0 Eisenbahnforum.de TV-Programm

Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | Chat | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Hilfe


Sendung
  19 Okt., 14:45 Uhr, SWR: Eisenbahn-Romantik
Mark8031


Gruppe: Mitglied
Beiträge: 1266
Seit: 9 Apr 12
Es ist zwölf Uhr Mittags und in Jamestown USA steht der Zug bereit für eine Fahrt durch Kaliforniens "goldene" Vergangenheit. Der Traum vom plötzlichen Reichtum hatte im 19. Jahrhundert zahlreiche Goldsucher in den Westen der USA gelockt und so auch den Eisenbahnen einen Boom beschert, der seinesgleichen in der Welt sucht. Im kalifornischen Eisenbahnmuseum in Sacramento wird an die große Pionierzeit erinnert. Das Museum feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen und hat eine der spektakulärsten Sammlungen an Dampfloks, die vor 1880 in den Vereinigten Staaten gebaut wurden. Darunter befinden sich die legendäre Governor Stanford aus dem Jahr 1862 und die CP Huntington, die 1863 während des Bürgerkrieges entstanden ist. / In Jamestown USA steht der Zug bereit, für eine Fahrt in Kaliforniens "goldene" Vergangenheit. Der Traum vom plötzlichen Reichtum hatte im neunzehnten Jahrhundert Hunderttausende Goldsucher in den Westen der USA gelockt und so auch den Eisenbahnen einen Boom beschert, der seinesgleichen in der Welt sucht. Im kalifornischen Eisenbahnmuseum in Sacramento wird an die große Pionierzeit erinnert. / In Jamestown steht der Zug bereit für eine Fahrt in "goldene" Vergangenheit. Der Traum vom plötzlichen Reichtum hatte im 19. Jahrhundert Hunderttausende Goldsucher in den Westen der USA gelockt.

<< Zurück