Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (5) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
Alte Filme auf youtube [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Boris Merath
  Geschrieben am: 20 May 2010, 18:04


Lebende Forenlegende


Status: Admin
Mitglied seit: 18 Nov 02
Beiträge: 18252
Chat: BorisM 

Wohnort: München


Hallo,

vereinzelt versprengt gibt es hier im Forum ja schon Hinweise auf interessante Filme in Youtube. Grade habe ich von Jonashdf nen Hinweis auf nen absolut genialen Film gefunden, daher dachte ich mir man könnte die Links mal zentral sammeln.

Für neue Links bitte "Als Neuigkeit markieren" aktivieren, damit man zwischen den hoffentlich vorhandenen Diskussionen die Links wiederfindet :-)

Also hier mal der genannte Film:
Pusteblume - Peter reist mit dem Zug
Teil 1: Bahnhof Prien am Chiemsee: Das Stellwerk, Fahrkartenausgabe, Gepäckaufbewahrung, Expressgut, Warteraum
Teil 2: Rangieren, Güterverkehr, Schrankenposten, Abteilwagen, Waschraum, Speisewagen, Zugsekretariat mit Zugtelefon
Teil 3:: Auf der Lok 103 125; Dortmund Hbf: Zugabfertigung, Impressionen der Läden; Schlafwagen; Als Traum: Dampflokfahrt, vermutlihc im bayerischen Oberland


Anmerkungen:
In Teil 1 ist ein Stellwerk der Bauart DrS2 zu sehen. Interessant auch die ganzen Telefonate mit teilweise ziemlich komplizierten Rufzeichen. Hier telefoniert der Fahrdienstleiter zum Beispiel mit dem Zugüberwacher, gibt ihm die aktuelle Verspätung durch und erhält Anweisungen über zu verlegende Überholungen. Der Zugüberwacher hat damals teilweise noch mit Lineal und Stift die Ist-Zeiten in den Soll-Bildfahrplan entsprechend der Anrufe gemalt und entsprechend über Überholungen etc. entschieden, alles über fernmündliche Kommunikation. ,Gewählt" wurde (und wird auch teilweise heute noch) über eine Art Morsezeichen, also über eine Kombination aus kurzen und langen Klingelzeichen, wobei alle Telefone entlang der Leitung parallelgeschaltet sind und damit auch gleichzeitig klingeln.
Später wurde zumindest die Meldung der Daten von der Strecke zum Zugüberwacher technisiert, hier wurde der Istzustand automatisch von einem Drucker auf den Bildfahrplan gedruckt. Die Vorbereitung dazu sieht man bei Minute 2:50 auf dem Tastenpult im Hintergrund.
Im Teil 2 wird schön beschrieben dass das Signal nicht auf Fahrt gestellt wird solange die Schranke nicht zu ist und dass die Schranken damit sicher sind - dabei wird gleich mal geflissentlich unterschlagen, dass bei weitem nicht jede Schranke ein deckendes Hauptsignal hat :-)

Der Film ist jedenfalls absolut sehenswert und gibt meiner Meinung nach einen erstklassigen Überblick über den Bahnbetrieb der damaligen Zeit. Leider ist das genaue Jahr nicht angegeben, es muss aber nach 1972 sein, da man im Hintergrund in München mal eine S-Bahn fahren sieht. Hat sonst noch wer ne Idee wie man die Zeit eingrenzen kann?

--------------------
Bis zur vollzogenen Anbringung von ausreichenden Sandstreuapparaten an allen Maschinen haben die Bahnwärter bei aufwärtsgehenden Zügen auf stärkeren Steigungen die Schienen ausgiebig mit trockenem Sand zu bestreuen und für die Bereithaltung eines entsprechenden Vorrathes zu sorgen.

Fahrdienstvorschrift bayerische Staatsbahnen 1876
    
     Link zum BeitragTop
mtg
  Geschrieben am: 20 May 2010, 18:07


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Oct 07
Beiträge: 477




Die Serie wurde zwischen 1979 und 1980 erstgesendet.

--------------------
Bahnstrecke Mühldorf-Simbach - Geschichte(n) einer Hauptbahn
    
     Link zum BeitragTop
jonashdf
  Geschrieben am: 20 May 2010, 18:11


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Mar 09
Beiträge: 2312
Chat: jonashdf 

Alter: 26
Wohnort: Zwischen S4 und S8...


http://www.youtube.com/watch?v=IF1RZdaOIps
Ein Film zum Stellwerk Niefern bei Pforzheim. Heute is das Stellwerk Geschichte.

Bearbeitet von jonashdf am 20 May 2010, 19:00

--------------------
Stellwerk des Monats Dezember: Saulgrub, Fdl, mech E, IB 1950, AB 08.11.2007, zum Schluß nur Deckungsstelle für BÜ, nur 1 Dksig, Gegenrichtung Zp9
flickr Bilder jonashdf
    
        Link zum BeitragTop
Taschenschieber
  Geschrieben am: 20 May 2010, 18:15


Unregistered









Ein cooles Video auf jeden Fall, auch wenn mir 30 Minuten lang Stellwerk lieber gewesen wäre wink.gif
    
  Link zum BeitragTop
Rohrbacher
  Geschrieben am: 20 May 2010, 18:57


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Apr 06
Beiträge: 12844

Wohnort: ja


QUOTE
Pusteblume - Peter reist mit dem Zug

Mei, schön, die erste Eisenbahnfolge kannte ich noch gar nicht. Ich wusste dass es sie gibt, gesehen hatte ich sie aber noch nicht. biggrin.gif

Ich hab' vor laaaanger Zeit mal die Neuauflage gesehen. Peters Bauwagen war kaputt und er wollte 'nen Eisenbahnwagen kaufen. Da gab's schon den IR und die Führerstandsmitfahrt war auf einem ICE1. Peter hatte keine Fahrkarte und musste die Fahrtkosten dann abarbeiten, so hat er dem Lokführer Kaffee gebracht. cool.gif Die Folge müsste so zwischen 1994 und 97 entstanden sein, ich meine das war dann schon im Postbundesbahnzeitalter.

--------------------
Sie haben das Ende des Beitrags erreicht.
    
    Link zum BeitragTop
Mittelrheinbahn
  Geschrieben am: 20 May 2010, 19:42


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jan 10
Beiträge: 345

Alter: 25
Wohnort: 600-Seelen-Kaff (Busse im 2-Stunden-Takt)


QUOTE (Boris Merath @ 20 May 2010, 19:04)
Pusteblume - Peter reist mit dem Zug

Das ist echt klasse, soviel würde ich als normaler Reisender auch gerne sehen biggrin.gif

--------------------
user posted imageTop 3 der Verspätungsgründe (2008)

1.) Verzögerungen im Betriebsablauf
2.) Warten auf Anschlussfahrgäste
3.) Bauarbeiten an der Strecke
    
       Link zum BeitragTop
cilio
  Geschrieben am: 20 May 2010, 19:49


König


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Aug 09
Beiträge: 831




im 1. Teil von Borris gepostetem Video fährt um 4:01 ein Zug durch, was ist das den für einer? Sieht aus wie ein N-Wagen der aber sicher keine Lok hat.

--------------------
Mein YouTube Kanal Mein Flickr-Kanal
    
     Link zum BeitragTop
Taschenschieber
  Geschrieben am: 20 May 2010, 19:52


Unregistered









QUOTE (maley96 @ 20 May 2010, 20:49)
im 1. Teil von Borris gepostetem Video fährt um 4:01 ein Zug durch, was ist das den für einer? Sieht aus wie ein N-Wagen der aber sicher keine Lok hat.

Das ist ein österreichischer Elektrotriebwagen, ich würde auf die Baureihe 4010 tippen (wobei mir der Zug dafür etwas kurz vorkommt) oder 4030 oder so was. Aber definitiv keine n-Wagen.
    
  Link zum BeitragTop
lsp
  Geschrieben am: 20 May 2010, 19:56


EF-Pensionist


Status: Validating
Mitglied seit: 29 Oct 07
Beiträge: 1006
Chat: lsp 

Wohnort: München


QUOTE (Taschenschieber @ 20 May 2010, 20:52)
Das ist ein österreichischer Elektrotriebwagen, ich würde auf die Baureihe 4010 tippen (wobei mir der Zug dafür etwas kurz vorkommt) oder 4030 oder so was. Aber definitiv keine n-Wagen.

Wieso zu kurz für einen 4010, müsste passen. Ich tippe auch auf diesen, ich glaube nicht das es ein 4030 ist.
    
      Link zum BeitragTop
Taschenschieber
  Geschrieben am: 20 May 2010, 19:58


Unregistered









QUOTE (lsp @ 20 May 2010, 20:56)
Wieso zu kurz für einen 4010, müsste passen. Ich tippe auch auf diesen, ich glaube nicht das es ein 4030 ist.

Ja, beim 4030 habe ich mit dem Profil auch gewisse Probleme. Eher der 4010. Das mit der Länge war eher so ein Gefühl, zum Wagen zählen und mit Wikipedia abchecken war ich zu faul.
    
  Link zum BeitragTop
yeg009a
  Geschrieben am: 20 May 2010, 19:59


Unregistered









QUOTE (Taschenschieber @ 20 May 2010, 20:52)
Das ist ein österreichischer Elektrotriebwagen, ich würde auf die Baureihe 4010 tippen (wobei mir der Zug dafür etwas kurz vorkommt) oder 4030 oder so was. Aber definitiv keine n-Wagen.

Der Triebzug der ÖBB bestand aus 6 Wagen (das habe ich beim anhalten des Videos gezählt).
    
  Link zum BeitragTop
Taschenschieber
  Geschrieben am: 20 May 2010, 20:00


Unregistered









QUOTE (yeg009a @ 20 May 2010, 20:59)
Der Triebzug der ÖBB bestand aus 6 Wagen (das habe ich beim anhalten des Videos gezählt).

Dann kommt es laut Wikipedia mit dem 4010 hin.
    
  Link zum BeitragTop
cilio
  Geschrieben am: 20 May 2010, 20:19


König


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Aug 09
Beiträge: 831




Komisch was der denn hier zu suchen hatte...
Hier noch ne kleine Empfehlung von mir:
M-Wagen, P-Wagen, A-Zug sowie ET420... B-Zug oder R1.1 ist nicht drauf

Teil 1 - Besuch in München 1991
Teil 2 - Besuch in München 1991

--------------------
Mein YouTube Kanal Mein Flickr-Kanal
    
     Link zum BeitragTop
Taschenschieber
  Geschrieben am: 20 May 2010, 20:22


Unregistered









Dann gäbe es da noch "Vertrauen verpflichtet", ein DB-Video von 1982. Zu sehen im ersten Teil sind zum Beispiel das Stellwerk München Hauptbahnhof und eine Bremsprobe mit einer 103er.

Teil 1
Teil 2

Bearbeitet von Taschenschieber am 20 May 2010, 20:23
    
  Link zum BeitragTop
Taschenschieber
  Geschrieben am: 20 May 2010, 20:24


Unregistered









QUOTE (maley96 @ 20 May 2010, 21:19)
Komisch was der denn hier zu suchen hatte...

München-Salzburg-(?), würde ich spekulieren.
    
  Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
74 Antworten seit 20 May 2010, 18:04 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (5) [1] 2 3 ... Letzte »
<< Back to Bilder und Videos allgemein
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |