Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (109) « Erste ... 107 108 [109]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
[M]Bauarbeiten und/oder Umleitungen bei der S-Bahn, Sammelthema [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
uferlos
  Geschrieben am: 17 Nov 2020, 20:12


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 8 Sep 02
Beiträge: 6379
Chat: uferlos 




QUOTE (Mark8031 @ 17 Nov 2020, 19:41)
Passt ja derzeit zum Ostbahnhof...

Ich glaube der auf Gleis 5 wird derzeit saniert?

--------------------
mfg Daniel
    
     Link zum BeitragTop
Mark8031
  Geschrieben am: 17 Nov 2020, 20:13


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Apr 12
Beiträge: 2577

Alter: 44
Wohnort: M-Berg am Laim


Ja und Gleis 3/4 ist seit letzter Woche defekt.

--------------------
Wenn Sie Andi Scheuer treffen, treten Sie ihn ruhig. Der tritt nicht zurück.
    
       Link zum BeitragTop
FloSch
  Geschrieben am: 17 Nov 2020, 21:16


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Mar 03
Beiträge: 4585
Chat: FloSch 

Alter: 39
Wohnort: München


QUOTE (Flogg @ 17 Nov 2020, 16:02)
Ab nächster Woche/Mo ist die Sperrung der St. Martin Str. offenbar rum. Ist die Renovierung da tatsächlich abgeschlossen? Das wäre ja schneller als angekündigt.

Gestern war auf dem größten Teil des Bahnsteigs schon wieder gepflastert.
Ab 1.12. schau ich vom Schreibtisch aus jeden Tag von oben drauf, da kann ich dann etwaige Baufortschritte melden wink.gif

--------------------
user posted image
Twitter: @muenchnerubahn | Facebook: facebook.com/muenchnerubahn | Instagram: @muenchnerubahn
    
          Link zum BeitragTop
FloSch
  Geschrieben am: 24 Nov 2020, 12:32


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Mar 03
Beiträge: 4585
Chat: FloSch 

Alter: 39
Wohnort: München


Seit gestern (?) halten an der St.-Martin-Straße übrigens wieder S-Bahnenl Der Zugang auf der Nordseite der Unterführung (nur Treppe) ist dafür geöffnet, der andere Zugang mit Treppe und Aufzug noch nicht.

user posted image Auf Klick wird's groß

--------------------
user posted image
Twitter: @muenchnerubahn | Facebook: facebook.com/muenchnerubahn | Instagram: @muenchnerubahn
    
          Link zum BeitragTop
Flogg
  Geschrieben am: 24 Nov 2020, 14:13


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Jan 14
Beiträge: 405




QUOTE (FloSch @ 24 Nov 2020, 12:32)
Seit gestern (?) halten an der St.-Martin-Straße übrigens wieder S-Bahnenl Der Zugang auf der Nordseite der Unterführung (nur Treppe) ist dafür geöffnet, der andere Zugang mit Treppe und Aufzug noch nicht.

Danke für das Bild. Hätte ein durchgehendes Dach erwartet. Sofern Giesing irgendwann mal einen echten Ausbau bekommt, wird das hoffentlich berücksichtigt.
    
    Link zum BeitragTop
FloSch
  Geschrieben am: 24 Nov 2020, 17:20


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Mar 03
Beiträge: 4585
Chat: FloSch 

Alter: 39
Wohnort: München


QUOTE (Flogg @ 24 Nov 2020, 14:13)
Danke für das Bild. Hätte ein durchgehendes Dach erwartet. Sofern Giesing irgendwann mal einen echten Ausbau bekommt, wird das hoffentlich berücksichtigt.

Ne das Dach besteht nur aus zwei kurzen Abschnitten, der südliche ist auf dem Bild nicht komplett drauf, dürfte aber identisch dem nördlichen sein von der Länge her. Da wurde etwas gespart...

--------------------
user posted image
Twitter: @muenchnerubahn | Facebook: facebook.com/muenchnerubahn | Instagram: @muenchnerubahn
    
          Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 24 Nov 2020, 18:11


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 19020

Wohnort: München


Ich glaube nicht, dass das nur wegen der Sparsamkeit so gemacht wurde. Weil in Westkreuz hat man im Bereich der Brücke auch kein Dach montiert. Kann das sein, dass das vielleicht was mit dem Gewicht zu tun hat?

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Hot Doc
  Geschrieben am: 24 Nov 2020, 19:25


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Sep 07
Beiträge: 7798




Ich hab auch schon überlegt. Gewicht, Wind, Sichtachse fallen mir als mögliche Argumente ein.
Ich kann aber keines wirklich sicher ausschließen oder verifizieren.
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 24 Nov 2020, 19:30


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 14448

Alter: 38
Wohnort: München


QUOTE (Hot Doc @ 24 Nov 2020, 19:25)
Ich hab auch schon überlegt. Gewicht, Wind, Sichtachse fallen mir als mögliche Argumente ein.
Ich kann aber keines wirklich sicher ausschließen oder verifizieren.

Vorher war aber mehr Dach... rolleyes.gif

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
ralf.wiedenmann
  Geschrieben am: 25 Nov 2020, 07:39


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Mar 11
Beiträge: 1878

Alter: 59
Wohnort: Kanton Zürich, Schweiz, (1975-1988: Puchheim (Oberbayern))


Heute fuhr die S4/S20 auf ihrer verkürzten Strecke von Puchheim ab 7:13 nach Höllriegelskreuth bzw. München Hbf in Pasing gemäss Navigator auf Gleis 5 statt 3. In Pasing wird der Zug geteilt. Hat es gemäss Navigator mit beiden Zielen ohne Verspätung geschafft.

Hier der Screenshot der S20: http://www.railblog.info/?attachment_id=18432
Und hier jener der S4: http://www.railblog.info/?attachment_id=18433

Bearbeitet von ralf.wiedenmann am 25 Nov 2020, 08:22

--------------------
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 25 Nov 2020, 09:59


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 20132




QUOTE (Jean @ 24 Nov 2020, 19:30)
QUOTE (Hot Doc @ 24 Nov 2020, 19:25)
Ich hab auch schon überlegt. Gewicht, Wind, Sichtachse fallen mir als mögliche Argumente ein.
Ich kann aber keines wirklich sicher ausschließen oder verifizieren.

Vorher war aber mehr Dach... rolleyes.gif

Bei einem Neubau im gegensatz zu einer reiner Sanierung im Bestand gelten aber die Vorschriften zur Zeit des Neubaus. Und da sich im Trend Vorschriften eher verschärfen ist es sehr gut möglich, dass man heute Dinge nicht mehr so bauen kann wie früher.

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
1630 Antworten seit 28 Sep 2006, 02:09 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (109) « Erste ... 107 108 [109] 
<< Back to S-Bahn Netze & Allgemeines
Antworten | Neues Thema |