Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (190) « Erste ... 188 189 [190]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[M] Trambahn durch den Englischen Garten, aus: Was muß beim ÖPNV geändert werden? [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Entenfang
  Geschrieben am: 15 Jul 2018, 19:19


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 4612

Alter: 24
Wohnort: München


Ich denke, das
QUOTE
„Durch die hohe Stickstoffbelastung und den anschwillenden Verkehr stößt jede Erweiterung des ÖPNV erstmal auf positive Resonanz“, meint Lejeune.

sagt schon alles über die Kompetenz der Urheber aus.

Oder das Zitat ist falsch wiedergegeben.

--------------------
"Die S-Bahn rollt wie ein Uhrwerk."

Frankfurter Abendpost am 29.5.1978, dem Tag nach der Inbetriebnahme des Frankfurter S-Bahntunnels
    
     Link zum BeitragTop
panurg
  Geschrieben am: 15 Jul 2018, 20:10


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Nov 12
Beiträge: 363

Wohnort: Saurüssel, Südostbayern


Naja, mit ca. 78% Volumenanteil in der Luft ist die Stickstoffbelastung schon wirklich immens, dass muss man den beiden lassen ph34r.gif cool.gif
    
     Link zum BeitragTop
krylosz
  Geschrieben am: 18 Jul 2018, 13:47


Mitglied


Status: Mitglied
Mitglied seit: 17 Apr 13
Beiträge: 26




Dreimal darf geraten werden, in welcher, zukünftig durch den Tramverkehr verschandelten Strasse, das Büro der Initiatoren dieser abstrusen Idee liegt.
    
     Link zum BeitragTop
bestia_negra
  Geschrieben am: 18 Jul 2018, 13:49


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Feb 17
Beiträge: 621




QUOTE (krylosz @ 18 Jul 2018, 13:47)
Dreimal darf geraten werden, in welcher, zukünftig durch den Tramverkehr verschandelten Strasse, das Büro der Initiatoren dieser abstrusen Idee liegt.

Ich denke jedem hier im Forum ist klar worin die Motivation in diesem absurden Vorschlag liegt.

Bestimmt nicht im Aufzeigen einer tollen Alternative zur bisher angedachten Variante...
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 18 Jul 2018, 13:53


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 16373

Wohnort: München


QUOTE (krylosz @ 18 Jul 2018, 14:47)
Dreimal darf geraten werden, in welcher, zukünftig durch den Tramverkehr verschandelten Strasse, das Büro der Initiatoren dieser abstrusen Idee liegt.

Naja, sowas als abstruss zu bezeichnen, halte ich jetzt für übertrieben. Es ist ja nicht so, das die Tram noch nie durch Tunnel in München gefahren ist. Auch wenn derzeit keiner mehr in Betrieb ist.

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
spock5407
  Geschrieben am: 18 Jul 2018, 13:55


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Dec 05
Beiträge: 12452

Wohnort: neben 8000261-Vorfeld


Sooooo ein Zufall aber auch. Manche freuen sich einfach nicht über einen hochwertigen ÖPNV-Anschluss.

Derweil bringen sie nichtmal ne anständig nutzbare Webseite hin bzw. in Auftrag: es ist eine einzige große Flashseite.

Bearbeitet von spock5407 am 18 Jul 2018, 13:58

--------------------
München, Stadt der Nachfrage und Gerechtigkeit. Make Munich Tram Great Again!
#zpool create poolname raidz2 /dev/da0 /dev/da1 /dev/da2 /dev/da3 /dev/da4 /dev/da5
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 18 Jul 2018, 14:12


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 15610




War doch bei der SL23 genauso, da hatte der Chef der Schwabinger SPD seinen Multimillionen Euro Altbau direkt an der größeren Lösung bis hin zur Belgradstraße mit dem besseren NKF, die dann nicht gebaut wurde.

--------------------
Moderate nachfragegerechte Kapazitätsreduzierung
Mein Highlight des MVG Leisfungsprogramms 2019
    
     Link zum BeitragTop
Hot Doc
  Geschrieben am: 18 Jul 2018, 15:12


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Sep 07
Beiträge: 5492




QUOTE (Lazarus @ 18 Jul 2018, 14:53)
Naja, sowas als abstruss zu bezeichnen, halte ich jetzt für übertrieben. Es ist ja nicht so, das die Tram noch nie durch Tunnel in München gefahren ist. Auch wenn derzeit keiner mehr in Betrieb ist.

Alter!!! Die Rampen in dem Vorschlag sind komplett unrealistisch, da man unter den Bächen im Englischen Garten (die passender Weise ganz westlich und ganz östlich laufen) durch muß. Damit werden auch die Kosten deutlich steigen. Einen Vorschlag, was mit der Station am Chinaturm passieren soll gibt es auch nicht. Und zudem brauchen solche Rampen auch ordentlich Platz. Deutlich mehr als eine Strecke in der Ebene. Man braucht ja mindestens Fluchtwege und wahrscheinlich auch größere Sicherheitsabstände. Wie willst du da den MIV noch außenum führen? Oder willst du etwa die Straßen komplett sperren?

Ja, diesen Vorschlag kann man getrost als abstruss bezeichnen.
    
     Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 18 Jul 2018, 18:01


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 13214

Alter: 40
Wohnort: TH


QUOTE (Hot Doc @ 18 Jul 2018, 15:12)
Einen Vorschlag, was mit der Station am Chinaturm passieren soll, gibt es auch nicht.

Tunnelstationen für die Tram können so hübsch sein. ph34r.gif

--------------------
Und vergessen Sie nicht: Bevor Sie gehen -
HIER KÖNNTE IHRE WERBUNG STEHEN!
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 18 Jul 2018, 18:10


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 10317

Alter: 36
Wohnort: München


Es freut den Autofahrer... ph34r.gif

--------------------
Welcher Kurs darf heute kommentarlos entfallen?

2% Fahrgastzuwachs bei 4% Bevölkerungszuwachs ist keine Glanzleistung!
    
    Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
2844 Antworten seit 9 May 2003, 08:27 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (190) « Erste ... 188 189 [190] 
<< Back to Straßenbahn und Stadtbahn
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |