Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (84) « Erste ... 80 81 [82] 83 84  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[HN] Der Stadtbus in Heilbronn, Busverkehr rechts und links des Neckars [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
citaro2002
  Geschrieben am: 6 May 2020, 17:14


Eroberer


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 May 19
Beiträge: 56

Wohnort: Grenze VRN


QUOTE (BusBoy @ 26 Apr 2020, 13:22)
Hab neulich Wagen 88 gesehen und auf der Heckscheibe war ein ABT-Emblem zu sehen.

Da wollte ich fragen was der Grund dazu ist.

des hat glaub jemand als Scherz aufgeklebt sad.gif

so wie das "AMG" Logo bei Wagen 55 oder 57
    
     Link zum BeitragTop
Yanniboy
  Geschrieben am: 12 May 2020, 19:14


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Apr 15
Beiträge: 376

Wohnort: Landkreis Heilbronn


Laut der Heilbronner Stimme sollen im Dezember neue Linien für den Stadtbus Heilbronn kommen:

"Nahverkehr: Tangentiale Buslinie für die westlichen Stadtteile zum Fahrplanwechsel im Dezember. Umrüstung auf ein digitales, satellitengestütztes Bus-Bevorrechtigungssystem. Verlängerung von Busspuren und ÖPNV-Bevorrechtigung an kritischen Kreuzungen."

https://www.stimme.de/heilbronn/nachrichten...t140897,4352051

    
     Link zum BeitragTop
Yanniboy
  Geschrieben am: 22 May 2020, 08:33


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Apr 15
Beiträge: 376

Wohnort: Landkreis Heilbronn


Stadtwerke Heilbronn mit hohem Verlust in der Coronakrise
    
     Link zum BeitragTop
BusBoy
  Geschrieben am: 26 Jun 2020, 09:52


Mitglied


Status: Mitglied
Mitglied seit: 12 Dec 19
Beiträge: 42




Wagen 22 hat nun eine Vollfolierung bekommen. Er wirbt nun für BWegt.
    
     Link zum BeitragTop
Yanniboy
  Geschrieben am: 26 Jun 2020, 10:16


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Apr 15
Beiträge: 376

Wohnort: Landkreis Heilbronn


Ein Notfall-Sichtungsbild gibt es dazu auch schon:
https://www.eisenbahnforum.de/index.php?s=2...30&#entry724476
    
     Link zum BeitragTop
BusBoy
  Geschrieben am: 1 Jul 2020, 14:32


Mitglied


Status: Mitglied
Mitglied seit: 12 Dec 19
Beiträge: 42




23 hat die gleiche Werbung wie 22
    
     Link zum BeitragTop
Yanniboy
  Geschrieben am: 4 Aug 2020, 11:24


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Apr 15
Beiträge: 376

Wohnort: Landkreis Heilbronn


Wagen 21 wirbt für Zeag
———
Die Stadtwerke Heilbronn haben Dynamische Fahrgastinformationen ausgeschrieben. Ich bin gespannt wie viele und für welche Haltestellen. Weiß da jemand mehr?
https://ausschreibungen-deutschland.de/6822..._2020_Heilbronn
    
     Link zum BeitragTop
Funfi3012
  Geschrieben am: 5 Aug 2020, 14:21


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 4 Aug 20
Beiträge: 206

Alter: 20
Wohnort: Stocke am Ring


Wagen 89 trägt nun eine Ganzwerbung für Edeka Ueltzhöfer

--------------------
Tschüss Omnibus Barthau (Weinsberg-Gellmersbach)
    
     Link zum BeitragTop
218217-8
  Geschrieben am: 1 Sep 2020, 22:44


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Jan 11
Beiträge: 1555




QUOTE (Yanniboy @ 4 Aug 2020, 11:24)
Wagen 21 wirbt für Zeag

Das ist dann wohl der Nachfolger für den ausgemusterten 44.

QUOTE
Wagen 89 trägt nun eine Ganzwerbung für Edeka Ueltzhöfer

Gibt's dann jetzt zwei Ueltzhöfer-Busse, oder hat der bisherige (Wg. 73 oder so) seine Werbung verloren?
    
     Link zum BeitragTop
Funfi3012
  Geschrieben am: 2 Sep 2020, 06:26


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 4 Aug 20
Beiträge: 206

Alter: 20
Wohnort: Stocke am Ring


QUOTE (218217-8 @ 1 Sep 2020, 22:44)
Gibt's dann jetzt zwei Ueltzhöfer-Busse, oder hat der bisherige (Wg. 73 oder so) seine Werbung verloren?

Wagen 73 hat nun keine Werbung mehr.
Die Werbung von 89 ähnelt der von 3117 von OVR.

Bearbeitet von Funfi3012 am 2 Sep 2020, 06:36

--------------------
Tschüss Omnibus Barthau (Weinsberg-Gellmersbach)
    
     Link zum BeitragTop
218217-8
  Geschrieben am: 2 Sep 2020, 23:00


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Jan 11
Beiträge: 1555




Danke für die Info.
    
     Link zum BeitragTop
Yanniboy
  Geschrieben am: 25 Sep 2020, 11:07


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Apr 15
Beiträge: 376

Wohnort: Landkreis Heilbronn


Laut dem Grünen Gemeinderatsmitglied Isabelle Steidel hat der Heilbronner Gemeinderat gestern die Einführung einer neuen Stadtbuslinie 2 beschlossen. Sie soll von Sontheim über Alt-Böckingen und Böckingen Nord ans Klinikum HN verkehren. Inwieweit das sinnvoll ist sei mal dahin gestellt.
https://abload.de/img/ba2c4e49-14e5-4ec4-bdr8jsd.png
    
     Link zum BeitragTop
Yanniboy
  Geschrieben am: 25 Sep 2020, 12:56


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Apr 15
Beiträge: 376

Wohnort: Landkreis Heilbronn


Der passende Artikel der Stadt.
Zusammengefasst:
-Linie 5 wird zwischen Hochschule und Jäkleinstraße eingestellt,
-Linie 2 wird eingeführt: Hochschule HN-Altböckingen-Schanz - Klinikum
—> 30min Takt, kein Spätverkehr.
—> Sonntags eingeschränktes Angebot.

https://www.heilbronn.de/rathaus/aktuelles/...3-dezember.html

Abschließend bleibt wohl zu sagen, dass das nicht der große Wurf sein wird den man als Stadt so gerne verkaufen möchte..
    
     Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 25 Sep 2020, 16:11


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 15776

Alter: 43
Wohnort: TH/EDBU


Zwar ist eine solche "Südtangente" sicherlich keine schlechte Idee, aber die Damen und Herren Räte müssten mal aufhören, sich bei dem Gedanken, dass Nahverkehr tatsächlich auch was kostet gleich ins Hemd zu machen. Gut, weite Teile des Rates sehen ja auch keinen Grund, dem übermässigen Autoverkehr überhaupt irgend etwas entgegen zu setzen, aber trotzdem: damit wird sich auf Dauer die dreckige Luft nicht säubern und der Klimawandel nicht verlangsamen lassen. Den Schaden dafür verschiebt man noch ein paar Jahre in die Zukunft, wo sich dann teilweise die selben Räte so hilflos anstellen können wie heute.

--------------------
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 25 Sep 2020, 16:26


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 15447

Alter: 39
Wohnort: München


QUOTE (146225 @ 25 Sep 2020, 17:11)
Zwar ist eine solche "Südtangente" sicherlich keine schlechte Idee, aber die Damen und Herren Räte müssten mal aufhören, sich bei dem Gedanken, dass Nahverkehr tatsächlich auch was kostet gleich ins Hemd zu machen. Gut, weite Teile des Rates sehen ja auch keinen Grund, dem übermässigen Autoverkehr überhaupt irgend etwas entgegen zu setzen, aber trotzdem: damit wird sich auf Dauer die dreckige Luft nicht säubern und der Klimawandel nicht verlangsamen lassen. Den Schaden dafür verschiebt man noch ein paar Jahre in die Zukunft, wo sich dann teilweise die selben Räte so hilflos anstellen können wie heute.

Oder wie einer schon geschrieben hat...es wird keine Verkehrswende geben, alles nur blabla!

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
1257 Antworten seit 10 Oct 2009, 11:04 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (84) « Erste ... 80 81 [82] 83 84 
<< Back to Bus
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |