Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

  Antworten | Neues Thema |
Komplizierteste Signalkombination?, Geht´s noch verrückter? [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Entenfang
  Geschrieben am: 10 Jul 2018, 18:51


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 4745

Alter: 24
Wohnort: München


Das Ergebnis, wenn man in einer Freak-WG ins Sinnieren kommt, seht ihr hier:

user posted image

Mal die Frage in die Runde, ob euch noch was einfällt, wie man den Schilderwald noch mit weiteren (zulässigen!) Kombinationen erweitern kann. Ist die dargestellte Situation so eigentlich zulässig und (theoretisch) denkbar?

Und nein, wir haben nicht zu viel getrunken. biggrin.gif

--------------------
"Die S-Bahn rollt wie ein Uhrwerk."

Frankfurter Abendpost am 29.5.1978, dem Tag nach der Inbetriebnahme des Frankfurter S-Bahntunnels
    
     Link zum BeitragTop
mapic
  Geschrieben am: 10 Jul 2018, 20:14


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 Apr 04
Beiträge: 2019

Alter: 30
Wohnort: Holzkirchen


Die Signalbezeichnung fehlt. tongue.gif

Was die Pfeiftafeln angeht, habt ihr sie falsch aufgelistet. Das ist kein "Bü4 Bü4", sondern ein Pf2.

Ein logisches Problem gibts auch noch: Nachdem man am El2 vorbei ist, darf man den Hauptschalter wieder einschalten. Das bedeutet, dass er vor diesem Signal aus sein müsste. Gleichzeitig befindet sich dort aber ein Halteplatz und ein Signal, das auch mal Halt zeigen kann. Elektrisch angetriebene Züge dürfen dort also keinen Fahrplanhalt haben, und wenn das Hauptsignal mal Halt zeigt, müssten sie schon viel früher anhalten, damit sie überhaupt wieder vom Fleck kommen. Also das ist etwas seltsam... laugh.gif

Einen Einschaltkontakt könnte man noch dazu packen. wink.gif

--------------------
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Boris Merath
  Geschrieben am: 10 Jul 2018, 21:39


Lebende Forenlegende


Status: Admin
Mitglied seit: 18 Nov 02
Beiträge: 17930
Chat: BorisM 

Alter: 33
Wohnort: München


Och - macht man halt Licht-El-Signale, die mit einer schaltbaren Oberleitung verbunden sind :-)

--------------------
user posted image
Bis zur vollzogenen Anbringung von ausreichenden Sandstreuapparaten an allen Maschinen haben die Bahnwärter bei aufwärtsgehenden Zügen auf stärkeren Steigungen die Schienen ausgiebig mit trockenem Sand zu bestreuen und für die Bereithaltung eines entsprechenden Vorrathes zu sorgen.

Fahrdienstvorschrift bayerische Staatsbahnen 1876
    
              Link zum BeitragTop
S-Bahn 27
  Geschrieben am: 10 Jul 2018, 22:07


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Jan 07
Beiträge: 2885

Wohnort: wenn München -> dann am Harras


Müssen nicht mal Lichtsignale sein, gibt auch "veränderliche" El 1 / El 2 als Formsignal, da kappt dann einfach mittig n blauer Balken das erste El 2. wink.gif

Was mir noch auffällt, die Signalschirme der Zusatzanzeiger sind denke ich falsch. Jedenfalls hab ich die zur Darstellung von Lichtsignalen bei Ks-Signalen bisher immer nur in viereckiger Optik gesehen. Zs 3 als Formsignal dann natürlich schon dreieckig, dann wäre aber mindestens das Lf 7 da fehl am Platz.

--------------------
user posted image
    
      Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 11 Jul 2018, 20:48


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 4745

Alter: 24
Wohnort: München


Danke für eure Anmerkungen - bei der Eisenbahn kann man ja doch einen ganz schönen Schilderwald aufstellen...

QUOTE (S-Bahn 27 @ 10 Jul 2018, 23:07)
Was mir noch auffällt, die Signalschirme der Zusatzanzeiger sind denke ich falsch. Jedenfalls hab ich die zur Darstellung von Lichtsignalen bei Ks-Signalen bisher immer nur in viereckiger Optik gesehen. Zs 3 als Formsignal dann natürlich schon dreieckig, dann wäre aber mindestens das Lf 7 da fehl am Platz.

Du hast völlig recht - die schaltbaren Zusatzanzeiger sind bei Ks stets rechteckig, dreieckig sind sie nur bei H/V. Und Blechtafeln würden hier keinen Sinn machen. smile.gif

Mal ne andere Frage - gibt es irgendwo in der Realität den Fall, dass an einem Signal Zs2 und Zs2v verbaut sind? Es müssen als entweder im Blockabstand zwei Abzw aufeinanderfolgen oder im Bahnhof zwei Strecken nacheinander abzweigen. Dürfen Ne6-Tafeln eigentlich innerhalb eines Bahnhofs aufgestellt werden? Der Hp kann ja auch ein Bahnhofsteil sein wie z.B. Dresden Bischofsplatz.

Bearbeitet von Entenfang am 11 Jul 2018, 20:49

--------------------
"Die S-Bahn rollt wie ein Uhrwerk."

Frankfurter Abendpost am 29.5.1978, dem Tag nach der Inbetriebnahme des Frankfurter S-Bahntunnels
    
     Link zum BeitragTop
mapic
  Geschrieben am: 11 Jul 2018, 21:44


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 Apr 04
Beiträge: 2019

Alter: 30
Wohnort: Holzkirchen


QUOTE (Entenfang @ 11 Jul 2018, 21:48)
Der Hp kann ja auch ein Bahnhofsteil sein wie z.B. Dresden Bischofsplatz.

Nein, das ist ein Widerspruch in sich. Ein Hp kann nicht im Bahnhof sein, weil es dann ja ein Bahnhofsteil ist und kein Hp. Und wenn es ein Hp wäre, könnte es kein Bahnhof(steil) sein. Hp und Hst sind immer auf der freien Strecke. Ein Bahnsteig eines Bahnhofsteils wird nicht durch Ne6 angekündigt.

Die restlichen Fragen habe ich mir selbst auch schon gestellt. Beispiele fallen mir keine ein, aber auch nichts was dagegen spricht...

--------------------
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Martin H.
  Geschrieben am: 11 Jul 2018, 21:52


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 6 Jan 10
Beiträge: 8226

Wohnort: München


Für Zw2 und Zs2v fällt mir spontan der Abzweig Kanal ein.

Lf7 an Ausfahrsignalen gibt's beim Sk-System, dann aber ohne Zs3.

--------------------
das Dass
Forenanleitung
auf der Ignorierliste: Politisches
Bis Anfang März nur sporadisch hier, zu viel zu tun.
    
     Link zum BeitragTop
S-Bahn 27
  Geschrieben am: 11 Jul 2018, 23:37


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Jan 07
Beiträge: 2885

Wohnort: wenn München -> dann am Harras


Am Ostbahnhof gibt es doch auch Zs 2 und Zs 2v am selben Signal, der Richtungsanzeiger kann nämlich auch für unterschiedliche Fahrwege in einem Bahnhof verwendet werden.

--------------------
user posted image
    
      Link zum BeitragTop
Boris Merath
  Geschrieben am: 12 Jul 2018, 11:36


Lebende Forenlegende


Status: Admin
Mitglied seit: 18 Nov 02
Beiträge: 17930
Chat: BorisM 

Alter: 33
Wohnort: München


QUOTE (mapic @ 11 Jul 2018, 22:44)
Nein, das ist ein Widerspruch in sich. Ein Hp kann nicht im Bahnhof sein, weil es dann ja ein Bahnhofsteil ist und kein Hp. Und wenn es ein Hp wäre, könnte es kein Bahnhof(steil) sein. Hp und Hst sind immer auf der freien Strecke. Ein Bahnsteig eines Bahnhofsteils wird nicht durch Ne6 angekündigt.

Gegenbeispiel:
"Bft München St. Martinstraße Hp"

(Ist zumindest Stand 2006, keine Ahnung ob sich das inzwischen geändert hat).

--------------------
user posted image
Bis zur vollzogenen Anbringung von ausreichenden Sandstreuapparaten an allen Maschinen haben die Bahnwärter bei aufwärtsgehenden Zügen auf stärkeren Steigungen die Schienen ausgiebig mit trockenem Sand zu bestreuen und für die Bereithaltung eines entsprechenden Vorrathes zu sorgen.

Fahrdienstvorschrift bayerische Staatsbahnen 1876
    
              Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 12 Jul 2018, 11:48


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 4745

Alter: 24
Wohnort: München


QUOTE (Boris Merath @ 12 Jul 2018, 12:36)
Gegenbeispiel:
"Bft München St. Martinstraße Hp"

(Ist zumindest Stand 2006, keine Ahnung ob sich das inzwischen geändert hat).

Gefunden habe ich auf meiner Festplatte "Bft Dresden Freiberger Straße Bstg".

Ich meine aber auch, schon mal die Kobination Bft Hp irgendwo gesehen zu haben...

--------------------
"Die S-Bahn rollt wie ein Uhrwerk."

Frankfurter Abendpost am 29.5.1978, dem Tag nach der Inbetriebnahme des Frankfurter S-Bahntunnels
    
     Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 12 Jul 2018, 20:47


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 18413

Alter: 27
Wohnort: Unterwegs zuhause.


QUOTE (Entenfang @ 12 Jul 2018, 11:48)
Ich meine aber auch, schon mal die Kobination Bft Hp irgendwo gesehen zu haben...

Ich kenne das nur umgekehrt als Hp Bft ;-). Ich weiß aber nicht, ob es das noch gibt. Solche Konstrukte wie Berlin Frankfurter Allee sind jedenfalls nur Bft (ohne Hp).

--------------------
Before calling at Jesenice, this train also stops at Faak am See.
    
      Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
10 Antworten seit 10 Jul 2018, 18:51 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken

<< Back to Technik
Antworten | Neues Thema |