Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (84) « Erste ... 82 83 [84]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[M] Störungschronik Bus [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Lazarus
  Geschrieben am: 21 Mar 2019, 09:19


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 17312

Wohnort: München


5909 wurde gerade von Killian am Pasing Bahnhof abgeschleppt. Grund war keiner ersichtlich.

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Reinhard Busfan
  Geschrieben am: 21 Mar 2019, 11:39


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Sep 15
Beiträge: 444




QUOTE (Lazarus @ 21 Mar 2019, 09:19)
5909 wurde gerade von Killian am Pasing Bahnhof  abgeschleppt. Grund war keiner ersichtlich.

Bei 5909 handelt es sich doch um einen Anhänger. Wie ist das denn möglich? Da gibt es doch weder ein Getriebe noch einen Motor, der ausfallen könnte. Und wenn sonst irgendetwas mit ihm nicht stimmen sollte, könnte dass doch der Bus bis zum Depot selbst erledigen. Oder hast Du dich in der Wagennummer vertan?

Bearbeitet von Reinhard Busfan am 21 Mar 2019, 11:42
    
     Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 21 Mar 2019, 12:11


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 9909

Wohnort: Drunt in da greana Au


Ausfall der Lenkung wär doch möglich? Oder ein Deichselschaden?

--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
Reinhard Busfan
  Geschrieben am: 21 Mar 2019, 13:42


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Sep 15
Beiträge: 444




QUOTE (Auer Trambahner @ 21 Mar 2019, 12:11)
Ausfall der Lenkung wär doch möglich? Oder ein Deichselschaden?

Da hast Du natürlich Recht! 5909 ist ein Göppel Anhänger mit elektrohydraulischer Lenkung der Hinterachse. Wenn es hier einen Ausfall gibt, ist es besser, wenn sich ein Abschleppdienst mit der Angelegenheit befasst.
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 21 Mar 2019, 18:03


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 17312

Wohnort: München


QUOTE (Reinhard Busfan @ 21 Mar 2019, 11:39)
Bei 5909 handelt es sich doch um einen Anhänger. Wie ist das denn möglich? Da gibt es doch weder ein Getriebe noch einen Motor, der ausfallen könnte. Und wenn sonst irgendetwas mit ihm nicht stimmen sollte, könnte dass doch der Bus bis zum Depot selbst erledigen. Oder hast Du dich in der Wagennummer vertan?

Nein, es war ganz sicher ein Anhänger vom Göppel. Aber der Auer hat nicht unrecht, es sah tatsächlich so aus, als wenn die Hinterachse nicht mehr so wirklich mitlenken wollte.

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Reinhard Busfan
  Geschrieben am: 21 Mar 2019, 18:49


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Sep 15
Beiträge: 444




Bei den HESS Anhängern gibt es solche Spirenzchen - wie Ausfall der Lenkung der Hinterachse - nicht. Hier kommt eine rein mechanische Vierradlenkung zum Einsatz. Sie sind mittlerweile bei der MVG in der Mehrheit (35 Stück). Die Göppel Anhänger sind mit 22 Stück vertreten. Bis auf Watzinger (2 komplette Göppel Buszüge) haben auch die Münchner Kooperationspartner ausschließlich HESS Anhänger im Einsatz. Somit werden Abschleppvorgänge von Anhängern - wie von @ Lazarus beobachtet, relativ selten vorkommen.
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 21 Mar 2019, 18:59


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 17312

Wohnort: München


QUOTE (Reinhard Busfan @ 21 Mar 2019, 18:49)
Bei den HESS Anhängern gibt es solche Spirenzchen - wie Ausfall der Lenkung der Hinterachse - nicht. Hier kommt eine rein mechanische Vierradlenkung zum Einsatz. Sie sind mittlerweile bei der MVG in der Mehrheit (35 Stück). Die Göppel Anhänger sind mit 22 Stück vertreten. Bis auf Watzinger (2 komplette Göppel Buszüge) haben auch die Münchner Kooperationspartner ausschließlich HESS Anhänger im Einsatz. Somit werden Abschleppvorgänge von Anhängern - wie von @ Lazarus beobachtet, relativ selten vorkommen.

Sowas ist auch sehr selten zu beobachten. Ich hab sowas überhaupt nur zweimal gesehen, das ein Fahrzeug der MVG von einem privaten abgeschleppt wurde. Einmal heute der Göppel Anhänger und das andere Mal war vor einigen Monaten der 5273 beides Mal am Pasinger Bahnhof.

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
1251 Antworten seit 4 May 2007, 12:12 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (84) « Erste ... 82 83 [84] 
<< Back to Bus
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |