Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (7) « Erste ... 5 6 [7]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
Eisenbahn in den USA/Kanada, Personenverkehr [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
218 466-1
  Geschrieben am: 4 May 2018, 15:38


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 10
Beiträge: 5861

Alter: 39
Wohnort: Red Bank NJ, ex-Ingolstadt


Es kommt was kommen musste: Um PTC noch heuer an allen Zügen installieren zu können, werden ab 4. Juni im Fahrplan einige Züge für den Rest des Jahres gestrichen:
NJ Transit Cutting Back Service To Upgrade Train Brakes By Federal Deadline

Meiner, der 2607 fällt auch weg, dafür jeden Tag im 3363 stehen und 11 Min. später daheim, vielen Dank auch. dry.gif

--------------------
Keine Alternative zum Transrapid MUC
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Galaxy
  Geschrieben am: 18 Jun 2018, 02:59


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 11
Beiträge: 3033




Die Ford Motor Company hat den seit 30 Jahren leer stehenden Michigan Central Station Bahnhof gekauft. Die wollen dort ein Forschungs- und Entwicklungszentrum reinsetzen.

Da wird einiges an renovierungsarbeiten nötig sein. ph34r.gif

https://www.abandonedspaces.com/public/mich...tiful-ruin.html
    
     Link zum BeitragTop
Galaxy
  Geschrieben am: 18 Jun 2018, 03:13


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 11
Beiträge: 3033




http://www.citrusmilo.com/mcs/depot10.cfm

Gütiger Gott, ich hoffe die Wissen auf was die sich eingelassen haben. ph34r.gif


Hier erklärt Bill Ford warum die das Gebäude gekauft haben.

https://www.wzzm13.com/video/news/nation-no...ion/465-8162390

tl;dr: Die Michigan Central Station verkörpert wie kein anderes Gebäude die Geschichte von Detroit. Anfang des 20 Jahrhunderts eine sehr wohlhabende Region, Heute ein Moloch wo fast jeden Tag jemand ermordet wird. Wollen die Community rebooten, Parks bauen, Restaurants, usw.

Die Frage ist ob die ihre Hipster Ingenieure dort hinbekommen. unsure.gif

Bearbeitet von Galaxy am 18 Jun 2018, 04:08
    
     Link zum BeitragTop
Fichtenmoped
  Geschrieben am: 18 Jun 2018, 14:48


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Jul 10
Beiträge: 2209

Alter: 39
Wohnort: LK Freising


QUOTE (Galaxy @ 18 Jun 2018, 04:13)
http://www.citrusmilo.com/mcs/depot10.cfm

Gütiger Gott, ich hoffe die Wissen auf was die sich eingelassen haben. ph34r.gif


Hier erklärt Bill Ford warum die das Gebäude gekauft haben.

https://www.wzzm13.com/video/news/nation-no...ion/465-8162390

tl;dr: Die Michigan Central Station verkörpert wie kein anderes Gebäude die Geschichte von Detroit. Anfang des 20 Jahrhunderts eine sehr wohlhabende Region, Heute ein Moloch wo fast jeden Tag jemand ermordet wird. Wollen die Community rebooten, Parks bauen, Restaurants, usw.

Die Frage ist ob die ihre Hipster Ingenieure dort hinbekommen. unsure.gif

Wenn das mal nicht so ein vollmundig angekündigtes Projekt wie die Renovierung der United States wird...

--------------------
Aufgrund von Rostschäden besteht Signaturersatzverkehr!

Wir bitten um Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten.
    
     Link zum BeitragTop
imp-cen
  Geschrieben am: 7 Jul 2018, 19:24


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 18 Jan 08
Beiträge: 1242

Wohnort: [M] ON


SZ - Floridas Alternative zum Auto heißt "Brightline"

Miami - Fort Lauderdale - West Palm Beach ( - nach Orlando 2021?)

--------------------
Für die dauerhafte werktägliche U8
sommerzeitfreier Lebensstil
    
    Link zum BeitragTop
Galaxy
  Geschrieben am: 6 Dec 2018, 21:36


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 11
Beiträge: 3033




Der "Funeral Train" für President George H. w. Bush wird gezogen von Union Pacific 4141 die in "Air Force One" farben unterwegs ist als Werbelok für das George H.W. Bush Presidential Library and Museum. Ansonsten besteht der Zug aus UP Museum Waggons.

user posted image

^ Union Pacific Foto für Medien

https://www.up.com/cs/groups/public/@uprr/@..._fact_sheet.pdf

Zug Zusammenstellung:

https://www.up.com/cs/groups/public/@uprr/@...ain_consist.pdf




    
     Link zum BeitragTop
218 466-1
  Geschrieben am: 7 Dec 2018, 12:13


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 10
Beiträge: 5861

Alter: 39
Wohnort: Red Bank NJ, ex-Ingolstadt


QUOTE (Galaxy @ 6 Dec 2018, 15:36)
Der "Funeral Train" für President George H. w. Bush wird gezogen von Union Pacific 4141 die in "Air Force One" farben unterwegs ist als Werbelok für das George H.W. Bush Presidential Library and Museum. Ansonsten besteht der Zug aus UP Museum Waggons.
Die komplette Zugfahrt auf Video

--------------------
Keine Alternative zum Transrapid MUC
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
96 Antworten seit 16 Mar 2008, 19:39 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (7) « Erste ... 5 6 [7] 
<< Back to Bahn International
Antworten | Neues Thema |