Druckbare Version des Themas
Hier klicken um das Thema im Original Format zu betrachten.
Eisenbahnforum.de > Straßenbahn und Stadtbahn > [M] Tramsichtungen


Geschrieben von: Metrotram am 31 May 2011, 11:13
Auf Didys Wunsch hin ein Thema für eigentlich garnicht so ungewöhnliche Tramsichtungen, die jedoch
für Fotografen eine hilfreiche Info wären.
Falsch wären hier Sichtungen von historischen Wagen oder auch Arbeitswagen. Die haben ein eigenes Thema.

Ich fange an mit 2121 auf 25-10.

Geschrieben von: MaxM am 31 May 2011, 11:17
Ich glaube nicht, dass der Thread nötig ist... die P-Wagen gehören übrigens in den P-Wagen-Thread.

Geschrieben von: Boris Merath am 31 May 2011, 11:20
QUOTE (MaxM @ 31 May 2011, 12:17)
Ich glaube nicht, dass der Thread nötig ist... die P-Wagen gehören übrigens in den P-Wagen-Thread.

Ich fände eine Trennung von den üblichen Sichtungsmeldungen und tatsächlichen Informationen (die man ggf. auch mal nachschlagen möchte) schon sinnvoll.

Geschrieben von: Iarn am 31 May 2011, 11:33
QUOTE (Boris Merath @ 31 May 2011, 12:20)
Ich fände eine Trennung von den üblichen Sichtungsmeldungen und tatsächlichen Informationen (die man ggf. auch mal nachschlagen möchte) schon sinnvoll.

Ja das würde das auch gerne für alle anderen Sichtungen vorschlagen, es gibt Themen die sind auch 90% Sichtungen, in denen sich die "echten" Informationen total verlieren (wie MüNüX).

Geschrieben von: Metrotram am 31 May 2011, 11:52
QUOTE (Boris Merath @ 31 May 2011, 12:20)
Ich fände eine Trennung von den üblichen Sichtungsmeldungen und tatsächlichen Informationen (die man ggf. auch mal nachschlagen möchte) schon sinnvoll.

Und auch die Trennung zwischen normalen Sichtungen (kurze Umleitungen von einzelnen Wagen, dieser und jener neuer Wagen auf der und der Linie) und der ungewöhnlichen Sichtung (Arbeitswagen, historische Wagen etc.) ist sicherlich vielen hier wichtig.

Grüße Frederik

Geschrieben von: Daniel Schuhmann am 31 May 2011, 13:20
QUOTE (Metrotram @ 31 May 2011, 12:13)
Ich fange an mit 2121 auf 25-10.

Leider nicht (mehr?). Und der Rest der Linie ist auch Redesign-frei.

Geschrieben von: Metrotram am 31 May 2011, 13:23
Gnampf... Naja, ich hätte ein Beweisfoto im Angebot. smile.gif

Geschrieben von: Auer Trambahner am 31 May 2011, 14:01
Einer ist vorhin als 21er ausgerückt, einer in der Werkstatt und einer aufm Hof gestanden.

Geschrieben von: Metrotram am 31 May 2011, 14:24
Jopp, 2125 ist soeben am Hbf r. Stachus losgefahren.

Edit: Gesichtete Abfahrt des 2121 war um 11:09 ab Ostfriedhof r. Grünwald. Auf der Rückfahrt dann am Rosenheimer Platz gesichtet.

Edit: 2125 auf 21-17 - Ein weiterer Redesign ist auch am 20/21er

Geschrieben von: Rohrbacher am 31 May 2011, 14:28
QUOTE (Iarn @ 31 May 2011, 12:33)
Ja das würde das auch gerne für alle anderen Sichtungen vorschlagen, es gibt Themen die sind auch 90% Sichtungen, in denen sich die "echten" Informationen total verlieren (wie MüNüX).

Wobei die Münchner Tram ein vielfältiges Thema mit vielen vielen speziellen Unterthemen und zahlreichen Diskussionsbeiträgen ist, der MüNüX nicht. Da schreibt alle paar Wochen mal jemand was, meist aus einem Kreis von ca. fünf Leuten. Die meisten "echten Informationen" dort sind entweder die seit 2005 eh immer gleiche Freakdiskussion (warum fährt man nicht mit langen Zügen, mit Dostos, etc.) oder es sind eben Sichtungen (z.B. dass man momentan wieder Apmz fahren kann). Wenn dann würde ich vorschlagen, für den stark nachgefragten Münchner Raum streckenbezogene Unterforen, dann kann man streckenboezogene Störungschroniken und Sichtungen machen und für jede Diskussion und jeden Zeitungsartikel ein neues Thema. Aber im großen Forum wäre dazu ein geteiltes Forum viel unübersichtlicher, weil man dann irgendwann nicht mehr weiß, in welchem der Themen grad was gestanden ist.

OT und wieder weg. wink.gif

Geschrieben von: Metrotram am 31 May 2011, 14:50
2121 ist jetzt auf 21-11

Geschrieben von: verkalpmi am 31 May 2011, 15:15
Dienstag Nachmittag 2 Kurse auf 21 mit R2-Re besetzt!

Geschrieben von: Metrotram am 31 May 2011, 16:03
Hier 2121 heute morgen:
http://www.flickr.com/photos/frederikb/5781246003/

Hier 2121 heute Nachmittag:
http://www.flickr.com/photos/frederikb/5781255349/

Geschrieben von: spock5407 am 1 Jun 2011, 16:14
grade R2mod 17:11 am Hbf Ri Westfriedhof.

Geschrieben von: Daniel Schuhmann am 1 Jun 2011, 17:10
Sollte 2125 auf 21-17 (FH) sein.

Geschrieben von: Lazarus am 1 Jun 2011, 17:22
2121 war um die Mittagszeit am 18er und 2124 auf dem 25er.

Geschrieben von: Metrotram am 1 Jun 2011, 17:33
2121 ist auf 18-11
2125 ist mittlerweile eingerückt.

Grad eben ergab sich die schöne Situation aller 3 ReDesign am Max-Weber-Platz.

Geschrieben von: Didy am 2 Jun 2011, 01:14
QUOTE (MaxM @ 31 May 2011, 12:17)
Ich glaube nicht, dass der Thread nötig ist...

Dann versuch doch mal in 2 Jahren nochmal das genaue Zulassungsdatum der R2-Redesign nachzuschlagen, wenn das Forum zwischendurch mit 100 Sichtungen geflutet wurde - viel Spaß.

Für den MüNüX denk ich mir das übrigens auch schon lange (und hab es evtl. sogar schonmal vorgeschlagen?). Und die jügsten "echen" Infos sind dort übrigens nicht von 2005 sondern recht aktuell die Diskussion um eine etwaige Einstellung @Rohrbacher. Das will man vielleicht auch in 2-5 Jahren nochmal nachschauen - das interesse an Meldungen welche MüNüX-Garnitur welchen weißen Wagen hatte, dürfte hingegen eher eine Halbwertszeit von Wochen bis Monate haben.

@Metrotram: Danke!

Geschrieben von: Rohrbacher am 2 Jun 2011, 04:03
Sowohl das genaue Zulassungsdatum der R2-Redesignwagen als auch die MüNüX-Diskussion wirst du ohne die Suchfunktion und/oder ganz viel Zeit nicht finden. Kinder, wie lange seid ihr jetzt online und in Foren?^^ Meinst du, du würdest in einem seit 6 Jahren laufenden Thema mit aktuell 2710 Antworten, bestehend nicht nur schön brav aus den immer wieder angeführten Sichtungen (ich schreib' keine mehr, scheint ja nur zu nerven) und kompakt aneinandergereihten Fakten, sondern zu mindestens 90% aus MMC, gefühlt 1627 allgemeinen Diskussionen Regional- vs. Fernverkehr, welche Lok ist die schönere, der monatlichen Erklärung warum nur 6 Wagen, keine Dostos und überhaupt oder eben wie jetzt hier zahlreichen Offtopic-Nebenkriegsschauplätzen, irgendwas besser finden, wenn sich das alles auf 2, 3, 4, 5 verstreute Themen aufteilt und teilweise überschneidet?

Theorie und Praxis sind zwei total andere paar Schuhe. Was du da in 2-5 Jahren nochmal nachschauen willst, verstehe ich nicht. Es ist immer das selbe. Der Beitrag über den Artikel über eine mögliche Einstellung (übrigens reine Spekulation einer Zeitung, die unheimlich gerne Bahnbashing betreibt und andere Skandale aufdeckt) hat spätestens zwei kurze Beträge später eh nur da weitergmacht, wo wir mehrmals in den letzten 5 Jahren auch schon waren, bei Spekulationen, Wunschdenken, politischen Meinungsäußerungen der Forenbenutzer, IR-Wiederauferstehungen, Fahrpreisdebatten, etc. Klingt interessant, wenn man aber ne Weile dabei ist, dann ist das mit diesen sog. "echten Infos" meistens wie mit den Wiederholungen im Fernsehen. Du musst die Beiträge daher gar nicht suchen, nur warten bis sie eh wieder kommen. rolleyes.gif

Nein, im Ernst. Stell' dir vor, diese 2710 Antworten (im Jahr etwa 450, im Monat 37, am Tag im Schnitt grad mal 1,2. Real mal eine Woche ganz viele, dann lange nix mehr) würden sich auf mehrere Themen verteilen, dann müsstest du sogar noch rausfinden, in welchem Thema zwischen dem ganzen Mist du deine gesuchte Information suchen musst. Dazu kämen noch mindestens 200 Antworten, die nur feststellen würden, dass deine Sichtung schon im Stammthema behandelt wurde oder andersrum und warscheinlich ebenso viele direkte oder indirekte "Doppelposts". Am Ende findet gar keiner mehr irgendwas, weil ggf. auch Zusammenhänge verloren gehen, weil du dann nach 2 Jahren eben nicht mehr weißt, welche Baustelle hat welche Sichtung verursacht oder wie auch immer. Für so 'n begrenztes Feld mit wie gesagt nur 1,2 Beiträgen pro Tag forenweit mit ein im Schnitt um die 5 aktiven Stammnutzern, wie beim MüNüX oder ALEX, ist das Sammelthema einfach das übersichtlichste, find' ich. Außer das Regionalverkehrsforum wäre wie gesagt mit streckenbezogen Unterforen aufgebaut, dann kann man von mir aus jeden Zeitungsartikel in ein eigenes Thema werfen und allerlei Spezialthemen aufmachen, sodass immer die neusten Themen oben stehen und trotzdem thematisch verwandte Dinge zusammen sind.

Die [M] Trambahn-Beiträge häufen sich aber auf sicherlich 15 am Tag (mindestens) und da wird in diesem Forum von viel mehr Leuten öfter was gesichtet (und will gefuzzt werden, oft auch mehrmals am Tag aktualisiert) als von den paar MüNüXlern, ALEXlern oder Wangerooger Inselbahnfans, wo sowieso nur einmal im Monat überhaupt was nennenswertes passiert. Allein zu den P-Wagen gibt's aber schon 3093 Beiträge, nochmal 1133 nur für die Tram St. Emmeram, 1437 für die Gartentram, 2861 für Baustellen und Umleitungen, 2713 in der Störungschronik und 2515 zur Variobahn. Und das sind nur die großen Themen, in denen in der letzten Wochen was geschrieben wurde! Die Themen sind auch viel spezialisierter. Da machen Einzelthemen allein deswegen schon viel eher Sinn.

Schau und schon wieder eine OT-Paralleldiskussion, verteilt mittlerweile sogar auf mehrere unschuldige Themen! Man könnte fast sagen: Quod erat demonstrandum... rolleyes.gif

Geschrieben von: NIM rocks am 2 Jun 2011, 05:10
@ Rohrbacher: Mächtiger Beitrag, wirklich mächtig. Vielen Dank!

Geschrieben von: Chr18 am 2 Jun 2011, 06:53
Also war der r2 redesign noch net auf der 20 & 23 oder?

Geschrieben von: tramcar am 2 Jun 2011, 09:07
Genau richtig! Bisher noch keine Sichtung auf den Linien 20 und 23.

Geschrieben von: Daniel Schuhmann am 3 Jun 2011, 13:25
Mal wieder ne Meldung :-)

2121 auf 18-07 und 2125 auf 18-10

Geschrieben von: 168er am 3 Jun 2011, 14:06
Meine Hauslinie scheint irgendwie doch ein häufigeres Einsatzgebiet zu sein, neben der 25 und 21. cool.gif

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 5 Jun 2011, 19:49
2125 hab ich heut zufällig auf der 19er gesichtet, wo die anderen beiden unterwegs waren weiß ich leider nich.
Den Kurs von 2125 weiß ich auch nicht.

Geschrieben von: Oliver-BergamLaim am 5 Jun 2011, 20:26
QUOTE (S-Bahn 27 @ 5 Jun 2011, 20:49)
wo die anderen beiden unterwegs waren weiß ich leider nich.

Vielleicht waren die auch im Betriebshof, sonntags ist der Wagenauslauf ja deutlich geringer als etwa Mo-Fr. Nachdem die R2-Re ja keinen Sonderstatus im Fuhrpark haben, werden sie wohl auch nicht bevorzugt auf Linie geschickt.

Geschrieben von: P-fan am 5 Jun 2011, 20:35
Nachtrag zu gestern, um 21:43 Uhr fuhr ein Redesign auf Linie 19 einwärts am Johannisplatz an einem Redesign auf Linie 25 vorbei.

Geschrieben von: Eisenbahn Alex am 6 Jun 2011, 15:32
2121 heute aufm 27

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 7 Jun 2011, 07:33
2121 heute auf den Linien 12/16, is ja doch nicht so alltäglich.

Geschrieben von: spock5407 am 7 Jun 2011, 07:38
Grad beim Spocki 0833 an der Deroy stadtauswaerts vorbeigerollt.

Geschrieben von: Metrotram am 7 Jun 2011, 13:32
2121 ist auf 12/16-05

Geschrieben von: spock5407 am 7 Jun 2011, 17:50
Heute meinen Heimweg von der Arbeit so eingeplant, dass ich den 16-05 erwisch und meine Mod-Taufe krieg. *spock5407 gefällt das Refit* Optik und Funktion sind durchweg besser, für den Durchschnittsfahrgast würde der Wagen durchaus als Neufahrzeug durchgehn (wurde ja auch schon angemerkt).

Grad an den Türen ne deutliche Verbesserung der Platzverhältnisse, wenn da 5-6 stehen ist nicht gleich alles blockiert, nachrücken in den Innenraum dürfte "Türstehern" so leichter fallen. Die Türen könnten vielleicht nen Tick schneller zugehn, aber da gibts sicher auch wieder irgendwelche Vorschriften.

Im Wagenteil 2 auf der linken Seite hätt ich noch nen Einzelsitz in zweiter Reihe statt wieder den Doppelsitz eingebaut (war das ursprünglich nicht auch eigentlich so geplant? bin nicht mehr sicher).

Alles in allem: Beide Daumen hoch! cool.gif

Geschrieben von: Metrotram am 8 Jun 2011, 15:13
18-06 ist heute der 2121

2124 steht anscheinend in der Werkstatt, 2125 bleibt ungesichtet

Geschrieben von: P-fan am 8 Jun 2011, 19:56
2124 ist heute abend ca. 19:45 Uhr als geschmückte Sonderfahrt ohne Fahrgäste vom Hbf in die Prielmayerstraße abgebogen.

Geschrieben von: TramBahnFreak am 8 Jun 2011, 20:31
2125 hab ich gegen 19 Uhr als 18er zum Johannisplatz abbiegen sehen.

Geschrieben von: Metrotram am 9 Jun 2011, 15:45
Ein Wagen der Linie 16 Ziel Scheidplatz an der Lothstraße

Geschrieben von: Daniel Schuhmann am 9 Jun 2011, 16:12
Ich kann noch 2124 auf 18-01 anbieten.

Geschrieben von: Metrotram am 10 Jun 2011, 10:48
2005 heute auf 27-13 - Eventuell der letzte Einsatz eines P's am 27er

Geschrieben von: jonashdf am 10 Jun 2011, 11:44
Zum wie vielten Mal der letzte Einsatz auf dem 27 blink.gif ?

Geschrieben von: Metrotram am 10 Jun 2011, 12:18
Das mindestens 3. Mal, sollte nun aber wirklich Schluss sein. Die Beschwerden häufen sich, die Fahrer müssen nahezu jede Fahrt zum Weiche stellen aussteigen. Jede Fahrt mit 4-5 Minuten Verspätung am Petuelring ankommen, ist nun nicht wirklich ein Spaß.

Geschrieben von: Daniel Schuhmann am 10 Jun 2011, 13:07
2124 mal wieder auf der 18, heute Kurs 10.

Und für alle Fahrplanrechner: 2121 oder 25 auch am 18er, begegnet Kurs 10 am Stachus.

Geschrieben von: Metrotram am 10 Jun 2011, 13:33
2121 ist am 18-05 smile.gif

Geschrieben von: P-Wagen am 10 Jun 2011, 13:36
QUOTE (Metrotram @ 10 Jun 2011, 13:18)
Das mindestens 3. Mal, sollte nun aber wirklich Schluss sein. Die Beschwerden häufen sich, die Fahrer müssen nahezu jede Fahrt zum Weiche stellen aussteigen. Jede Fahrt mit 4-5 Minuten Verspätung am Petuelring ankommen, ist nun nicht wirklich ein Spaß.

Naja, Verspätung ist die eine Sache.
Der Hauptgrund ist die Sicherheit. Unsere Autofahrer zeichnen sich ja nicht immer durch rücksichtsvolles Verhalten aus...
Also was man so hört, ist heute wohl wirklich der letzte Tag.

Gruß, P.

Geschrieben von: christian85 am 10 Jun 2011, 15:49
Weil ich mich mit diesen Kursbezeichnungen net auskenn: Wann wäre dann die letzte Fahrt heute (des Ps am 27er)?

Geschrieben von: Metrotram am 10 Jun 2011, 16:15
20:07 ab Petuelring
Letzte Abfahrt an der Schwanseestraße ist dann 20:40, ab Ostfriedhof dann über den 25er zur Einsteinstraße.

Grüße (und evtl. bis dahin wink.gif ) Frederik

Geschrieben von: Auer Trambahner am 10 Jun 2011, 17:45
QUOTE (P-Wagen @ 10 Jun 2011, 14:36)
Der Hauptgrund ist die Sicherheit.

Dafür gibts den OB* des Trambahners. Die Warnweste bietet 100% sicheren Schutz auch in schwierigen Situationen. tongue.gif ph34r.gif

Zum Glück ist mir das Vergnügen weitgehendst erspart geblieben. Aber dafür gibts jetzt noch mehr 21er *kotz*

(*Gemeint ist nicht der wortreiche Schwabinger)

Geschrieben von: Metrotram am 11 Jun 2011, 11:55
2121 am 18er
2124 am 27-02

Geschrieben von: Daniel Schuhmann am 11 Jun 2011, 13:45
Zur Kursbestimmung des 2121: 14.40 ab Stachus richtung MWP.

Geschrieben von: Wildwechsel am 12 Jun 2011, 16:41
Wo liegt denn das Problem (örtlich)? Nordbad?

Geschrieben von: P-fan am 12 Jun 2011, 18:39
Falls du das Aussteigen zum Weiche stellen meinst, ja Nordbad auswärts. Statistisch gesehen muß der P-Fahrer in 75% der Fälle aussteigen, weil die (neue) Weiche falsch steht

Geschrieben von: Willibaldplatz am 13 Jun 2011, 09:46
Vielleicht hab ich das ja auch überlesen, aber warum kann man denn eigentlich die neue Weiche nicht vom P-Wagen aus stellen, sondern muss dazu aussteigen?

Geschrieben von: Martin H. am 13 Jun 2011, 10:35
Geht das eigentlich per Schlüssel oder mit der großen Stange?

Geschrieben von: Einsamer_Wolf86 am 13 Jun 2011, 10:53
Wird mit dem Stelleisen gemacht smile.gif Ist noch alles pure Muskelkraft

Geschrieben von: Daniel Schuhmann am 13 Jun 2011, 10:54
@Willibaldplatz: Die Weichen haben eine neue Weichensteuerung, für die die Linien-P-Wagen derzeit keine Steuerung besitzen.

@Martin H: Mit der »großen Stange«, schlüsseln kann man nur Signale.

Geschrieben von: Willibaldplatz am 13 Jun 2011, 12:31
QUOTE (Daniel Schuhmann @ 13 Jun 2011, 11:54)
@Willibaldplatz: Die Weichen haben eine neue Weichensteuerung, für die die Linien-P-Wagen derzeit keine Steuerung besitzen.

Alles klar, danke!

Geschrieben von: Chr18 am 13 Jun 2011, 12:41
Welche neue Weichen meint ihr?

Geschrieben von: EasyDor am 13 Jun 2011, 13:12
QUOTE (Chr18 @ 13 Jun 2011, 13:41)
Welche neue Weichen meint ihr?

Bitte einfach mal die letzten 10 Beträge lesen!

Geschrieben von: Jean am 13 Jun 2011, 15:23
Auf dem 19er scheinen vor allem R3/3 zu fahren...aber auf den 119 nur Normalbusse...nicht sehr konsequent...

Geschrieben von: Metrotram am 20 Jun 2011, 14:06
2006 soeben mit Fahrschule am 27er Lenbachplatz stadteinwärts.

Edit: Jetzt Theatinerstr R. Max-Weber-Platz

Geschrieben von: Metrotram am 20 Jun 2011, 20:24
Heut das erste Mal 23er mit Redesign

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 20 Jun 2011, 21:50
QUOTE (Metrotram @ 20 Jun 2011, 21:24)
Heut das erste Mal 23er mit Redesign

Huch und das meldest erst jetzt?
Naja, vermutlich wusstest du das selber nicht früher?..... dry.gif

Geschrieben von: Metrotram am 20 Jun 2011, 21:55
*klingeling* Trambahn kommt hinterm P an der Einsteinstraße an... sad.gif

Geschrieben von: spock5407 am 25 Jun 2011, 12:40
2124 heute am 18er (12:38 Stachus südwärts), ein zweiter R2mod stand kurz vorher am Stachus Nord, also 19 oder 20/21 (Linie konnt ich von meiner Position net sehn).

Geschrieben von: Metrotram am 25 Jun 2011, 13:41
2121 ist auch am 18er, direkt hinter 2124. 2125 ist am 21er

Geschrieben von: VossBär am 26 Jun 2011, 22:09
2124 auch heute aufm 18er, davor ein langer, sonst viele dreiteiler.

Geschrieben von: Metrotram am 27 Jun 2011, 12:01
2121 auf 23-02

Zusätzlich vorhin ein P-Zug am 23er als Test-/Dienst-/Fahrschulfahrt. Bilder wie immer später. wink.gif

Geschrieben von: Auer Trambahner am 27 Jun 2011, 21:18
Fahrschulfahrt klingt plausibel. Mal schaun, wohin uns morgen die Winde wehn.

Geschrieben von: tramcar am 28 Jun 2011, 06:35
Heute 2124 auf Linie 20/18 Kurs 21 !

Geschrieben von: tramcar am 29 Jun 2011, 07:11
Heute 2121 auf 20/18 Kurs 24.

Geschrieben von: tramcar am 29 Jun 2011, 13:02
Redesign 2121 hatte mittags +10 (ursache nicht bekannt) und wurde nicht mehr nach Moosach
eingesetzt (dort Ersatzbus leer, da Abfahrtsort den Fahrgästen unbekannt ist).
2121 ist jetzt als 21 K 34 unterwegs.

Geschrieben von: martinl am 2 Jul 2011, 09:36
Auch heute wieder redesignte R2 auf den Linien 18 und 20: 2124 auf Kurs 28, 2121 gleich danach, 10 Minuten später.

Geschrieben von: Daniel Schuhmann am 3 Jul 2011, 14:14
2121 ist heute am 18er, für alle die ihn am Stiglmaierplatz in der Schleife fotografieren wollen. Kurs unbekannt, aber gegen 15:05 ab Hbf Richtung Gon.

Geschrieben von: spock5407 am 4 Jul 2011, 07:39
Heute R3 auf dem sonst chronisch ueberfuellten 17-03 (0833 Deroy einwaerts ). Ausdrueckliches Lob an den Wageneinsatzplaner. biggrin.gif

Geschrieben von: Auer Trambahner am 4 Jul 2011, 11:09
Der kommt von der Nachtlinie, dieses Vergnügen wird dir also nur Montags vergönnt.

Geschrieben von: spock5407 am 4 Jul 2011, 19:24
Und grad hatte ich wieder das Glück, den 2208 Ri auswärts am 17er zu erwischen. Obwohl er etwas spät war und der 16er fast schon hinten drauf, haben alle am Hbf Nord ihr Plätzchen gefunden, ohne auf die Füsse des anderen zu steigen.

Geschrieben von: Einsamer_Wolf86 am 7 Jul 2011, 15:16
Tw. 2201 fährt seit heute ebenfalls mit der Reklame für das Jubiläum der MVG im Oktober rum. Sichtung heut gegen 14:15 am St.-Martins-Platz. Beschildert war er aber als 27er huh.gif

Edit: Fahrtrichtung vom 2201 war Ostfriedhof (Btf. 2)


Geschrieben von: S-Bahn 27 am 9 Jul 2011, 12:15
2124 zur Abwechslung mal auf 17/18 Ost unterwegs.

Geschrieben von: jonashdf am 9 Jul 2011, 13:34
Statt Ring-Kai-Ring , jetzt Effnerplatz-Isartor-Effnerplatz smile.gif
Danke für die Info !

Geschrieben von: Oliver-BergamLaim am 10 Aug 2011, 16:43
Falls noch jemand Lust auf abendliche Motivsuche oder ne Mitfahrt hat: Redesign-2121 versteckt sich heute fernab vom Kernnetz auf dem 19-Ost.

Geschrieben von: VossBär am 15 Aug 2011, 19:38
2125 war heute vormittag auf der 20er unterwegs.
2121 war gestern auf dem 17er. Farblich passend, aber sonst fast der einzige dreiteilige auf der Linie.

Geschrieben von: VossBär am 24 Aug 2011, 16:44
2124 war heute als 21er und 2125 als 20er unterwegs

Geschrieben von: martinl am 25 Aug 2011, 06:14
2125 ist heute wieder auf dem gleichen 20er Kurs (Kursnummer weiß ich leider nicht, aber auf jeden Fall wieder 6.27 Uhr ab Moosach) wie gestern- und war da, wenn ich es richtig beobachtet habe, auch schon am Montag und Dienstag unterwegs. Und 2124 war von Montag bis Mittwoch auf dem 21er. Haben die redesignten Wagen jetzt doch feste Kurse bekommen?

Geschrieben von: Guido am 25 Aug 2011, 13:20
Gestern fuhr mir irgendein Freak am Stachus über den Weg "23 Sendlinger Tor" ... leider war ich ohne Fuzzomat unterwegs und es war auch schon arg dunkel ...

Geschrieben von: spock5407 am 25 Aug 2011, 15:29
Ein Einruecker-Kurs vielleicht?

Geschrieben von: NJ Transit am 25 Aug 2011, 19:00
Mir fuhr übrigens heute mittag, so um 11-12e, vielleicht auch etwas später, ein als Fahrschule beschilderter P über den Rosenheimer Platz Richtung Süden...

Geschrieben von: Auer Trambahner am 25 Aug 2011, 19:08
Werden wieder die Weiterbildungen sein.

Geschrieben von: P-Wagen am 25 Aug 2011, 19:11
QUOTE (Auer Trambahner @ 25 Aug 2011, 20:08)
Werden wieder die Weiterbildungen sein.

Ja, die sind es auch. Die laufen schon seit Montag.

Geschrieben von: u-bahn-fan am 26 Aug 2011, 10:38
2125 ist heute auf 27-09.

Geschrieben von: u-bahn-fan am 26 Aug 2011, 14:07
Ich weiß, Doppel-Posts sind suboptimal, aber heute fahren mir die Redesignlinge ständig über den Weg:

2124 auf 23-01

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 26 Aug 2011, 23:18
Dann muss das also 2121 auf dem 16er gewesen sein, der mir über den Weg gelaufen ist. wink.gif

Geschrieben von: schwarzfahrerin am 27 Aug 2011, 10:09
Was ist ein Fuzzomat?

Geschrieben von: Dark Angel am 27 Aug 2011, 10:18
QUOTE (schwarzfahrerin @ 27 Aug 2011, 11:09)
Was ist ein Fuzzomat?

Ein spezielles Blitzgerät gegen Schwarzfahrer ph34r.gif

Geschrieben von: schwarzfahrerin am 27 Aug 2011, 10:27
Das gibt es? Wahnsinn! Wie wird das genau eingesetzt? Scannt es die Hosentaschen nach Fahrscheinen ab?

Geschrieben von: Hot Doc am 27 Aug 2011, 11:05
laugh.gif
Wie geil! Nein, das gibt es nicht! Aber vielleicht kommst du ja noch selber drauf, was das ist. ICH lass dich noch ein bisschen zappeln. ph34r.gif hehe!

Geschrieben von: schwarzfahrerin am 27 Aug 2011, 12:26
Ah, habs nun selber gefunden:
http://www.lachmeister.de/lustiges-flash-spiel/fun/662/furz-o-mat.html

Geschrieben von: Auer Trambahner am 27 Aug 2011, 12:27
Ähm. Nö!

Geschrieben von: Daniel Schuhmann am 27 Aug 2011, 14:31
Die Tätigkeit, die man damit ausführt, ist fuzzen und nicht furzen (auch wenn die iOS-Autokorrektur aus ersterem zweiteres macht).

Geschrieben von: schwarzfahrerin am 27 Aug 2011, 15:45
Ja, aber was ist den fuzzen? Ich find absolut nichts erklärendes dazu!

Geschrieben von: GSIISp64b am 27 Aug 2011, 15:46
QUOTE (schwarzfahrerin @ 27 Aug 2011, 16:45)
Ja, aber was ist den fuzzen? Ich find absolut nichts erklärendes dazu!

Gib mal Fuzzen in Wikipedia ein.

Geschrieben von: schwarzfahrerin am 27 Aug 2011, 15:57
Ein Fernglas?

Geschrieben von: GSIISp64b am 27 Aug 2011, 16:01
QUOTE (schwarzfahrerin @ 27 Aug 2011, 16:57)
Ein Fernglas?

Eine Kamera, du Genie.

Geschrieben von: Bayernlover am 27 Aug 2011, 16:10
QUOTE (GSIISp64b @ 27 Aug 2011, 17:01)
Eine Kamera, du Genie.

Laut dem Wikiartikel kann es auch ein Fernglas sein.

Geschrieben von: GSIISp64b am 27 Aug 2011, 16:19
QUOTE (Bayernlover @ 27 Aug 2011, 17:10)
Laut dem Wikiartikel kann es auch ein Fernglas sein.

Das macht in Guidos ursprünglichem Post, auf den die Schwarzfahrerin sich bezieht, auch total viel Sinn.

Geschrieben von: MaxM am 29 Aug 2011, 18:41
Ich glaube, ich kläre die Ärmste mal auf: Fuzzen = fotografieren... das, was ein Trambahnfan macht, wenn er seine Beobachtungen mit anderen teilen will... biggrin.gif

Geschrieben von: VossBär am 30 Aug 2011, 02:31
Was - bitteschön - ist denn das:

user posted image

Geschrieben von: Auer Trambahner am 30 Aug 2011, 07:18
Eine rosa Handtasche?

Wahrscheinlich eine Fundsache, das gelbliche dürfte der Papierkram dazu sein.

Geschrieben von: Oliver-BergamLaim am 30 Aug 2011, 14:13
Am Sonntag waren die drei Redesignlinge auf den Linien 17, 20 und 27 unterwegs und haben nachmittags allesamt binnen zwei Minuten den Stachus überquert. Das war ein etwas surreales Bild, dürfte aber bald überall in der Stadt Realität sein, wenn erstmal alle 50 bzw. 68 Wagen erneuert sind smile.gif

Geschrieben von: Iarn am 30 Aug 2011, 14:23
Ich warte ja nur auf den Tag wo in diesem Thema Sichtungen der nicht redesignten Trambahnen überhand nehmen wink.gif

Geschrieben von: VossBär am 6 Sep 2011, 15:14
QUOTE (Iarn @ 30 Aug 2011, 15:23)
Ich warte ja nur auf den Tag wo in diesem Thema Sichtungen der nicht redesignten Trambahnen überhand nehmen

Da es aber noch nicht soweit ist, 2121 kurvt heute auf dem 20er herum.

Geschrieben von: spock5407 am 6 Sep 2011, 16:53
QUOTE (Iarn @ 30 Aug 2011, 15:23)
Ich warte ja nur auf den Tag wo in diesem Thema Sichtungen der nicht redesignten Trambahnen überhand nehmen wink.gif

Oder der Gelenkzweiachser sich wieder vor die 2er Schranke traut.. ph34r.gif

Geschrieben von: Einsamer_Wolf86 am 7 Sep 2011, 21:24
Mal was anderes von einem garnicht so seltenen Wagen: 2135 vom Typ R2.2 fuhr (fährt?) heute mit Fahnderln aufm 17er spazieren, hat sich da einer in der Werkstatt einen Spaß erlaubt oder war das absicht, das nur dieser Wagen Fahnderl hatte?

Geschrieben von: Metrotram am 8 Sep 2011, 08:04
Bald is Wiesn?

Geschrieben von: Auer Trambahner am 8 Sep 2011, 08:45
Um etwa halb Zehn stand der Fk abmarschbereit am Hauptbahnhof Süd.

Geschrieben von: Jean am 8 Sep 2011, 08:51
Ich dachte die Strecke ist gesperrt...oder sind die Teerarbeiten in der Bayerstrasse schon so weit, dass bis Siglstrasse wieder frei ist?
Das Wendedreieck Westendstrasse muss dann doch auch geteste werden oder?
Eigentlich könnte man nun ABENDS Tram Verstärker bis Westendstrasse während der Wiesn einrichten...Das Gleisdreieck im Depot war ja eh nur noch eine NOTNOT Wendemöglichkeit...Ohne Schlüsselmeister ging da nichts...

Geschrieben von: Einsamer_Wolf86 am 8 Sep 2011, 09:02
QUOTE (Metrotram @ 8 Sep 2011, 09:04)
Bald is Wiesn?

Das ging mir auch durch den Kopf, und deswegen hab ich auch bei anderen Bahnen geschaut, ob da Fahnderln sind - nix, nur 2135

Geschrieben von: Metrotram am 8 Sep 2011, 09:50
Westendstraße könnt aktuell noch schwierig werden, dazu bräuchts 2301

Geschrieben von: MaxM am 13 Sep 2011, 19:38
QUOTE (Jean @ 8 Sep 2011, 09:51)
Ich dachte die Strecke ist gesperrt...oder sind die Teerarbeiten in der Bayerstrasse schon so weit, dass bis Siglstrasse wieder frei ist? ...

Soweit ich gesehen habe, fährt der 19er wieder normal nach Pasing, beim 18er weiß ich noch nicht, ob der auch wieder bis zum Gondrellplatz fährt.

Geschrieben von: VossBär am 26 Sep 2011, 13:41
2201 gurkt aktuell als Fahrschule auf dem 20er rum.

Geschrieben von: MaxM am 11 Nov 2011, 20:47
Heute hab ich auch mal meinen ersten Redesignten gesehen. Heute war der 2115 auf dem Kurs 10 der Linie 18 unterwegs und so konnte ich ihn um 11:15 Uhr am Stachus beobachten und knipsen, als er in Richtung Grondrellplatz unterwegs war. Wieder eine Lücke in meiner Bildersammlung geschlossen! ;-)

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 11 Nov 2011, 21:23
QUOTE (MaxM @ 11 Nov 2011, 20:47)
Heute war der 2115 auf dem Kurs 10 der Linie 18 unterwegs und so konnte ich ihn um 11:15 Uhr am Stachus beobachten und knipsen

hm, kann es sein, dass du heute zu viel vom 11.11.11 mitbekommen hast? Weil das 2115 redesignt wurde und jetzt sogar schon in neuem Gewand unterwegs ist, wäre mir neu, handelt es sich vllt. doch eher um 2125? wink.gif

Geschrieben von: MaxM am 11 Nov 2011, 21:42
Du hast natürlich Recht, es handelt sich um 2125... war wohl wirklich zu viel 11.11.... war auch noch ganz knapp nach 11:11 Uhr... daher.... user posted image

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 13 Nov 2011, 15:18
2129 heute auf der 19er unterwegs.

Geschrieben von: cilio am 15 Nov 2011, 10:33
2128 und 2129 Sichtungen bitte heute posten.. Danke!

Geschrieben von: Auer Trambahner am 15 Nov 2011, 12:15
2128 hab ich grad gesehn. tongue.gif

Geschrieben von: Metrotram am 15 Nov 2011, 13:27
Auch 2129 ist unterwegs!

Geschrieben von: cilio am 15 Nov 2011, 13:39
Ganz toll und wo und welcher Kurs?

Geschrieben von: Metrotram am 15 Nov 2011, 14:04
2121 ist auf 18-07

Geschrieben von: Auer Trambahner am 15 Nov 2011, 14:16
QUOTE (cilio @ 15 Nov 2011, 13:39)
Ganz toll und wo und welcher Kurs?

Wörthstraße, Kurs 8

Irgendwie muß man dich ja vom 266er fernhalten rolleyes.gif

Geschrieben von: Metrotram am 15 Nov 2011, 14:27
QUOTE (Auer Trambahner @ 15 Nov 2011, 14:16)
Wörthstraße, Kurs 8

Irgendwie muß man dich ja vom 266er fernhalten rolleyes.gif

Wörthstraße, Kurs 8 bestätigt.

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 16 Nov 2011, 08:19
2128 heute auf der 27er

Geschrieben von: Candidfreak am 16 Nov 2011, 08:59
Bin heute um 8:40 Uhr grad mit 2125 auf der 25er mit Ziel Grilparzestr. huh.gif

Geschrieben von: Münchner U-Bahnfan am 16 Nov 2011, 17:59
2129 war heut auf der 12

Geschrieben von: Candidfreak am 8 Dec 2011, 08:16
2121 wahr heute um 8 uhr auf der 25 Richtung Max Weber Platz unterwegs ;)

Ich Habs vorhin in R2 Redesign geschrieben.

Geschrieben von: Metrotram am 8 Dec 2011, 12:17
Heute gesichtet: 2140 in Emmeram sowie eine Variobahn auf Testfahrt im Netz.

Geschrieben von: Maxi112 am 8 Dec 2011, 15:46
2130 heute auf 18

leider weiß ich nicht welcher uhrzeit /kurs

LG

Geschrieben von: Metrotram am 12 Dec 2011, 15:05
2315 als Probefahrt gerade am Haidenauplatz R. Obf

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 12 Dec 2011, 21:27
QUOTE (Metrotram @ 12 Dec 2011, 15:05)
2315 als Probefahrt gerade am Haidenauplatz R. Obf

wie schnell doch die Variobahnen wieder als "garnicht so ungewöhnlichen Trams" gelten. biggrin.gif

Geschrieben von: audimax am 13 Dec 2011, 12:59
Hab soeben 2302 am Max Weber Platz Richtung St-Veitstr gesehen
falls es jemand interessiert :-)

Geschrieben von: MAN ND 202 am 13 Dec 2011, 13:07
2302 scheint nun jeden Tag aufn 19er auszurücken huh.gif

Geschrieben von: Metrotram am 13 Dec 2011, 13:46
2311 wurde heute Mittag schon wieder ausgetauscht.

Geschrieben von: cilio am 13 Dec 2011, 17:09
2314 ist übrigens auch heut noch unterwegs... wink.gif

Geschrieben von: VossBär am 13 Dec 2011, 19:31
QUOTE (MAN ND 202 @ 13 Dec 2011, 13:07)
2302 scheint nun jeden Tag aufn 19er auszurücken huh.gif

Der gehört ja wohl zu den best getesteten.

Geschrieben von: MAN ND 202 am 13 Dec 2011, 19:39
QUOTE (VossBär @ 13 Dec 2011, 19:31)
Der gehört ja wohl zu den best getesteten.

auch wieder wahr laugh.gif

Geschrieben von: Metrotram am 14 Dec 2011, 13:02
2311 auf 19-04
2312 auf 19-06
2315 auf 19-10
2314 auf 19-12

Edit: Also fast alle 20 Minuten eine Variobahn...

Geschrieben von: Lazarus am 14 Dec 2011, 13:05
QUOTE (Metrotram @ 14 Dec 2011, 13:02)
2311 auf 19-04
2315 auf 19-10


Weitere Kurse:

2213 auf 19-05
2312 auf 19-06
2203 auf 19-07

Geschrieben von: jonashdf am 14 Dec 2011, 15:33
Da kann ja nicht mal Lazarus meckern, dass zu wenig Großraumfahrzeuge Pasing anfahren smile.gif .

Geschrieben von: cilio am 15 Dec 2011, 07:53
2315 fährt heute auch wieder - ich hoff doch das die 4te Tür nicht wieder streikt. Ausserdem hat der Wagen ne miese Flachstelle hinten, macht echt keinen Spass mitzufahren.

Geschrieben von: Ligsalz am 15 Dec 2011, 09:57
QUOTE (cilio @ 15 Dec 2011, 07:53)
2315 fährt heute auch wieder - ich hoff doch das die 4te Tür nicht wieder streikt. Ausserdem hat der Wagen ne miese Flachstelle hinten, macht echt keinen Spass mitzufahren.

Es hatten ja schon einige vermutet, dass aufgrund der monatelangen Standzeiten Schäden an den Variobahnen entstehen könnten. Wie lassen sich denn konkret solche Flachstellen beseitigen? Muss da im schlimmsten Fall der Radreifen gewechselt werden oder gibt sich das bei längerem Betrieb wieder von selber?

Geschrieben von: Hot Doc am 15 Dec 2011, 10:05
Eine Variobahn heute früh um 8:32 in Pasing abgefahren, 10 Minuten später n R3 und nochmal 10 Minuten später ein 119er Bus.
Da war mal was geboten.
(Nummern hab ich leider nicht gesehen, war im Geschäft am warten.)

Geschrieben von: Martin H. am 15 Dec 2011, 10:11
Es würde sich schon abschwächen, aber nie ganz und das ist auf Dauer auch nicht gut fürs Material.

Dafür gibt es in den Werkstätten Drehbänke, die das Rad wieder schön rund machen, ist die Flachstelle allerdings zu groß, muss tatsächlich der Radreifen runter, dazu muss allerdings erst das Rad/die Achse raus. Da die anschließende Behandlung länger dauert, verwendet man hierzu i.d.R. Tauschachsen.

http://www.nahverkehr-schwerin.de/export/sites/nahverkehr/technik/werkstaetten/Werkstattbilder/5_4_2-6_600x450.jpg

Geschrieben von: Michi Greger am 15 Dec 2011, 11:06
QUOTE (Ligsalz @ 15 Dec 2011, 09:57)
Es hatten ja schon einige vermutet, dass aufgrund der monatelangen Standzeiten Schäden an den Variobahnen entstehen könnten.

Flachstellen sind kein Standschaden, so weich ist der Stahl der Räder auch nicht. smile.gif Entstehen durch Gleiten beim Bremsen (vulgo: Blockierende Räder), und können - wie von Martin H. richtig genannt - auf der Unterflur-Drehbank wieder bereinigt werden.

Gruß Michi

Geschrieben von: Metrotram am 15 Dec 2011, 13:23
2313 musste gerade einrücken.

Geschrieben von: chris232 am 15 Dec 2011, 14:08
Haben die Trams überhaupt Radreifen? Hätte gedacht dass man auch da wenigstens etwas moderner ist?

Geschrieben von: MaxM am 15 Dec 2011, 19:58
Auf irgendwas müssen sie ja fahren.... Luftkissenstraßenbahnen hab ich in München noch nicht gesehen... laugh.gif

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 15 Dec 2011, 20:04
QUOTE (MaxM @ 15 Dec 2011, 19:58)
Auf irgendwas müssen sie ja fahren.... Luftkissenstraßenbahnen hab ich in München noch nicht gesehen... laugh.gif

es geht wir wohl eher um die Frage, ob es sich um Monoblockräder oder um richtige Radreifen handelt.

Monoblockräder sind halt die, wie sie bei der Eisenbahn (nun) eingesetzt werden, sprich aus einem Guss angefertigt.
Bei Radreifen ist eine recht dünne Schicht Gummi auf dem Rad "aufgedampft" worden, dies hatte z. B. zur Geräuschemission ursprünglich der ICE....bis Eschede.

Ich denk aber auch das die Vario Vollräder hat?

Geschrieben von: derJan am 15 Dec 2011, 20:41
QUOTE (S-Bahn 27 @ 15 Dec 2011, 20:04)
Bei Radreifen ist eine recht dünne Schicht Gummi auf dem Rad "aufgedampft" worden, dies hatte z. B. zur Geräuschemission ursprünglich der ICE....bis Eschede.

Diese Konstruktion war eine Eigenheit des ICE zur Geräuschdämmung, normalerweise liegt der Radreifen direkt auf dem Rad auf.

QUOTE (S-Bahn 27 @ 15 Dec 2011, 20:04)
Ich denk aber auch das die Vario Vollräder hat?

Die Variobahn hat Radnabenmotoren. Das Rad besteht also aus dem rotierenden Motorgehäuse und dem aufgeschraubten Radreifen. Wie es bei dem nichtangetriebenen Drehgestell aussieht weiß ich nicht, da Straßenbahnräder durch die engen Kurven einen höheren Verschleiß haben, sind hier Radreifen vielleicht günstiger?

Geschrieben von: cilio am 15 Dec 2011, 21:33
Vielleicht hilft euch ja http://www.youtube.com/watch?v=xmXM8r0dm8c von mir weiter. Da sieht man einen S1.5 von unten. Hab die "Drehgestelle" auch genauer gefilmt..

Geschrieben von: Luchs am 15 Dec 2011, 21:44
Also Räder mit Gummizwischenring zur Dämmung gibt es bei den Strassenbahnen schon seit M-Zug Zeiten.
Nur bei Vollbahnen ist es erst beim ICE versucht worden - und dort auch erst nachträglich, da auf den NBS
durch Riffelungen unangenehme Fahrgeräsche entstanden. Das wollte man mit diesen Typ Rädern dämpfen - was
auch funktioniert hatte. Jetzt hat man die andere Variante gewählt und die Schienen gedämpft.

Luchs.

Geschrieben von: Michi Greger am 16 Dec 2011, 17:36
QUOTE (chris232 @ 15 Dec 2011, 14:08)
Haben die Trams überhaupt Radreifen? Hätte gedacht dass man auch da wenigstens etwas moderner ist?

Nein, aus Federungs- und auch Geräuschgründen. Radscheibe und Radreifen, getrennt durch eine Gummieinlage als "Minimal-Federung", genau der aus Eschede berüchtigte Radtyp. Beid er großen Eisenbahn ist man dann zu Vollrädern übergegangen ,weil die Belastungen (insbesondere Walkarbeit) doch viel höher sind, für die relativ leichten Trambahnen bieten die Rad-Reifen-Systeme aber doch Vorteile.
Zum Tauschen sind beide gleich aufwändig, man bekommt den Radreifen auch nur runter, nachdem man das ganze Rad ausgebaut hat.

Variobahn: Überall Radreifen, auch am Lauffahrwerk.

Gruß Michi

Geschrieben von: Metrotram am 19 Dec 2011, 14:25
2313 ist vorzeitig eingerückt.

Geschrieben von: Martin H. am 19 Dec 2011, 19:05
Aber man kann die Radscheibe wiederverwenden, das Monoblockrad geht komplett in den Ofen.
Und erst mal wird sowieso die ganze Achse/das komplette Drehgestell getauscht.

Geschrieben von: martinl am 20 Dec 2011, 16:28
Mal wieder ein P-Wagen in Moosach, da steht gerade der 2010- 3005 als Linie 21 auf dem Ausweichgleis vor der Wendeschleife.

Geschrieben von: Metrotram am 20 Dec 2011, 19:07
Richtig, Bilder gibt's später, dann auch von P-Solo in der Ackermannschleife, am Karo und auf umgeleiteter Einrückfahrt.

Geschrieben von: Candidfreak am 22 Dec 2011, 09:27
2133 auf der Linie 25 Richtung Max Weber Platz gesichtet.

Uhrzeit: 9:20 Uhr

Kurs:25-05

Geschrieben von: spock5407 am 30 Dec 2011, 16:05
Ging ich grad vom Hbf in die Schillerstr. richtung Elektronikladerl, meint ich, ein leichtes Erdbeben in Downtown München. Ach ne, es war nur die 19er Vario. ph34r.gif

Aber zumindest mal mind 4 R3 am 17er heute nachtmittag.

Geschrieben von: Wildwechsel am 31 Dec 2011, 16:39
QUOTE (spock5407 @ 30 Dec 2011, 16:05)
Aber zumindest mal mind 4 R3 am 17er heute nachtmittag.

Hat es nicht geheißen, auf dem 27er will man den Takt verkürzen und dafür mit R2 fahren, der 17er kriegt dafür die R3? Dafür kreiseln aber auffällig viele R3 am Sendlinger Tor....

Geschrieben von: spock5407 am 31 Dec 2011, 16:44
Noch hat man ja den Takt nicht verkürzt, dazu dürfte man noch ein paar mehr einsatzstabile S brauchen. Die gehen dann auf 19/20/21, die R3 dort befreien R2 am 17er und diese kannst dann auch auf den 27er stopfen und mit deren R3 dann die letzten Lücken am 17er schliessen. Und diese befreiten R2 kommen dann auf den 25/15 zu dessen Taktverdichtung.

Denke ich mal.

Geschrieben von: Chr18 am 31 Dec 2011, 16:48
Und es sollen lange auf die 19.

Geschrieben von: uferlos am 31 Dec 2011, 17:07
ja die varios..... und ggf. ein paar R3

Geschrieben von: NJ Transit am 31 Dec 2011, 17:20
QUOTE (Chr18 @ 31 Dec 2011, 16:48)
Und es sollen lange auf die 19.

Überwiegend, nicht nur!

Geschrieben von: cilio am 31 Dec 2011, 18:46
Heute fahren mindestens 5 auf der 19er. Letzte Woche am Sonntag war gar keine drauf.

Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr! biggrin.gif

Geschrieben von: martinl am 2 Jan 2012, 11:01
2312 und eine weitere Variobahn sind heute am 20er unterwegs.

Geschrieben von: philmuc am 9 Jan 2012, 17:29
Eben am Hbf gesichtet :"E21 leonrodplatz" (R2)
Neue Sparmaßnahme?

Geschrieben von: spock5407 am 9 Jan 2012, 18:25
Nachdem ich am RIS grad 3 Züge 20/21 am Stachus mit jeweils "in5min" gesehen hab, würde ich eher auf Störungsmanagement tippen, um den Fahrplan wieder einzurenken.

Geschrieben von: 168er am 9 Jan 2012, 21:50
Ist ja witzig genau zu der Zeit war ich auch am Hbf und hab den auch gesehen. War der 2136 und der hat eben einmalig früher gedreht, ist ja keine Seltenheit. Erstaunt hat mich bloß dass der "E21" seitens des Copiloten hingehauen hat! tongue.gif

Geschrieben von: Metrotram am 11 Jan 2012, 13:21
Eine unerkannt gebliebene Variobahn ist jetzt an der Trappentreustraße stadteinwärts mit Ziel "Probefahrt".

Geschrieben von: Auer Trambahner am 11 Jan 2012, 13:53
2315. Ist mir bis zum MWP im Weg gestanden.

2302 ist als Fahrschule unterwegs.

Geschrieben von: Candidfreak am 12 Jan 2012, 08:52
2133 auf der 25er Richtung. Max Weber Platz Kurs 10 Uhrzeit : 8:45 Uhr

Mfg Can didfreak wink.gif

Geschrieben von: uferlos am 12 Jan 2012, 14:00
2204 läuft auf dem 12/16

Geschrieben von: christian85 am 13 Jan 2012, 12:04
Gestern hab ich übrigens mal nen R3 auf der Tram 23 gesehen.

Geschrieben von: Metrotram am 13 Jan 2012, 12:58
Tauschwagen, war nix anderes da.
Aber hat in diesem Thread eig. nix zu suchen?
Nein, deshalb verschoben.

Geschrieben von: Lazarus am 14 Jan 2012, 20:05
2317 auf 19-12, bei der Kursnummer bin ich aber net sicher, kann auch Kurs 11 gewesen sein.

Geschrieben von: Metrotram am 16 Jan 2012, 14:40
Auch am Nachmittag ist 2028 ausgerückt.

Geschrieben von: tramcar am 17 Jan 2012, 08:39
Auf Linie 21 heute früh lediglich ein Pp unterwegs, Kurs 12 2021+3004.
Bei 2010+3005 waren gestern Flachstellen zu hören. Muss wohl repariert werden.

Geschrieben von: Auer Trambahner am 17 Jan 2012, 09:08
QUOTE (tramcar @ 17 Jan 2012, 08:39)
Auf Linie 21 heute früh lediglich ein Pp unterwegs, Kurs 12 2021+3004.
Bei 2010+3005 waren gestern Flachstellen zu hören. Muss wohl repariert werden.

2028 ist mittlerweile als Tauschwagen auf Linie.

Geschrieben von: cilio am 17 Jan 2012, 15:23
Wenn 2010 Flachstellen hat, könnte das eigentlich auch das Ende bedeuten.

Geschrieben von: uferlos am 17 Jan 2012, 15:28
QUOTE (cilio @ 17 Jan 2012, 15:23)
Wenn 2010 Flachstellen hat, könnte das eigentlich auch das Ende bedeuten.

wegen flachstellen das ende? wie kommste denn auf den schmarrn?

Geschrieben von: Auer Trambahner am 17 Jan 2012, 15:57
Zumal der schon seit Wochen durch die Gegend poltert.

Geschrieben von: cilio am 17 Jan 2012, 16:27
QUOTE (uferlos @ 17 Jan 2012, 15:28)
wegen flachstellen das ende? wie kommste denn auf den schmarrn?

Du bist halt zu schlecht informiert. Es hieß von mehreren Leuten das die Räder schon so abgefahren sind das wenn ne größere Flachstelle da is, kein Radwechsel mehr unternommen wird und der 2010 dann abgestellt wird. Aber das habe ich vor 2-3 Monaten erfahren, deshalb bin ich verwundert das des Teil immer noch rollt.

Geschrieben von: Metrotram am 17 Jan 2012, 16:31
Dann wirst DU wohl Recht haben...

Geschrieben von: jonashdf am 17 Jan 2012, 18:28
Bei 2005 wurde bei dem Schaden am Lenbachplatz auch das Gerücht gestreut, dass er auf das Abstellgleis kommt. Am nächsten oder übernächsten Tag fuhr er dann wieder. biggrin.gif
Gerüchte müssen leider nicht immer stimmen. wink.gif

Geschrieben von: Guido am 17 Jan 2012, 22:50
Gegen 16 Uhr fuhr mir am Ostbahnhof beim Blick zur Trambahn auf Ausschau nach der mir noch fehlenden 2317 zu meinem Erstaunen ein MAN-Solo als 119er über den Weg anstatt Bim ...

2317 konnte dann später aber dennoch erlegt werden (auch wenn mir so a deppade Trutschn ins Buidl nei gfahrn is *megafluch*)

Geschrieben von: tramcar am 18 Jan 2012, 09:35
Heute sind wieder beide Pp-Züge unterwegs: 2010+3005 auf 21 Kurs 12 und 2021+3004 auf Kurs 14.

Geschrieben von: uferlos am 18 Jan 2012, 10:09
QUOTE (tramcar @ 18 Jan 2012, 09:35)
Heute sind wieder beide Pp-Züge unterwegs: 2010+3005 auf 21 Kurs 12 und 2021+3004 auf Kurs 14.

@cilio
ahah wird also abgestellt, soviel zum theme gut informiert! mad.gif mad.gif mad.gif

Geschrieben von: Auer Trambahner am 18 Jan 2012, 12:45
"Wenn die Bandagen abgefahren sind" heißt ja nicht auf der Stelle.
Das gestern wird halt ein anderes Aua gewesen sein.

Geschrieben von: Lazarus am 20 Jan 2012, 19:34
Hat man die am 19er die Vario-Kurse geändert?

2314 -> 19-04
2317 -> 19-05
2303 -> 19-06

Geschrieben von: P-fan am 20 Jan 2012, 19:55
Das gab es am 11.01. schon mal, drei Varios hintereinander auf der Linie 19. Der Kurs 5 müsste ja dann bis ca. 1 Uhr nachts fahren.

Geschrieben von: Auer Trambahner am 20 Jan 2012, 20:44
Ist schon länger planmäßig möglich.

Geschrieben von: Lazarus am 20 Jan 2012, 22:45
Heisst das dann, das man abends eine 40-Minuten Lücke hat? ph34r.gif

Geschrieben von: FloSch am 20 Jan 2012, 22:57
Also die vier Variobahnen auf dem 19er die ich heute gesehen habe waren alle soweit pünktlich.

Geschrieben von: Lazarus am 20 Jan 2012, 23:11
QUOTE (FloSch @ 20 Jan 2012, 22:57)
Also die vier Variobahnen auf dem 19er die ich heute gesehen habe waren alle soweit pünktlich.

Das hab ich auch net gemeint Flo. Aber wenn die alle um 20 Uhr einrücken, entsteht aber ne 40-Minuten-Lücke. Weil Kurs 5 heut auch ne Vario ist.

Geschrieben von: Metrotram am 21 Jan 2012, 00:13
Wieso sollten alle um 20 Uhr einrücken??

Geschrieben von: Lazarus am 21 Jan 2012, 00:15
QUOTE (Metrotram @ 21 Jan 2012, 00:13)
Wieso sollten alle um 20 Uhr einrücken??

Stand doch mal hier irgendwo unsure.gif

Oder lässt man die jetzt bis Betriebsschluss draussen?

Geschrieben von: cilio am 21 Jan 2012, 18:15
Das Mittlere Frontschürzenteil fehlt bei 2201 und 2218 die heute auf der 20er fahren. Weiß jemand warum? Wegen Eisbrocken? wink.gif

Geschrieben von: Guido am 21 Jan 2012, 19:36
*läster*
user posted image

Auch ein R2 kann das, nicht nur die Vario biggrin.gif

Ansonsten heute gesehen und zum Teil abgelichtet (Auswahl):
2121 als "27 Einsteinstraße" an der Theatinerstraße (Einrücker?)
2123 als "E19 Max-Weber-Pl. U" am Promenadeplatz
2125 als "18 Effnerplatz" am Lenbachplatz (umgeleitet)
2128 als "16 St. Emmeram" am Hauptbahnhof
2129 als "18 Grondrellplatz" an der Theatinerstraße (umgeleitet)
2169 als "16 Romanplatz" an der Theatinerstraße (umgeleitet)
2170 als "12 Scheidplatz" am Stachus (sehr fern ab des Linienweges)
2218 als "20 Ottostraße" am Stachus vom Karolinenplatz kommend (massiv umgeleitet)
2303 als "19 Maxmonument" am Promenadeplatz
Rückfahrt 2303 als "19 Herm.-Lingg-Str." an der Theatinerstraße
2311 als "19 Pasing" an der Theatinerstraße (fast schon langweilig)
2314 als "19 Hauptbahnhof" und 2304 als "19 Willibaldplatz" am Stachus nebeneinander stehend
2316 als "19 St.-Veit-Strasse" an der Theatinerstraße (fast schon angweilig)
und eine unbekannt geblieben Vario als "19 Probefahrt" wurde auch noch gesichtet.

Und eine Frage tat sich beim Bearbeiten der Bilder auf ... Warum fahren manche Bimmeln als "18 Effnerplatz" und andere als "18 Maxmonument Effnerplatz", jeweils über die gleiche Strecke fahrend ...


Edit: die 12er am Stachus nachgetragen

Geschrieben von: Michi Greger am 22 Jan 2012, 14:42
QUOTE (Guido @ 21 Jan 2012, 19:36)
Und eine Frage tat sich beim Bearbeiten der Bilder auf ... Warum fahren manche Bimmeln als "18 Effnerplatz" und andere als "18 Maxmonument Effnerplatz", jeweils über die gleiche Strecke fahrend ...

Eigentlich sollten die zwischen Stachus und Maxmonument das doppelzeilige Ziel tragen. Vielleicht haben die Umleitungen das ganze etwas verwirrt, bzw. die Umleitungsrouten erzeugen nur das einzeilige Ziel alleine.

Gruß Michi

Geschrieben von: Luchs am 22 Jan 2012, 17:46
QUOTE (Guido @ 21 Jan 2012, 19:36)

2314 als "19 Hauptbahnhof" und 2314 als "19 Willibaldplatz" am Stachus nebeneinander stehend


Gibt´s den schon zweimal ..? blink.gif

Luchs.

Geschrieben von: Guido am 22 Jan 2012, 19:50
QUOTE (Luchs @ 22 Jan 2012, 17:46)
QUOTE (Guido @ 21 Jan 2012, 19:36)

2314 als "19 Hauptbahnhof" und 2314 als "19 Willibaldplatz" am Stachus nebeneinander stehend


Gibt´s den schon zweimal ..? blink.gif

Luchs.

Upps ... 2314 + 2304

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 22 Jan 2012, 20:12
QUOTE (Guido @ 22 Jan 2012, 19:50)
Upps ... 2314 + 2304

Der Vorteil eines Moderators, dass die 1-Stunden Grenze beim Bearbeiten von Beiträgen nicht greift tongue.gif biggrin.gif

Hat eigentlich heute jemand 2201 oder 2218 gesehen? Würd mich interessieren, ob die ihre Frontschürze wieder drauf ham.

Geschrieben von: ZüriMünchner am 24 Jan 2012, 19:51
Gestern abend, 23.1. bin ich im 2311 gefahren (auf der 19 natürlich). Bitterkalt da drin, wollte schon Eisblumen kratzen, dann wars aber doch nicht gefroren... biggrin.gif
Heizung ausgefallen?

Geschrieben von: Michi Greger am 24 Jan 2012, 20:11
QUOTE (ZüriMünchner @ 24 Jan 2012, 19:51)
Heizung ausgefallen?

Hoher Komfort durch Klimaanlage auch für den Fahrgastraum biggrin.gif

Geschrieben von: tramcar am 26 Jan 2012, 08:47
Heute sind -wie gestern- 2 Varios auf dem 20er. Bei 2303 auf Kurs 3 ist die Heizung defekt. 2311 auf Kurs 5.

Geschrieben von: cilio am 26 Jan 2012, 21:09
Gegen 18 Uhr bis 19:30 (oder länger) war am Ende der Karlstraße/ Anfang Dachstraße ein Feuerwehreinsatz, 2303 fuhr bis zur Sandstraße und blieb dann dort stehen, die davor fahrenden Fahrzeuge wendeten in der Ackermannschleife und fuhren dann sofort wieder zurück. Ich bin dann zur Karlstraße gelaufen, wo auch noch gegen 19 Uhr Polizeifahrzeuge eintrafen, dort stand auch direkt vor den Einsatzfahrzeugen 2311. War also auch Grund für ein weiteres Chaos heute.

Geschrieben von: Michi Greger am 26 Jan 2012, 21:12
QUOTE (martinl @ 26 Jan 2012, 20:46)
Die Verspätungen betreffen meist genau die Kurse, auf denen die Varios eingesetzt sind. Was ist da eigentlich genau das Problem, mit denen pünktlich zu fahren?

Die Türen. Nicht fahrgastkompatibel oder nicht fahrplankompatibel, je nach Sichtweise.

Gruß Michi

Geschrieben von: scharl am 26 Jan 2012, 22:22
2311 fuhr gegen 19:10 Uhr rückwärts die Dachauer Straße Richtung Bahnhofsplatz.
Darf die Variobahn eigentlich die Schleife Brienner Straße/Augustenstraße benutzen?

Geschrieben von: Oliver-BergamLaim am 27 Jan 2012, 14:43
2317 soeben im Fahrgasteinsatz auf Linie 19. Dürfte der erste Linieneinsatz dieses Wagens sein.

Ist 2320 jetzt eigentlich schon in München?

Geschrieben von: Metrotram am 27 Jan 2012, 14:47
QUOTE (Oliver-BergamLaim @ 27 Jan 2012, 14:43)
2317 soeben im Fahrgasteinsatz auf Linie 19. Dürfte der erste Linieneinsatz dieses Wagens sein.

Ist 2320 jetzt eigentlich schon in München?

2317 fährt seit Wochen... smile.gif
2320 ist noch nicht da

Geschrieben von: Metrotram am 30 Jan 2012, 17:08
Heute übrigens kein P-Wagen oder ne Variobahn am 20/21er.

Geschrieben von: Jean am 30 Jan 2012, 18:37
Dafür habe ich das zerstörte Geländer am Hauptbanhof Nord gesehen. Es wurde abgeflext. Wenn es so weiter geht bleibt bald gar nichts mehr davon übrig. blink.gif blink.gif

Geschrieben von: Guido am 31 Jan 2012, 20:08
QUOTE (Metrotram @ 30 Jan 2012, 17:08)
Heute übrigens kein P-Wagen oder ne Variobahn am 20/21er.

Heute hingegen hat man mal wieder mind eine Vario auf den 20er gelassen ... in Moosach aus meiner 1er heraus gesichtet

(die Kisten verfolgen mich wirklich egal wo ich bin ...)

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 31 Jan 2012, 20:43
QUOTE (Guido @ 31 Jan 2012, 20:08)
(die Kisten verfolgen mich wirklich egal wo ich bin ...)

hm, egal ob du mitm 423 in Herrsching, Wolfratshausen oder Geltendorf bist - überall dort taucht plötzlich die Variobahn auf oder wie? tongue.gif laugh.gif

Geschrieben von: Jojo423 am 31 Jan 2012, 20:49
QUOTE (S-Bahn 27 @ 31 Jan 2012, 20:43)
hm, egal ob du mitm 423 in Herrsching, Wolfratshausen oder Geltendorf bist - überall dort taucht plötzlich die Variobahn auf oder wie?  tongue.gif  laugh.gif

Naja, ich wäre als Tf sicher auch Paranoia rolleyes.gif

Geschrieben von: Guido am 31 Jan 2012, 20:54
QUOTE (S-Bahn 27 @ 31 Jan 2012, 20:43)
hm, egal ob du mitm 423 in Herrsching, Wolfratshausen oder Geltendorf bist - überall dort taucht plötzlich die Variobahn auf oder wie? tongue.gif laugh.gif

Nein, aber
- man fährt mit der 7er von der Donnersbergerbrücke zum Heimeranplatz, schaut mal eben Höhe BW1 ausm Fenster - und unten fährt ne Variobahn
- man fährt 1er und was taucht in Moosach auf - Variobahn
- man schaut am Ostbahnof beim Vorplanner kurz ausm Fenster - rumpelt ne Variobahn vorbei
- man geht am Ostbahnhof mal eben hoch zum Haupteingang - draußen steht oder fährt ne Variobahn
- man kommt mit Auto die Wasserburger Landstraße rein - und überholt ne Variobahn
- man geht am Hauptbahnhof aus der Bahnhofshalle raus - oh Wunder, Variobahn kreuzt den Weg

Ich seh die Kisten wirklich ständig - man könnte meinen in München fährt nix anderes.

Geschrieben von: MAN ND 202 am 31 Jan 2012, 21:02
So ähnlich wie dir gehts mir schon seit Tagen. Jedesmal wenn ich am Ostbahnhof bin, rumpelt ne Vario ums Eck, heut wieder, von 4 Zügen waren 3 Varios - das andere ein R2 biggrin.gif

Geschrieben von: philmuc am 2 Feb 2012, 15:01
Da es noch keiner erwähnt hat, heute wieder ein P-Wagen auf der 21

Geschrieben von: tramcar am 7 Feb 2012, 08:55
Heute erstmals beide Pp-Züge auf Linie 21 K11 und 13 sowie zwei Varios auf Linie 20 K3 und 5.
Beide Varios können den Fahrplan nicht einhalten. Die nachfolgenden Kurse hängen unmittelbar dahinter dran.

Geschrieben von: spock5407 am 7 Feb 2012, 09:07
Fahrhebel von Impulskraft auf Warp stellen wink.gif

Geschrieben von: Metrotram am 7 Feb 2012, 11:48
Das Problem löst sich von selbst, eine ist mittlerweile eingerückt.

Edit: Die zweite auch.

Geschrieben von: Michi Greger am 7 Feb 2012, 17:31
Wurde doch sogar gegen P-Wagen getauscht, oder?

Geschrieben von: spock5407 am 7 Feb 2012, 19:26
biggrin.gif Funktioniert vmtl. auch noch, wenn die Isar zufriert.

Geschrieben von: Auer Trambahner am 7 Feb 2012, 20:39
QUOTE (Michi Greger @ 7 Feb 2012, 17:31)
Wurde doch sogar gegen P-Wagen getauscht, oder?

Jetzt mach mir keine Angst! rolleyes.gif

Geschrieben von: Martin H. am 7 Feb 2012, 20:46
Tauschen wir? Gerne!

Geschrieben von: Auer Trambahner am 7 Feb 2012, 20:50
Ganz ehrlich, bei solchen Witterungen willst das 3-Zonen Klima nicht wirklich.
rechts heiß, links eiskalt und oben lauwarm. Natürlich müssen die netten älteren Damen dann auch grundsätzlich vorne ein- und aussteigen. sad.gif

Geschrieben von: TramBahnFreak am 7 Feb 2012, 20:53
QUOTE (Auer Trambahner @ 7 Feb 2012, 20:50)
[...] Natürlich müssen die netten älteren Damen dann auch grundsätzlich vorne ein- und aussteigen. sad.gif

Wozu gibt's "Tür defekt"-Bapperl? ph34r.gif

Geschrieben von: Philipp man am 7 Feb 2012, 20:53
Ich würde mal behaupten
Berufsrisikio * duck und weg *
rolleyes.gif rolleyes.gif

Geschrieben von: Auer Trambahner am 7 Feb 2012, 20:59
QUOTE (TramBahnFreak @ 7 Feb 2012, 20:53)
Wozu gibt's "Tür defekt"-Bapperl? ph34r.gif

Das hilft leider nix. Außerdem gibts auf der 21er die speziellen Fahrgäste, die deswegen gleich in der Leitstelle oder beim Gruppenguru anrufen.

Geschrieben von: spock5407 am 7 Feb 2012, 22:01
Da kannst sogar dick "Fahrschule" dranstehen haben und an jeder Hst drucken manche wie die narrischen auf die Knopferl draussen und gestikulieren, doch die Türen zu öffnen.

Geschrieben von: Oliver-BergamLaim am 7 Feb 2012, 22:12
QUOTE (Metrotram @ 7 Feb 2012, 11:48)
Das Problem löst sich von selbst, eine ist mittlerweile eingerückt.

Edit: Die zweite auch.

Hat es eigentlich in letzter Zeit mal eine Variobahn tatsächlich geschafft, bis zum "offiziellen" Dienst-Ende auf Linie zu bleiben, oder rücken die wirklich allesamt vorzeitig ein?
Sind die Gründe für vorzeitiges Einrücken nach wie vor v.a. Türstörungen und defekte Heizungen, oder auch anderweitige Gründe?

Geschrieben von: Metrotram am 7 Feb 2012, 23:32
QUOTE (Michi Greger @ 7 Feb 2012, 17:31)
Wurde doch sogar gegen P-Wagen getauscht, oder?

Beide P-Wagen fuhren den ganzen Tag, die Varios wurden durch R3 und R2 getauscht.

QUOTE
Hat es eigentlich in letzter Zeit mal eine Variobahn tatsächlich geschafft, bis zum "offiziellen" Dienst-Ende auf Linie zu bleiben, oder rücken die wirklich allesamt vorzeitig ein?


Schaffen viele, man bemerkt ja nur die frühzeitig einrückenden. Beim 20er weiß ich aber den Grund nicht, ich glaube eher, das die auf den 19er gegangen sind.

Geschrieben von: verkalpmi am 8 Feb 2012, 09:42
Auf dem 19er ist im Fahrplan mehr Zeitreserve, da können die Varios viel besser mithalten. Auf der Linie 20/21 ist die Zeit äußerst knapp, das klappt mit der Vario nicht so gut. Für mich zur Zeit die beste Lösung: 2 Pp auf 21, mit denen kriegt man unglaublich viele Leute weg, und die S auf Linie 19. Schau mer amal...

Es stimmt schon, daß es im P-Fahrerstand zur Zeit saukalt ist. Aber die meisten Fahrer lassen sich freiwillig einteilen, weil sie trotzdem gerne Pp fahren. Es ist halt eine echte Trambahn. Außerdem kann man sich ja auch entsprechend anziehen, wenn man einen P-Wagen-Dienst hat.

Die Fahrgäste haben es in den Pp-Wagen schön warm, vor allem hinten... das war schon immer so: Vorne kalt, hinten warm wink.gif


Geschrieben von: verkalpmi am 8 Feb 2012, 09:44
QUOTE (TramBahnFreak @ 7 Feb 2012, 20:53)
Wozu gibt's "Tür defekt"-Bapperl? ph34r.gif

Tür 1 darf nicht versperrt werden, weil sonst die Betriebserlaubnis für den Transport von Fahrgästen erlischt. Insofern fällt das leider aus...

Geschrieben von: Auer Trambahner am 8 Feb 2012, 09:47
Aber Tür halb eins kann man versperren, ohne das die Luckn unbenutzbar wird. wink.gif

Außerdem war von versperren nicht die Rede, sondern von tarnen und täuschen.

QUOTE
Außerdem kann man sich ja auch entsprechend anziehen, wenn man einen P-Wagen-Dienst hat.

Zwei Krawatten und einen Panzer aus Funktionsschildern an der linken Rumpfhälfte. biggrin.gif

Geschrieben von: Lazarus am 8 Feb 2012, 10:20
QUOTE (verkalpmi @ 8 Feb 2012, 09:42)
Auf dem 19er ist im Fahrplan mehr Zeitreserve, da können die Varios viel besser mithalten. Auf der Linie 20/21 ist die Zeit äußerst knapp, das klappt mit der Vario nicht so gut. Für mich zur Zeit die beste Lösung: 2 Pp auf 21, mit denen kriegt man unglaublich viele Leute weg, und die S auf Linie 19. Schau mer amal...



Welche Zeitreserve?

Als 19er Fahrgast kann man sich heute schon glücklich schätzen, wenn man einen Kurs erwischt, der mit nur +5 unterwegs ist. Die meisten Kurse haben in der Regel deutlich mehr Verspätung

Geschrieben von: VossBär am 8 Feb 2012, 16:03
QUOTE (Lazarus @ 8 Feb 2012, 10:20)

Welche Zeitreserve?

Vielleicht ist die Wendezeit(-reserve) gemeint.

Geschrieben von: TramBahnFreak am 8 Feb 2012, 18:45
QUOTE (Lazarus @ 8 Feb 2012, 10:20)
Welche Zeitreserve?

Als 19er Fahrgast kann man sich heute schon glücklich schätzen, wenn man einen Kurs erwischt, der mit nur +5 unterwegs ist. Die meisten Kurse haben in der Regel deutlich mehr Verspätung

Ich versteh das irgendwie nicht...

Immer wenn ich mit der 19er fahr ist die meistens auf die Minute pünktlich, teilweise sogar knapp zu früh; Verspätungen von mehr als 3 min sind schon was besonderes...

Anscheinend bin ich wohl grundsätzlich und ausnahmslos zur falschen Zeit unterwegs ph34r.gif

Geschrieben von: Bayernlover am 8 Feb 2012, 18:46
QUOTE (TramBahnFreak @ 8 Feb 2012, 18:45)
Anscheinend bin ich wohl grundsätzlich und ausnahmslos zur falschen Zeit unterwegs ph34r.gif

Nein, immer mit +10 *SCNR*

Geschrieben von: TramBahnFreak am 8 Feb 2012, 19:00
QUOTE (Bayernlover @ 8 Feb 2012, 18:46)
Nein, immer mit +10 *SCNR*

Ich traue mir aber zu, die aufm Tatscherl angegebenen Daten zu lesen und richtig zu interpretieren wink.gif tongue.gif

Geschrieben von: Philipp man am 8 Feb 2012, 20:16
Ich wollte auch mal sagen das ich wenn ich mit da 19 unterwegs und ich mit den Fahrern quatsche dann auch auf dem Tatscherl 0 steht + - 1
tongue.gif

Geschrieben von: verkalpmi am 8 Feb 2012, 21:08
QUOTE (Bayernlover @ 8 Feb 2012, 18:46)
Nein, immer mit +10 *SCNR*

Also, wenn alle 19er +10' haben, dann ist ja alles in Ordnung... oder? wink.gif


Geschrieben von: verkalpmi am 8 Feb 2012, 21:20
@Auer: Ja, ich weiß, wie das geht. Find ich nicht gut, weils das Material sehr stark beansprucht. Meine Meinung: Wer keinen Bock auf P-Wagen hat, braucht ihn ja nicht zu fahren. Schein verfallen lassen und fertig. Bleiben mehr Schichten für mich übrig. Und ich hab warme Klamotten.

Geschrieben von: Michi Greger am 9 Feb 2012, 02:34
Tramsichtung oder ungewöhnliche Zugsichtung?

user posted image

2131 auf dem Weg zur IFTEC zum Redesign. Fuhr mir gegen 21:45 auf der A99 übern Weg...

Absoluter High-ISO-falsche-Kameraeinstellungen- Notschuß, aber sowas sieht man doch nicht alle Tage...(auch wenns mittlerwiele nicht mehr so selten ist).

Gruß Michi

Geschrieben von: Pasinger am 9 Feb 2012, 08:15
QUOTE (TramBahnFreak @ 8 Feb 2012, 18:45)
Anscheinend bin ich wohl grundsätzlich und ausnahmslos zur falschen Zeit unterwegs ph34r.gif

Hm, scheint so. Also meine gestrige 19er am Abend hatte +9 als sie das Westbad erreichte. Oder lag es daran, dass es eine Vario war? Die nachfolgende 19er war aber nicht hinterdran, sondern noch 5 min. entfernt (lt. DFI an der Fürstenrieder Str.).
Folglich: Fahr doch mal ab 17.00/18.00 Uhr den 19er. wink.gif

Geschrieben von: verkalpmi am 9 Feb 2012, 12:21
QUOTE (VossBär @ 8 Feb 2012, 16:03)
QUOTE (Lazarus @ 8 Feb 2012, 10:20)

Welche Zeitreserve?

Vielleicht ist die Wendezeit(-reserve) gemeint.

Wendezeit ist eigentlich nur bedingt eine echte Zeitreserve. Aber im 19er stecken gut 5 bis 6 Minuten Zeitreserve in der Strecke drin. Wenn viel los ist und der Fahrgastwechsel sehr lange dauert (19er ist eine richtige Shopping-Linie, da geht alles viel langsamer als aufm 21er), dann ist diese Zeitreserve schnell aufgebraucht. Wenn dann noch die Signale nicht mittun, beispielsweise am MWP, KAN oder HBF, dann rauscht man trotzdem in die Verspätung. Noch mehr Zeitreserve geht auf dem 19er kaum, denn sonst müßte man, wenn wenig los ist, ständig die Fahrzeit abwarten.

Geschrieben von: FCHDHfan-17 am 9 Feb 2012, 21:27
Ist 2320 eigentlich schon angekommen?

Geschrieben von: FCHDHfan-17 am 9 Feb 2012, 21:34
QUOTE (S-Bahn 27 @ 22 Jan 2012, 20:12)
Der Vorteil eines Moderators, dass die 1-Stunden Grenze beim Bearbeiten von Beiträgen nicht greift tongue.gif biggrin.gif

Hat eigentlich heute jemand 2201 oder 2218 gesehen? Würd mich interessieren, ob die ihre Frontschürze wieder drauf ham.

was ist den eine "Frontschürze?"

Geschrieben von: Wildwechsel am 10 Feb 2012, 09:24
QUOTE (FCHDHfan-17 @ 9 Feb 2012, 21:34)
was ist den eine "Frontschürze?"

Das, wo Du auf http://farm8.staticflickr.com/7162/6737777773_70fa03a7fc_b.jpg siehst, dass Du es nicht siehst.

Geschrieben von: cilio am 10 Feb 2012, 12:37
QUOTE (FCHDHfan-17 @ 9 Feb 2012, 21:27)
Ist 2320 eigentlich schon angekommen?

Angeblich ist 2319 auch noch nicht da. Kommt aber sehr bald denke ich.

Geschrieben von: jonashdf am 10 Feb 2012, 13:04
2319 sollte im Dezember in München angekommen sein. (s. Facebook Seite : Tram München)

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 14 Feb 2012, 13:31
2139 heute auf 12/16er unterwegs.

Geschrieben von: FCHDHfan-17 am 17 Feb 2012, 19:09
warum kauft die MVG keine Combinos oder keine Cityflex? wenn man Platz probleme hat!

Geschrieben von: FCHDHfan-17 am 18 Feb 2012, 10:45
War gestern mal wieder in München
Meine Erliche meinung zur Variobahn: ein Schrotthaufen
warum ist die so laut?
p.s. Am Willibaldplatz musste die 4te Türe vom Fahrer per Hand geschlossen werden.

Geschrieben von: NJ Transit am 18 Feb 2012, 10:56
Und was hat das hier zu suchen?

Geschrieben von: Jean am 18 Feb 2012, 11:24
Vor allem frage ich mich wie man ein Urteil so schnell fällen kann. ph34r.gif ph34r.gif

Geschrieben von: cilio am 18 Feb 2012, 17:55
QUOTE (FCHDHfan-17 @ 18 Feb 2012, 10:45)
War gestern mal wieder in München
Meine Erliche meinung zur Variobahn: ein Schrotthaufen
warum ist die so laut?
p.s. Am Willibaldplatz musste die 4te Türe vom Fahrer per Hand geschlossen werden.

Die Variobahn und laut? Soll des ein Witz sein?

Geschrieben von: Metrotram am 18 Feb 2012, 18:04
Die Wagen können sehr laut sein, er hat schon Recht...

Geschrieben von: Wildwechsel am 18 Feb 2012, 18:16
Ich bin schon gespannt auf den Moment, wenn ich das erste Mal in einer Variobahn sitzend das Giesinger Sommergewitter erleben darf. (Ich weiß, Vario aufm 17er geht derzeit noch nicht und ist auch für danach erst einmal nicht geplant.)

Geschrieben von: cilio am 18 Feb 2012, 20:24
QUOTE (Metrotram @ 18 Feb 2012, 18:04)
Die Wagen können sehr laut sein, er hat schon Recht...

Hmmm ich sehe es so: es kommt drauf an. Vom Antrieb bzw. von den Motoren her gesehn ist sie die leiseste. Auf Hochgleisen ist sie auch relativ ruhig, in Kurven knarzts oft (am schlimmsten bei 2304) und auf Straßengleisen ist das Rollgeräusch schon etwas lauter.
Optisch gefällt sie mir sehr gut aber des Fahrverhalten finde ich wie viele andere eben nicht gut.

Komisch: Heute fuhren nur 2 Varios auf der 19er (Vielleicht wars auch eine dritte. Gesehen habe ich aber nur 2303 und 2314)

Geschrieben von: Electron am 18 Feb 2012, 22:46
Die 420 waren bei ihrer Inbetriebsetzung noch laaaaaange nicht perfekt, die 423 haben auch ein paar Jahre gebraucht um zu reifen, und auch bei der U dauerte es etwas zwischen Präsentation und stabilem Einsatz der C-Züge. Also abwarten und Tee (oder Weißbier) trinken... In 30 Jahren wird sicher auch gejammert wenn die ersten S-Wagen zu Klump gehauen werden...

Geschrieben von: Jojo423 am 18 Feb 2012, 22:48
QUOTE (Electron @ 18 Feb 2012, 22:46)
In 30 Jahren wird sicher auch gejammert wenn die ersten S-Wagen zu Klump gehauen werden...

Die Dinger sollen noch 30 Jahre laufen? laugh.gif Ich geb denen 15. Maximal laugh.gif

Geschrieben von: 168er am 18 Feb 2012, 22:55
QUOTE (Jojo423 @ 18 Feb 2012, 22:48)
Die Dinger sollen noch 30 Jahre laufen? laugh.gif Ich geb denen 15. Maximal laugh.gif

Monate ph34r.gif tongue.gif

Geschrieben von: TravellerMunich am 19 Feb 2012, 00:54
QUOTE (FCHDHfan-17 @ 18 Feb 2012, 10:45)
War gestern mal wieder in München
Meine Erliche meinung zur Variobahn: ein Schrotthaufen
warum ist die so laut?
p.s. Am Willibaldplatz musste die 4te Türe vom Fahrer per Hand geschlossen werden.

Warum überrascht mich das Wort "Willibaldplatz" im Zusammenhang mit Variobahnen nicht?

Geschrieben von: Jean am 19 Feb 2012, 09:01
Ich hatte diese Woche ein redesign R2.2 da hat der Gelenk wenn die Tram nach Links fuhr sehr viel Krach gemacht (kommischerweise aber wenn wenn die Tram nach Rechts fuhr).

Geschrieben von: Wildwechsel am 19 Feb 2012, 20:22
QUOTE (Jojo423 @ 18 Feb 2012, 22:48)
Die Dinger sollen noch 30 Jahre laufen? laugh.gif Ich geb denen 15. Maximal laugh.gif

Als die 423er bei der S-Bahn neu waren, gehörten diejenigen, die den Fahrzeugen 12 Jahre gegeben haben, eher zu den Optimisten. Nun denn, sehen wir der heuer beginnenden großen Ausmusterungswelle bei der S-Bahn München entgegen. ph34r.gif

Geschrieben von: Metrotram am 20 Feb 2012, 13:28
23xx soeben als "Fahrschule" am Hauptbahnhof gen Pasing durch.

Geschrieben von: davoika am 20 Feb 2012, 20:28
QUOTE (Jean @ 19 Feb 2012, 09:01)
Ich hatte diese Woche ein redesign R2.2 da hat der Gelenk wenn die Tram nach Links fuhr sehr viel Krach gemacht (kommischerweise aber wenn wenn die Tram nach Rechts fuhr).

Wen du vorne (!) sitzt, hörst du ein Gelenk, irgendwo?
Schreibst du das auch so ein???
Nichts gegen Probleme mit Zügen, aber wenn, dann mit klaren Aussagen, und die da, wo sie hingehören.
Gruß

Geschrieben von: Auer Trambahner am 20 Feb 2012, 20:32
Jean ist kein Fahrer.

Geschrieben von: Jean am 20 Feb 2012, 20:33
Ich denke der Fahrer weiß es eh am besten. dry.gif

Geschrieben von: davoika am 20 Feb 2012, 20:40
Ach so, na gut.
Aber wenn ihr schon was bemerkt, dann bitte dem Fahrer mitteilen, mit möglichst genauer Beschreibung, damit der das einschreibt.
Ist halt leichter beim Suchen, und dann auch ok.
Und nun zurück zum Thema.
Gruß Volker

Geschrieben von: VossBär am 22 Feb 2012, 10:02
Auer auf P (2021) gesichtet - 27/32. cool.gif

Geschrieben von: Martin H. am 22 Feb 2012, 12:45
2028 auf 17-08 gesichtet, ohne Auer.
Vor zwei Minuten Hbf Nord ri Hbf.

Geschrieben von: Auer Trambahner am 22 Feb 2012, 16:13
QUOTE (Martin H. @ 22 Feb 2012, 12:45)
17-08 gesichtet, ohne Auer.

Du kennst mich?

Geschrieben von: Bayernlover am 22 Feb 2012, 16:28
QUOTE (Auer Trambahner @ 22 Feb 2012, 16:13)
Du kennst mich?

Jeder kennt Dich. BWAAAAHHH!!!

Geschrieben von: Martin H. am 22 Feb 2012, 18:36
QUOTE (Auer Trambahner @ 22 Feb 2012, 16:13)
QUOTE (Martin H. @ 22 Feb 2012, 12:45)
17-08 gesichtet, ohne Auer.

Du kennst mich?

Nein, nicht wirklich, keine Angst. Aber da Du kurz vorher auf dem 2021 gemeldet worden bist, hab´ich´s mal angenommen. Ich kenne allerhöchstens die ungefähren Umrisse von verschiedenen Fotos. Aber hätte ich Zeit gehabt, hätte ich ja noch zum 27er schauen können.

Ich hätte den sowieso gemeldet, aber durch den Beitrag habe ich meinen noch schnell ergänzt.

War ein ganz komisches Bild, P in der Arnulfstraße.

Und wer erkennt jetzt mich, weil ich um die Uhrzeit da rüber geschaut habe?

Geschrieben von: Münchner U-Bahnfan am 24 Feb 2012, 08:58
ist heut ein P-Wagen unterwegs?

Geschrieben von: u-bahn-fan am 24 Feb 2012, 09:32
QUOTE (Münchner U-Bahnfan @ 24 Feb 2012, 08:58)
ist heut ein P-Wagen unterwegs?

Auf 27-32 definitiv.

Geschrieben von: cilio am 24 Feb 2012, 10:53
2318 ist derzeit noch Fahrschulwagen oder?

Geschrieben von: VossBär am 24 Feb 2012, 13:37
QUOTE (cilio @ 24 Feb 2012, 10:53)
2318 ist derzeit noch Fahrschulwagen oder?

Am Di wars der 2315.

Geschrieben von: cilio am 24 Feb 2012, 13:59
QUOTE (VossBär @ 24 Feb 2012, 13:37)
Am Di wars der 2315.

Okay, sollte ja nicht mehr lange dauern bis 2318 im Fahrgastverkehr eingesetzt wird.

Geschrieben von: FCHDHfan-17 am 10 Mar 2012, 16:36
fuhr auf der 23ger schonmal ne variobahn (außer am Eröffnugstag)?

Geschrieben von: Sweetfeja am 10 Mar 2012, 17:27
QUOTE (FCHDHfan-17 @ 10 Mar 2012, 16:36)
fuhr auf der 23ger schonmal ne variobahn (außer am Eröffnugstag)?

NEIN!!

Geschrieben von: Metrotram am 10 Mar 2012, 17:39
Doch, am Freitag vor der Eröffnung.

Geschrieben von: TramBahnFreak am 10 Mar 2012, 22:31
QUOTE (Sweetfeja @ 10 Mar 2012, 17:27)
NEIN!!

Darf man erfahren, warum du schreist?

Geschrieben von: cilio am 24 Mar 2012, 15:41
Der R3.3 2206 fährt nun auch mit der neuen Adelholzner-Werbung rum.
Und 2317 fährt wieder.

Geschrieben von: Metrotram am 24 Mar 2012, 16:01
Mindestens schon seit Dienstag.

Geschrieben von: Metrotram am 3 Apr 2012, 08:37
2028 möchte heute alte langweilige Zeiten aufleben lassen und fährt am 21er.

Geschrieben von: derJan am 3 Apr 2012, 15:53
Muss aber rasch wieder eingerückt sein, ich heute noch keinen P-Wagen gesehen.

Geschrieben von: NJ Transit am 4 Apr 2012, 16:13
Auf 21-17 sind grade 2057 und 3005 unterwegs.

Geschrieben von: Auer Trambahner am 4 Apr 2012, 16:15
2057?

Geschrieben von: NJ Transit am 4 Apr 2012, 17:55
Verdammte Handytastatur rolleyes.gif
Ich meinte natürlich 2027

Geschrieben von: Lazarus am 4 Apr 2012, 18:04
QUOTE (NJ Transit @ 4 Apr 2012, 18:55)
Verdammte Handytastatur rolleyes.gif
Ich meinte natürlich 2027

Bist du sicher?

Die Kiste ist doch schon vor Jahren abgestellt worden... ohmy.gif

Powered by Invision Board (http://www.invisionboard.com)
© Invision Power Services (http://www.invisionpower.com)