Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (296) 1 2 [3] 4 5 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[M|Bus] Die Subunternehmen der MVG, Beschaffungen, Einsätze, Umbauten u.s.w. [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Lazarus
  Geschrieben am: 22 Nov 2006, 15:10


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 16604

Wohnort: München


QUOTE (Watzinger @ 22 Nov 2006, 15:08)
Aber warum fährt auf der 143 nie einer? Bestimmt absicht!!! dry.gif

auf dem 143er war erst Samstag einer vom Watzinger unterwegs, das Kennzeichen war jedenfalls M-NG 1091

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
ChristianMUC
  Geschrieben am: 22 Nov 2006, 15:13


Unregistered









QUOTE (Watzinger @ 22 Nov 2006, 15:08)
Aber warum fährt auf der 143 nie einer? Bestimmt absicht!!! dry.gif

heut früh (6:45 ab Lasallestr) brüllte da ein MVG-Löwe rum...
    
  Link zum BeitragTop
Jojo423
  Geschrieben am: 22 Nov 2006, 15:14


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Nov 06
Beiträge: 3480

Wohnort: München bei Pasing


Ja aber von der MVG is nie einer Unterwegs! Wenigstens einer vom Watzinger laugh.gif

--------------------
Viele Grüße

Jojo423
Diesel-SUV-Fahrer
    
     Link zum BeitragTop
Jojo423
  Geschrieben am: 22 Nov 2006, 15:18


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Nov 06
Beiträge: 3480

Wohnort: München bei Pasing


Und in welche richtung ging der 143er?

--------------------
Viele Grüße

Jojo423
Diesel-SUV-Fahrer
    
     Link zum BeitragTop
Rathgeber
  Geschrieben am: 22 Nov 2006, 15:20


EF-Pensionist


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Jan 03
Beiträge: 7203

Wohnort: Unter der Bavaria


QUOTE (Watzinger @ 22 Nov 2006, 10:24)
Habe außerdem gehört dass Lion's (MVG) von der Stadtgrenze aus bis zum Pasinger Marienpl. , IM SCHULVEHRKEHR eingesetzt werden (dort ist eine HAUPTSCHULE!).

Ein Bus, ob neu oder alt, ist in erster Linie ein öffentliches Verkehrsmitel...

--------------------
| Kurz gesprochen | Länger gesprochen | Mit Bildern gesprochen |

| Kommentar zum ÖPNV-Ausbauprogramm |
    
     Link zum BeitragTop
Jojo423
  Geschrieben am: 22 Nov 2006, 15:22


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Nov 06
Beiträge: 3480

Wohnort: München bei Pasing


Aber die machen ihn nur kaputt, die Hauptschüler!!!LEIDER ohmy.gif

--------------------
Viele Grüße

Jojo423
Diesel-SUV-Fahrer
    
     Link zum BeitragTop
Woodpeckar
  Geschrieben am: 22 Nov 2006, 15:55


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 31 Jul 05
Beiträge: 1469




QUOTE (Watzinger @ 22 Nov 2006, 10:24)
Habe außerdem gehört dass Lion's (MVG) von der Stadtgrenze aus bis zum Pasinger Marienpl. , IM SCHULVEHRKEHR eingesetzt werden (dort ist eine HAUPTSCHULE!).
Wie kann dass möglich sein solche Busse Morgens und Mittags einzusetzen (sind ja schließlich sehr gute Busse ,die Lion's)???

Es gibt keinen Grund, Fahrzeuge die für den öfentlichen Personenverkehr gedacht sind, dort nicht einzusetzen.

QUOTE (Watzinger @ 22 Nov 2006, 15:22)
Aber die machen ihn nur kaputt, die Hauptschüler!

Auch die überwiegende Mehrzahl der Hauptschüler betritt einen Omnibus um sich von A nach B fahren zu lassen. Die einzelnen, die sich dem Zerstören fremden Eigentums hingeben, findet man quer durch alle Alters- und Schulstufen.
Auch ein älteres Fahrzeug ist im Regelfall fremdes Eigentum, so dass nicht ganz einzusehen ist, warum dies - Deinem Vorurteil folgend - ruhig "kaputtgemacht" gemacht werden könnte.
Wenn ich manchmal so sehe und lese welche Fahrzeugzustände im Schülerverkehr anzutreffen sind, und auch welche Fahrzeuge man den Schülern meint zumuten zu können - und welche nicht, verwundert es nicht, dass damit Ablehnung öffentlicher Verkehrsmittel von klein auf eingeprägt wird.

    
    Link zum BeitragTop
Rathgeber
  Geschrieben am: 22 Nov 2006, 16:16


EF-Pensionist


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Jan 03
Beiträge: 7203

Wohnort: Unter der Bavaria


QUOTE (Watzinger @ 22 Nov 2006, 15:22)
Aber die machen ihn nur kaputt, die Hauptschüler!!!LEIDER ohmy.gif

Da wirfst mit Pauschalitäten um Dich - nichts weiter...

--------------------
| Kurz gesprochen | Länger gesprochen | Mit Bildern gesprochen |

| Kommentar zum ÖPNV-Ausbauprogramm |
    
     Link zum BeitragTop
tra(u)mmann
  Geschrieben am: 22 Nov 2006, 16:24


Unregistered









QUOTE (Watzinger @ 22 Nov 2006, 15:22)
Aber die machen ihn nur kaputt, die Hauptschüler!!!LEIDER ohmy.gif

Ich habe auch schon des öfteren Vandalen aus dem Gymnasium gesehen und kann mich an meine eigenen Klassenkameraden aus Gymnasium und Realschule erinnern, die einen Hang zur Zerstörung hatten. Selbst das Gebäude der Fachoberschule wurde massiv "bearbeitet", um es mal so auszudrücken. Es hängt eher vom Alter ab als von der Schulform. Rentner, die einen Bus zerlegen, dürften dagegen selten im Verdacht stehen, in Bussen zu randalieren, was die These aus dem vorigen Satz untermauert, q.e.d.
    
  Link zum BeitragTop
Flo
  Geschrieben am: 22 Nov 2006, 17:47


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 16 May 02
Beiträge: 1755

Alter: 36
Wohnort: An der S3 und ein paar Buslinien


Hat Watzinger auch Regionalbus-Lions? Also in MVV-Farbe?

Übrigens: Auf dem 263er fahren zur Zeit Watzinger Busse mit RVV-Logo, RVV-Linienplänen und ohne Linienbeschilderung, letzteres betrifft nicht nur diese RVV-Busse mad.gif Haben die zur Zeit nen Engpass, dass die Busse aus Regensburg holen?

Bearbeitet von Flo am 22 Nov 2006, 17:47
    
    Link zum BeitragTop
ChristianMUC
  Geschrieben am: 22 Nov 2006, 18:09


Unregistered









QUOTE (Watzinger @ 22 Nov 2006, 15:18)
Und in welche richtung ging der 143er?

Geoerg-Brauchle-Ring / Maria-Eich-Str. (genaues Ziel konnte ich von hinten nich sehen)
    
  Link zum BeitragTop
Rathgeber
  Geschrieben am: 22 Nov 2006, 18:09


EF-Pensionist


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Jan 03
Beiträge: 7203

Wohnort: Unter der Bavaria


Ich habe das Thema umbenannt. Hier können alle Sichtungen neuer Busse der MVG-Subunternehmen einegtragen werden.

Rathgeber
Admin

--------------------
| Kurz gesprochen | Länger gesprochen | Mit Bildern gesprochen |

| Kommentar zum ÖPNV-Ausbauprogramm |
    
     Link zum BeitragTop
Jojo423
  Geschrieben am: 22 Nov 2006, 19:18


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Nov 06
Beiträge: 3480

Wohnort: München bei Pasing


Danke Admin!
Hab schon gedacht wo is den jetzt mein Thema!

Watzinger

--------------------
Viele Grüße

Jojo423
Diesel-SUV-Fahrer
    
     Link zum BeitragTop
Jojo423
  Geschrieben am: 22 Nov 2006, 19:20


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Nov 06
Beiträge: 3480

Wohnort: München bei Pasing


QUOTE (Flo @ 22 Nov 2006, 17:47)
Hat Watzinger auch Regionalbus-Lions? Also in MVV-Farbe?

Übrigens: Auf dem 263er fahren zur Zeit Watzinger Busse mit RVV-Logo, RVV-Linienplänen und ohne Linienbeschilderung, letzteres betrifft nicht nur diese RVV-Busse mad.gif Haben die zur Zeit nen Engpass, dass die Busse aus Regensburg holen?

Watzinger hat 2 MVV-Gelenkbusse (keine Lion's) so viel ich weiß

Watzinger

Bearbeitet von Watzinger am 22 Nov 2006, 19:20

--------------------
Viele Grüße

Jojo423
Diesel-SUV-Fahrer
    
     Link zum BeitragTop
Jojo423
  Geschrieben am: 22 Nov 2006, 19:24


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Nov 06
Beiträge: 3480

Wohnort: München bei Pasing


QUOTE (Woodpeckar @ 22 Nov 2006, 15:55)
Auch die überwiegende Mehrzahl der Hauptschüler betritt einen Omnibus um sich von A nach B fahren zu lassen. Die einzelnen, die sich dem Zerstören fremden Eigentums hingeben, findet man quer durch alle Alters- und Schulstufen.
Auch ein älteres Fahrzeug ist im Regelfall fremdes Eigentum, so dass nicht ganz einzusehen ist, warum dies - Deinem Vorurteil folgend - ruhig "kaputtgemacht" gemacht werden könnte.
Wenn ich manchmal so sehe und lese welche Fahrzeugzustände im Schülerverkehr anzutreffen sind, und auch welche Fahrzeuge man den Schülern meint zumuten zu können - und welche nicht, verwundert es nicht, dass damit Ablehnung öffentlicher Verkehrsmittel von klein auf eingeprägt wird.

Es gab in der tz vor kurzem einen Artikel dass auf der Schul-Buslinie (E143 Peslmüllerstr. - Pasing Marienpl.) schlägerreinen gab

Watzinger

Bearbeitet von Watzinger am 22 Nov 2006, 19:25

--------------------
Viele Grüße

Jojo423
Diesel-SUV-Fahrer
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
4427 Antworten seit 21 Nov 2006, 16:33 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (296) 1 2 [3] 4 5 ... Letzte »
<< Back to Bus
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |