Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (225) « Erste ... 223 224 [225]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[M] MVV-Regionalbuslinien, allgemeine Diskussion, Neues, ... [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
M RV 4964
  Geschrieben am: 22 May 2018, 12:42


Mitglied


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Dec 17
Beiträge: 26

Alter: 15
Wohnort: Gilching


Grüß Gott,
der Mvv hat die neuen Ruf Taxi Linien für den Landkreis FFB ausgeschrieben. Dazu folgende Anmerkungen.
1. Ein großer Profiteur ist mal wieder die Gemeinde Inning die nun auch Nachts mehr als gut zu erreichen ist. Zur S Bahn Hechendorf, Gilching und Bruck.
2. Andere Gebiete bleiben weiter abgehängt z.b Gilchinger Altdorf weiterhin nur Mo-Sa im Stundentakt bis 21 Uhr zu erreichen. Auch das Gewerbegebiet Gilching, Weßling ist nur Mo-Fr mit dem 947 zu erreichen obwohl dort viele Beschäftigte auch Samstag hin müssen. ( Mir ist schon klar das dafür der La. STA zuständig ist), trotzdem ist das ein unhaltbarer Zustand.
3. Das Geld ist ungleichmäßig verteilt, Es werden zwar viele Verbesserungen durchgeführt aber eben nur für manche Gemeinden. Folge: In Manchen Fahrten sitzt nie ein Fahrgast z.b 921,923
Was haltet ihr von der Ausschreibung bzw. was findet ihr Verbeserungs würdig?
Link zum Fahrplan:
https://www.mvv-muenchen.de/fileadmin/media...AB_Fahrplan.pdf


Bearbeitet von M RV 4964 am 22 May 2018, 12:44
    
     Link zum BeitragTop
STA
  Geschrieben am: 12 Jun 2018, 21:45


Foren-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Dec 14
Beiträge: 93




Zu 3.: ich habe eine Frau an der Bushaltestelle des S-Bf Steinebach gefragt was sie vom neuen Busangebot in Wörthsee hält. Antwort: Ich habe nach einem halben Jahr noch nicht kapiert wann der 923 wohin fährt. Das sagt doch alles. Zweites Indiz dass das Konzept scheitert. Völlig falsche Anschlussprioritäten. Toll der 928 Knoten in Andechs. Aber dafür in Steinebach ganz schlechte Anschlüsse von und zur S Bahn zb nach Walchstadt. Und so lange SUV mit laufendem Motor gesteuert von Helikopter-Mamis ungestört in der Bushaltestelle am S Bf rum stehen können und den gesamten Verkehr behindern ... Mehr sag ich besser nicht ... Im Winter ist es den Kindern zu kalt am Bahnsteig im Sommer zu warm also lässt man noch den Motor laufen.. Aber Initiativen starten die Busse würden in Wörthsee stören.. Da kannst nur k....
    
     Link zum BeitragTop
Valentin
  Geschrieben am: 17 Jun 2018, 12:30


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 31 May 15
Beiträge: 1204




AZ: Regionalplan: Mehr Busse für das Umland

Der regionale Planungsverband fordert mehr Buslinien für die stark wachsende Bevölkerung des Umlandes. Was vor allem gefordert wird, sind neue Expressbusse für Querverbindungen und ein Ausbau der S-Bahnstrecken im Umland in nicht zu ferner Zukunft.

Hier die Pressemitteilung des Planungsverbandes zur 63. Sitzung (Gesamtfortschreibung des Planes) als Primärquelle

Bearbeitet von Valentin am 17 Jun 2018, 12:33
    
     Link zum BeitragTop
Avenio.Pasing
  Geschrieben am: 22 Jun 2018, 17:02


Doppel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Jul 15
Beiträge: 115

Alter: 15
Wohnort: Puchheim (FFB) an der S4


QUOTE (M RV 4964 @ 22 May 2018, 12:42)
Grüß Gott,
der Mvv hat die neuen Ruf Taxi Linien für den Landkreis FFB ausgeschrieben. Dazu folgende Anmerkungen.
1. Ein großer Profiteur ist mal wieder die Gemeinde Inning die nun auch Nachts mehr als gut zu erreichen ist. Zur S Bahn Hechendorf, Gilching und Bruck.
2. Andere Gebiete bleiben weiter abgehängt z.b Gilchinger Altdorf weiterhin nur Mo-Sa im Stundentakt bis 21 Uhr zu erreichen. Auch das Gewerbegebiet Gilching, Weßling ist nur Mo-Fr mit dem 947 zu erreichen obwohl dort viele Beschäftigte auch Samstag hin müssen. ( Mir ist schon klar das dafür der La. STA zuständig ist), trotzdem ist das ein unhaltbarer Zustand.
3. Das Geld ist ungleichmäßig verteilt, Es werden zwar viele Verbesserungen durchgeführt aber eben nur für manche Gemeinden. Folge: In Manchen Fahrten sitzt nie ein Fahrgast z.b 921,923
Was haltet ihr von der Ausschreibung bzw. was findet ihr Verbeserungs würdig?
Link zum Fahrplan:
https://www.mvv-muenchen.de/fileadmin/media...AB_Fahrplan.pdf

Hallo erstmal.

Nach längerer Pause (zwecks Schule. . .) Melde ich mich mal wieder als Anwohner von Hechendorf (Höhe HSTL. Wörthseestraße).

Also im Sommer besteht in der Wörthseestr. Immer das Problem von Vollen Straßen. Da kommt ein Bus gerade recht. — Aber: was nutzt der Bus als Urbino 8.7? Richtig: so gut wie nix! Da habe ich mir mehr erhofft. . .

Es sollte mehr auf die Buslinien aufmersam gemacht werden, dann werden sie vielleicht mehr genutzt.

MfG A.P back@Eisenbahnforum

--------------------
Mit freundlichen Grüßen, Avenio.Pasing (A.P)

Druckfehler?- Nein danke! (Motto) Ich gehe noch zur Schule!!! (Hinweis)
Ich kann gerade nicht ich bin Wikipedianer! (Lebensweisheit) Ich bin auch Teammitglied im UTDX Forum => oft nicht hier :-(

Ich bin Schüler!!! Also bin ich offline Grundsätzlich...
    
         Link zum BeitragTop
Mace
  Geschrieben am: 3 Jul 2018, 22:02


Eroberer


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Dec 15
Beiträge: 58




Im Landkreis Starnberg tut sich was - die Expressbuslinie X910 kommt bereits im August diesen Jahres statt im April 2019.
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 5 Jul 2018, 07:04


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 15578




Interessant ist, dass man per Notvergabe ohne Ausschreibung operieren möchte,, sonst wäre der ambitionierte Zeitplan ja auch nicht haltbar.

--------------------
Moderate nachfragegerechte Kapazitätsreduzierung
Mein Highlight des MVG Leisfungsprogramms 2019
    
     Link zum BeitragTop
M RV 4964
  Geschrieben am: 5 Jul 2018, 18:18


Mitglied


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Dec 17
Beiträge: 26

Alter: 15
Wohnort: Gilching


Ist schon bekannt welches Verkehrsunternehmen den Auftrag bekommen hat?
    
     Link zum BeitragTop
Mace
  Geschrieben am: 7 Jul 2018, 19:17


Eroberer


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Dec 15
Beiträge: 58




QUOTE (M RV 4964 @ 5 Jul 2018, 19:18)
Ist schon bekannt welches Verkehrsunternehmen den Auftrag bekommen hat?

Gute Frage. Bisher gibt es - bis auf einige Zeitungsartikel - auch noch keine genauen Informationen über die neue Linie für die Bürger, auch nicht seitens des LK Starnberg. Nur der Fahrplan und die Anzahl der benötigten Fahrzeuge sind aus den Ausschreibungsunterlagen für nächstes Jahr ersichtlich.

Aufgrund der kurzfristigen Vergabe und der geringen Laufzeit gehe ich stark davon aus, dass die Linie bis April 2019 von mehreren Betreibern gleichzeitig betrieben wird. Gerade nach den Sommerferien hat mit Sicherheit kein Unternehmen vier freie Busse zur Verfügung.
    
     Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 8 Jul 2018, 16:18


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 9446

Alter: 24
Wohnort: Chur


Rexer, Calw. ph34r.gif

--------------------
Aus Gründen...

Wenn man sämtliche Aktivitäten der MVG unter dem Ziel des maximalen Fahrgast-Trollens betrachtet, geht's eigentlich...
    
     Link zum BeitragTop
M RV 4964
  Geschrieben am: 8 Jul 2018, 17:52


Mitglied


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Dec 17
Beiträge: 26

Alter: 15
Wohnort: Gilching


QUOTE (TramBahnFreak @ 8 Jul 2018, 16:18)
Rexer, Calw. ph34r.gif

Wie kommst du da drauf, der ist doch aus Baden-Württemberg?

Bearbeitet von M RV 4964 am 8 Jul 2018, 17:52
    
     Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 8 Jul 2018, 21:21


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 9446

Alter: 24
Wohnort: Chur


Der war mal während der U6-Sperrung auf dem SEV-Shuttle zur Arena unterwegs, weil der irgendwie als einziger wohl noch eine nennenswerte Anzahl an Fahrzeugen (samt Personal) verfügbar hätte. Drum der - nicht ganz ernstgemeinte - Vorschlag... wink.gif

--------------------
Aus Gründen...

Wenn man sämtliche Aktivitäten der MVG unter dem Ziel des maximalen Fahrgast-Trollens betrachtet, geht's eigentlich...
    
     Link zum BeitragTop
168er
  Geschrieben am: 9 Jul 2018, 11:02


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Dec 08
Beiträge: 3076

Wohnort: Dresden


QUOTE (TramBahnFreak @ 8 Jul 2018, 22:21)
Der war mal während der U6-Sperrung auf dem SEV-Shuttle zur Arena unterwegs, weil der irgendwie als einziger wohl noch eine nennenswerte Anzahl an Fahrzeugen (samt Personal) verfügbar hätte. Drum der - nicht ganz ernstgemeinte - Vorschlag... wink.gif

Und auf dem SEV nach Altomünster 2013 und gefühlt in ganz Deutschland bei irgendwelchen Ersatzverkehren. Wobei im nördlichen Teil Enders inzwischen ebenso omnipräsent ist

--------------------
Man muss sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man hat - Theodor Storm
    
     Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 9 Jul 2018, 11:12


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 9644

Wohnort: Drunt in da greana Au


Oder es fährt am ende der Nullkommanixbus.

"Sorry, wir haben kein Unternehmen auf die Schnelle gefunden. Selbst unsere bewährten Partner Casa di Denaro und @10huber konnten die Kapazitäten nicht bieten. Dauert noch ein bissl."

--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 9 Jul 2018, 17:30


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 9446

Alter: 24
Wohnort: Chur


Ersterer würde nie zugeben, keine Kapazitäten zu haben. Lieber übernimmt man‘s auf dem Papier und fährt dann einfach nicht - damit hat der Laden ja Erfahrung.

--------------------
Aus Gründen...

Wenn man sämtliche Aktivitäten der MVG unter dem Ziel des maximalen Fahrgast-Trollens betrachtet, geht's eigentlich...
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
3373 Antworten seit 8 Nov 2006, 00:42 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (225) « Erste ... 223 224 [225] 
<< Back to Bus
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |