Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
Abellio Wagenpark, kleine und große Macken [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
BR 143-Fan
  Geschrieben am: 1 Feb 2006, 14:01


Jungspund


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Feb 06
Beiträge: 8




Hi
@ all.
Ich hab hier im Forum das Thema unbekannte ZUgsichtung gelesen.
Ich kann die Antwort nur bestätigen das es sich hirbei um Testfahrten
für Abellio handelten.
Doch soviel dazu.
Die Bahn hat die Strecke Hagen - Essen ja bei der ausschreibung verloren.
Den Zuschlag bekam dadurch Abellio-Rail.
Die haben sich den Zuschlag dann für 7Jahre gesichert.
Jetzt fahren die mit einem "moderniesiertem" Wittenberger Stwg und
zwei anderen Wagoons herum.
Die E-Lok ist eine ES-64-U2 aus dem Dispolok fuhrpark.
Diese gibt Abellio aber Anfang 2007 an Dispolok zurück.
Da Dann neue Triebwagen des Typs Flirt eingesetzt werden.
Aber im Moment ist der Wagenpark von Abellio der letzte Mist.
Die haben am ende einen alten Silberling und in der Mitte des Zuges
einen Dunkelgrünen Waggon.
Der Dunkelgrüne Waggon sieht aus wie einer vom MUseumszug.
Als aufschrift steht dann da "EE".
Von innen sin diese Wagen eine reine Katastrophe.
Die Türen sind total schwergängig. Hat man sie dann mal AUf knallen die einem in den Rücken wenn man nicht durchrennt.
Gegen die Türen zum aussteigen kann man sich gegenschmeisen und man fällt nicht raus weil die nicht aufgehen.
Ausserdem wirbt Abellio mit einem Cateringservice im Zug.
Ich hab noch nie jemanden gesehen der mit Speisen durch den Zug gegangen ist.
Ich weiß allerdings nicht wie es auf der Nokiabahn ist.

Aber ich will mich nicht zusehr über Abellio beschweren.
Andere sollen auch noch was zu meckern haben.

Ich bin zwar nicht der Typ der so eingebildet ich das der sein Kissen mit in die S-Bahn nimmt, aber soetwas muss ich nicht jeden Tag haben.

In diesem sinAllzeit gute fahrt
wünscht
BR 143-Fan ph34r.gif
    
     Link zum BeitragTop
Baureihe 401
  Geschrieben am: 1 Feb 2006, 15:47


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Dec 04
Beiträge: 1348

Alter: 28
Wohnort: Mitten im Ruhrpott


Sag mal gehts noch? mad.gif
1)Finde ich den Wagenpark sehr schön und besser als x-wagen und die Türen gehen bei mir immer Prima auf smile.gif
2) Bei der Suchfunktion wärste auf Dieses und Dieses gestoßen.

--------------------
Fahrberechtigt auf den Baureihen 101, 111, 120, 143, 146, 1016/1116, 401, 402, 403/406, 423-426, 440, 442, 445 und diversen Steuerwagen.
    
    Link zum BeitragTop
Alex420-V160
  Geschrieben am: 1 Feb 2006, 16:55


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 04
Beiträge: 601

Alter: 30
Wohnort: Mühldorf nebst dem Inn


QUOTE (RE5 @ 1 Feb 2006, 15:47)
Sag mal gehts noch? mad.gif
1)Finde ich den Wagenpark sehr schön und besser als x-wagen und die Türen gehen bei mir immer Prima auf smile.gif
2) Bei der Suchfunktion wärste auf Dieses und Dieses gestoßen.

Ich würde mich eher fragen, ob bei dir noch alles in Ordnung ist. Denn jemanden einfach so anschnauzen, des kann's ja wohl wirklich nicht sein! Nächstes Mal lieber mal 'n bisschen zurückhalten und nur einfach diskret auf sowas hinweisen.

Grüße,
Alex

--------------------
user posted image
    
    Link zum BeitragTop
Baureihe 401
  Geschrieben am: 1 Feb 2006, 17:50


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Dec 04
Beiträge: 1348

Alter: 28
Wohnort: Mitten im Ruhrpott


Ok ok ich entschuldige mich für gerade unsure.gif Nur ich war ein bisschen angefressen weil das wohl der 3.Thread über Abellio ist.Ich hoffe das sowas NIE für kommt unsure.gif

--------------------
Fahrberechtigt auf den Baureihen 101, 111, 120, 143, 146, 1016/1116, 401, 402, 403/406, 423-426, 440, 442, 445 und diversen Steuerwagen.
    
    Link zum BeitragTop
BR 143-Fan
  Geschrieben am: 1 Feb 2006, 18:18


Jungspund


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Feb 06
Beiträge: 8




ja Ok sorry.
War vieleicht ein bisschen heftig.
Und zu dem Thema diese Wagen wären besser als die x-Wagen:
Jeder hat esinen anderen geschmack.
Ich finde die x-Wagen ein bisschen besser.
zummindest die Neuen.
Aber trotzdem ein bissel doff is der Wagenpark von Abellio schon.

R.I.P
beitrag Abellio.

sad.gif BR 143-Fan
    
     Link zum BeitragTop
Baureihe 401
  Geschrieben am: 1 Feb 2006, 18:20


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Dec 04
Beiträge: 1348

Alter: 28
Wohnort: Mitten im Ruhrpott


QUOTE (BR 143-Fan @ 1 Feb 2006, 18:18)
ja Ok sorry.
War vieleicht ein bisschen heftig.
Und zu dem Thema diese Wagen wären besser als die x-Wagen:
Jeder hat esinen anderen geschmack.
Ich finde die x-Wagen ein bisschen besser.
zummindest die Neuen.
Aber trotzdem ein bissel doff is der Wagenpark von Abellio schon.

R.I.P
beitrag Abellio.

sad.gif BR 143-Fan

Naja soo schlim sind die x-wagen auch nicht wären da nicht diese 143er tongue.gif Ausserdem so viel ich weiss wird Abellio ab 2007 Zweiteilige Flirts auf der Strecke Einsetzen.Wenn da keine DT kommt*quetsch*

--------------------
Fahrberechtigt auf den Baureihen 101, 111, 120, 143, 146, 1016/1116, 401, 402, 403/406, 423-426, 440, 442, 445 und diversen Steuerwagen.
    
    Link zum BeitragTop
BR 143-Fan
  Geschrieben am: 1 Feb 2006, 18:51


Jungspund


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Feb 06
Beiträge: 8




Ja RE5 das stimmt.
Abellio wird ab 2007 neue Flirts auf der Strecke einsetzten.
Die E-Lok mit der die jetzt rumfahren (ES-64-U2)aus dem Dispolok fuhrpark wir 2007 wieder an die zurückgegeben.
Jetzt aber auch mal etwas positives:
Abellio setzt an Sonntagen auch mal Lints von der Nokia-Bahn ein.
Das finde ich eine gelungene abwechslung.
Doch ein Nachteil hat das schon.
Die setzen keine doppeltraktion ein sondern nur einzelne.
Die sind etwas kleiner als der normale Wagenpark mit E-Lok.
Da wird es doch manchmal etwas voller.


MFG BR143-Fan wink.gif
    
     Link zum BeitragTop
120 160-7
  Geschrieben am: 1 Feb 2006, 19:51


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 13 Jan 06
Beiträge: 1912

Alter: 36
Wohnort: Wuppertal


Was soll man zu dem Thema noch sagen? rolleyes.gif

Ein glücklicher Zustand ist was anderes, aber ich halte ihn letztendlich für erträglich.

Gruß
    
       Link zum BeitragTop
Oliver-BergamLaim
  Geschrieben am: 20 Jun 2006, 22:34


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 26 Nov 04
Beiträge: 6451

Alter: 37
Wohnort: München


Mal eine Frage zur Nokia-Bahn (KBS 428), die ja bekanntlich von Abellio betrieben wird: ich bin diese Strecke letzte Woche mehrmals gefahren. Soweit ich das sehen konnte, ist sie durchgängig elektrifiziert. Auch mein Kursbuch-Netzplan zeigt mir diese Strecke als elektrifiziert an.
Abellio fährt dort aber mit Dieseltriebwagen (Typ LINT 41). Nun meine Frage: warum setzt Abellio auf der Nokia-Bahn keine elektrischen Triebzüge ein?
    
     Link zum BeitragTop
Rohrbacher
  Geschrieben am: 20 Jun 2006, 22:36


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Apr 06
Beiträge: 13151

Wohnort: ja


QUOTE
Abellio fährt dort aber mit Dieseltriebwagen (Typ LINT 41). Nun meine Frage: warum setzt Abellio auf der Nokia-Bahn keine elektrischen Triebzüge ein?

Ich kenn' Abellio nicht so gut, aber vielleicht weil sie einfach keine (frei) haben?

--------------------
Nur echt mit Schachtelsatz.
    
    Link zum BeitragTop
Oliver-BergamLaim
  Geschrieben am: 20 Jun 2006, 22:44


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 26 Nov 04
Beiträge: 6451

Alter: 37
Wohnort: München


QUOTE (Rohrbacher @ 20 Jun 2006, 23:36)
Ich kenn' Abellio nicht so gut, aber vielleicht weil sie einfach keine (frei) haben?

Genau - Abellio hat (noch) keine elektrischen Triebwagen. FLIRTs sind zwar bestellt, werden aber erst ab 2007 zum Einsatz kommen.

Dafür hat Abellio aber (offensichtlich erst vor kurzem neu beschaffte) Dieseltriebwagen vom Typ LINT 41. Aber wäre es nicht sinnvoller gewesen, für eine elektrifizierte Strecke gleich Elektrotriebwagen zu beschaffen? Das ist die Frage, die ich mir stelle. Oder falls es beim Zuschlag für die Nokia-Bahn keine geeigneten Elektrotriebwagen zu bestellen gegeben hat, hätte man ja ähnlich wie bei der RB 40 Ruhr-Lenne-Bahn auch auf der RB 46 Nokia-Bahn vorübergehend einen Dispo-Taurus mit 3 Reisezugwagen einsetzen können?
Mich interessiert daher auch, ob die LINTs auf der Nokia-Bahn eine endgültige Lösung sind oder ob die noch mal durch Elektrotriebzüge ersetzt werden...

Es würde ja auch keinen Sinn machen wenn z.B. DB Regio die Strecke Tutzing - Kochel mit VT 628 bedienen würde.
    
     Link zum BeitragTop
120 160-7
  Geschrieben am: 21 Jun 2006, 06:40


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 13 Jan 06
Beiträge: 1912

Alter: 36
Wohnort: Wuppertal


Es ist als dauerhafte Lösung vorgesehen und auch DB Regio ist planmäßig mit Diesel (628.4) gefahren. Es hat allerdings auch einzelne Fälle mit E-Traktion (426) gegeben. Hier kann man zum Beispiel die Innenanzeige der Nokia-Bahn beim 426 sehen.

Die Gründe für die reguläre Dieseltraktion kenne ich allerdings auch nicht. unsure.gif
    
       Link zum BeitragTop
ChristianMUC
  Geschrieben am: 21 Jun 2006, 10:39


Unregistered









QUOTE (120 160-7 @ 21 Jun 2006, 07:40)
Die Gründe für die reguläre Dieseltraktion kenne ich allerdings auch nicht. unsure.gif

Wurde so in den Ausschreibungsbedingungen festgelegt - vielleicht rechnet der VRR ja mit spontaner Dematerialisation der Oberleitung...
    
  Link zum BeitragTop
Rohrbacher
  Geschrieben am: 21 Jun 2006, 10:50


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Apr 06
Beiträge: 13151

Wohnort: ja


QUOTE
Wurde so in den Ausschreibungsbedingungen festgelegt

Und warum? huh.gif

--------------------
Nur echt mit Schachtelsatz.
    
    Link zum BeitragTop
ChristianMUC
  Geschrieben am: 21 Jun 2006, 10:58


Unregistered









QUOTE (Rohrbacher @ 21 Jun 2006, 11:50)
Und warum? huh.gif

Wie gesagt - gerüchteweise soll die Oberleitung am Südende (Bochum Hbf bis zu dem Abzweig von der Güterstrecke 2,50 m weiter) verschwinden. Mit Elektrotriebwagen hätte man dann ein kleines Problem...
    
  Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
24 Antworten seit 1 Feb 2006, 14:01 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (2) [1] 2 
<< Back to Eisenbahn allgemein
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |