Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (14) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[MVV] nicht integrierte Linien [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
weissblau
  Geschrieben am: 27 Nov 2005, 19:28


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 18 Sep 02
Beiträge: 256

Wohnort: Gröbenzell (erst S3, dann S8, dann S8 und S3, dann S4 und jetzt wieder S3 und wer weiß was jetzt noch alles auf uns zukommt...)


servus zusammen,

in letzter Zeit ist bewusst geworden, dass es ja so manche Buslinie im MVV-Gebiet gibt, die nicht in dan Tarif eingebunden sind. Ich finde das recht interessant, dass immer noch einige Betreiber dem MVV "entziehen". Welche von diesen Linien kennt Ihr den so in und um München? Mir fallen jetzt ein:

RVO-Linie 9551 -> München Hbf. Nord - Tegernsee
RVO-Linie 9558 -> München, Elisenstraße/Hauptbahnhof Nord - Dießen/Ammersee
AirportBus -> München Hbf. Nord - München Flughafen
WalMart Kundenverkehr - > Am Hart bzw. Kieferngarten - WalMart EuroIndustriepark (kostenlos)
Real Kundenverkehr - > Am Hart bzw. Kieferngarten - Real EuroIndurstriepark (kostenlos)

Gibts noch mehr Linien dieser Art?

weissblau
    
    Link zum BeitragTop
ChristianMUC
  Geschrieben am: 27 Nov 2005, 19:37


Unregistered









Buslinien fallen mir spoantan nicht ein, nur die Bahnlinien

Markt Schwaben - Dorfen
Tutzing - Seeshaupt
Holzkirchen - Bad Tölz
Althegnenberg - Mering

sind ebenfalls nicht im MVV, obwohl es zu den Orten Buverbindungen gibt, in denen MVV-Fahrscheine gültig sind.
    
  Link zum BeitragTop
andreas
  Geschrieben am: 27 Nov 2005, 21:24


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Feb 04
Beiträge: 6338

Wohnort: 85777


Ostbahnhof - Haag/OBB - Gars (9410) - falls noch aktuell



--------------------
Es heißt nicht, nicht net.
    
     Link zum BeitragTop
ropix
  Geschrieben am: 27 Nov 2005, 21:27


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Apr 04
Beiträge: 14260
Chat: ropix 

Alter: 38
Wohnort: Überm großen Teich: Zumindest kann man mit der MVG gemütlich hinschippern


trifft das nicht eigentlich alle RVO Linien, die in München starten und außerhalb des MVV-Gebietes enden. Oder sogar für alle RVO Linien?

--------------------
-
    
      Link zum BeitragTop
ChristianMUC
  Geschrieben am: 27 Nov 2005, 21:27


Unregistered









QUOTE (andreas @ 27 Nov 2005, 21:24)
Ostbahnhof - Haag/OBB - Gars (9410) - falls noch aktuell

Ich meine, dass der zumindest teilweise integriert ist...
    
  Link zum BeitragTop
MVG-Wauwi
  Geschrieben am: 28 Nov 2005, 08:08


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Nov 04
Beiträge: 2587

Alter: 49
Wohnort: München


QUOTE (weissblau @ 27 Nov 2005, 19:28)
Gibts noch mehr Linien dieser Art?


Es gibt noch so eine komische Privatlinie zwischen Herrsching und Andechs, die den äußerst übersichtlichen mad.gif Fahrplan der Linie 956 ergänzt. Hierzu steht im Fahrplanbuch: "Auf diesen privaten Linien werden Wochen-, Monats,- und Jahreskarten der IsarCard sowie Wochen- und Monatskarten der Ausbildungstarife anerkannt. Alle übrigen MVV-Fahrkarten, insbesondere auch die Senioren- und Ruhestandskarten, gelten nicht." Toll.

--------------------
Gruß vom Wauwi
    
      Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 28 Nov 2005, 09:34


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 14965

Alter: 39
Wohnort: München


Der 9410 ist integriert. Wenn man so den MVV Plan von 1972 ansieht, so gibt es viele 4 stellige Linien die bis in der Innenstadt führen. Was aus denen geworden ist? Ich denke sie gibt es teilweise noch, aber halt ohne MVV Tarif da ja eigenltich Zug Konkurrenz ist (siehe die Buslinie vom Hbf zum Flughafen oder die Buslinie Frötmaning - Flughafen (fals die noch exisitiert).

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
tra(u)mmann
  Geschrieben am: 28 Nov 2005, 10:24


Unregistered









QUOTE (MVG-Wauwi @ 28 Nov 2005, 08:08)
QUOTE (weissblau @ 27 Nov 2005, 19:28)
Gibts noch mehr Linien dieser Art?


Es gibt noch so eine komische Privatlinie zwischen Herrsching und Andechs, die den äußerst übersichtlichen mad.gif Fahrplan der Linie 956 ergänzt. Hierzu steht im Fahrplanbuch: "Auf diesen privaten Linien werden Wochen-, Monats,- und Jahreskarten der IsarCard sowie Wochen- und Monatskarten der Ausbildungstarife anerkannt. Alle übrigen MVV-Fahrkarten, insbesondere auch die Senioren- und Ruhestandskarten, gelten nicht." Toll.

