Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (114) 1 [2] 3 4 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[M] Bus-Neubeschaffungen der MVG [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Thomas089
Geschrieben am: 27 Apr 2004, 17:33


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 19 Oct 02
Beiträge: 1011

Wohnort: München


QUOTE (ET 474 @ 27 Apr 2004, 15:15)
Es gibt tatsächlich eine Lindenstraße in München, nur da fährt kein Bus durch. Es sollte in diesem Film so dargestellt werden, als ob der 33 durch diese Straße fährt und dies ist natürlich frei erfunden.

Die real existierende Lindenstraße ist eine kleine Anliegerstraße im Münchner Villenvorort Harlaching, hat also mit der gezeigten Lindenstraße überhaupt nichts zu tun. wink.gif

Dort fährt zwar kein Linienbus, aber wie mir ein Bekannter, der in der Gegend wohnt, berichtet, gibt es wohl gelegentlich Touristenbusse, die dort mit leicht irritierten Insassen durchfahren. laugh.gif

Viele Grüße,
Thomas

--------------------
Gruß, Thomas
    
    Link zum BeitragTop
Rathgeber
Geschrieben am: 20 Sep 2004, 21:27


EF-Pensionist


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Jan 03
Beiträge: 7203

Wohnort: Unter der Bavaria


Moin schorsch,

QUOTE (schorsch @ 20 Sep 2004, 21:47)
Jetzt heißt es nur noch "zunehmend neuen Fahrzeugen mit Klimaanlage". Vor ein paar Monaten hieß es noch, dass nur klimatisierte Fahrzeuge eingesetzt werden...

Das ist auch nicht weiter verwunderlich. Zum 12.12. wird die MVG auch erst 40 klimatisierte Gelenkbusse besitzen. Die Busse der 50er- und 51er-Serie sind auch erst ein paar Jahre alt, von daher erscheint es wenig sinnvoll, die wieder rauszuhauen. Die nächsten Gelenbusse, die ersetzt werden, sind die 57er (MAN NG 272, Bj. 1993) und 58er (DB O 405GN, Bj. 1994).
Und eine priavten Gelenkbus mit Klimaanlage habe ich noch gar nicht gesehen (die sind auch erst seit diesem Jahr bei Neubeschaffungen verpflichtend).

Nachtrag:
Weiß jemand, wo die ersten Haltestellen entstehen?

Gruß vom
Rathgeber user posted image

Bearbeitet von Rathgeber am 20 Sep 2004, 21:28

--------------------
| Kurz gesprochen | Länger gesprochen | Mit Bildern gesprochen |

| Kommentar zum ÖPNV-Ausbauprogramm |
    
     Link zum BeitragTop
schorsch
Geschrieben am: 20 Sep 2004, 22:32


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 30 May 04
Beiträge: 1155

Wohnort: München


QUOTE (Rathgeber @ 20 Sep 2004, 22:27)
Das ist auch nicht weiter verwunderlich. Zum 12.12. wird die MVG auch erst 40 klimatisierte Gelenkbusse besitzen. Die Busse der 50er- und 51er-Serie sind auch erst ein paar Jahre alt, von daher erscheint es wenig sinnvoll, die wieder rauszuhauen. Die nächsten Gelenbusse, die ersetzt werden, sind die 57er (MAN NG 272, Bj. 1993) und 58er (DB O 405GN, Bj. 1994).
Und eine priavten Gelenkbus mit Klimaanlage habe ich noch gar nicht gesehen (die sind auch erst seit diesem Jahr bei Neubeschaffungen verpflichtend).

Servus Rathgeber!

Ja, schon. Der MVG war das aber anscheinend nicht klar.
Die 27 Gelenkbusse, die ende Juli bestellt wurden, bekommt (vsl.) der Betriebshof West, für welche dann erstmal 57er Busse weichen müssen. Die 58er Busse werden noch eine Zeit fahren, da sie, im Gegensatz zu den 57er, noch in einem relativ gutem Zustand sind.

Und in ca. 2-3 Jahren werden dann (endlich auch) für den Betriebshof West neue kurze Busse bestellt.


Grüße, schorsch


--------------------
Doofe Tram!
    
       Link zum BeitragTop
Rathgeber
Geschrieben am: 21 Sep 2004, 00:05


EF-Pensionist


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Jan 03
Beiträge: 7203

Wohnort: Unter der Bavaria


Moin schorsch,

QUOTE (schorsch @ 20 Sep 2004, 23:32)
Die 27 Gelenkbusse, die ende Juli bestellt wurden, bekommt (vsl.) der Betriebshof West, für welche dann erstmal 57er Busse weichen müssen. Die 58er Busse werden noch eine Zeit fahren, da sie, im Gegensatz zu den 57er, noch in einem relativ gutem Zustand sind.

Werden denn alle 57er-Busse ausgemustert?

Gruß vom
Rathgeber user posted image

--------------------
| Kurz gesprochen | Länger gesprochen | Mit Bildern gesprochen |

| Kommentar zum ÖPNV-Ausbauprogramm |
    
     Link zum BeitragTop
schorsch
Geschrieben am: 21 Sep 2004, 04:53


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 30 May 04
Beiträge: 1155

Wohnort: München


QUOTE (Rathgeber @ 21 Sep 2004, 01:05)
Moin schorsch,

Guten Morgen Rathgeber smile.gif

QUOTE (Rathgeber @ 21 Sep 2004, 01:05)
Werden denn alle 57er-Busse ausgemustert?

Gute Frage. In erster Linie die, die in einem schlechten Zustand sind. Das sind aber fast alle. Ich dachte bis vor kurzem, dass alle 57er wegkommmen, habe aber die letzte Zeit auch öfters mal gehört das nur "ein paar" abgestellt werden.

Insgesamt gibt es 63 Stück von den 57er-Bussen. Wieviele genau im Betriebshof West sind weiß ich nicht.
Ich glaube mich aber an eine Zahl so um die 20 zu erinnern unsure.gif
Also wäre es schon denkbar, dass allle 57er wegkommen.

Grüße

schorsch

--------------------
Doofe Tram!
    
       Link zum BeitragTop
Elch
Geschrieben am: 21 Sep 2004, 06:19


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Jun 04
Beiträge: 1884




QUOTE (schorsch @ 20 Sep 2004, 22:32)
Das ist auch nicht weiter verwunderlich. Zum 12.12. wird die MVG auch erst 40 klimatisierte Gelenkbusse besitzen. Die Busse der 50er- und 51er-Serie sind auch erst ein paar Jahre alt, von daher erscheint es wenig sinnvoll, die wieder rauszuhauen. Die nächsten Gelenbusse, die ersetzt werden, sind die 57er (MAN NG 272, Bj. 1993) und 58er (DB O 405GN, Bj. 1994).
Und eine priavten Gelenkbus mit Klimaanlage habe ich noch gar nicht gesehen (die sind auch erst seit diesem Jahr bei Neubeschaffungen verpflichtend)

Wie bitte,?! sind jetzt etwa zur vollen Förderfähigkeit schon Klimaanlagen verpflichtend?!?!? blink.gif ph34r.gif
Oder handelt es sich da nur um einen MVG-Qualitätsstandard?

Für die paar Sommertage hier in München braucht man doch echt keine Klimaanlagen! Die Dinger sind in der Wartung ein Desaster (zumindest die neuen umweltschonenden mit wenig Kühlflüssigkeit - Da muß der Stand auf 200 ml genau stimmen).
Da würde ich mir aus Fhrgastsicht doch eher wieder den Wegfall der Längsbestuhlung hinten in den Bussen wünschen. Die alte Anordnung war zumindest für Menschen mit längeren Beinen sehr viel angenehmer! (wenn auch Vandalismusanfälliger..... Ich weiß).


Aber Klimaanlagen....Die sind doch wartungstechnisch alle wieder ausser Betrieb, und dann keine Fenster zum aufmachen.....


Philipp

Bearbeitet von Elch am 21 Sep 2004, 06:21

--------------------
"Lächle, es könnte schlimmer kommen" Ich lächelte [...] und es kam schlimmer [...]

user posted image
    
     Link zum BeitragTop
schorsch
Geschrieben am: 21 Sep 2004, 07:45


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 30 May 04
Beiträge: 1155

Wohnort: München


Guten Morgen!
QUOTE (Elch @ 21 Sep 2004, 07:19)
Wie bitte,?! sind jetzt etwa zur vollen Förderfähigkeit schon Klimaanlagen verpflichtend?!?!? 
Oder handelt es sich da nur um einen MVG-Qualitätsstandard?

Ja, eine Fahrgastklimaanlage ist seit diesem Jahr Pflicht.
QUOTE (Elch @ 21 Sep 2004, 07:19)
Für die paar Sommertage hier in München braucht man doch echt keine Klimaanlagen!

