Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (127) « Erste ... 125 126 [127]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
Regionalverkehr Baden-Württemberg [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
rautatie
  Geschrieben am: 25 Nov 2020, 16:32


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Aug 08
Beiträge: 3748

Alter: 55
Wohnort: München


QUOTE (ralf.wiedenmann @ 25 Nov 2020, 15:31)
IRE-Linie Basel Bad - Schaffhausen - Friedrichshafen - Ulm ab Dezember 2021 nur noch bis Friedrichshafen. Statt Dieselneigezugtriebwagen dann Doppelstockzüge.

Was ich nicht verstehe: es heißt, die Züge würden nur noch von Ulm bis Friedrichshafen fahren, und die Dieselneigetriebwagen fahren von Singen nach Basel. Da liegen aber noch einige Kilometer zwischen Friedrichshafen und Singen, wie werden die denn überbrückt? Mich wundert ein wenig, dass diese durchgehende Verbindung so zerstückelt wird, denn ich erinnere mich an eine recht gute Auslastung, wenn ich die Verbindung genutzt hatte.

Welche Verbindungen werden denn in Zukunft von München bzw. Ulm nach Basel bzw. Schaffhausen empfohlen?

--------------------
Wo ist das Problem?
    
     Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 25 Nov 2020, 16:47


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 19308

Alter: 29
Wohnort: Land der Küchenbauer


QUOTE (rautatie @ 25 Nov 2020, 16:32)
Was ich nicht verstehe: es heißt, die Züge würden nur noch von Ulm bis Friedrichshafen fahren, und die Dieselneigetriebwagen fahren von Singen nach Basel. Da liegen aber noch einige Kilometer zwischen Friedrichshafen und Singen, wie werden die denn überbrückt? Mich wundert ein wenig, dass diese durchgehende Verbindung so zerstückelt wird, denn ich erinnere mich an eine recht gute Auslastung, wenn ich die Verbindung genutzt hatte.

Es fahren dann zweimal die Stunde elektrische RE von Ulm nach Friedrichshafen, dazu jeweils alle 2 Stunden 245+Dosto Friedrichshafen - Basel Bad und 612 Singen - Basel Bad. Die heutigen Zwischentakte Singen - Basel Bad bleiben also beim 612; die heute ab/bis Ulm laufenden Züge werden auf Friedrichshafen verkürzt und zukünftig Lokbespannt gefahren.

--------------------
Kein Sex mit Nazis! Queerdenken statt Querdenken!
    
      Link zum BeitragTop
ralf.wiedenmann
  Geschrieben am: 25 Nov 2020, 16:52


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Mar 11
Beiträge: 2108

Alter: 60
Wohnort: Kanton Zürich, Schweiz, (1975-1988: Puchheim (Oberbayern))


Hast du falsch gelesen. IRE Basel Bad-Schaffhausen fährt ab Dez 21 nur noch bis Friedrichshafen statt weiter bis Ulm. Man möchte auf der elektrifizierten Strecke Friedrichshafen-Ulm keine Dieselzüge mehr fahren lassen. Reisende und Pendler müssen einfach öfters umsteigen.

--------------------
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
rautatie
  Geschrieben am: 25 Nov 2020, 16:53


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Aug 08
Beiträge: 3748

Alter: 55
Wohnort: München


QUOTE (JeDi @ 25 Nov 2020, 16:47)
dazu jeweils alle 2 Stunden 245+Dosto Friedrichshafen - Basel Bad und 612 Singen - Basel Bad.

Das sind dann die einzigen Verbindungen, die die Lücke von Friedrichshafen nach Singen schließen? Dabei war mein Eindruck gewesen, dass gerade auf dem Abschnitt von Singen bis Friedrichshafen die Nachfrage besonders hoch war.

--------------------
Wo ist das Problem?
    
     Link zum BeitragTop
rautatie
  Geschrieben am: 25 Nov 2020, 16:55


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Aug 08
Beiträge: 3748

Alter: 55
Wohnort: München


QUOTE (ralf.wiedenmann @ 25 Nov 2020, 16:52)
Reisende und Pendler müssen einfach öfters umsteigen.

Was ja eher nach einem Nachteil für die Fahrgäste aussieht. Wie sind denn die Anschlüsse gestaltet? Muss man beim Umsteigen in Zukunft zittern, ob man den Anschluss noch erreicht, oder hat man komfortable Umsteigezeiten zu erwarten?

(ich bin ja froh, dass ich diese Strecke nicht regelmäßig nutzen muss, aber ein Bekannter von mir fährt da regelmäßig. Der wird nicht so begeistert sein.)

Bearbeitet von rautatie am 25 Nov 2020, 16:56

--------------------
Wo ist das Problem?
    
     Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 25 Nov 2020, 17:28


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 19308

Alter: 29
Wohnort: Land der Küchenbauer


QUOTE (rautatie @ 25 Nov 2020, 16:53)
Das sind dann die einzigen Verbindungen, die die Lücke von Friedrichshafen nach Singen schließen?

Natürlich nicht, neben dem IRE3 fährt dort wie gehabt stündlich die RB31.
QUOTE
Dabei war mein Eindruck gewesen, dass gerade auf dem Abschnitt von Singen bis Friedrichshafen die Nachfrage besonders hoch war.

Nun, zum einen fährt dort in der Tat der Express nur zweistündlich, zum anderen gibts die bekannte Bahnsteiglängenproblematik in Überlingen Mitte, sodass maximal 2*612 fahren können. Das versucht das Land Baden-Württemberg ja, durch den Dostoeinsatz zu lösen. Weder längere Züge noch einen IRE-Stundentakt gibt die Infrastruktur allerdings her. Daher mag der Abschnitt zwar besonders nachfragestark wirken, letztlich gibts aber einfach nur weniger Eisenbahn. Zu 611-Zeiten wurden die IRE ja teilweise in Singen geschwächt und in Friedrichshafen schon wieder verstärkt...

--------------------
Kein Sex mit Nazis! Queerdenken statt Querdenken!
    
      Link zum BeitragTop
218 466-1
  Geschrieben am: 26 Nov 2020, 04:02


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 10
Beiträge: 6997

Alter: 41
Wohnort: Red Bank NJ, ex-Ingolstadt


QUOTE (JeDi @ 25 Nov 2020, 10:47)
Es fahren(...) alle 2 Stunden 245+Dosto Friedrichshafen - Basel Bad Bf
Falsch. Das ist eine Ente, wo jemand heuer die Umstellung des Rad-Express TU-RSI auf BR 245 BR 218 und drei Dosto verwechselt hat.
Die RB TF-RSI bleiben bei BR 622 / BR 650. IRE nur mit BR 612.

--------------------
Keine Alternative zum Transrapid MUC
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 26 Nov 2020, 07:15


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 15589

Alter: 43
Wohnort: TH/EDBU


QUOTE (218 466-1 @ 26 Nov 2020, 04:02)
Falsch. Das ist eine Ente, wo jemand heuer die Umstellung des Rad-Express TU-RSI auf <s>BR 245</s> BR 218 und drei Dosto verwechselt hat.
Die RB TF-RSI bleiben bei BR 622 / BR 650. IRE nur mit BR 612.

Die Ente kommt immerhin vom Landesverkehrsministerium, welches dasselbe behauptet.

--------------------
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
    
     Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 26 Nov 2020, 13:30


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 19308

Alter: 29
Wohnort: Land der Küchenbauer


QUOTE (218 466-1 @ 26 Nov 2020, 04:02)
Falsch. Das ist eine Ente, wo jemand heuer die Umstellung des Rad-Express TU-RSI auf <s>BR 245</s> BR 218 und drei Dosto verwechselt hat.
Die RB TF-RSI bleiben bei BR 622 / BR 650. IRE nur mit BR 612.

Es geht ja auch nicht um dieses Jahr, sondern um die Situation ab Dezember 2021.

--------------------
Kein Sex mit Nazis! Queerdenken statt Querdenken!
    
      Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 26 Nov 2020, 13:53


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 14987

Alter: 39
Wohnort: München


QUOTE (JeDi @ 26 Nov 2020, 13:30)
Es geht ja auch nicht um dieses Jahr, sondern um die Situation ab Dezember 2021.

Sie kann ja nur die Theorie kennen. Die Praxis kann man nur vor Ort beurteilen. rolleyes.gif

Bearbeitet von Jean am 26 Nov 2020, 13:54

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 3 May 2021, 19:48


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 15589

Alter: 43
Wohnort: TH/EDBU


Oberschwabens BOB, die "Geißbockbahn" fährt künftig aufgemöbelte Gebrauchtwagen der Baureihe 426. Wenn sie denn noch fahren - diese Sorge darf man bei Instandhaltung durch die DB in Ulm ja durchaus haben.


--------------------
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
    
     Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 3 May 2021, 20:44


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 19308

Alter: 29
Wohnort: Land der Küchenbauer


Die Fahrzeuge stehen schon eine Weile in eher mäßigem Zustand im Bw Stuttgart-Rosenstein. Ob wir uns auf Erdbeerkörbchen im Landeslack freuen können?

--------------------
Kein Sex mit Nazis! Queerdenken statt Querdenken!
    
      Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 3 May 2021, 20:51


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 15589

Alter: 43
Wohnort: TH/EDBU


QUOTE (JeDi @ 3 May 2021, 20:44)
Ob wir uns auf Erdbeerkörbchen im Landeslack freuen können?

In der BOBFN-Mitteilung steht was von BOBFN-blau drin. Der bwegte Landeslack wird doch eh nur halbherzig hier und da umgesetzt.

--------------------
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
    
     Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 3 May 2021, 20:53


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 19308

Alter: 29
Wohnort: Land der Küchenbauer


QUOTE (146225 @ 3 May 2021, 20:51)
Der bwegte Landeslack wird doch eh nur halbherzig hier und da umgesetzt.

Naja - wer zahlt, schafft an?

--------------------
Kein Sex mit Nazis! Queerdenken statt Querdenken!
    
      Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
1903 Antworten seit 28 Nov 2006, 14:54 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (127) « Erste ... 125 126 [127] 
<< Back to Regionalverkehr
Antworten | Neues Thema |