Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (121) 1 2 [3] 4 5 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
Regionalverkehr Baden-Württemberg [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Sven Steinke
  Geschrieben am: 12 Jul 2007, 13:14


Foren-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Mar 07
Beiträge: 87




QUOTE
Ich wär mal für ein "Schüler-weihnachtsferien-ticket!!!

Bei uns in NRW gibt es so was tolles.
    
     Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 12 Jul 2007, 14:55


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 18777

Alter: 28
Wohnort: Schlafwagen


QUOTE (Sven Steinke @ 12 Jul 2007, 14:14)
Bei uns in NRW gibt es so was tolles.

Aber Sackteuer.

--------------------
Fight the Cistem! Fight "AfD"! Fight Nazis!
    
      Link zum BeitragTop
Sven Steinke
  Geschrieben am: 12 Jul 2007, 14:58


Foren-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Mar 07
Beiträge: 87




Fahr damit mal 10.000 Kilometer in zwei Wochen, anders schafft man dass für denn Preis nicht.

Bearbeitet von Sven Steinke am 12 Jul 2007, 14:59
    
     Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 12 Jul 2007, 15:03


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 18777

Alter: 28
Wohnort: Schlafwagen


QUOTE (Sven Steinke @ 12 Jul 2007, 15:58)
Fahr damit mal 10.000 Kilometer in zwei Wochen, anders schafft man dass für denn Preis nicht.

Im verhältnios isses teruer... SFT NRW: 44 EUR
SFT BW 25-26 EUR
SFT NDS 25 EUR

Quelle: DS-Print

--------------------
Fight the Cistem! Fight "AfD"! Fight Nazis!
    
      Link zum BeitragTop
Sven Steinke
  Geschrieben am: 12 Jul 2007, 15:05


Foren-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Mar 07
Beiträge: 87




In anderen Bundesländern ist von der Verkerhsdichte gesehen, auch nicht so viel los und in den kleinen Ferien ist es mit 18 € nicht so teuer. Was solls denn in BY kosten?

Bearbeitet von Sven Steinke am 12 Jul 2007, 15:10
    
     Link zum BeitragTop
611
  Geschrieben am: 12 Jul 2007, 17:06


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Jun 05
Beiträge: 181

Alter: 33
Wohnort: Illerrieden


33,-
Gilts bei euch eigentlich auch für Studenten? Weil das find ich in Bayern so toll (gar nicht egoistisch von mir biggrin.gif )
Für mch als Oberschwabe natürlich peinlich hier zugeben zu müssen dass das in Bayern besser ist..

--------------------
Ceterum censeo Stuttgartum 21 esse delendam
    
     Link zum BeitragTop
Sven Steinke
  Geschrieben am: 12 Jul 2007, 17:28


Foren-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Mar 07
Beiträge: 87




Gilt für Studenten bis 26. Aber in NRW ist es immernoch am teuersten.
    
     Link zum BeitragTop
Sven Steinke
  Geschrieben am: 12 Jul 2007, 21:04


Foren-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Mar 07
Beiträge: 87




Leider gilt es nicht für Azubis also muss ich in Zukunft woll auf Lädertickets und SWT ausweichen. sad.gif

Bearbeitet von Sven Steinke am 12 Jul 2007, 21:06
    
     Link zum BeitragTop
glemsexpress
  Geschrieben am: 4 Aug 2007, 23:03


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 Nov 05
Beiträge: 2513

Alter: 32
Wohnort: Ludwigsburg


QUOTE
Komplettsanierung der Strecke Bruchsal-Mühlacker im Jahr 2008 - Bahnverkehr ruht für knapp sechs Monate
Bahn informiert Kommunen im Vorfeld über Planungen und Ersatzverkehre / Umfangreicher Einsatz von Bussen / Abwicklung der Baustellenlogistik über die Schiene


(Stuttgart, 18. Juli 2007) Die Deutsche Bahn AG setzt 2008 mit Hochdruck die Modernisierung ihrer Infrastruktur fort. Im Zuge dieser Qualitätsoffensive wird die Strecke Bruchsal?Mühlacker im Zeitraum von Mai bis Oktober 2008 komplett saniert. Bei einer Informationsveranstaltung im Rathaus der Stadt Bretten stellte die Bahn heute Vertretern des Regierungspräsidiums Karlsruhe, der Landkreise Karlsruhe und Enzkreis sowie der Kommunen entlang der Strecke die geplanten Maßnahmen vor.

Die Baumaßnahmen auf dem rund 32 Kilometer langen zweigleisigen Abschnitt zwischen Bruchsal und Mühlacker umfassen die Erneuerung von Schienen, Schwellen und Schotter, rund 40 Weichen, der Oberleitung einschließlich neuer Oberleitungsmaste und Fundamente im Abschnitt zwischen Bruchsal und Bretten, sowie einer Eisenbahnüberführung in Mühlacker.

Eine Durchführung der erforderlichen Arbeiten bei laufendem Betrieb würde zum einen den Zugbetrieb erheblich beeinträchtigen und zum anderen die Bauarbeiten deutlich verlängern. Die Bahn hat sich daher in Abstimmung mit allen Eisenbahnverkehrsunternehmen dazu entschlossen, die Strecke während der Bauphase im Zeitraum von Mitte Mai bis Ende Oktober 2008 vollständig zu sperren.

Von der Sperrung betroffen sind die Regional-Express-Linie Heidelberg-Stuttgart sowie die Stadtbahnlinie S 9 Bruchsal-Mühlacker. Zwischen den Bahnhöfen Bruchsal und Mühlacker fahren Ersatzbusse, die alle Unterwegshalte bedienen. Für die Reisenden gibt es im Vorfeld und während der Baumaßnahmen umfangreiche Informationen. An den Umsteigebahnhöfen Bus/Schiene wird zusätzlich Service-Personal eingesetzt.

Arbeiten in Teilbereichen der Strecke finden - ohne Einschränkung des Zugbetriebs - bereits ab Herbst 2007 statt.

Herausgeber: Deutsche Bahn AG
Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin, Deutschland
Verantwortlich für den Inhalt:
Konzernsprecher Oliver Schumacher


Quelle: http://www.db.de/site/bahn/de/unternehmen/...w20070718b.html

Das wird ja echt ein Spaß werden. Zum Glück fahre ich im Frühjahr nicht mehr regelmäßig auf dieser Strecke.

Bearbeitet von glemsexpress am 4 Aug 2007, 23:03
    
       Link zum BeitragTop
Hellwach
  Geschrieben am: 4 Aug 2007, 23:09


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 12 Feb 05
Beiträge: 351

Alter: 33
Wohnort: Constantia


Wie, das Schülerferienticket gilt für Studenten bis 26?? In BW nicht?! sad.gif

--------------------
Hellwach ist das Auge
    
     Link zum BeitragTop
612 hocker
  Geschrieben am: 5 Aug 2007, 09:51


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Jul 07
Beiträge: 2221




Jo, aber nur in NRW. Mach doch mal Bahnurlaub bei uns.

Bearbeitet von 612 hocker am 5 Aug 2007, 09:53
    
     Link zum BeitragTop
ChristianMUC
  Geschrieben am: 5 Aug 2007, 20:52


Unregistered









QUOTE (612 hocker @ 5 Aug 2007, 10:51)
Jo, aber nur in NRW. Mach doch mal Bahnurlaub bei uns.

In Bayern gibts das auch für Studenten...(und die Wagen sind nicht so siffig)
    
  Link zum BeitragTop
143 094-1
  Geschrieben am: 5 Aug 2007, 21:08


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Oct 04
Beiträge: 1176




QUOTE (glemsexpress @ 5 Aug 2007, 00:03)
Das wird ja echt ein Spaß werden. Zum Glück fahre ich im Frühjahr nicht mehr regelmäßig auf dieser Strecke.

Absolut typisch für diesen Laden.
Was hat man früher nicht alles auf die Beine gestellt um trotz Bauarbeiten und deutlich maroderer Infrastruktur den Betrieb möglichst am laufen zu halten solange es irgendwie geht.

Heute ist das alles scheißegal, da sperrt man Hauptstrecken mit dichter Zugfolge gleich mal monatelang, sollen die doofen Kunden doch mit dem Bus fahren wenn sie nix besseres zu tun haben als ausgerechnet dort fahren zu wollen!

Da könnte ja jeder kommen!? Zug fahren? Haha! SIE sind es doch die uns nerven weil Sie ausgerechnet hier fahren wollen! Schauen Sie gefälligst wie Sie weiterkommen, wir haben diesmal keine Lust Sie zu befördern!

Man sehe sich nur den Trauerspiel-SEV Pforzheim - Horb an. Was war das einst für eine leistungsfähige Strecke. Und jetzt wochenlange Totalsperrung weil man anscheinend noch nicht alle Gleise herausgerissen hat, die nicht mindestens alle 10 Sekunden befahren werden.

--------------------
BZ-ESTW sind wie ein Computerspiel. Es fehlt nur noch das Fenster "Game over!" wenn sich zwei rote Linien treffen!
    
     Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 6 Aug 2007, 23:24


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 14999

Alter: 41
Wohnort: TH/EDBU


QUOTE (Plochinger @ 5 Aug 2007, 21:08)
Was hat man früher nicht alles auf die Beine gestellt um trotz Bauarbeiten und deutlich maroderer Infrastruktur den Betrieb möglichst am laufen zu halten solange es irgendwie geht.

Heute ist das alles scheißegal, da sperrt man Hauptstrecken mit dichter Zugfolge gleich mal monatelang, sollen die doofen Kunden doch mit dem Bus fahren wenn sie nix besseres zu tun haben als ausgerechnet dort fahren zu wollen!

Das stimmt allerdings, ich kann mich nicht erinnern, früher soviel SEV erlebt zu haben. Den Begriff SEV an sich kenne ich ohnehin erst seit der "Eingemeindung" der Reichsbahn.

QUOTE
Heute ist das alles scheißegal, da sperrt man Hauptstrecken mit dichter Zugfolge gleich mal monatelang, sollen die doofen Kunden doch mit dem Bus fahren wenn sie nix besseres zu tun haben als ausgerechnet dort fahren zu wollen!


Naja den Fotografen reizt natürlich das auf den KBS 705/780 dann vermutlich "leicht" höhere Güterzugaufkommen. Der 1590 soll ja frühmorgens auch über Heilbronn fahren. Der Reisende allerdings überlegt sich glasklar, daß, sollte es je dann erforderlich sein, der schnellste Weg von TM nach RBR vermutlich über RKDU führen dürfte, lieber einmal umsteigen als Bus fahren.

Wenn ich grade so sinniere, vor Einweihung der SFS war die Strecke die Hauptabfuhrstrecke von Stuttgart Richtung Norden, InterCity jede Stunde - nur die Straßenbahn fuhr öfter... blink.gif


--------------------
Tågskryt!
    
     Link zum BeitragTop
glemsexpress
  Geschrieben am: 23 Aug 2007, 22:42


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 Nov 05
Beiträge: 2513

Alter: 32
Wohnort: Ludwigsburg


Bahn kommen Mängel teuer zu Stehen
Quelle: Stuttgarter Nachrichten vom 23.08.2007

- Wegen der Qualitätsmängel muss die DB 495 000 Euro blechen (letztes Jahr nur 248 000 Euro). Und das wo das Wetter es noch gut mit der DB meinte.
- Warum die DB so viel Zahlen muss will sie nicht sagen, behauptet aber sie wäre in Wirklichkeit besser geworden.
- Qualitätskriterien sind: Zugausfälle, Pünktlichkeit, Sauberkeit, Fahrgastinformation und die Zugbegleiterquote.
- Strafgelder werden Wettbewerbsneutral in Fahrgastinformationsanzeigen, Bahnsteigverlängerungen und Weichenheizungen investiert.
    
       Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
1 Mitglieder: uferlos
1809 Antworten seit 28 Nov 2006, 14:54 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (121) 1 2 [3] 4 5 ... Letzte »
<< Back to Regionalverkehr
Antworten | Neues Thema |