Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (21) « Erste ... 19 20 [21]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
S20 am Bf Harras? [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
ralf.wiedenmann
  Geschrieben am: 4 May 2021, 20:20


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Mar 11
Beiträge: 2134

Alter: 60
Wohnort: Kanton Zürich, Schweiz, (1975-1988: Puchheim (Oberbayern))


Bezirksausschüsse setzen sich für Halbstundentakt auf der S20 ein:
Sendling-Westpark
SZ, 3.5.21
Pasing-Obermenzing
Railblog, 3.5.21

--------------------
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 4 May 2021, 20:26


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 19207

Wohnort: München


Wenn in Pasing die U-Bahn wirklich gebaut wird, wird das aber problematisch. Weil Gleis 3+4 sind heute schon überlastet....

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
ralf.wiedenmann
  Geschrieben am: 4 May 2021, 20:35


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Mar 11
Beiträge: 2134

Alter: 60
Wohnort: Kanton Zürich, Schweiz, (1975-1988: Puchheim (Oberbayern))


Gleis 2 bleibt doch erhalten, oder nicht?

--------------------
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 4 May 2021, 20:38


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 19207

Wohnort: München


QUOTE (ralf.wiedenmann @ 4 May 2021, 20:35)
Gleis 2 bleibt doch erhalten, oder nicht?

Aber während der Bauzeit ohne Bahnsteig. Der wird aber später wieder aufgebaut, soweit ich weiß.

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 4 May 2021, 20:49


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 20813




QUOTE (Lazarus @ 4 May 2021, 20:38)
Aber während der Bauzeit ohne Bahnsteig. Der wird aber später wieder aufgebaut, soweit ich weiß.

Zur Not Behelfsbahnsteig in der Postion des hypothetischen Gleis 1.

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front
    
     Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 4 May 2021, 21:37


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10823

Alter: 27
Wohnort: Da drüben, gleich da hinter'm Wellblechzaun


QUOTE (uferlos @ 15 Apr 2021, 16:38)
selbst für einen Kurzzug (70m) ist die Wendezeit für einen Tf mit 4 min zu gering. Mindestwendezeit (geplant) mit einem Tf sind 5 Minuten für einen Kurzzug. Und mit 2 Tf das dort zu machen wird dann doch sehr unwirtschaftlich. WC-Möglichkeit für den Tf ist auch nur in Pasing vorhanden.

Hier bis 100 Meter 4 Minuten. Wird ganztägig so gemacht. Geht also schon... rolleyes.gif

--------------------
Huift ja doch nix...
    
     Link zum BeitragTop
Flo
  Geschrieben am: 5 May 2021, 02:06


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 16 May 02
Beiträge: 1842

Alter: 38
Wohnort: An der S3 und ein paar Buslinien


Der U-Bahnhof kommt doch sowieso bergmännisch unter die NUP, von daher werden die Bahnsteiggleise vom Bau nicht so betroffen sein
    
    Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 5 May 2021, 09:40


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 20813




Tatsächlich im Bereich des Bahnhofs größtenteils Schlitzwand Deckelbauweise Plan aus der Planfesstellung
Aber Tatsächlich scheint der Bahnsteig der S20 (im Plan fälschlicherweise als S27 bezeichnet) zumindest in Teilen erhalten zu bleiben.

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front
    
     Link zum BeitragTop
ralf.wiedenmann
  Geschrieben am: 5 May 2021, 12:15


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Mar 11
Beiträge: 2134

Alter: 60
Wohnort: Kanton Zürich, Schweiz, (1975-1988: Puchheim (Oberbayern))


Hier auch noch ein Dokument aus der Planung Sendlinger Spange:
https://www.railblog.info/?p=18617

--------------------
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Mark8031
  Geschrieben am: 16 May 2021, 09:53


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Apr 12
Beiträge: 2822

Alter: 45
Wohnort: MBAL


Nicht wirklich was Neues, aber über ein Randgeräusch berichtet die tz: Habitat für Reptilien als Ausgleich zur Sendlinger Spange

PS @Moderatoren: nachdem es in dem Thema ja schon seitenweise hauptsächlich um die S20 und die Sendlinger Spange geht, könnte man das Thema doch mit [M] Sendlinger Spange verschmelzen und auch den Titel von dort übernehmen.

--------------------
Ihre MobilitätsVerweigerungsGesellschaft - Fahren Sie nicht U-Bahn, Bus und Tram in München.
Die Mobilitätsverhinder*innen. Wie können nur Aufkleber.
    
      Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
309 Antworten seit 9 Sep 2009, 11:45 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (21) « Erste ... 19 20 [21] 
<< Back to S-Bahn Netze & Allgemeines
Antworten | Neues Thema |