Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (244) « Erste ... 242 243 [244]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
[M] Fragen zur U-Bahn München, Fragen die mich beschäftigen [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Speedwings
  Geschrieben am: 10 Sep 2021, 18:14


Jungspund


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Nov 08
Beiträge: 6




QUOTE (Jean @ 9 Sep 2021, 18:05)
Falls jemand mal virtuell mit der U6 fahren will: Youtube U6 auf ganzer Strecke.

...und auf Dailymotion gibt es eine Führerstandsmitfahrt in Echztzeit, allerdings nur von Fröttmaning bis Sendlinger Tor
    
     Link zum BeitragTop
U6 Münchner Freiheit
  Geschrieben am: 11 Sep 2021, 22:32


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 Oct 17
Beiträge: 176




Bald soll auch noch die virtuelle Mitfahrt zur U3 kommen. Das sieht man auf dem Modell des A Zuges.

https://www.mvg.de/services/aktuelles/u50.html

Wenn kein Corona wäre, dann hätte die MVG locker nen Tag der offenen Tür im Werk Fröttmaning gemacht.
    
     Link zum BeitragTop
Mark8031
  Geschrieben am: 12 Sep 2021, 00:07


Lebende Forenlegende


Status: Validating
Mitglied seit: 9 Apr 12
Beiträge: 2950

Alter: 45
Wohnort: MBAL


QUOTE (U6 Münchner Freiheit @ 11 Sep 2021, 23:32)
Wenn kein Corona wäre, dann hätte die MVG locker nen Tag der offenen Tür im Werk Fröttmaning gemacht.

Nein, da ist die Finanzierung nicht gesichert.

--------------------
Diese Menschen, die in einem Eisenbahnforum pro Auto argumentieren und in ihrer Kleinsichtigkeit ständig für das Auto Werbung machen, finde ich hier schon etwas deplaziert.
    
      Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 14 Sep 2021, 16:22


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 15318

Alter: 39
Wohnort: München


Was ich schon immer wissen wollte: wie läuft eine LA bei einer LZB Fahrt? Sind die LA einprogrammiert oder muss der Fahrer den Abschnitt manuell fahren?

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Mark8031
  Geschrieben am: 14 Sep 2021, 16:39


Lebende Forenlegende


Status: Validating
Mitglied seit: 9 Apr 12
Beiträge: 2950

Alter: 45
Wohnort: MBAL


In der Regel wird dann mit hellen Signalen, also manuell gefahren. Die einzig mir bekannte La, die in der LZB programmiert wird, ist die während des Oktoberfestes auf der U4/5.

--------------------
Diese Menschen, die in einem Eisenbahnforum pro Auto argumentieren und in ihrer Kleinsichtigkeit ständig für das Auto Werbung machen, finde ich hier schon etwas deplaziert.
    
      Link zum BeitragTop
GT6M
  Geschrieben am: 23 Sep 2021, 23:50


Mitglied


Status: Mitglied
Mitglied seit: 17 May 21
Beiträge: 41




Der Schienschleifzug kommt ja demnächst wieder
Was mich allerdings schon länger beschäftigt, man liest immer nur das er auf den Außenästen unterwegs ist wann werden die sogenannten Stammstrecken geschliffen?
Ich kann mich nicht erinnern das z. B. Zwischen Theresienwiese und Ostbahnhof deshalb mal irgendwie Behinderungen waren oder zwischen Hauptbahnhof und Kolumbusplatz
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 24 Sep 2021, 08:39


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 15318

Alter: 39
Wohnort: München


QUOTE (GT6M @ 24 Sep 2021, 00:50)
Der Schienschleifzug kommt ja demnächst wieder
Was mich allerdings schon länger beschäftigt, man liest immer nur das er auf den Außenästen unterwegs ist wann werden die sogenannten Stammstrecken geschliffen?
Ich kann mich nicht erinnern das z. B. Zwischen Theresienwiese und Ostbahnhof deshalb mal irgendwie Behinderungen waren oder zwischen Hauptbahnhof und Kolumbusplatz

Da reicht wohl die Zeit wo regulär keine U-Bahnen fahren...gehe ich mal davon aus.

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
GT6M
  Geschrieben am: 24 Sep 2021, 11:22


Mitglied


Status: Mitglied
Mitglied seit: 17 May 21
Beiträge: 41




QUOTE (Jean @ 24 Sep 2021, 08:39)
QUOTE (GT6M @ 24 Sep 2021, 00:50)
Der Schienschleifzug kommt ja demnächst wieder
Was mich allerdings schon länger beschäftigt, man liest immer nur das er auf den Außenästen unterwegs ist wann werden die sogenannten Stammstrecken geschliffen?
Ich kann mich nicht erinnern das z. B.  Zwischen Theresienwiese und Ostbahnhof deshalb mal irgendwie Behinderungen waren oder zwischen Hauptbahnhof und Kolumbusplatz

Da reicht wohl die Zeit wo regulär keine U-Bahnen fahren...gehe ich mal davon aus.

Jetzt nur mal so ohne die MVG angreifen zu wollen! Wenn man das auf den Stammstrecken nachts in den Betriebsfreien Stunden auch schafft warum macht man dies dann nicht überall so? Aber wenn ich mir den Sonntag - Donnerstag Fahrplan auf allen drei Stammstrecken anschaue dann würden da ja pro Nacht max. 3 Stunden Zeit für bleiben. Und Leerfahrten/Überführungsfahrten gibt ja auch noch nach Fröttmaning.
    
     Link zum BeitragTop
Alex101
  Geschrieben am: 24 Sep 2021, 11:35


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 4 Jan 11
Beiträge: 450




QUOTE (GT6M @ 24 Sep 2021, 11:22)
Wenn man das auf den Stammstrecken nachts in den Betriebsfreien Stunden auch schafft warum macht man dies dann nicht überall so?

Vermutlich weil man mehr Strecke pro Nacht schafft, was weniger Einsatznächte und so weniger Kosten (z. B. durch Zuführung der Schleifmaschine) bedeutet.
Die Stammstrecken hält man halt für wichtig genug, dass man die Kosten in Kauf nimmt.
    
    Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 24 Sep 2021, 13:31


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 19305

Wohnort: München


Ich denke mal eher, es dürfte dabei um den SEV gehen. Auf den Aussenästen lässt der sich deutlich einfach bewerkstelligen als im Zentrum, wo man selbst abends deutlich mehr Fahrgäste hat.

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Thema wird von 2 Benutzer gelesen (2 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
3654 Antworten seit 5 Nov 2005, 16:59 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (244) « Erste ... 242 243 [244] 
<< Back to U-Bahn
Antworten | Neues Thema |