Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (67) « Erste ... 65 66 [67]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
MVG im freien Fall? [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Jean
  Geschrieben am: 30 Sep 2021, 10:20


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 15398

Alter: 39
Wohnort: München


Auch mal was positives: MVG neue Leitzentrale in Betrieb..

Das Interessanteste:

QUOTE
Mit einer flexiblen IT-Architektur und freien Kapazitäten ist das neue MVG-Betriebszentrum bereits auf künftige Aufgaben vorbereitet: Es bietet ausreichend Platz für die Steuerung des Betriebs auf Neubaustrecken von U-Bahn oder Tram sowie die Integration von neuen Mobilitätsformen der Zukunft wie On-demand-Diensten.


Das der Busverkehr ausgeweitet werden soll steht da leider nicht. On-demand Dienste? Mal schauen was die MVG da plant. MVG Tiger ist ja erst mal eingefroren.

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 1 Oct 2021, 08:45


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 15398

Alter: 39
Wohnort: München


Dieses Wochenende wird lustig: Clubs dürfen wieder aufmachen, die MVG fährt aber noch den eingeschränkten Nachtverkehr und ohne zusätzliche U-Bahnen.
Gut, Söder ist da unberechenbar, deswegen hat die MVG nicht vollständig Schuld. Lustig wird es sicherlich.

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 1 Oct 2021, 10:15


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 15398

Alter: 39
Wohnort: München


Verbesserungen zum Interim Gasteig?

QUOTE
So kommen Sie zum Gasteig HP8
Bus 54 (Lorettoplatz – Harras – Brudermühlstraße – Candidplatz – Tegernseer Landstraße – Giesing Bf. – Ostbahnhof – Herkomerplatz – Münchner Freiheit) bis zur Haltestelle Schäftlarnstraße/Gasteig HP8. Die Busse verkehren zwischen Harras und Ostbahnhof bis ca. 23.00 Uhr im 10-Minuten-Takt und werden zur Hauptverkehrszeit im Abschnitt Harras – Giesing Bf. auf einen 5-Minuten-Takt verdichtet.


Heißt es der Takt der Linie 54 wird am Abend verbessert? Oder ist es wieder ähnlich wie der 5 Minuten Takt auf der U2 vom 06:00 bis 20:00?

Bearbeitet von Jean am 1 Oct 2021, 10:16

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 1 Oct 2021, 12:40


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 19328

Wohnort: München


QUOTE (Jean @ 1 Oct 2021, 10:15)
Heißt es der Takt der Linie 54 wird am Abend verbessert? Oder ist es wieder ähnlich wie der 5 Minuten Takt auf der U2 vom 06:00 bis 20:00?

Ja, aber allerdings nur zwischen Ostbahnhof und Harras. Auf der übrigen Linie gilt weiter Takt 20.

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 9 Oct 2021, 11:03


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 15398

Alter: 39
Wohnort: München


Heute erlebt: Buslinie 54, hält überall, Stop Zeichen permanent an, Buslinie 63: hält nur auf Anforderung. Was gilt nun? Da soll man als Fahrgast noch durchblicken?

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Martin H.
  Geschrieben am: 10 Oct 2021, 23:36


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 6 Jan 10
Beiträge: 8742

Wohnort: München


Immer die Augen auf ob das Zeichen leuchtet.

Einige Busse haben eine sogenannte Stadionschaltung, mit der der Fahrer alle Türen öffnen kann.
Bei manche Bustypen geht das Steuergerät auf Störung wenn man die Taster überbrückt.. Diese halten nur auf Anforderung.
Bei den Kooperationspartnern ist es auch nxiht konsequent umgesetzt. Alle anderen haben Dauerstop und teils nicht zu haltend Fahrpläne.

Das ganze gilt bis auf weiteres, man will sich der Empfehlung von irgendeinem Institut nicht widersetzen.

--------------------
user posted image
Forenanleitung
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
995 Antworten seit 5 Jun 2013, 18:47 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (67) « Erste ... 65 66 [67] 
<< Back to Stadtverkehr allgemein
Antworten | Neues Thema |