Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (98) « Erste ... 92 93 [94] 95 96 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
ICX - Verschmelzung von IC und ICE? [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Metropolenbahner
  Geschrieben am: 3 Apr 2017, 20:48


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Oct 13
Beiträge: 3379




Im Ice Treff schreibt einer, dass die 7-Teiler für die Linie 10 wären, die ab 2022 nur noch um 2h Takt geflügelt werden würden, zur anderen Stunde führe ein ICE4 12-Teiler ohne Flügel.
Außerdem soll es noch Sprinter Linie 19 zw. Bonn und Berlin mit aufgemöbelten, kürzeren ICE1 geben.

Ob die Aussage stimmt wird man spätestens 2022 sehen.
    
     Link zum BeitragTop
br420Fan
  Geschrieben am: 4 Apr 2017, 14:31


Eroberer


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Feb 15
Beiträge: 57




Hallo ich hätte eine technische Frage:
Der ICE 4 wird doch durch Powercars angetrieben, die unabhänig von den andern Wagen funktionieren. Natürlich gibt es eine gewisse Grundkonfiguration von 5 Wagen. Auf der Seite der DB wird geschrieben, das dies "eine flexible Zugbildung ermöglicht".
http://www.deutschebahn.com/de/bahnwelt/st...ionen_ice4.html
Bedeutet das, dass man aus einem 12 Teiler auch einen 11, 10, 9, 8 Teiler machen kann und damit fahren kann? Und beim 7 Teiler ebenso auf 6 und 5 Teiler?
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 4 Apr 2017, 14:34


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 18273




Ich habe mal gelesen dass die Bahn für das erste fünf verschiedene Konfigurationen zulassen will.

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front
    
     Link zum BeitragTop
Balduin
  Geschrieben am: 4 Apr 2017, 14:50


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 10
Beiträge: 1134




QUOTE (br420Fan @ 4 Apr 2017, 15:31)
Hallo ich hätte eine technische Frage:
Der ICE 4 wird doch durch Powercars angetrieben, die unabhänig von den andern Wagen funktionieren. Natürlich gibt es eine gewisse Grundkonfiguration von 5 Wagen. Auf der Seite der DB wird geschrieben, das dies "eine flexible Zugbildung ermöglicht".
http://www.deutschebahn.com/de/bahnwelt/st...ionen_ice4.html
Bedeutet das, dass man aus einem 12 Teiler auch einen 11, 10, 9, 8 Teiler machen kann und damit fahren kann? Und beim 7 Teiler ebenso auf 6 und 5 Teiler?

Ja, so war der Plan.
Ob das kommt keine Ahnung - einerseits muss die Technik da mitmachen, anderseits (was die noch größere Herausforderung sein wird) das EBA. Wie Iarn schrieb versucht man es wohl zunächst mit bestimmten festen Konfigurationen. Ob darauf aufbauend sich diese urpreussische Behörde bezüglich weiterer Kominationen flexibel erweist - we'll see...

--------------------
Angie, Angie,when will those clouds all disappear? Angie, Angie, where will it lead us from here? With no loving in our souls and no money in our coats you can't say we're satisfied. But, Angie, Angie, they can't say we never tried. Angie, you're beautiful, yeah, but ain't it time we said goodbye?
Europe is falling apart: In the absence of war we are questioning peace
    
     Link zum BeitragTop
Metropolenbahner
  Geschrieben am: 4 Apr 2017, 18:39


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Oct 13
Beiträge: 3379




QUOTE (Iarn @ 4 Apr 2017, 15:34)
Ich habe mal gelesen dass die Bahn für das erste fünf verschiedene Konfigurationen zulassen will.

Siehe hier Seite 11:

http://www.schienenfahrzeugtagung.at/downl...13/06_Offer.pdf

1x 6-Teiler ohne Restaurant und 2x 11-Teiler mit je einem Powercar 1. bzw. 2.Klasse weniger.

Wer mehr will, muss extra zulassen, steht auch so auf der Seite.

Bearbeitet von Metropolenbahner am 4 Apr 2017, 18:39
    
     Link zum BeitragTop
AndiFant
  Geschrieben am: 3 Jun 2017, 08:15


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Nov 11
Beiträge: 608

Wohnort: Münih


In der Süddeutschen gibt es einen Artikel über das Testcenter und den ICE4.
Demnach ist alles im Plan: Technik, Zulassung.
    
    Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 3 Jun 2017, 13:59


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 18706

Alter: 28
Wohnort: Schlafwagen


Mmh, wenn der bislang nur im PCW fährt - wieso sitze ich hier dann grade in einem? ;-)

--------------------
Fight the Cistem! Fight „AfD“! Fight Nazis!
    
      Link zum BeitragTop
FloSch
  Geschrieben am: 3 Jun 2017, 14:42


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Mar 03
Beiträge: 4574
Chat: FloSch 

Alter: 38
Wohnort: München


QUOTE (JeDi @ 3 Jun 2017, 14:59)
Mmh, wenn der bislang nur im PCW fährt - wieso sitze ich hier dann grade in einem? ;-)

Auch das wird im Artikel beschrieben - man muss ihn nur bis zum Ende lesen.

--------------------
user posted image
Twitter: @muenchnerubahn | Facebook: facebook.com/muenchnerubahn | Instagram: @muenchnerubahn
    
          Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 3 Jun 2017, 15:03


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 18706

Alter: 28
Wohnort: Schlafwagen


QUOTE (FloSch @ 3 Jun 2017, 15:42)
Auch das wird im Artikel beschrieben - man muss ihn nur bis zum Ende lesen.

Ich habs gelesen, trotzdem tönt das komisch.

--------------------
Fight the Cistem! Fight „AfD“! Fight Nazis!
    
      Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 4 Jun 2017, 13:02


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 5378

Alter: 25
Wohnort: München


QUOTE (JeDi @ 3 Jun 2017, 13:59)
Mmh, wenn der bislang nur im PCW fährt - wieso sitze ich hier dann grade in einem? ;-)

Das habe ich nicht herauslesen können. Und da auch auf den derzeit stattfindenden Fahrgastbetrieb zwischen München und Hamburg hingewiesen wird, passt doch alles? unsure.gif

--------------------
Für ein Ende der Ausschreibungen und für eine integrierte Eisenbahn - Netz und Betrieb sind untrennbar.
SBS kollidiert mit Baum wegen mangelhafter Vegetationspflege von DB Netz - Kompletteinstellung der SBS ohne Vorankündigung wegen Rechtsstreitigkeiten - Ausfall "einzelner" Züge bei der OPB und Alex Nord wegen Personalmangel - Totalausfall Alex Immenstadt - Oberstdorf vom 20.07. bis 14.12. wegen Personalmangel - Urlaub für die BRB zwischen Kaufering und Landsberg vom 29.07. bis 08.09. wegen Personalmangel - Zahlreiche Zugausfälle bei der BRB wegen Personalmangel - Massive Einschränkungen bei der BOB im Januar wegen nicht geräumter Gleise Ausfälle bei der Regio-S-Bahn Bremen über fast 1 Jahr - Vertrag mit der NWB trotzdem verlängert
    
     Link zum BeitragTop
143
  Geschrieben am: 21 Jun 2017, 11:39


König


Status: Mitglied
Mitglied seit: 18 Jul 10
Beiträge: 897




Gibt Neuigkeiten: SPIEGEL-Angaben nach "vibriert" der ICE 4:


http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehm...-a-1153264.html
    
     Link zum BeitragTop
Didy
  Geschrieben am: 21 Jun 2017, 19:19


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied.
Mitglied seit: 26 Jul 06
Beiträge: 3507




IMHO ein Fehler im Artikel ist, dass so etwas schon mal in dern 90ern beim ICE 2 vorkam. Das war der ICE 1.
Deswegen ja die Gummiräder und deswegen ja Eschede.

--------------------
user posted image
    
    Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 21 Jun 2017, 19:28


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 14888

Alter: 41
Wohnort: TH/EDBU


Die ICE2 hatten wimre am Anfang doch Probleme mit Dröhngeräuschen, weil der ICE1-ähnliche Wagenkasten die schlichte Herausnahme der (Abteil-) Trennwände nicht so gut vertragen hat und es wurden deswegen noch zusätzlich Verstrebungen eingebaut? - irgend so was war da mal ... unsure.gif

--------------------
Tågskryt!
    
     Link zum BeitragTop
Boris Merath
  Geschrieben am: 21 Jun 2017, 19:30


Lebende Forenlegende


Status: Admin
Mitglied seit: 18 Nov 02
Beiträge: 18027
Chat: BorisM 

Wohnort: München


QUOTE (146225 @ 21 Jun 2017, 20:28)
Die ICE2 hatten wimre am Anfang doch Probleme mit Dröhngeräuschen, weil der ICE1-ähnliche Wagenkasten die schlichte Herausnahme der (Abteil-) Trennwände nicht so gut vertragen hat und es wurden deswegen noch zusätzlich Verstrebungen eingebaut? - irgend so was war da mal ... unsure.gif

Ja, so ist es, die Verstrebungen wurden mit Spiegeln getarnt, und durch das davorstehende Gepäckregal sieht es so aus wie wenn das als optisches Element so geplant wäre :-)

--------------------
Bis zur vollzogenen Anbringung von ausreichenden Sandstreuapparaten an allen Maschinen haben die Bahnwärter bei aufwärtsgehenden Zügen auf stärkeren Steigungen die Schienen ausgiebig mit trockenem Sand zu bestreuen und für die Bereithaltung eines entsprechenden Vorrathes zu sorgen.

Fahrdienstvorschrift bayerische Staatsbahnen 1876
    
     Link zum BeitragTop
Wildwechsel
  Geschrieben am: 22 Jun 2017, 06:56


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Jan 03
Beiträge: 6980

Wohnort: München


Wenn das so ist, wie kann es dann sein, dass es seit dem letzten Redesign nicht mehr so ist? unsure.gif Jedenfalls kann ich diese Regalstandorte auf dem Plan, der hier ganz unten verlinkt ist, nicht mehr erkennen.

--------------------
Beste Grüße usw....
Christian


Die drei Grundsätze der öffentlichen Verwaltung in Bayern:
1. Des hamma no nia so gmacht
2. Wo kamat ma denn da hi
3. Da kannt ja a jeda kemma
    
    Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
1467 Antworten seit 17 Aug 2008, 13:19 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (98) « Erste ... 92 93 [94] 95 96 ... Letzte »
<< Back to Fernverkehr
Antworten | Neues Thema |