Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | Chat | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Hilfe

Seiten: (17) « Erste ... 15 16 [17]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
Günstige Reise! Neues aus dem Tarifdschungel..., Die Bahn pflanzt fleißig weiter... [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
146225
  Geschrieben am: 29 May 2017, 19:15


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 11615

Alter: 39
Wohnort: TH


QUOTE (Jogi @ 29 May 2017, 15:56)
Und - wenn's wirklich günstig sein soll, kann auch ein Blick zu den Fernbussen nicht schaden.

Bochum <-> Augsburg mit dem Bus? Ich denke doch, der Forenkollege wollte noch vor Weihnachten wieder zu Hause sein. tongue.gif

--------------------
Und vergessen Sie nicht: Bevor Sie gehen -
HIER KÖNNTE IHRE WERBUNG STEHEN!
    
     Link zum BeitragTop
Jogi
  Geschrieben am: 29 May 2017, 21:54


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 12 Mar 09
Beiträge: 1307

Alter: 29
Wohnort: Baden-Württemberg


QUOTE (146225 @ 29 May 2017, 20:15)

Bochum <-> Augsburg mit dem Bus? Ich denke doch, der Forenkollege wollte noch vor Weihnachten wieder zu Hause sein.  tongue.gif

Ohne die übliche Pro-Contra-Fernbuskutschen-"Diskussion" vom Zaun brechen zu wollen (ist ja alles Relevante zu gesagt) -

Ich hab das für den 8.6. stichprobenartig ausgetestet, ohne großartig an den Einstellungen rumzuschrauben: DB-Sparpreise überwiegend 80 bis 110 Euro, Fickbus 25-30 Euro, Megabus (die gibt's noch?) wimre 20 Euro.

Deswegen steht auch vorab: Wenn's wirklich günstig sein soll.
Dass ich mir eher meinen Rücken mit Schmierigelpapier abreiben lassen würde als diese Strecke ach so sozial mobil maigrün in einer getönten Konservendose zurückzulegen, steht im Subtext dry.gif
    
     Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 22 Jun 2017, 11:17


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 3819

Alter: 23
Wohnort: München


QUOTE (Jogi @ 26 May 2017, 10:05)
Wenn wir gerade dabei sind, hier noch die Kernpunkte des hassgeliebten Sommertickets:
  • Verkauf zwischen dem 27. Juni und 15. August personenbedient, an Automaten sowie online (nur Postversand).

Nachdem es ja bald losgeht, stellen sich mir zwei Fragen:

-Kostet ein Kauf am Schalter Aufpreis und hält man mit einem Kauf am Automaten das Ticket sofort in der Hand? (Also ohne auf den Postversand warten zu müssen)
-Gelten die FGR vollumfänglich (Taxi, Hotel bei Verlust der letzten Verbindung)?

--------------------
Der Schaffner kommt ins Straucheln und hält sich gerade noch fest, ehe er auf einem Fahrgast landet. „Hoppla. Warum setzt die Neigetechnik eigentlich immer nur bei Männern und nie bei Frauen ein?“
-Im 612er zwischen Kaufbeuren und Kempten
    
     Link zum BeitragTop
Lobedan
  Geschrieben am: 22 Jun 2017, 11:24


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Jan 16
Beiträge: 475

Alter: 26



Letztes Jahr gab es keinen Schalteraufpreis.
    
    Link zum BeitragTop
Jogi
  Geschrieben am: 22 Jun 2017, 11:40


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 12 Mar 09
Beiträge: 1307

Alter: 29
Wohnort: Baden-Württemberg


QUOTE (Entenfang @ 22 Jun 2017, 12:17)
-Kostet ein Kauf am Schalter Aufpreis und hält man mit einem Kauf am Automaten das Ticket sofort in der Hand? (Also ohne auf den Postversand warten zu müssen)

Ich gehe davon aus, dass beim Kauf am Automaten - wie etwa bei Länder-Tickets - einfach der Name unauslöschlich eingetragen werden muss.
Bei Kauf am Automaten oder am Schalter wäre es also zum sofortigen Fahrtantritt nutzbar.
Das Ticket kostet über jeden Vertriebskanal gleich viel, nur online kommt noch die Versandpauschale dazu.

QUOTE (Entenfang @ 22 Jun 2017, 12:17)
-Gelten die FGR vollumfänglich (Taxi, Hotel bei Verlust der letzten Verbindung)?

Ja. Das ist ein "normales" Fernverkehrsticket (also einer ICE-Fahrkarte entsprechend, wie bspw. auch der "Sparpreis Aktion"), bei dem im FGR-Sinne auch keine Fallstricke wie "erheblich ermäßigtes Beförderungsentgelt" versteckt sind.
    
     Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 22 Jun 2017, 12:59


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 3819

Alter: 23
Wohnort: München


Sehr schön, danke euch. smile.gif

--------------------
Der Schaffner kommt ins Straucheln und hält sich gerade noch fest, ehe er auf einem Fahrgast landet. „Hoppla. Warum setzt die Neigetechnik eigentlich immer nur bei Männern und nie bei Frauen ein?“
-Im 612er zwischen Kaufbeuren und Kempten
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
245 Antworten seit 1 Jun 2012, 17:53 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (17) « Erste ... 15 16 [17] 
<< Back to Tarif
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |