Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (157) « Erste ... 152 153 [154] 155 156 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
Alles zur Bayerischen Oberlandbahn, war: Zukunft der|vielleicht bald u Strom [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Cloakmaster
  Geschrieben am: 18 Jul 2020, 08:39


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Jan 04
Beiträge: 9655




QUOTE (Martin H. @ 8 Jul 2020, 09:29)

Die Oberland-Züge haben 600 cm. Nachgemessen hab ich nciht,

Wow! Diese Größe dürfte wohl einmalig sein :-)
    
     Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 24 Jul 2020, 10:06


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 10377

Wohnort: Drunt in da greana Au


(Die BRB wiederspricht sich da selber)

Ab 25. oder 26.7. wird nur noch mit LINT gefahren.
Die Variante in der Nacht 25. auf 26. wird durchgetauscht klingt am plausibelsten.


--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
Fahrleitung
  Geschrieben am: 24 Jul 2020, 12:10


Jungspund


Status: Mitglied
Mitglied seit: 13 Jan 19
Beiträge: 14




Quelle(n)?
    
     Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 24 Jul 2020, 12:21


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 10377

Wohnort: Drunt in da greana Au


brb.de

Im Aufmacherbanner schreibens ab "25.7.", im Infotext "Am 26.7. wird der Flottenaustausch abgeschlossen sein."

Wo die Integral "zwischengelagert" werden darf der geneigte Sprayer selber rausfinden.

Bearbeitet von Auer Trambahner am 24 Jul 2020, 12:22

--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
Fahrleitung
  Geschrieben am: 24 Jul 2020, 15:09


Jungspund


Status: Mitglied
Mitglied seit: 13 Jan 19
Beiträge: 14




Sorry hab ich jetzt tatsächlich übersehen. Ich habe schon Nummern-Sichten betrieben, um festzustellen, ob es schon 25 Züge sind, die ausgeliefert wurden. Dann ging es jetzt doch schneller. Zwischendurch hieß es ja mal Ende August. Gott sei dank. Seit Anfang Juli wurden die Fahrzeugstörungen gefühlt immer häufiger. Gibt es schon Käufer für den Integral? Weiß man da was?
    
     Link zum BeitragTop
Hot Doc
  Geschrieben am: 24 Jul 2020, 15:16


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Sep 07
Beiträge: 7646




Ich denke das wird schwierig. Es gibt ja keine Ersatzteile mehr, d.h. man müsste ein paar als Ersatzteillager hernehmen, um die anderen fahrtüchtig zu halten oder eben selber teuer Einzelstücke nachbauen.
Schade eigentlich. Das waren (und sind in meinen Augen immer noch) sehr innovative Züge für einen Regionalzug.
    
     Link zum BeitragTop
Fahrleitung
  Geschrieben am: 24 Jul 2020, 16:35


Jungspund


Status: Mitglied
Mitglied seit: 13 Jan 19
Beiträge: 14




Die Integrale waren (oder sind immer noch) zum Verkauf ausgeschrieben.
Der Integral war damals sicher innovativ, keine Frage. Aber halt alles andere als ausgereift. Inzwischen finde ich, dass er mehr Nachteile als Vorteile hat. Vorteil gegenüber den neuen Zügen ist die Beschleunigung und der ebenerdige Einstieg bei 76er Bahnsteigen. Ansonsten könnte ich seitenlang über Störungen mit diesem Ding schreiben, die ich als Fahrgast erlebt habe. Deshalb bin ich froh, wenn das endlich ein Ende hat.
    
     Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 25 Jul 2020, 00:03


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10545

Alter: 26
Wohnort: GR


Es war (und blieb es gewissermassen bis heute) halt auch eine Art Kaltstart für die Fahrzeuge.
Ohne die Möglichkeit, auch über einen etwas längeren Zeitraum erprobt zu werden, mussten sie recht schnell in den Planbetrieb, was dann auch erstmal gehörig schiefging. Daraufhin wurde nachgebessert und dann hat es eine ganze Zeit lang auch erstaunlich gut geklappt. Trotzdem halt immer hart an der Leistungsgrenze, weil man recht schnell merkte, dass man eigentlich viel zu wenig Fahrzeuge für die (weit über den Erwartungen liegende) Nachfrage hatte. Und diese Fahrzeuge dann halt wenig Zeit zur "Erholung" hatten und man immer nur das nötigste machen konnte, wenn mal was kaputt war, weil man den Zug besser jetzt als in 2 Stunden wieder dringend draußen im Betrieb gebraucht hat.
Was für "Standardfahrzeuge" schon ein harter Belastungstest ist, ist für eine solche Splitterbaureihe dann nochmal eine Stufe krasser, weil man nicht mal die Möglichkeit hat, einen Zug mal länger auszutauschen (in anderen Netzen mit hohen Ansprüchen sind ja durchaus Ersatzfahrzeuge auch mal längere Zeit im Einsatz, Stichwort Meridian). Wenn alles mit allem kompatibel sein muss, geht das halt nicht.
Und das hat man dann eben die letzten Jahre auch gemerkt.
Die Fahrzeuge sind wahrscheinlich noch nichtmal am Ende ihrer Lebensdauer angelangt, aber vielleicht an einem Punkt, wo man nicht mehr 100% der Flotte zu 100% der Zeit zu 110% fordern sollte.

Persönlich finde ich es einerseits sehr schade, dass es jetzt so schnell ging, weil ich die Integrale einfach toll finde – aus betrieblicher Sicht ist es für die BOB das einzig sinnvolle, einen schnellen Cut zu machen.


Ich hoffe einfach, dass die Fahrzeuge eine weitere Verwendung finden – für eine endgültige Abstellung sind sie eigentlich zu jung. Und schade drum wäre es sowieso.

Wäre doch eigentlich was für die Südostbayernbahn – wie lange wollen die noch mit 628ern weiter machen...?

--------------------
Huift ja doch nix...
    
     Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 25 Jul 2020, 06:20


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 19136

Alter: 29
Wohnort: Schlafwagen


QUOTE (Fahrleitung @ 24 Jul 2020, 16:09)
Gibt es schon Käufer für den Integral? Weiß man da was?

Es gibt zumindest in Form der Regiobahn jemand, der Gebrauchtfahrzeuge sucht - die Ausschreibung passt auffallend gut auf die Integrale: https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:15...20:TEXT:DE:HTML

--------------------
Kein Sex mit Nazis! Queerdenken statt Querdenken!
    
      Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 25 Jul 2020, 07:26


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 10377

Wohnort: Drunt in da greana Au


Spätestens ab Oktober 20. Das erklärt auch, warum es jetzt so ratzifatzi gehen mußte.

--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
Mark8031
  Geschrieben am: 25 Jul 2020, 10:02


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Apr 12
Beiträge: 2458

Alter: 44
Wohnort: M-Berg am Laim


QUOTE (JeDi @ 25 Jul 2020, 06:20)
Es gibt zumindest in Form der Regiobahn jemand, der Gebrauchtfahrzeuge sucht - die Ausschreibung passt auffallend gut auf die Integrale: https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:15...20:TEXT:DE:HTML

Was auch wieder den Kreis schließt, denn der Fahrbetrieb auf der Regiobahn erfolgt ja durch Transdev.

--------------------
MVG ist, wenn man die doppelte Fahrzeit einrechnet um pünktlich zum Termin zu kommen, und trotzdem noch zu spät kommt.

089 Radio - Radio von München in die Welt
    
      Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 25 Jul 2020, 15:20


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 19136

Alter: 29
Wohnort: Schlafwagen


Die Fahrzeuge gehören aber der (kommunalen) Regiobahn, die RBE stellt im Wesentlichen nur das Fahrpersonal.

--------------------
Kein Sex mit Nazis! Queerdenken statt Querdenken!
    
      Link zum BeitragTop
Hot Doc
  Geschrieben am: 25 Jul 2020, 15:43


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Sep 07
Beiträge: 7646




Ändert nichts daran, dass der Auftrag wirklich wie die sprichwörtliche Faus aufs Auge passt.

"12 Fahrzeuge mit einer Option auf weitere 5" - ist nur ein Beispiel.

Wobei ich mich frage, wie die sich das bei Gebrauchtfahrzeugen vorstellen. Soll der Verkäufer die alten 5 so lange betreitstellen, bin man sich in ein paar Jahren entscheidet sie abzunehmen??? Klar kann man die ne Weile irgendwo halbwegs günstig abstellen, aber besser werden die dadurch auch nicht. Und betriebsfähig halten für eine ungewisse Zukunft dürfte sich kaum lohnen.
    
     Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 25 Jul 2020, 15:55


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 15165

Alter: 42
Wohnort: TH/EDBU


QUOTE (Hot Doc @ 25 Jul 2020, 15:43)
Ändert nichts daran, dass der Auftrag wirklich wie die sprichwörtliche Faus aufs Auge passt.

"12 Fahrzeuge mit einer Option auf weitere 5" - ist nur ein Beispiel.

Wobei ich mich frage, wie die sich das bei Gebrauchtfahrzeugen vorstellen. Soll der Verkäufer die alten 5 so lange betreitstellen, bin man sich in ein paar Jahren entscheidet sie abzunehmen??? Klar kann man die ne Weile irgendwo halbwegs günstig abstellen, aber besser werden die dadurch auch nicht. Und betriebsfähig halten für eine ungewisse Zukunft dürfte sich kaum lohnen.

Du darfst nicht vergessen, dass dies unter der extrem miesen Nahverkehrspolitik in NRW passiert - erst hat das Land aus Desinteresse und Geiz die Elektrifizierung der Strecke versaut, jetzt kann man doch auch noch die notwendigen Ersatz-VT durch dämliche, interessenlose Politik verdummen...das übliche wüste Versagen halt.

--------------------
But I ain't never crossed a man that didn't deserve it | Me be treated like a punk: you know, that's unheard of | You better watch out your talkin' and where you walking | Or you and your homies might be lined in chalk | Aus: Coolio, "Gangsta's Paradise"
    
     Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 25 Jul 2020, 19:26


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 19136

Alter: 29
Wohnort: Schlafwagen


QUOTE (Hot Doc @ 25 Jul 2020, 16:43)
Ändert nichts daran, dass der Auftrag wirklich wie die sprichwörtliche Faus aufs Auge passt.

Eben nicht. Die Ausschreibung scheint wie für die Integrale gemacht zu sein.

--------------------
Kein Sex mit Nazis! Queerdenken statt Querdenken!
    
      Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
2341 Antworten seit 5 Apr 2008, 15:25 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (157) « Erste ... 152 153 [154] 155 156 ... Letzte »
<< Back to Regionalverkehr
Antworten | Neues Thema |