Da die Seniorenkarte jetzt IsarCard 60 heißt, ist es verwirrend, dass IsarCards generell gelten, die Seniorenausgabe aber offenbar nicht.

So müssen Rentner wohl für den Bus blechen, wenn sie zu Ihrem Rausch im Kloster Andechs kommen wollen. mad.gif
    
  Link zum BeitragTop
Flo
  Geschrieben am: 28 Nov 2005, 10:27


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 16 May 02
Beiträge: 1841

Alter: 38
Wohnort: An der S3 und ein paar Buslinien


Die DASA Werkslinie Hohenbrunn - Ottobrunn, EADS - Taufkirchen wäre da noch.

Die Fernlinien, die 1972 integriert waren, wurden z. Teil in reguläre Linien umgewandelt: z.B Linie 9913 Ostbahnhof - Bad Aibling wurde zur Linie 416, später 216. Der Rest ist heute als Linie 9581 zwischen Aying und Großhelfendorf integriert.
Aus der alten Linie 9552 München HBF - Bad Tölz ist die Linie 391 geworden, 2 Fahrten an Schultagen sind übriggeblieben. Auch die heutige Linie 706 Dachau - Schrobenhausen ist aus einer Teilintegrierten Linie von München HBF nach Aichach entstanden.

Die RVO-Linie Holzkirchen - Dietramszell - Bad Tölz (ich glaub 9568) dürfte die einzige Linie sein, die eigentlich komplett im MVV-Tarifgebiet verläuft, aber nicht integriert ist.

Wurde die Linie 805 Nannhofen - Mering Anfang Mai eigentlich komplett eingestellt? Oder nur aus dem MVV Tarif herausgenommen, d.h sie verkehrt wieder als reine AVV-Linie?
    
    Link zum BeitragTop
Cloakmaster
  Geschrieben am: 28 Nov 2005, 12:05


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Jan 04
Beiträge: 9895




Wie wäre es mit den 10000er-Linien, sprich dem Liniendienst zwischen Starnberg, Berg, Seeshaupt, Leoni usw? Bzw. Von Herrsching nach Diessen etc. Früher war der Fahrplan sogar im MVV-Fahrplanbuch zu finden, obwohl außer dem weißblau-Ticket keinerlei MVV-Fahrausweise anerkannt werden...
    
     Link zum BeitragTop
MVG-Wauwi
  Geschrieben am: 28 Nov 2005, 12:48


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Nov 04
Beiträge: 2587

Alter: 49
Wohnort: München


QUOTE (Cloakmaster @ 28 Nov 2005, 12:05)
Früher war der Fahrplan sogar im MVV-Fahrplanbuch zu finden, obwohl außer dem weißblau-Ticket keinerlei MVV-Fahrausweise anerkannt werden...

Wobei dieses Ticket mit Fahrplanwechsel zum 11. Dezember auch Geschichte sein wird. Statt dessen gibt es künftig 10% Ermäßigung für's Schifferlfahren, wenn man eine Tageskarte XXL, Außen- oder Gesamtnetz herzeigen kann.

--------------------
Gruß vom Wauwi
    
      Link zum BeitragTop
Flo_K
  Geschrieben am: 28 Nov 2005, 16:13


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Nov 04
Beiträge: 2594

Alter: 34
Wohnort: München


Holzkirchen-Tölz und Althegnenberg-Mering und auch die Strecke nach Seeshaupt würden sich gut im MVV machen. Die Integration dieser Strecken fände ich sinnvoll. Vor allem Holzkirchen-Bad Tölz.
    
     Link zum BeitragTop
Woodpeckar
  Geschrieben am: 28 Nov 2005, 16:55


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 31 Jul 05
Beiträge: 1474




QUOTE (Flo @ 28 Nov 2005, 10:27)
Wurde die Linie 805 Nannhofen - Mering Anfang Mai eigentlich komplett eingestellt?

So ist es.

QUOTE (Flo_K @ 28 Nov 2005, 16:13)
...Althegnenberg-Mering ... würden sich gut im MVV machen.

Da gibt es also leider nichts mehr zu integrieren.

    
    Link zum BeitragTop
Flo_K
  Geschrieben am: 28 Nov 2005, 17:07


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Nov 04
Beiträge: 2594

Alter: 34
Wohnort: München


QUOTE (Woodpeckar @ 28 Nov 2005, 16:55)
Da gibt es also leider nichts mehr zu integrieren.

Wieso?
    
     Link zum BeitragTop
VT 609
  Geschrieben am: 28 Nov 2005, 21:54


Unregistered









QUOTE (Flo_K @ 28 Nov 2005, 17:07)
Wieso?

Weil dieser Anschlußverkehr auch bei Bahnbenutzung schon längst in den MVV integriert ist.
    
  Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
209 Antworten seit 27 Nov 2005, 19:28 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (14) [1] 2 3 ... Letzte »
<< Back to Bus
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |