Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (7) 1 2 [3] 4 5 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
[M] Berduxstraße [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Lazarus
  Geschrieben am: 9 May 2017, 20:06


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 18757

Wohnort: München


Forderungen nach S-Bahn-Halt Berduxstrasse werden wieder lauter

Bearbeitet von Lazarus am 9 May 2017, 20:07

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
TravellerMunich
  Geschrieben am: 9 May 2017, 20:10


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Jan 09
Beiträge: 2460

Wohnort: München


QUOTE (Lazarus @ 9 May 2017, 21:06)
Forderungen nach S-Bahn-Halt Berduxstrasse werden wieder lauter

Die einzig sinnvolle Option, nachdem man die U5 nicht über das Gebiet führen wird.
    
    Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 9 May 2017, 20:12


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 18757

Wohnort: München


QUOTE (TravellerMunich @ 9 May 2017, 21:10)
Die einzig sinnvolle Option, nachdem man die U5 nicht über das Gebiet führen wird.

Die MVG will das ernsthaft mit einem Quatiersbus lösen...

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Jojo423
  Geschrieben am: 9 May 2017, 20:16


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Nov 06
Beiträge: 3846

Wohnort: München bei Pasing


QUOTE (Lazarus @ 9 May 2017, 20:12)
Die MVG will das ernsthaft mit einem Quatiersbus lösen...

Was spricht dagegen?

--------------------
Viele Grüße

Jojo423
BahnComfort Status
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 9 May 2017, 20:17


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 19695




Wobei ich das Zögern der Bahn verstehen kann. Jeder Zwischenhalt kostet nun mal Fahrzeit und das Hauptfahrgastpotential liegt halt in Karlsfeld und Dachau. Und im Gegensatz zum Einfügen von Freimann in die S8 gibt es auch keine Fahrzeit Puffer zum abschmelzen.

--------------------
Das Problem mit dem öffentlichen Verlehr ist, dass wenn immer über "Zukunft" gesprochen wird, der St. Nimmerleinstag gemeint ist.
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 9 May 2017, 20:22


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 18757

Wohnort: München


QUOTE (Jojo423 @ 9 May 2017, 21:16)
Was spricht dagegen?

Das Fahrgastaufkommen. Zumal der Bus wohl nur zwischen Neubaugebiet und Bahnhof fahren soll.

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 9 May 2017, 20:29


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 13404

Alter: 38
Wohnort: München


Wenn man wirklich was richtiges machen möchte, dann müsste man Berduxstraße als Kreuzungsbahnhof bauen, für die S1/S2 sowie die S-Bahn von Pasing nach Moosach...aber zur Zeit ist das wohl eher Utopisch...

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
S-Bahn 27
  Geschrieben am: 9 May 2017, 20:45


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Jan 07
Beiträge: 3006

Wohnort: wenn München -> dann am Harras


QUOTE (Jojo423 @ 9 May 2017, 21:16)
Was spricht dagegen?

Die Kapazität des Pasinger "Busbahnhofs" bzw. das befahrbare Areal rund um den Bahnhof?
Mit dieser Begründung wurde doch der 130er zur Früh-HVZ jahrelang bis zum Knie verkürzt.

Pasing Bf. Nord wäre natürlich eine naheliegende Alternative - wortwörtlich - sorgt dann aber für keine guten Umsteigebeziehungen.

--------------------
S27 nach Deisenhofen
    
      Link zum BeitragTop
Mark8031
  Geschrieben am: 9 May 2017, 20:47


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Apr 12
Beiträge: 2403

Alter: 44
Wohnort: MBAL


QUOTE (Lazarus @ 9 May 2017, 21:22)
Das Fahrgastaufkommen. Zumal der Bus wohl nur zwischen Neubaugebiet und Bahnhof fahren soll.

Wieso? In anderen Themen heißt es doch immer: mit dem Bus/Tram/fehlender Innenstadtdurchbindung generiert man keine Fahrgäste und alle fahren Auto. Also reicht doch ein Bus.
    
      Link zum BeitragTop
NJ Transit
  Geschrieben am: 9 May 2017, 20:49


EF-Pensionist


Status: EF-Pensionist
Mitglied seit: 7 Sep 09
Beiträge: 5641

Alter: 23
Wohnort: Wabe 320


QUOTE (Mark8031 @ 9 May 2017, 21:47)
Wieso? In anderen Themen heißt es doch immer: mit dem Bus/Tram/fehlender Innenstadtdurchbindung generiert man keine Fahrgäste und alle fahren Auto. Also reicht doch ein Bus.

Na was will man auch machen. Wenn man den Bus noch weiterführen sollte wird die Linie zu lang und man muss sie erbrechen.

--------------------
My hovercraft is full of eels.

SWMdrölf. Jetzt noch nächer, noch hältiger, noch fitter. Bist auch du Glasfaser und P-Wagen?
    
      Link zum BeitragTop
Martin H.
  Geschrieben am: 9 May 2017, 22:37


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 6 Jan 10
Beiträge: 8506

Wohnort: München


QUOTE (Iarn @ 9 May 2017, 21:17)
Wobei ich das Zögern der Bahn verstehen kann. Jeder Zwischenhalt kostet nun mal Fahrzeit und das Hauptfahrgastpotential liegt halt in Karlsfeld und Dachau. Und im Gegensatz zum Einfügen von Freimann in die S8 gibt es auch keine Fahrzeit Puffer zum abschmelzen.

Einwärts nicht zum vollen Ausgleich, auswärts hingegen schon.

--------------------
das Dass
Forenanleitung
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 23 Jun 2017, 08:24


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 19695




SZ Verkehrsminister beauftragt Studie zum S-Bahn-Halt Berduxstraße
QUOTE
Für den möglichen S-Bahn-Halt Berduxstraße im neuen Wohnquartier an der Paul-Gerhardt-Allee wird Bayerns Verkehrsminister Joachim Hermann (CSU) nun eine Machbarkeitsstudie bei der Obersten Baubehörde in Auftrag geben.

QUOTE
Die Studie soll Aufschluss darüber geben, ob die im Stadtbezirk vehement geforderte Haltestation an der S-Bahnlinie 2 technisch möglich ist und aus verkehrlicher Sicht Nutzen bringt.


Man darf gespannt sein, allerdings dürfte das geänderte Startkonzept (keine Expresse auf der S2) den NKF nicht gerade verbessern. Aber evtl. tut sich da politisch erwünscht trotzdem was.

--------------------
Das Problem mit dem öffentlichen Verlehr ist, dass wenn immer über "Zukunft" gesprochen wird, der St. Nimmerleinstag gemeint ist.
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 23 Jun 2017, 15:04


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 18757

Wohnort: München


Bedeutet dann wohl wieder einmal neue Liniendurchbindungen, wenn das kommt. Weil die längere Fahrzeit muss man ja irgendwie berücksichtigen...

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 23 Jun 2017, 15:30


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 13404

Alter: 38
Wohnort: München


Lazarus, Verkehrsplaner, hat gesprochen!

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Jojo423
  Geschrieben am: 23 Jun 2017, 17:41


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Nov 06
Beiträge: 3846

Wohnort: München bei Pasing


QUOTE (Lazarus @ 23 Jun 2017, 15:04)
Bedeutet dann wohl wieder einmal neue Liniendurchbindungen, wenn das kommt. Weil die längere Fahrzeit muss man ja irgendwie berücksichtigen...

Da die S2 ja auf eigenem Gleiskörper fährt, könnte es auch reichen, wenn man die Fahrtzeiten dann um 2 Minuten schiebt. Würde dann 4 Minuten weniger Wendezeit in Petershausen/Altomünster bedeuten. Geht das?

--------------------
Viele Grüße

Jojo423
BahnComfort Status
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
98 Antworten seit 15 Nov 2014, 08:29 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (7) 1 2 [3] 4 5 ... Letzte »
<< Back to S-Bahn Netze & Allgemeines
Antworten | Neues Thema |