Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

  Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
Seilbahnen im TV, Revision der Zugspitzbahn [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
drehgestell
  Geschrieben am: 30 Mar 2010, 03:14


König


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Sep 05
Beiträge: 904

Wohnort: Rheinland


Hallo,

anbei mal ein kleiner Tipp für die Seilbahnfreunde unter uns, insbesondere die Pendelbahnliebhaber. smile.gif

Am Mittwoch (31.03.) von 08:05 bis 09:00 läuft auf N24 eine Wiederholung von "Kronzuckers Kosmos" und da kommt u.a. ein Bericht über die Tiroler Zugspitzbahn und die Revisionsarbeiten. Vor einer gefühlten halben Ewigkeit habe ich mal beim rumzappen den letzten Teil der Sendung gesehen, wirkte gar nicht so schlecht gemacht.

Absolut top war übrigens mal vor kurzem auf VOX (hätte ich denen gar nicht zugetraut ph34r.gif ) die Sendung "NZZ-Format: unter dem hohen Seil", beim Seilbahntechnischen nur einpaar kleine Fehlerchen aber ansonsten sehr interessant. Vielleicht gibt es da auch irgendwann mal eine Wiederholung...

--------------------
MfG, drehgestell

Du genießt die sanfte Beschleunigung, die unerreichte Laufruhe, den grandiosen Ausblick... und Du weisst, nichts bewegt Dich wie eine Pendelbahn!user posted image
    
      Link zum BeitragTop
drehgestell
  Geschrieben am: 31 Mar 2010, 00:06


König


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Sep 05
Beiträge: 904

Wohnort: Rheinland


Und noch was gefunden:

BR, am 11. April 2010, 19.00 Uhr: Die Eroberung der Alpen - Gipfelstürmer
Folge 3 handelt von... na klar, Seilbahnen. wink.gif
QUOTE
Der dritte Teil der Dokumentationsreihe folgt den Spuren der oft waghalsigen Unternehmungen, mit denen Geschäftsleute und Technikpioniere die Alpen für die Reisenden erschließen. Denn erst die Seil- und Zahnradbahnen ermöglichen den Hochgebirgstourismus in den Alpenländern.
(...)
In einem Wettrennen um die größten Attraktionen - und damit um die Gunst und das Geld der Touristen - entstehen technische Wunderwerke. So wird in einem ruinösen Wettbewerb die Jungfraubahn auf einer steilen Trasse kilometerlang durch die Eigernordwand getrieben. Die Dokumentation zeigt auch den Bau der Seilbahn, die auf die Zugspitze führt, und den schwindelfreien Einsatz moderner Seilbahntechniker. Sie schlägt einen Bogen vom opferreichen Bau der ersten Zahnradbahnen bis zur heutigen alpinen Gegenwart, in der Tausende von Berg- und Seilbahnen Millionen von Menschen im Jahr hinauf auf die höchsten Alpengipfel befördern.

Quelle: http://www.br-online.de

(Wiederholung am Montag, 12. April 2010 um 02:35)

--------------------
MfG, drehgestell

Du genießt die sanfte Beschleunigung, die unerreichte Laufruhe, den grandiosen Ausblick... und Du weisst, nichts bewegt Dich wie eine Pendelbahn!user posted image
    
      Link zum BeitragTop
drehgestell
  Geschrieben am: 29 Jun 2010, 19:07


König


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Sep 05
Beiträge: 904

Wohnort: Rheinland


Wer heute quasi "als Dessert" nach dem WM-Spiel (dann darf's aber kein Elfmeterschießen geben wink.gif ) noch was Interessantes schauen mag:
Um 22:30 kommt im SWR eine Reportage über die BuGa-Seilbahn, eine 3-S-Anlage von Doppelmayr, Dauer 30 min.

Hier ein Link zur Sendung.

/edit: Wiederholung am 05.07, 08:00-08:30

Bearbeitet von drehgestell am 29 Jun 2010, 19:22

--------------------
MfG, drehgestell

Du genießt die sanfte Beschleunigung, die unerreichte Laufruhe, den grandiosen Ausblick... und Du weisst, nichts bewegt Dich wie eine Pendelbahn!user posted image
    
      Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
2 Antworten seit 30 Mar 2010, 03:14 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken

<< Back to Sonderbauformen von öffentlichen Verkehrsmitteln
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |