Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (450) « Erste ... 448 449 [450]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[M] Bauarbeiten und Umleitungen bei der Tram, Sammelthema [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Elch
  Geschrieben am: 16 Sep 2021, 09:43


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Jun 04
Beiträge: 2074




QUOTE (Jean @ 16 Sep 2021, 06:30)
Sollte die provisorische Hauptwerkstatt nicht bald fertig sein? ph34r.gif

Baumaterialmangel, Verfügbarkeit Bauunternehmen, Corona,..... Unvorhersehbar...Blalala

--------------------
"Lächle, es könnte schlimmer kommen" Ich lächelte [...] und es kam schlimmer [...]

user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 16 Sep 2021, 10:53


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 15305

Alter: 39
Wohnort: München


QUOTE (Elch @ 16 Sep 2021, 10:43)
Baumaterialmangel, Verfügbarkeit Bauunternehmen, Corona,..... Unvorhersehbar...Blalala

Man muss ja trotzdem versuchen was Positives zu finden...auch wenn es nichts gibt. rolleyes.gif
Das Positive wäre vielleicht, dass es inzwischen auch beim Busnetz nicht mehr so ganz rund läuft. rolleyes.gif laugh.gif

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Oliver-BergamLaim
  Geschrieben am: 17 Sep 2021, 11:00


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 26 Nov 04
Beiträge: 6465

Alter: 37
Wohnort: München


In den Herbstferien gibt es jetzt eine Woche SEV auf dem 21er zwischen Haidenauplatz und St. Veit-Straße, um Oberleitungsmasten am Haidenauplatz versetzen zu können. Dies wird im Vorgriff auf den Bau der 2. Stammstrecke nötig. Interessanterweise scheint der Haidenauplatz selbst von der Tram weiter befahren werden zu können, da der 21er ab Ostbahnhof über Haidenauplatz nach Berg am Laim Bf. abgeleitet wird.

Die betroffenen Oberleitungsmasten scheinen also nur entlang der Gefälle-"Rampe" vom Haidenauplatz zur Unterführung der Berg-am-Laim-Str. zu liegen.
    
     Link zum BeitragTop
Beobachter
  Geschrieben am: 18 Sep 2021, 17:19


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 May 19
Beiträge: 279




QUOTE (Lazarus @ 15 Sep 2021, 15:59)
Ich war heute am Gleisdreieck Siglstrasse und wage mal die Prognose, das wird nicht rechtzeitig fertig. ph34r.gif

Ab 18. Oktober fährt die Linie 20 zum Gondrellplatz und die Linie 19 wieder auf ihrem normalen Weg, Prognose der Fahrplanauskunft der DB:

https://reiseauskunft.bahn.de/bin/bhftafel....neys=&start=yes
    
     Link zum BeitragTop
Pasinger
  Geschrieben am: 20 Sep 2021, 06:16


König


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Feb 07
Beiträge: 981

Wohnort: München-Pasing


QUOTE (Beobachter @ 18 Sep 2021, 17:19)
Prognose der Fahrplanauskunft der DB:

Das ist eigentlich keine Prognose, denn das Ganze steht schon auf der MVG-Seite.
Und zum Gleisdreieck Siglstraße: Die Hälfte der Gleise liegen doch schon. Warum sollte Mitte Oktober nicht geschafft werden?
Eher interessant wird es bei der Lautensackstraße. Da sieht es noch wüster aus. Und der Gleisbruch in der Agnes-Bernauer Höhe Fröbelplatz wartet auch noch.
Aber die Jungs (und Mädels) schaffen das schon und am 18. Oktober ist es endlich wieder soweit.
    
     Link zum BeitragTop
Beobachter
  Geschrieben am: 20 Sep 2021, 07:36


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 May 19
Beiträge: 279




"Prognose" war nur als ironische Bemerkung gemeint.
    
     Link zum BeitragTop
GT6M
  Geschrieben am: 20 Sep 2021, 13:15


Mitglied


Status: Mitglied
Mitglied seit: 17 May 21
Beiträge: 38




Linie 27 aktuell mit interessanter Umleitung und seltsamer Beschilderung
    
     Link zum BeitragTop
mmouse
  Geschrieben am: 20 Sep 2021, 13:45


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Sep 12
Beiträge: 1089

Wohnort: München


QUOTE (GT6M @ 20 Sep 2021, 13:15)
Linie 27 aktuell mit interessanter Umleitung und seltsamer Beschilderung

Umleitung von der Baustellen-Umleitung? Was genau?

Auf dem 28er hat man derweil heute als neues Highlight konsequent T2 eingesetzt. Der ist ja baustellenbedingt zur Schwanseestraße verlängert, das macht für den Südabschnitt vermutlich einen neuen Minusrekord in Sachen Fahrgastkapazität.

--------------------
Ein Vier-Milliarden-Tunnel ist kein Ersatz für ein sinnvolles Nahverkehrskonzept.
    
     Link zum BeitragTop
Maikäfer
  Geschrieben am: 20 Sep 2021, 15:20


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Jun 14
Beiträge: 324

Alter: 62
Wohnort: München


Servus,
nochmal zum 19er: nach der Fürstenrieder Str. stadtauswärts war ja seit Monaten eine Langsamfahrstelle. Ich dachte, man tauscht dort auch die Schienen, stattdessen hat man einen breiten Radweg bis zur Lutzstr. gebaut (so gut wie fertig). Auch nicht schlecht, aber bleibt dann die LA? (Oder war die LA wegen der Baustelle an einem der Häuser dort?)
Gruß Josef

    
     Link zum BeitragTop
GT6M
  Geschrieben am: 20 Sep 2021, 17:00


Mitglied


Status: Mitglied
Mitglied seit: 17 May 21
Beiträge: 38




QUOTE (mmouse @ 20 Sep 2021, 13:45)
Umleitung von der Baustellen-Umleitung? Was genau?

Auf dem 28er hat man derweil heute als neues Highlight konsequent T2 eingesetzt. Der ist ja baustellenbedingt zur Schwanseestraße verlängert, das macht für den Südabschnitt vermutlich einen neuen Minusrekord in Sachen Fahrgastkapazität.

Der 27 fuhr Petuelring - Sendlinger Tor (Schleife) - Lenbachplatz - Maxmonument - Effnerplatz
Am Stachus wars geil weil du aufgrund abweichender Beschilderung nicht wusstest ob sie zum Petuelring/Effnerpl. Fährt
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
6744 Antworten seit 2 Jun 2002, 12:20 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (450) « Erste ... 448 449 [450] 
<< Back to Straßenbahn und Stadtbahn
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |