdf auf Flickr

user posted image
111 mit Nahverkerszug nach Peißenberg von jonashdf auf Flickr

user posted image
Güterzug auf der Brücke über die Ammer von jonashdf auf Flickr

user posted image
218 vor einem Güterzug an der südl. Weilheimer Einfahrt von jonashdf auf Flickr

user posted image
E94 unterwegs nach Weilheim von jonashdf auf Flickr

user posted image
E94 überquert einen kleinen Feldweg von jonashdf auf Flickr

Gruß, Jonas

Bearbeitet von jonashdf am 14 Apr 2012, 19:12

--------------------
Stellwerk des Monats Dezember: Saulgrub, Fdl, mech E, IB 1950, AB 08.11.2007, zum Schluß nur Deckungsstelle für BÜ, nur 1 Dksig, Gegenrichtung Zp9
flickr Bilder jonashdf
    
        Link zum BeitragTop
elchris
  Geschrieben am: 16 Apr 2012, 22:26


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 May 03
Beiträge: 4899




Immer diese durch Diesel nachgeschobenen Züge...
    
    Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
38 Antworten seit 25 May 2010, 22:06 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (3) [1] 2 3 
<< Back to Modelleisenbahn
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |