Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (8) « Erste ... 6 7 [8]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
[S](A): U-Bahn Salzburg kommt!, Die Salzburger U-Bahn wird gebaut [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
JLanthyer
  Geschrieben am: 28 Apr 2018, 12:00


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 30 Sep 13
Beiträge: 560




QUOTE (146225 @ 28 Apr 2018, 10:13)
Und auch in Österreich gilt, das jeder für seinen Wohnort und für das Handeln der Politik an seinem Wohnort selbst verantwortlich ist. Aber wenn einem Rassismus natürlich wichtiger ist als anständiger Nahverkehr, dann darf man sich über das Fehlen des letzteren auch nicht beschweren.
Nein! Wenn (im VVS-Beispiel) die Tarif-Frickeleien wichtiger sind, als ein ordentlicher Nahverkehr, dann ... zum Rest Deines Beitrages.

Das bedeutet meinem dafürhalten, daß die Verkehrsverbünde oder Landesnahverkersgesellschaften erstmal schauen müssen, wie die Bus- und Bahnverbindungen verbessert werden können. Das bedeutet nicht zwangsläufig mehr neue Linien, oder sonst was, sondern ein ordentlicher Fahrplan mit möglichst direkte, minimal* stündliche Verbindungen, ohne die abgelegene Orte auszulassen. Zum anderen nützt es den Kunden nichts, wenn es keine Bahnhof/Anschluß - Bahnhof/Anschluß-Verbindungen gibt oder geben wird und zwangsläufig mehr Zeitaufwand betreiben müssen, um das gewünschte Ziel zu erreichen.

So bedauerlich es auch ist. Es gibt in diesen Beispielen leider nur sehr wenig Busverbindungen, die wirklich vorbildlich sind:
- 666 Pforzheim - Weil der Stadt
- 431/432 Ludwigsburg - Waiblingen (Unter der Woche fährt 432 die Stadtbahnhaltestelle Remseck (U12) direkt an)
Auch 828 Stuttgart-Airport-Busterminal - Tübingen ist ebenso erwähnenswert wie die 3 Expreßbuslinien X10 (SAB - Kirchheim/Teck); X20 (Esslingen - Waiblingen) und X60 (SAB - Leonberg über Universität Vaihingen)

Zum Themenbezug wäre es wichtig, zu schauen, wie ein künftiges Buskonzept nach dem U-Bahn-Bau bis Mirabellplatz aussehen könnte. Man kann es bei der Fahrplangestaltung versuchen, eine bestmögliche Busverbindung von einem ÖBB-Bahnhof bzw. einem Busbahnhof oder Anschluß jenseits der Bahnlinie (Auch hier ist es wichtig, eine Umsteigebeziehung zu anderen Regionalbusverbindungen aufzubauen, wenn eine möglichst zeitlich kurze Gesamtreisezeit wichtiger ist, als der zeitraubenden Umweg) bis zum SLB- und/oder ÖBB-Bahnhof in Salzburg zu schaffen. Wie gesagt: Möglichst direkt, ohne die abgelegene Orte (Mindestens eine einzige Linie mit Stundentakt) auszulassen. Ein Expreßbus wäre neben dem Regionalbus auch eine Option, wenn die Fahrzeit mit dem Regionalbus zu lang ist, um die Fahrgäste zu einer Busmitfahrt zu überzeugen.

* Mit "minimal" meine ich, daß die Busse nicht schlechter, als jede Stunde kommen sollen. Von mir aus darf das Angebot auf 45 Minuten oder 30 Minuten oder häufiger verbessert werden. Aber nicht jedoch schlechter. Aber ob in Österreich im Themenbezogenen Land Salzburg eine stündliche Busverbindung von/zur (Möglichst vom/zum ÖBB-Bahnhof oder Busanschluß) Lokalbahn oder ÖBB machbar ist, weiß ich nicht. Aber besser wäre es, daß die Busse nicht schlechter, als 2 Std.-Takt fahren sollten.

Bearbeitet von JLanthyer am 28 Apr 2018, 12:48

--------------------
Als Anspielung auf Ulbrichts Spruch mit der Mauer, das sich auf Venezuelas Situation bezieht: Niemand hat die Absicht, eine extrem hohe Inflation der Währung in Gang zu setzen und diese zu entwerten.
    
     Link zum BeitragTop
einen_Benutzernamen
  Geschrieben am: 28 Apr 2018, 12:02


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Apr 18
Beiträge: 193




@146225
Ich bin öfters in Ungarn und hatte mit der Ungarischen Bahn noch nie Probleme gehabt.
Unsicher habe Ich mich auch nicht gefühlt in Ungarn.

QUOTE
der sich auf paar Themen eingeschossen hat, wo er am meisten Feedback bekommt.
Ich schreibe fast nur zu Österreichischen Themen weil Ich mich auch nicht besonders Gut mit den DE Verkehr auskenne.

Und in Salzburg war Ich öfters und weiss das es kompliziert ist dort.
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 28 Apr 2018, 12:14


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 15840




QUOTE (einen_Benutzernamen @ 28 Apr 2018, 12:02)
Ich schreibe fast nur zu Österreichischen Themen weil Ich mich auch nicht besonders Gut mit den DE Verkehr auskenne.

Ach ist das Einflechten von Anti Ausländer Slogans in jedes Thema was österreichisches? Na gut nach Hitler, Haider, Hofer kann man das so sehen ph34r.gif

--------------------
Moderate nachfragegerechte Kapazitätsreduzierung
Mein Highlight des MVG Leisfungsprogramms 2019
    
     Link zum BeitragTop
einen_Benutzernamen
  Geschrieben am: 28 Apr 2018, 12:20


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Apr 18
Beiträge: 193




Das Geld muss irgend wo her kommen. rolleyes.gif

Hier mal die Karte damit Ihr wisst wovon wir reden mit ein paar POI dazu.
user posted image

Und bevor sich jemand aufregt Ja die Karte habe ich selber aus Google Earth Exportiert! cool.gif
    
     Link zum BeitragTop
spock5407
  Geschrieben am: 28 Apr 2018, 14:12


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Dec 05
Beiträge: 12498

Wohnort: neben 8000261-Vorfeld


Was soll der Bleedsinn mit so am Riesenbildl heast? Wir wissen wo Salzburg liegt und wie man Luftbilder im Web aufruft.
Ferner, die Forumsregeln kennst Du? Max 800 Pixel ausserhalb Foto-/Videoforum

Bearbeitet von spock5407 am 28 Apr 2018, 14:14

--------------------
München, Stadt der Nachfrage und Gerechtigkeit. Make Munich Tram Great Again!
#zpool create poolname raidz2 /dev/da0 /dev/da1 /dev/da2 /dev/da3 /dev/da4 /dev/da5
    
     Link zum BeitragTop
Wildwechsel
  Geschrieben am: 29 Apr 2018, 19:52


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Jan 03
Beiträge: 6844

Wohnort: München


Sagt's mal, wie viele assoziale <hier beliebiges Schimpfwort im Plural einsetzten> sollen hier das Forum eigentlich noch vollmüllen, bevor irgendwer mal irgendwas tut?!?!

--------------------
Beste Grüße usw....
Christian


Die drei Grundsätze der öffentlichen Verwaltung in Bayern:
1. Des hamma no nia so gmacht
2. Wo kamat ma denn da hi
3. Da kannt ja a jeda kemma
    
    Link zum BeitragTop
Michi Greger
  Geschrieben am: 29 Apr 2018, 21:43


Lebende Forenlegende


Status: Moderator
Mitglied seit: 6 Sep 02
Beiträge: 4176
Chat: MichiG 

Alter: 32
Wohnort: dahoam


QUOTE (Wildwechsel @ 29 Apr 2018, 19:52)
Sagt's mal, wie viele assoziale <hier beliebiges Schimpfwort im Plural einsetzten> sollen hier das Forum eigentlich noch vollmüllen, bevor irgendwer mal irgendwas tut?!?!

Aber die sind doch eine Bereicherung, und außerdem könne sie ja nix dafür!

--------------------
Achtung! Entladezeit länger als 1 Minute!
    
     Link zum BeitragTop
Michi Greger
  Geschrieben am: 29 Apr 2018, 21:44


Lebende Forenlegende


Status: Moderator
Mitglied seit: 6 Sep 02
Beiträge: 4176
Chat: MichiG 

Alter: 32
Wohnort: dahoam


QUOTE (einen_Benutzernamen @ 28 Apr 2018, 12:20)
Hier mal die Karte damit Ihr wisst wovon wir reden mit ein paar POI dazu.

Und was davon ist jetzt OI für mich?
QUOTE
Und bevor sich jemand aufregt Ja die Karte habe ich selber aus Google Earth Exportiert!  cool.gif

Urheberrecht und so kennst du schon?

--------------------
Achtung! Entladezeit länger als 1 Minute!
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 29 Apr 2018, 21:48


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 15840




QUOTE (Wildwechsel @ 29 Apr 2018, 19:52)
Sagt's mal, wie viele assoziale <hier beliebiges Schimpfwort im Plural einsetzten> sollen hier das Forum eigentlich noch vollmüllen, bevor irgendwer mal irgendwas tut?!?!

Solang sie keine Betriebsgeheimnisse verraten, ist doch nichts passiert tongue.gif

--------------------
Moderate nachfragegerechte Kapazitätsreduzierung
Mein Highlight des MVG Leisfungsprogramms 2019
    
     Link zum BeitragTop
einen_Benutzernamen
  Geschrieben am: 30 Apr 2018, 03:43


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Apr 18
Beiträge: 193




QUOTE
Urheberrecht und so kennst du schon?
Genau deswegen habe Ich es auch so exportiert wie Google es möchte!
Es sind alle Hinweise auf den Urheber im Bild vorhanden. rolleyes.gif
    
     Link zum BeitragTop
viafierretica
  Geschrieben am: 30 Apr 2018, 07:33


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 12 Jun 04
Beiträge: 2349

Alter: 48



Was willst Du denn mit dieser Karte aussagen? Ich sehe da weder die (geplante) U-Bahn, noch O-Bus-Linien, und weder km 154 noch Salzburg Gnigl Einfahrgr (in Sb) ist ein point of interest.
    
     Link zum BeitragTop
Wildwechsel
  Geschrieben am: 30 Apr 2018, 09:47


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Jan 03
Beiträge: 6844

Wohnort: München


Ok, wenn ich mal ganz viel Zeit habe, nehme ich mir die Forenregeln vor, und versuche dann, einen Beitrag zu verfassen, bei dem ich gegen alle Regeln in einem Beitrag verstoße. Und diesen Beitrag copyandpaste ich dann in alle Themen, bevorzugt die, die seit 10 Jahren ausdiskutiert sind. Das ist dann doch eine Bereicherung fürs Forum, die nicht mehr zu überbieten ist, oder? (Und leider gibt es zu viele Leute hier, die diese Frage ernsthaft mit Ja beantworten würden.)















































































(Und noch ein paar Mal die Enter-Taste gedrückt, das ist ja jetzt so voll modern.) sad.gif

--------------------
Beste Grüße usw....
Christian


Die drei Grundsätze der öffentlichen Verwaltung in Bayern:
1. Des hamma no nia so gmacht
2. Wo kamat ma denn da hi
3. Da kannt ja a jeda kemma
    
    Link zum BeitragTop
STA
  Geschrieben am: 1 May 2018, 16:29


Foren-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Dec 14
Beiträge: 93




QUOTE (einen_Benutzernamen @ 28 Apr 2018, 12:03)
Man könnte mit den Geld was man nicht für Sozialhilfe, Integrationskurse, Wohnungsförderung und anderen sachen die von Ausländisch geprägten Vereinen gemacht werden in den Öffentlichen Verkehr investieren und so die Land Bevölkerung unterstützten.

Jnd die völlig skandalfreie rechtschaffenen und mit Steuergeldern verantwortungsvoll umgehende FPÖ ist da Deiner Meinung nach die richtige Partei? Ich sag nur Landesbank Kärnten, was da an Geld vom schönen Jörgl verbrannt wurde ... Mit dem Geld hätte man in Klagenfurt eine Voll U Bahn bauen können ^^
    
     Link zum BeitragTop
einen_Benutzernamen
  Geschrieben am: 1 May 2018, 16:47


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Apr 18
Beiträge: 193




dry.gif Ich gehöre keiner Partei an.
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
118 Antworten seit 15 Apr 2018, 19:34 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (8) « Erste ... 6 7 [8] 
<< Back to U-Bahn
Antworten | Neues Thema |