Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (25) « Erste ... 23 24 [25]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
[M] Nordost Stadtentwicklung & Verkehr [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Iarn
  Geschrieben am: 27 Jan 2020, 21:50


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 19141




Visualisierungen der drei Entwürfe in den drei Ausbaustufen auf muenchen.de
    
     Link zum BeitragTop
TravellerMunich
  Geschrieben am: 27 Jan 2020, 22:27


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Jan 09
Beiträge: 2460

Wohnort: München


QUOTE (Iarn @ 27 Jan 2020, 22:50)
Visualisierungen der drei Entwürfe in den drei Ausbaustufen auf muenchen.de

Auf die Idee, die Trambahn zur Erschließung peripher am Rande der Siedlungsteilflächen entlang des Grünzugs zu führen, können nur Architekten kommen. Klar, da stört sie nicht, im Grünzug geführt und an einer Seite mit Grünflächen und Kleingärten, die erschlossen werden. Das ist ein klassisches Beispiel wie man es nicht machen sollte.
    
    Link zum BeitragTop
spock5407
  Geschrieben am: 27 Jan 2020, 22:42


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Dec 05
Beiträge: 12949




Naja, scheint hier der Versuch zu sein, mit einer einzigen Linie das ganze Quartier nordsüd zu erschliessen. Dummerweise entstehen hierdurch für sehr viele weite Wege.

--------------------
München, Stadt der Nachfrage und Gerechtigkeit. Make Munich Tram Great Again!
#zpool create poolname raidz2 /dev/da0 /dev/da1 /dev/da2 /dev/da3 /dev/da4 /dev/da5
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 28 Jan 2020, 06:53


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 19141




Ich sehe die Tram an dieser Stelle als leistungsfähigen und umweltschonenden Zubringer zu den Schnellbahnen S8 und U4. Die Alternative wäre ein Bus durch Quartiere die man eigentlich verkehrsberuhigt bauen will. Da finde ich die Tram als Erschließung schon besser. Und die meisten neuen Siedlungen liegen auch so fußläufig zu einer Schnellbahnstation.
    
     Link zum BeitragTop
Hochbrücker
  Geschrieben am: 28 Jan 2020, 08:06


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 12 Sep 08
Beiträge: 587

Alter: 44
Wohnort: Überall und doch nirgends,auf jeden Fall in Oberbayern


Naja , aber man kennt doch die Leute. Schön dass das Viertel an den ÖPNV angeschlossen ist , aber bitte nicht vor meinem Schlafzimmerfenster die Haltestelle oder Trasse.

--------------------
Mit der Tram durch Landshut

Schienenfahrzeuge gehören auf die Schiene und nicht auf die Straße !
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
364 Antworten seit 28 Jul 2016, 07:54 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (25) « Erste ... 23 24 [25] 
<< Back to Stadtverkehr allgemein
Antworten | Neues Thema |