Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

  Antworten | Neues Thema |
Bahnstrecke über den Fernpass [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Nicki
  Geschrieben am: 10 Feb 2018, 19:17


Jungspund


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Sep 17
Beiträge: 5




Servus,

nachdem ja sich am Fernpass gerade in der Urlaubszeit häufig staut, wird immer wieder diskutiert, eine Bahnstrecke über den Fernpass ins Inntal zu bauen. Man erhofft sich so Entlastung der Gemeinden im Gurgltal und der Fernpass Bundesstraße. Was haltet ihr davon?

http://m.tt.com/panorama/verkehr/12467796-...er-fernpass.csp

http://www.vr-transport.de/alpenbahn94/n003t.html

http://m.tt.com/politik/landespolitik/1367...nnel-studie.csp

http://www.rundschau.at/scheiteltunnel-sch...ue-bahnstrecke/



    
     Link zum BeitragTop
Valentin
  Geschrieben am: 10 Feb 2018, 21:26


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 31 May 15
Beiträge: 1366




QUOTE (Nicki @ 10 Feb 2018, 19:17)
Servus,

nachdem ja sich am Fernpass gerade in der Urlaubszeit häufig staut, wird immer wieder diskutiert, eine Bahnstrecke über den Fernpass ins Inntal zu bauen. Man erhofft sich so Entlastung der Gemeinden im Gurgltal und der Fernpass Bundesstraße. Was haltet ihr davon?

http://m.tt.com/panorama/verkehr/12467796-...er-fernpass.csp

http://www.vr-transport.de/alpenbahn94/n003t.html

http://m.tt.com/politik/landespolitik/1367...nnel-studie.csp

http://www.rundschau.at/scheiteltunnel-sch...ue-bahnstrecke/

Interessant, daß sich die ÖBB an einer Studie überhaupt finanziell beteiligen.

Ansonsten: Erste Vorarbeiten für die Verlängerung nach Mals/IT sind ja bereits fertiggestellt und die Studien für den Anschluß an das Schweizer Eisenbahnnetz müssen nur noch aktualisiert werden. Dabei sollte man aber zusätzlich berücksichtigen, daß solche Verbindungen heute oft als Seilbahn realisiert werden. ph34r.gif
    
     Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 10 Feb 2018, 23:30


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 9856

Wohnort: Drunt in da greana Au


Lustig, eine Textwüste mit Preisstand 1990 als Argument heranzuziehen.

Spannend wirds, wen die Ingrid tatsächlich ans Ruder kommt.
Da könnten ihr einige Differenzen zwischen Land und Bund zu beißen geben.

--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
Metropolenbahner
  Geschrieben am: 11 Feb 2018, 11:25


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Oct 13
Beiträge: 2696




QUOTE (Auer Trambahner @ 11 Feb 2018, 00:30)
Lustig, eine Textwüste mit Preisstand 1990 als Argument heranzuziehen.

Hab mich auch gewundert, erstens das Webdesign und dann die Schätzpreise in DM laugh.gif

Aber immerhin untersucht Österreich jetzt ne Strecke auf eigenem Gebiet von Ehrwald ins Inntal. Die Österreicher bauen ziemlich zügig, frag mich dann aber was das bringen soll. Für den PV ist die Strecke mit Vmax 70 etwas langsam und für Güterzüge mit 37,5 Promille Neigung ebenfalls recht anspruchsvoll.
    
     Link zum BeitragTop
einen_Benutzernamen
  Geschrieben am: 5 Apr 2018, 14:01


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Apr 18
Beiträge: 339




Ich möchte nicht falsches sagen aber die deutschen sind ja nicht besonders bekannt dafür Verträge einzuhalten was den Bahnbau angeht.
Die Schweizer haben den Gotthard fertig und die deutschen nicht mal angefahren die Zulaufstrecken auszubauen. rolleyes.gif (ach wie Ich das Smily liebe.)


--------------------
🚨 Nur ein kleines Forum. Nichts spezielles. Einfach ignorieren. 🚨
    
     Link zum BeitragTop
Nicki
  Geschrieben am: 11 Jan 2019, 17:30


Jungspund


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Sep 17
Beiträge: 5




Servus,

Neuigkeiten:

https://www.tt.com/politik/landespolitik/15...h-bahn-andenken
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
5 Antworten seit 10 Feb 2018, 19:17 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken

<< Back to Bahn International
Antworten | Neues Thema |