Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (350) « Erste ... 348 349 [350]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[M] Störungschronik Straßenbahn [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Tram37
  Geschrieben am: 12 Jan 2022, 22:10


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Jun 08
Beiträge: 334

Alter: 66
Wohnort: München


Kurios: Auf der Linie 16 und 17 in der Arnulfstraße ist immer noch in gelb an den Haltestellen die Endhaltestelle Maxmonument angegeben.
    
      Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 13 Jan 2022, 06:29


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 15689

Alter: 40
Wohnort: München


QUOTE (Tram37 @ 12 Jan 2022, 22:10)
Kurios: Auf der Linie 16 und 17 in der Arnulfstraße ist immer noch in gelb an den Haltestellen die Endhaltestelle Maxmonument angegeben.

Passt zum derzeitigen Bild der MVG.

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 13 Jan 2022, 14:37


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 11019

Alter: 27
Wohnort: Da drüben, gleich da hinter'm Wellblechzaun


QUOTE (Tram37 @ 12 Jan 2022, 22:10)
Kurios: Auf der Linie 16 und 17 in der Arnulfstraße ist immer noch in gelb an den Haltestellen die Endhaltestelle Maxmonument angegeben.

Das ist vielerorts noch auf einem längst überholten Stand.

--------------------
Sei ein Frosch!
    
     Link zum BeitragTop
Martin H.
  Geschrieben am: 13 Jan 2022, 14:52


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 6 Jan 10
Beiträge: 8786

Wohnort: München


QUOTE
Guten Tag....,

vielen Dank für Ihre Mitteilung vom 20.12.2021.

Uns als Verkehrsunternehmen ist es ein hohes Anliegen, unsere Fahrgäste bestmöglich zu informieren. Damit die Klebefolien für die Haltestellen entsprechend halten benötigt es speziellen Kleber. Nach einer längeren Zeit bereitet es Probleme, nach abgeschlossener Baumaßnahme die Klebefolien abzukriegen. In der Regel lassen sich die Aufkleber danach nur noch mit der Heißluftpistole entfernen, welche auch die Originalbeschilderung beschädigen kann, wodurch das Drucken eines neuen Schildes vonnöten ist. Versichern können wir Ihnen, dass unser Fachbereich an der Thematik dran ist.

Wir wünschen Ihnen viel Gesundheit, sowie eine gute Fahrt mit unseren Bahnen und Bussen.

Freundliche Grüße

Ihr Kundenservice


--------------------
user posted image
Forenanleitung
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 13 Jan 2022, 15:01


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 15689

Alter: 40
Wohnort: München


QUOTE (Martin H. @ 13 Jan 2022, 14:52)
QUOTE
Guten Tag....,

vielen Dank für Ihre Mitteilung vom 20.12.2021.

Uns als Verkehrsunternehmen ist es ein hohes Anliegen, unsere Fahrgäste bestmöglich zu informieren. Damit die Klebefolien für die Haltestellen entsprechend halten benötigt es speziellen Kleber. Nach einer längeren Zeit bereitet es Probleme, nach abgeschlossener Baumaßnahme die Klebefolien abzukriegen. In der Regel lassen sich die Aufkleber danach nur noch mit der Heißluftpistole entfernen, welche auch die Originalbeschilderung beschädigen kann, wodurch das Drucken eines neuen Schildes vonnöten ist. Versichern können wir Ihnen, dass unser Fachbereich an der Thematik dran ist.

Wir wünschen Ihnen viel Gesundheit, sowie eine gute Fahrt mit unseren Bahnen und Bussen.

Freundliche Grüße

Ihr Kundenservice

Autsch...das tut doch irgendwie weh...
Heißt soviel wie: da hat einer damals überhaupt nicht nachgedacht...

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Tram-Bahni
  Geschrieben am: 13 Jan 2022, 15:07


König


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Feb 18
Beiträge: 927




Zu Anfang haben die Bauarbeiten halt „nur“ paar Wochen bis Monate gedauert, mittlerweile dauern Bauphasen viel länger.
    
    Link zum BeitragTop
rautatie
  Geschrieben am: 13 Jan 2022, 15:28


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Aug 08
Beiträge: 3849

Alter: 56
Wohnort: München


QUOTE (Tram37 @ 12 Jan 2022, 22:10)
Kurios: Auf der Linie 16 und 17 in der Arnulfstraße ist immer noch in gelb an den Haltestellen die Endhaltestelle Maxmonument angegeben.

Das ist mir auch aufgefallen und hatte mich irritiert. Ich dachte zuerst, man hätte den Linienweg wieder geändert, aber das ist ja nicht der Fall.

Mich wundert nur, dass man sich keine andere Möglichkeit einfallen lässt, um die Haltestellenbeschilderung so austauschen zu können, dass sich jederzeit das Ziel ändern lässt (z.B. durch austauschbare oder steckbare Tafeln).

--------------------
Wo ist das Problem?
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 13 Jan 2022, 15:30


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 15689

Alter: 40
Wohnort: München


QUOTE (rautatie @ 13 Jan 2022, 15:28)
Mich wundert nur, dass man sich keine andere Möglichkeit einfallen lässt, um die Haltestellenbeschilderung so austauschen zu können, dass sich jederzeit das Ziel ändern lässt (z.B. durch austauschbare oder steckbare Tafeln).

Ich dachte auch das funktioniert mit Tafeln...oder vielleicht funktionierte...Sparmaßnahme?

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
rautatie
  Geschrieben am: 13 Jan 2022, 15:48


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Aug 08
Beiträge: 3849

Alter: 56
Wohnort: München


QUOTE (Jean @ 13 Jan 2022, 15:30)
Ich dachte auch das funktioniert mit Tafeln...oder vielleicht funktionierte...Sparmaßnahme?

Also zumindest auf der 16/17 (Westast) wurden die Schilder mit gelben Beschriftungen überklebt. Ich erinnere mich nicht mehr, ob man das früher anders gelöst hat. Die Klebefolien scheinen aber nicht die perfekte Lösung zu sein.

--------------------
Wo ist das Problem?
    
     Link zum BeitragTop
tomausmuc
  Geschrieben am: 13 Jan 2022, 19:59


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Feb 07
Beiträge: 669

Alter: 46
Wohnort: München, Schwabing-West


QUOTE (rautatie @ 13 Jan 2022, 15:48)
Also zumindest auf der 16/17 (Westast) wurden die Schilder mit gelben Beschriftungen überklebt. Ich erinnere mich nicht mehr, ob man das früher anders gelöst hat. Die Klebefolien scheinen aber nicht die perfekte Lösung zu sein.

Auf 27/28 auch -in Richtung Innenstadt- bis Ottostr.
Hab bei der MVG nachgefragt (lob und tadel), wann die wieder wegkommen und zur Antwort bekommen: Wir haben es an die Fachabteilung weitergeleitet. Das war vor 1 Woche, geschehen ist noch nichts, warum auch!

Bearbeitet von tomausmuc am 13 Jan 2022, 20:01

--------------------
*Mehr Tram* *Mehr U-Bahn* *Mehr S-Bahn*
Ausbau des ÖPNV JETZT!
    
      Link zum BeitragTop
Tram-Bahni
  Geschrieben am: 13 Jan 2022, 20:06


König


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Feb 18
Beiträge: 927




Auf Facebook wurde schon Anfang Dezember nachgefragt. Denke das bleibt jetzt einfach so.
    
    Link zum BeitragTop
Martin H.
  Geschrieben am: 14 Jan 2022, 07:41


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 6 Jan 10
Beiträge: 8786

Wohnort: München


QUOTE (Jean @ 13 Jan 2022, 15:30)
Ich dachte auch das funktioniert mit Tafeln...oder vielleicht funktionierte...Sparmaßnahme?

Funktioniert!

Wegen paar Wochen wollte man die nicht extra anfertigen und hat jetft wohl den SalafJnd so viele Tafeln herstellen und austauschen dauert auch wieder seine Zeit.

Ich kenn das grade selber einerseits, mit Klebeband das im Freien ist und anfjekk wieder wegmuss. Ziemliche Fießelei, dj xsd Kälte reißt das dauernd, geht aber dennoch ab

--------------------
user posted image
Forenanleitung
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
5246 Antworten seit 25 Jan 2004, 12:06 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (350) « Erste ... 348 349 [350] 
<< Back to Straßenbahn und Stadtbahn
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |