Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (11) « Erste ... 8 9 [10] 11  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
SEV-Bilder [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
218217-8
  Geschrieben am: 11 Nov 2019, 20:48


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Jan 11
Beiträge: 1523




Drei Wochen SEV Jagstfeld - Mosbach / - Sinsheim vom 11.10.19 bis 2.11.19. Hier ein paar Bilder:

user posted image
"Schätzchen" dieses SEV war der ER-BF 99, ein 1992er MB O 407 (ex SWEG) von Bus-Company Franken aus Nürnberg. Der 27 Jahre alte Standard-II-Bus war vor Allem in den ersten beiden Wochen im Einsatz. Im Bild verlässt er gerade die Haltestelle "Bad Friedrichshall Hauptbahnhof" in Bad Friedrichshall-Jagstfeld.

user posted image
Zeitweise war statt des MB O 407 der bereits vom SEV Schaftlach - Lenggries bekannte MAN A01 N-BF 7500 unterwegs, ebenfalls am Hauptbahnhof in Jagstfeld aufgenommen.

user posted image
In der dritten Woche, also in den Herbstferien, war Busservice Opitz aus Neunkirchen am Brand (Kreis Forchheim) mit einem Setra S 415 LE auf dem Umlauf zu finden, den zuvor Bus-Company Franken gefahren hatte. Hier fährt der FO-OP 540 zwischen Jagstfeld und Offenau auf der B27.

user posted image
Die ganzen drei Wochen konstant im Einsatz war der S-RS 2627 der RBS. Das Bild zeigt den MB Citaro C2 am Ortsausgang von Offenau Richtung Jagstfeld.

user posted image
Die einzige Gelenkbusleistung dieses SEV hat Zartmann gefahren. Auf dem Weg nach Mosbach fährt hier der MB O 405 GN2 mit dem Kennzeichen HN-EZ 507 (ex WSB 507) auf der B27 kurz vor Offenau.

user posted image
Der Ast nach Bad Rappenau und Sinsheim war weitgehend in der Hand von Wagner aus Sinsheim. HD-WT 728, ein Irisbus Crossway LE, befährt im Bild gerade die B27 zwischen Bad Wimpfen und Jagstfeld.

user posted image
Der zweite von Wagner regelmäßig auf diesem SEV eingesetzte Bus war dieser MB Citaro der ersten Generation in VRN-Farbgebung. Die Aufnahme des HD-WT 724 entstand bei der Einfahrt in die Haltestellenanlage am Hauptbahnhof Bad Friedrichshall in Jagstfeld.
    
     Link zum BeitragTop
218217-8
  Geschrieben am: 29 Feb 2020, 18:12


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Jan 11
Beiträge: 1523




Erster SEV auf der Frankenbahn seit dem Betreiberwechsel im Dezember 2019. An diesem Wochenende ist der Abschnitt Heilbronn - Lauffen (Neckar) gesperrt. Hier ein paar Eindrücke:

user posted image
29.02.2020: Gross HN-NO 132 erreicht Heilbronn Hbf. aus Lauffen kommend. Einer von mehreren Setra S 415 LE von Gross bei diesem SEV, aber einziger mit Vollwerbung.

user posted image
29.02.2020: Gross HN-NQ 101 mit der schönen Mein-Schiff-Werbung startet in Heilbronn auf dem Weg nach Lauffen. Aufnahme am ehemaligen Busbahnhof am Hauptbahnhof.

user posted image
29.02.2020: RBS S-RS 2118 ersetzt die RE-Züge von GoAhead. Aufnahme an der selben Stelle wie das vorige Bild.

Die Strecke Heilbronn - Lauffen erlaubt zwischen Nordheim und Lauffen an einigen Stellen schöne Landschaftsaufnahmen. Leider findet hier planmäßig wenig Busverkehr statt, aber bei SEVs herrscht reger Verkehr. Deshalb habe ich zwei schon im Sommer 2015 bewährte Fotostellen aufgesucht.

user posted image
29.02.2020: Der schon bekannte Gross HN-NO 132 am Rotenberg in Fahrtrichtung Lauffen.

user posted image
29.02.2020: Gross HN-NO 102 ist ein weiterer S 415 LE, hier am Siegersgrund kurz vor Lauffen.

user posted image
29.02.2020: In der Gegenrichtung unterwegs ist hier der dritte beobachtete S 415 LE von Gross (HN-NO 104) am Siegersgrund.
    
     Link zum BeitragTop
218217-8
  Geschrieben am: 12 Apr 2020, 14:06


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Jan 11
Beiträge: 1523




Noch eine kleine Bildauswahl vom SEV Jagstfeld - Möckmühl am letzten Wochenende:

user posted image
04.04.2020: Für Abellio (RE10/RB18) war OVR Neuenstadt mit MAN A21 LC im Einsatz. Am Samstag waren dies WN-VV 6512 ...

user posted image
04.04.2020: ... und WN-VV 6412. Beide Aufnahmen am Hauptbahnhof in Bad Friedrichshall-Jagstfeld.

user posted image
04.04.2020: Hier der WN-VV 6412 nochmal von der Türseite. Beide OVR-Busse sind mir vorher noch nie auf den Neuenstädter Linien aufgefallen. Kann es sein, dass diese sonst auf den NVH-Linien fahren, die OVR gewonnen hat?

user posted image
04.04.2020: Für GoAhead (RE8) war dieser MAN A20 LC von Müller zwischen Jagstfeld und Möckmühl unterwegs. da die Auushangfahrpläne von RBS waren, vermute ich, dass Müller als Subunternehmer gefahren ist.
    
     Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 23 Aug 2020, 19:51


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 10440

Wohnort: Drunt in da greana Au


SEV der S3 an der Unterhaching - Taufkirchner Grenze:

user posted image

user posted image

user posted image

user posted image

user posted image

user posted image

--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
218217-8
  Geschrieben am: 23 Aug 2020, 23:32


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Jan 11
Beiträge: 1523




Weißt du, von wem die Busse jeweils sind? RBS-Bus = Opitz? Der Würzburger = Bus Company Franken? Der Temsa = Waibel Bus? Citaro C2 = Krieger?
    
     Link zum BeitragTop
Funfi3012
  Geschrieben am: 6 Nov 2020, 20:27


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 4 Aug 20
Beiträge: 165

Alter: 20
Wohnort: Linie 665 Stock.-Haber.-Neip.-Brackenheim ZOB ( ehemals 665 Neipberg/Stockh.- Haberschlacht)


Hier ein erstes Bild zum SEV Bad Friedrichshall-Mosbach:

user posted image
06.11.2020: Zartmann HN-EZ 870, ein Volvo 8700, macht eine Pause am Bahnhof Mosbach (Baden)

--------------------
Tschüss HNV-Linie 615 (Bad Friedrichshall-Möckmühl-Osterburken)
    
     Link zum BeitragTop
218217-8
  Geschrieben am: 7 Nov 2020, 17:59


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Jan 11
Beiträge: 1523




Danke für das schöne Bild! Den Bus sieht man ja auch recht selten bei SEV.
    
     Link zum BeitragTop
218217-8
  Geschrieben am: 14 Nov 2020, 22:22


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Jan 11
Beiträge: 1523




Ein paar Bilder vom SEV Jagstfeld - Mosbach, der dieses Wochenende zu Ende geht.

Gehen wir in Richtung Norden an der Strecke entlang:

user posted image
06.11.2020: Es war sozusagen ein Déjà-vu, als Zartmann HN-EZ 507 (ex WSB Würzburg 507) kurz hinter Jagstfeld in Richtung Offenau vor die Linse fährt. Gleiche Stelle, gleiche Jahreszeit, gleicher Bus, fast gleiche Uhrzeit - im Herbst 2019 entstand diese fast identische Aufnahme (5. Bild im Beitrag). Das waren dann aber auch schon die Gemeinsamkeiten an eingesetzten Fahrzeugen. Der Rest ein komplett anderes Programm.

user posted image
06.11.2020: Im stündlichen Wechsel mit dem MB O 405 GN2 von Zartmann hat nachmittags der HN-AR 335 von Müller die S41-SEV-Fahrten Richtung Mosbach verstärkt. Morgens hat die Verstärkung in Lastrichtung der RBS-Gelenkbus S-RS 1801 durchgeführt, von dem mir leider kein Bild vorliegt (es war zu der Uhrzeit ja noch dunkel).

user posted image
06.11.2020: Der ganztägige Gesamtverkehr des S41-SEV lag - abgesehen von den Gelenkbus-Verstärkerfahrten - in der Hand von Hettinger aus Rosenberg. Hier der MOS-DX 55 (ex LVL Ludwigsburg) zwischen Jagstfeld und Offenau.

user posted image
06.11.2020: Hettinger MOS-NF 55 (ex LVL) hinter Offenau auf dem Weg nach Jagstfeld. Der Bus ist leider eine Woche später in Gundelsheim bei einem Unfall schwer beschädigt worden.

Teil 2 folgt.

Bearbeitet von 218217-8 am 14 Nov 2020, 22:32
    
     Link zum BeitragTop
218217-8
  Geschrieben am: 14 Nov 2020, 22:32


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Jan 11
Beiträge: 1523




Teil 2

user posted image
07.11.2020: Hettinger MOS-DX 55 bei Gundelsheim. Im Hintergrund thront die Burg Guttenberg über dem Neckartal.

user posted image
07.11.2020: Hettinger MOS-NF 55 an der selben Stelle.

user posted image
07.11.2020: Der selbe Bus bei der Abfahrt am Bahnhof in Gundelsheim.

user posted image
07.11.2020: Überblick über den Bahnhof Gundelsheim. Im Hintergrund thront Schloss Horneck über der Stadt, während im Vordergrund Hettingers MOS-DX 55 die Bahnhofstraße verlässt.

user posted image
07.11.2020: Zartmann HN-EZ 120 erreicht von Neckarelz kommend auf der B27 Gundelsheim. Der Bus ist ex BVN Calw CW-LL 1385 und war in dieser Funktion hier (5. Bild) schon einmal gezeigt.

user posted image
07.11.2020: Am Samstag Abend ist Zartmann HN-EZ 256 als S41 zwischen Neckarelz und Mosbach gependelt. Hier am Bahnhof Neckarelz.

user posted image
07.11.2020: Der selbe Bus am Bahnhof in Mosbach.

user posted image
09.11.2020: Zartmann HN-EZ 890 am Bahnhof in Mosbach. Von den Bussen Müller HN-AR 620 und Zartmann HN-EZ 360 sind mir leider keine Bilder gelungen, obwohl diese täglich im SEV unterwegs waren. Vielleicht hat von Euch jemand Bilder.
    
     Link zum BeitragTop
218217-8
  Geschrieben am: 19 Nov 2020, 00:12


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Jan 11
Beiträge: 1523




Aus dem Archiv geholt; ich schulde euch noch die Bilder von den beiden SEV in den Sommerferien:

1.) Heilbronn - Öhringen (- Schwäbisch Hall-Hessental)

user posted image
25.08.2020: SWHN 50 steht in Weinsberg am Traubenplatz zur Abfahrt nach Heilbronn bereit.

user posted image
25.08.2020: Hütter ÖHR-UH 110 befährt die schmucke Hauptstraße in Weinsberg auf dem Weg von Heilbronn nach Öhringen (RE-Ersatz).

user posted image
25.08.2020: Hütter ÖHR-UH 30 am Traubenplatz in Weinsberg (RE-Ersatz).

user posted image
25.08.2020: OVR WN-OV 318 hat von Heilbronn kommend die Haltestelle am Traubenplatz in Weinsberg erreicht.

user posted image
25.08.2020: Weiterfahrt in Richtung Öhringen-Cappel am Traubenplatz in Weinsberg.

2.) Jagstfeld - Osterburken

user posted image
23.08.2020: OVR WN-OV 3318, ein Scania Citywide LE ex Rexer aus dem Zabergäu-Netz, erreicht gerade Neudenau auf dem Weg nach Osterburken.
    
     Link zum BeitragTop
218217-8
  Geschrieben am: 29 Nov 2020, 22:04


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Jan 11
Beiträge: 1523




Der aktuelle SEV Jagstfeld - Möckmühl hat mich fotografisch besonders gereizt, weil wegen der Bahnübergangsperrung von Herbolzheim zwei sonst gar nicht im ÖPNV befahrene Strecken zu Busverkehr gekommen sind. Über die Besonderheit der Linienführung verweise ich auf die Ausführungen im SEV-Thema.

Zunächst widmen wir uns dem Abellio-SEV, der alle Unterwegsorte bedient. Alle Bilder sind im ansonsten ÖPNV-freien Abschnitt Untergriesheim - Allfeld - Neudenau entstanden.

user posted image
21.11.2020: Ernesti HN-AS 7111 erreicht auf der L526 von Untergriesheim kommend schefflenzaufwärts die Waldkreuzung vor Allfeld und wird gleich über den Parkplatz wenden. Am linken Bildrand ist im Wald die Leitplanke der Rampe nach Neudenau zu erkennen, die der Bus etwa eine Minute später nach dem Wenden befahren wird.

user posted image
21.11.2020: Exakt 60 Sekunden später, nach dem Wenden über den Parkplatz ordnet sich der Citaro GÜ auf die Linksabbiegespur der Waldkreuzung ein, um seine "Herkunftsspur" zu kreuzen und anschließend die parallel zur L526 steil in den Wald hochführende Rampe nach Neudenau zu erklimmen. Beide Fotostandorte sind nur 50 Meter voneinander entfernt.

user posted image
21.11.2020: Gross HN-NQ 129, der sonst als Lauffener Stadtbus eingesetzte Otokar Vectio C, ist nur äußerst selten außerhalb von Lauffen im Linieneinsatz und noch seltener so weit (Luftlinie 26 km) von seiner Stammlinie entfernt zu sehen. Eine Vermutung, was die Aufgabe des Midibusses war, findet sich in diesem Beitrag. Hier ist er auf der Rückfahrt von Neudenau nach Untergriesheim kurz nach der Waldkreuzung im Schefflenztal unterwegs.

user posted image
21.11.2020: An der selben Stelle fährt der Gross HN-NQ 150, ein MB Citaro G im Metro-Design (ex Spillmann, Bietigheim-Bissingen) das Schefflenztal hinab Richtung Untergriesheim und Bad Friedrichshall.

user posted image
21.11.2020: Wegen der Besonderheit des Fahrzeugs und weil bisher im Eisenbahnforum noch nicht mit Foto dokumentiert, hier noch eine Heckansicht des Citaro G im Metro-Design.

user posted image
21.11.2020: Von Allfeld kommend hat der Neoplan N 4426/3 Centroliner-Doppeldecker von Gross, HN-NQ 116 (ex Weber, L-Canach), gerade die Oberstadt von Neudenau erreicht und wird sich gleich durch die kurvenreiche Ortsdurchfahrt ins Jagsttal hinabschrauben.
    
     Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 29 Nov 2020, 22:32


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10818

Alter: 27
Wohnort: Da drüben, gleich da hinter'm Wellblechzaun


Der Mercedes-Stern ist ja mal genial schräg. laugh.gif

--------------------
Huift ja doch nix...
    
     Link zum BeitragTop
Rohrbacher
  Geschrieben am: 30 Nov 2020, 01:23


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Apr 06
Beiträge: 13151

Wohnort: ja


QUOTE (TramBahnFreak @ 29 Nov 2020, 22:32)
Der Mercedes-Stern ist ja mal genial schräg. laugh.gif

Kann man machen. Hinten drin werden wohl sechs weitere versteckt sein. wink.gif

--------------------
Nur echt mit Schachtelsatz.
    
    Link zum BeitragTop
218217-8
  Geschrieben am: 1 Dec 2020, 23:24


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Jan 11
Beiträge: 1523




QUOTE (TramBahnFreak @ 29 Nov 2020, 22:32)
Der Mercedes-Stern ist ja mal genial schräg. laugh.gif

Naja, eine Spielerei halt. Aber wie Rohrbacher schon angedeutet hat, hat der Doppeldecker immerhin einen Mercedes-Motor und somit auch eine gewisse Berechtigung, den Stern zu tragen.

Weiter geht's mit den Direktbussen des RE-SEV von GoAhead. Diese sind teilweise über Neudenau (mit dem Umweg über die Waldkreuzung), aber zumeist die südliche Umleitungsvariante über Stein am Kocher, Kreßbach und Ernstein gefahren.

user posted image
21.11.2020: OVR WN-VV 321 erreicht auf seinem Weg von Bad Friedrichshall nach Möckmühl Neudenau.

user posted image
21.11.2020: Auf der Rückfahrt nach Bad Friedrichshall ergibt sich an der Allfelder Straße die seltene Gelegenheit zu dieser Aufnahme mit Blick über die Stadt Neudenau und das Jagsttal. Die Allfelder Straße wird planmäßig nicht von Bussen befahren.

user posted image
28.11.2020: Die südliche Umleitungsstrecke über Stein am Kocher hat eine Woche später der WN-VV 621 gewählt, hier aufgenommen zwischen Stein und Kochertürn.

user posted image

user posted image
28.11.2020: Während im Vordergrund der Senf blüht, eilt WN-VV 621 zwischen Kreßbach und Ernstein in Richtung Möckmühl. Am Straßenrand warten Zuckerrüben auf ihren Abtransport zur Zuckerfabrik in Offenau.

user posted image
28.11.2020: Auch der Abschnitt zwischen Kreßbach und Stein ist planmäßig komplett ÖPNV-frei. Hier gibt uns WN-VV 621 kurz vor Stein am Kocher die Ehre auf dem Weg von Möckmühl nach Bad Friedrichshall.

Soweit meine fotographische Dokumentation dieses nicht ganz uninteressanten Schienenersatzverkehrs.
    
     Link zum BeitragTop
KHDDeutz
  Geschrieben am: 12 Dec 2020, 01:01


Jungspund


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Dec 16
Beiträge: 22

Wohnort: Heilbronn


Sehr gelungene Bilder in den letzten Fotobänden! Solche Dokumentationen, vor allem mit vielen Informationen, schaut man sich echt gerne an.
    
    Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
164 Antworten seit 21 Oct 2013, 00:32 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (11) « Erste ... 8 9 [10] 11 
<< Back to Busbilder
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |