Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (142) « Erste ... 138 139 [140] 141 142  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
Umgestaltung der S-Bahnhöfe in München, [M] S-Bahnhöfe werden aufgepeppt [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Iarn
  Geschrieben am: 29 Dec 2018, 09:53


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 20687




QUOTE (MVG-Wauwi @ 28 Dec 2018, 20:20)
Ist so eine Sanierung traditionell nicht eher ein Indiz dafür, dass bald darauf alles abgerissen wird... rolleyes.gif ?

Traditionell ja, aber man könnte ja auch mal dazu lernen.

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front
    
     Link zum BeitragTop
gmg
  Geschrieben am: 29 Dec 2018, 12:12


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Oct 04
Beiträge: 4597

Wohnort: M-Hasenbergl


Worauf spielt ihr da an? huh.gif

--------------------
Aquí se habla s-bahñol.
    
     Link zum BeitragTop
Domo
  Geschrieben am: 29 Dec 2018, 14:31


Doppel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 18 Oct 13
Beiträge: 130




Nicht nur die Kanten wurden saniert sondern der komplette Bahnsteig.
    
     Link zum BeitragTop
elchris
  Geschrieben am: 30 Dec 2018, 04:16


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 May 03
Beiträge: 4901




Am Ostbahnhof tut sich auch etwas, die Wände wurden teilweise neu gestrichen und auch die Decke (an den Gleisunterbauten) ist weiss gestrichen worden. Mal schauen, wann die Kabel hinter Trockenbau verschwinden - der Bauzustand ist doch jetzt auch schon Jahre so.
    
    Link zum BeitragTop
AndiFant
  Geschrieben am: 30 Dec 2018, 08:49


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Nov 11
Beiträge: 737

Wohnort: Monaco di Baviera


QUOTE (AndiFant @ 7 Mar 2018, 13:53)
Der barrierefreie Ausbau der S-Bahn Station St.-Martin-Straße scheint nach 2019 (Baubeginn) bzw. 2020 (Fertigstellung) verschoben zu sein. In einer Antwort des Staatsministeriums des Innern, für Bau und Verkehr vom 26.04.2017 (Seite 2) auf eine Anfrage im Bayerischen Landtag war noch von einer Fertigstellung in 2018 die Rede.

Was ist denn bloß das Problem, woran liegt das?

Weitere Verzögerung: Baubeginn jetzt für August 2020, Fertigstellung 2021 geplant: https://www.bahnausbau-muenchen.de/projekt.html?PID=6
    
    Link zum BeitragTop
mgka
  Geschrieben am: 11 Mar 2019, 12:00


Doppel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 8 Jun 08
Beiträge: 137

Wohnort: München-Perlach


Was ist denn jetzt eigentlich mit Perlach? Bleibt das nun dauerhaft so, dass stadteinwärts auf dem Nebengleis gefahren wird?

--------------------
"Große Geister sprechen über Ideen, durchschnittliche Geister sprechen über Ereignisse, Kleingeister über Personen." (Eleanor Roosevelt)
    
       Link zum BeitragTop
Oliver-BergamLaim
  Geschrieben am: 16 Apr 2019, 13:32


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 26 Nov 04
Beiträge: 6446

Alter: 36
Wohnort: München


Weiß jemand, wie weit der Baufortschritt bei der Sanierung der Bahnhöfe Riem und Feldkirchen mittlerweile ist?

Weiß außerdem jemand, ob der Umbau des Nordausgangs am Bahnhof Haar tatsächlich umgesetzt wurde?
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 16 Apr 2019, 13:51


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 20687




QUOTE (Oliver-BergamLaim @ 16 Apr 2019, 13:32)
Weiß jemand, wie weit der Baufortschritt bei der Sanierung der Bahnhöfe Riem und Feldkirchen mittlerweile ist?

Riem wurde neulich im dortigen BA besprochen. Die sind wegen des entgleisten Zuges da ordentlich hinter dem Zeitplan.

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 16 Apr 2019, 14:06


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 20687




Süddeutsche Unterschleißheim Stadt bessert Bahnsteige nach
QUOTE
Nach dem barrierefreien Ausbau stückelt Unterschleißheim auf eigene Kosten an und stellt Wartehäuschen auf

Traurig, dass das an der Gemeinde hängen bleibt.

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front
    
     Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 16 Apr 2019, 14:50


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10785

Alter: 26
Wohnort: Da drüben, gleich da hinter'm Wellblechzaun


Wurde Haar nicht schon vor 2 Jahren umgebaut?

--------------------
Huift ja doch nix...
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 29 Apr 2019, 20:44


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 20687




Süddeutsche zu einem Angebot der Bahn, wegen dem Baulärm in Buchenau ins Hotel zu ziehen während der Bauarbeiten.

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 12 May 2019, 08:26


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 20687




Stammstrecke2.com (private HP) mit guten Photos zum aktuellen Bauzustand des Arnulfstegs

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front
    
     Link zum BeitragTop
Hot Doc
  Geschrieben am: 12 May 2019, 10:27


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Sep 07
Beiträge: 8047




Interessante Bilder. Kommen vom Steg zum Bahnsteig dann normale Treppen hin oder Rollreppen? Es schaut so aus, als wäre nur relativ wenig Platz, so dass nur eines von beiden Platz hätte....auch der Bahnsteig ist dort ja sehr schmal.

Was mich ein bisschen schockiert ist, dass es noch 1,5 Jahre brauchen soll um ein paar Aufgänge und Rampen aus Beton zu gießen. Kommt da einer und macht das mit Schäufelchen und Förmchen? Das schaffe ich alleine in der Zeit - und dabei ist mit eingerechnet, dass ich erstmal lernen muss, wie man sowas exakt berechnet. blink.gif ph34r.gif
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 12 May 2019, 22:19


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 20687




Süddeutsche mit Bericht und Bildern zu den Arbeiten an den S-Bahnhöfen

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front
    
     Link zum BeitragTop
bestia_negra
  Geschrieben am: 13 May 2019, 06:15


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Feb 17
Beiträge: 1508




QUOTE (Iarn @ 12 May 2019, 22:19)
Süddeutsche mit Bericht und Bildern zu den Arbeiten an den S-Bahnhöfen

QUOTE
Die Deutsche Bahn investiert 60 Millionen in die Renovierung der fünf Bahnhöfe an der Stammstrecke und drei weiteren auf dem Weg zum Flughafen, bis Ende kommenden Jahres will man mit allem fertig sein.



Weiß jemand welche drei Stationen "auf dem Weg zum Flughafen" gemeint sind?

Nötig hätten es ja Daglfing, Englschalking und Johanneskirchen, aber in den letzten 20 Jahren hatte ich da das Gefühl, dass man lieber nichts macht "weil ja bald der Tunnel kommt und das Geld sonst verschwendet wäre".
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
2117 Antworten seit 8 May 2003, 07:24 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (142) « Erste ... 138 139 [140] 141 142 
<< Back to S-Bahn Netze & Allgemeines
Antworten | Neues Thema |