Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (305) « Erste ... 253 254 [255] 256 257 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
Fragen und Grundsatzdiskussion zur Münchner S-Bahn [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Iarn
  Geschrieben am: 9 Jul 2016, 21:15


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 19601




Mittlerweile kann ich die Zug Bildung der S-Bahn München nur noch als dreist umschreiben. Aktuell fährt die S8 nur in Takt 40 zum Flughafen wegen Bauarbeiten. Jede zweite wendet in Imaging. Trotzdem verkehren die Bahnen nur als Vollzüge mit Füllegraden wie mitten in der morgendlichen Rush-hour.
Wie kann so etwas bei geplanten Bauarbeiten passieren? Wenn man den Takt ausdünnt, dann sollten zumindest Langzüge fahren!
Als Sahnehäubchen hängen an der Strecke nur Aushänge von April Bauarbeiten.
Sorry dann braucht man sich auch nicht wundern, wenn die Presse Bashing betreibt.
    
     Link zum BeitragTop
FCHDHfan-17
  Geschrieben am: 11 Jul 2016, 21:41


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Jun 11
Beiträge: 163

Alter: 26
Wohnort: Augsburg und Schongau


Danke für die antworten! wink.gif

Kann mir jemand sagen wo überall S-Bahnen abgestellt werden (außer an den Endpunkten, Steinhausen und Pasing)?

Welche Verwendung haben eigentlich die Gleise 2 und 5 in FFB? Werden da Züge abgestellt?

Bearbeitet von FCHDHfan-17 am 11 Jul 2016, 21:48

--------------------
Nächste Haltestelle: Bergedorf...Übergang zum Regional- und Fernverkehr...Unsere Zugfahrt endet dort...Ihre S-Bahn Hamburg sagt Tschüss bis zum nächsten mal
    
       Link zum BeitragTop
ET 423
  Geschrieben am: 11 Jul 2016, 23:42


Lebende Forenlegende


Status: Validating
Mitglied seit: 23 Oct 02
Beiträge: 14774




QUOTE (FCHDHfan-17 @ 11 Jul 2016, 22:41)
Kann mir jemand sagen wo überall S-Bahnen abgestellt werden (außer an den Endpunkten, Steinhausen und Pasing)?

Welche Verwendung haben eigentlich die Gleise 2 und 5 in FFB? Werden da Züge abgestellt?

Warum willst du das überhaupt wissen?

Zumindest ich gebe dir darauf keine Antworten und hoffe, daß die Kollegen nachziehen. Ich habe nämlich schon einen gewissen Verdacht, worauf die Fragerei abzielen soll.

Bearbeitet von ET 423 am 11 Jul 2016, 23:43

--------------------
Ich schaue weg, weil mir hier Einiges nicht paßt.
    
    Link zum BeitragTop
ropix
  Geschrieben am: 12 Jul 2016, 08:35


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Apr 04
Beiträge: 14257
Chat: ropix 

Alter: 38
Wohnort: Überm großen Teich: Zumindest kann man mit der MVG gemütlich hinschippern


Das Thema haben wir irgendwie jedes Jahr.

Aber FFB wurde mit dem ESTW die Gleisnummern geändert, Gleis 1 bekommt einen Bahnsteig und nimmt die FFB-Ralf-Wpunkt-Sprinter auf, Gleis 4 brauchts für Bauzüge und ähnliches.

--------------------
-
    
      Link zum BeitragTop
elchris
  Geschrieben am: 12 Jul 2016, 17:49


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 May 03
Beiträge: 4900




QUOTE (ET 423 @ 12 Jul 2016, 00:42)
Zumindest ich gebe dir darauf keine Antworten und hoffe, daß die Kollegen nachziehen. Ich habe nämlich schon einen gewissen Verdacht, worauf die Fragerei abzielen soll.

Die echten Profis brauchen nicht zu fragen und ich will auch mal wieder Kiddiesprayer einfangen nachts... wink.gif
    
    Link zum BeitragTop
Isek
  Geschrieben am: 14 Jul 2016, 07:38


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Feb 05
Beiträge: 287




Bin in letzter Zeit regelmäßig mit der S1 zwischen 8:30 und 10:00 in Richtung Flughafen unterwegs. Ab Laim volle Gänge. Muss das sein? Kann man dieser Linie keine Langzüge gönnen? Ein denkbar unschöner letzte Gruß des Münchner Nahverkehrs an Touristen und Geschäftsleute.
    
    Link zum BeitragTop
Cloakmaster
  Geschrieben am: 14 Jul 2016, 07:50


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Jan 04
Beiträge: 9548




Frage 1: Sind Langzüge bestellt?
Frage 2: Sind Fahrzeuge verfügbar?
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 14 Jul 2016, 07:51


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 19601




Das prangere ich auch schon seit Ewigkeiten an. Einzelne Kurse werden mit Langzügen gefahren aber es sind wirklich nur einzelne Kurse und ohne wirklich erkennbares Muster. Die Regel sind Vollzüge, die ihrem Namen alle Ehre machen. Als Krönung gab es während einer Baustelle am Besucherpark, als der Flughafen nur im 40 Minuten Takt angefahren werden konnte auch nur Vollzüge. Da kann man wirklich nur noch von Verachtung des Fahrgastes sprechen.
1992 wurde der Flughafen mit ca. 12. Millionen Passagieren eingeweiht. Der S-Bahn Anschluss bestand aus Langzügen der S8 im 20 Minutentakt. Das bedeutet in Summe 12 Zugteile pro Stunde.
Heute haben wir über 40 Millionen Fluggäste. Die S1 kommt mit einem Kurzzug hinzu. Dafür fahren bei der S8 überwiegend Vollzüge. Wir summieren wieder auf 12 Züge pro Stunde, vielleicht wenn man die paar Langzüge dazu rechnet im Tagesverlauf auf 12,2 Zugteile im Schnitt.

Das bedeutet bei über dem dreifachen an Passagieren hat man das Wagenangebot de facto gleich gelassen seit 1992.
    
     Link zum BeitragTop
ropix
  Geschrieben am: 14 Jul 2016, 08:02


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Apr 04
Beiträge: 14257
Chat: ropix 

Alter: 38
Wohnort: Überm großen Teich: Zumindest kann man mit der MVG gemütlich hinschippern


QUOTE (Cloakmaster @ 14 Jul 2016, 08:50)
Frage 1: Sind Langzüge bestellt?
Egal, es ist ausreichend Kapazität bestellt
QUOTE

Frage 2: Sind Fahrzeuge verfügbar?

Also wenn nicht genug da sind muss man sich eben mehr 420er holen. Auch da gibt's jetzt eigentlich keine Ausrede mehr.

--------------------
-
    
      Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 14 Jul 2016, 08:33


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 19601




QUOTE (ropix @ 14 Jul 2016, 09:02)
Egal, es ist ausreichend Kapazität bestellt

Das Problem ist doch, dass der Vertrag im Grunde ein Alimentierungsvertrag für die DB ist, wo sie mit Nichtstun Geld verlangen kann. Nach allem was man in Wirtschaftszeitungen so liest, ist die S-Bahn München die Cashcow der DB. Früher war das mal Berlin aber da musste man nach genügend Druck wohl nun ordentlich Geld reinbuttern.
Und da man sich ob der komplexen Netzes, was auf Kante genäht ist, sicher vor Teilausschreibungen fühlt, wurschtelt man weiter ungeniert vor sich hin und zieht das Geld in die Zentrale ab.
    
     Link zum BeitragTop
NJ Transit
  Geschrieben am: 14 Jul 2016, 08:38


EF-Pensionist


Status: EF-Pensionist
Mitglied seit: 7 Sep 09
Beiträge: 5640

Alter: 23
Wohnort: Wabe 320


QUOTE (Iarn @ 14 Jul 2016, 09:33)
Früher war das mal Berlin aber da musste man nach genügend Druck wohl nun ordentlich Geld reinbuttern.

Dank der Unfähigkeit des Senats war die S-Bahn Berlin der einzige Bieter am Ende (und konnte damit quasi wieder jeden Preis verlangen)

--------------------
My hovercraft is full of eels.

SWMdrölf. Jetzt noch nächer, noch hältiger, noch fitter. Bist auch du Glasfaser und P-Wagen?
    
      Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 14 Jul 2016, 08:55


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 19021

Alter: 28
Wohnort: Schlafwagen


QUOTE (NJ Transit @ 14 Jul 2016, 09:38)
Dank der Unfähigkeit des Senats war die S-Bahn Berlin der einzige Bieter am Ende (und konnte damit quasi wieder jeden Preis verlangen)

Trotzdem kann man damit die Verluste, die man in den letzten 7 Jahren gemacht hat, vermutlich nie wieder reinholen.

--------------------
trans Revolution! Fight the Cistem!
    
      Link zum BeitragTop
elchris
  Geschrieben am: 14 Jul 2016, 13:00


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 May 03
Beiträge: 4900




QUOTE (Cloakmaster @ 14 Jul 2016, 08:50)
Frage 1: Sind Langzüge bestellt?
Frage 2: Sind Fahrzeuge verfügbar?

1: Langzüge werden zu den nachfragestärksten Uhrzeiten gefahren, denn

2: Nicht genügend um alle S1 zur HVZ mit Langzug zu fahren.

Mehr 420 gibt es erst, wenn die neue Halle in Pasing fertig ist und daher keine Fremd-ET mehr in Steinhausen gewartet werden, vorher ist kein Platz.
    
    Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 14 Jul 2016, 16:51


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10450

Alter: 26
Wohnort: GR


"Wenn die MVG Fahrräder anbietet, dann nehmen wir lieber gleich was motorisiertes", dachte sich wohl jemand bei der S-Bahn München.

--------------------
A revair!
    
     Link zum BeitragTop
Mark8031
  Geschrieben am: 14 Jul 2016, 17:15


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Apr 12
Beiträge: 2377

Alter: 44
Wohnort: MBAL


Wir haben also wieder eine S5.
    
      Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
4561 Antworten seit 3 Jun 2008, 08:55 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (305) « Erste ... 253 254 [255] 256 257 ... Letzte »
<< Back to S-Bahn Netze & Allgemeines
Antworten | Neues Thema |