Naja, wenn ich an letzten Sommer denke, dann bin ich schon für Klimaanlagen in den Bussen.

QUOTE (Elch @ 21 Sep 2004, 07:19)
Da würde ich mir aus Fhrgastsicht doch eher wieder den Wegfall der Längsbestuhlung hinten in den Bussen wünschen. Die alte Anordnung war zumindest für Menschen mit längeren Beinen sehr viel angenehmer! (wenn auch Vandalismusanfälliger..... Ich weiß).

Das hat jetzt zwar nichts mit den Klimaanlagen zu tun, aber da bin ich ganz deiner Meinung, aber unser Oberbürgermeister meinte ja mal in einem Interview es sei "ein Treffpunkt in dem man sich austauschen kann".
Da kann ich nur lachen biggrin.gif laugh.gif

QUOTE (Elch @ 21 Sep 2004, 07:19)
Aber Klimaanlagen....Die sind doch wartungstechnisch alle wieder ausser Betrieb, und dann keine Fenster zum aufmachen.....


Bisher hat die MVG sehr positive Erfahrungen mit den Klimaanlage der neuen 52er-Busse, die im Betriebshof Ost angesiedelt sind, gemacht. Außerdem waren die (meines wissens) noch nie außer Betrieb.

Also, wie gesagt, ich finde das Klimaanlagen heut´ zu Tage einfach zum Standart gehören. Fast jeder hat ja auch in seinem PKW eine Klimaanlage. Ich glaube jeder hat schon mal erleben dürfen, wie schön es ist im Sommer bei 30 Grad mit einem Bus im Stau zu stehen. Da nützen geöffnete Fenster auch nichts mehr.

In diesem Sinne einen schönen Tag! smile.gif

schorsch

--------------------
Doofe Tram!
    
       Link zum BeitragTop
Elch
Geschrieben am: 21 Sep 2004, 08:23


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Jun 04
Beiträge: 1884




QUOTE (schorsch @ 21 Sep 2004, 07:45)
Bisher hat die MVG sehr positive Erfahrungen mit den Klimaanlage der neuen 52er-Busse, die im Betriebshof Ost angesiedelt sind, gemacht. Außerdem waren die (meines wissens) noch nie außer Betrieb.

Ich weiß leider nicht, mit welchen Klimaanlagen die MVG bestellt hat. Aber schon es gibt mit den neuen Klimaanlagen mit 1,5 - 2,5 Litern Kühflüssigkeit immer Probleme, sobald die nicht 100-prozentig gewartet werden. Hier sorgt ein halber Liter zu wenig gleich zum (fast) Totalausfall. Ist aber bei diesem Typus eine Wartungsfrage. Die "großen" 6-Liter Anlagen sind weniger Wartungs-, jedoch auch weniger Umweltfreundlich.....

Klar, im letzten Sommer währe eine KL schon ganz angenehm gewesen, diesen aber ziemlich überflüssig. Wenn man aber mal eine Weile im (noch nicht ganz so weit entwickelten) Ausland gelebt hat hält man einfach einiges was hier im ÖPNV gefordert wird für Blödsinn!
Hierzu zähle ich auch Klimaanlagen in D. Ich bin da eher ein Verfechter von älteren Fahrzeugen und dafür einem besseren Takt oder niedrigeren Preisen. Von der Laufleistung her könnte ein Linienbus durchaus 15 bis 25 Jahre betrieben werden.
Der deutsche ÖPNV hat sich nur zu einem Luxus-ÖPNV entwickelt, wie vieles andere hier im Land leider auch.
Durch die Förderpolitik der Regierung für neue Fahrzeuge ist leider auch die Minimal-Instandhaltung im Kombination mit einer schnellen Ersatzinvestition vorteilhafter als eine vernünftige Instandhaltung und längere Nutzung. Die gute Instandhaltung findet man aber auch in D bei kleineren Reisebusunternehmen, die nicht von der ÖV-Förderung profitieren. Hier gibt es noch TOP-gepflegte, zuverlässige ältere Fahrzeuge.

Ich weiß, daß ich mit dieser Meinung recht alleine dastehe, aber ich hatte wie gesagt, auch schon einen Blick von außen auf den deutschen ÖPNV.

Schöne Grüße,

Philipp

--------------------
"Lächle, es könnte schlimmer kommen" Ich lächelte [...] und es kam schlimmer [...]

user posted image
    
     Link zum BeitragTop
kapitaen
Geschrieben am: 21 Sep 2004, 22:03


Foren-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 18 Aug 04
Beiträge: 86




Hallo Phillip,

Du stehst mit Deiner Meinung gewiß nicht alleine da, ich teile sie voll und ganz.

Mir wäre es auch lieber, würden sich die Verkehrsbetriebe (nicht nur die MVG) wieder darauf besinnen, robuste, preiswerte Fahrzeuge zu kaufen und diese lieber in dichten Intervallen fahren lassen, als diesen teuren Schnick-Schnack.

Man kann auch mit einfachen Mitteln Fahrzeuge ansprechend gestalten. Der Wegfall der störungsanfälligen und teuren elektrischen Hublifte und deren Ersatz durch eine einfache mechanische Klapprampe ist schon mal ein richtiger Schritt.

Die Klimaanlagen in Omnibus- oder Straßenbahnfahrzeugen, die alle Minute die Türen öffnen, halte ich für ökologisch und ökonomisch für eine verantwortungslose Verschwendung.
    
     Link zum BeitragTop
Rathgeber
Geschrieben am: 22 Sep 2004, 20:18


EF-Pensionist


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Jan 03
Beiträge: 7203

Wohnort: Unter der Bavaria


Moin Phillip und käptn,

ich habe es weiter oben schon mal geschrieben. Ich halte bei Haltestellenabständen von durchschnittlich 500 Metern den Einsatz von Klimaanlagen für reine Energieverschwendung. Dadurch relativiert sich auch das Klagen über hohe Energiekosten...

Gruß vom
Rathgeber user posted image

--------------------
| Kurz gesprochen | Länger gesprochen | Mit Bildern gesprochen |

| Kommentar zum ÖPNV-Ausbauprogramm |
    
     Link zum BeitragTop
DT4.6
Geschrieben am: 22 Sep 2004, 20:23


König


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 May 04
Beiträge: 810

Alter: 32
Wohnort: Hamburg (Germany)


Mal so nebenbei gefragt:

Ist einer von euch schon mit den neuen Solaris-Bussen gefahren, die ein Münchner Subunternehmer angeschafft hat?

Sollen auf Linie 210 verkehren.

MFG Dennis
    
    Link zum BeitragTop
Rathgeber
Geschrieben am: 22 Sep 2004, 20:26


EF-Pensionist


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Jan 03
Beiträge: 7203

Wohnort: Unter der Bavaria


Moin DT 4.6,

meinereiner ist damit noch nicht gefahren. Sie fahren nicht nur auf der LInie 210, sondern auch auf der Linie 233 und anderen, die von der VBR betrieben werden.

Gruß vom
Rathgeber user posted image

--------------------
| Kurz gesprochen | Länger gesprochen | Mit Bildern gesprochen |

| Kommentar zum ÖPNV-Ausbauprogramm |
    
     Link zum BeitragTop
DT4.6
Geschrieben am: 22 Sep 2004, 20:29


König


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 May 04
Beiträge: 810

Alter: 32
Wohnort: Hamburg (Germany)


Achso, hatte zufällig den Namen nicht im Kopf, hatte nurn Bild gesehn wo die alle 4 auf der 210 unterwegs waren.

Danke für die Ergänzung!

MFG Dennis
    
    Link zum BeitragTop
kapitaen
Geschrieben am: 6 Oct 2004, 23:05


Foren-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 18 Aug 04
Beiträge: 86




...falls es jemanden interessiert:

die 27 neuen MAN (Neoman)-Gelenkbusse für München - mit Klimaanlage -, welche ab Dezember 2004 rechtzeitig zum Start des Topbus-Netzes ausgeliefert werden, erhalten die Wagennummern

5251 - 5277
    
     Link zum BeitragTop
Rathgeber
Geschrieben am: 6 Oct 2004, 23:56


EF-Pensionist


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Jan 03
Beiträge: 7203

Wohnort: Unter der Bavaria


Die diesjährige Ausschreibung beinhaltet auch eine Optionen über 29 bzw. 28 weitere Gelenbusse für 2005 und 2006 (Quelle).

Gruß vom
Rathgeber user posted image



--------------------
| Kurz gesprochen | Länger gesprochen | Mit Bildern gesprochen |

| Kommentar zum ÖPNV-Ausbauprogramm |
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
1699 Antworten seit 15 Apr 2004, 16:59 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (114) 1 [2] 3 4 ... Letzte »
<< Back to Bus
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |