Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (79) « Erste ... 77 78 [79]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[M] Störungschronik Bus [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Iarn
  Geschrieben am: 18 Sep 2018, 15:31


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 16263




Wie wäre es, wenn Du Deine Ausdrucksweise mäßigst?

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front
    
     Link zum BeitragTop
rautatie
  Geschrieben am: 21 Sep 2018, 08:09


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Aug 08
Beiträge: 2856

Alter: 53
Wohnort: München


Keine richtige Störung, nur eine Auffälligkeit:

bis vor kurzem war ja die Haltestelle Gollierplatz wegen Bauarbeiten mal in der einen, mal in der anderen Fahrtrichtung gesperrt (Buslinien 53, 63, 153). Seit ungefähr zwei oder drei Tagen sind die Bauarbeiten beendet und die Haltestelle wird wieder bedient. Trotzdem wird unverdrossen weiterhin die etwas langatmig formulierte Baustelleninformation in zwei Sprachen kurz vor Erreichen der Haltestelle Trappentreustraße abgespielt, in der die angebliche Sperrung der Haltestelle bekanntgegeben wird. Kurz danach hält der Bus dann aber am Gollierplatz, weil die Sperre bereits aufgehoben ist. Das war mindestens gestern und heute so.

In der Durchsage ist von einem Ende der Bauarbeiten am 28. September die Rede. Kann es sein, dass die Durchsage fest bis zu diesem Datum einprogrammiert ist und nicht vorher abgeschaltet werden kann? Oder kümmert sich da bloß niemand darum? Oder habe ich zufälligerweise zweimal denselben Bus erwischt, indem die Ansage noch aufgesagt wird?


--------------------
Wo ist das Problem?
    
     Link zum BeitragTop
rautatie
  Geschrieben am: 24 Sep 2018, 08:21


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Aug 08
Beiträge: 2856

Alter: 53
Wohnort: München


QUOTE (rautatie @ 21 Sep 2018, 09:09)
Keine richtige Störung, nur eine Auffälligkeit:

bis vor kurzem war ja die Haltestelle Gollierplatz wegen Bauarbeiten mal in der einen, mal in der anderen Fahrtrichtung gesperrt (Buslinien 53, 63, 153). Seit ungefähr zwei oder drei Tagen sind die Bauarbeiten beendet und die Haltestelle wird wieder bedient. Trotzdem wird unverdrossen weiterhin die etwas langatmig formulierte Baustelleninformation in zwei Sprachen kurz vor Erreichen der Haltestelle Trappentreustraße abgespielt, in der die angebliche Sperrung der Haltestelle bekanntgegeben wird. Kurz danach hält der Bus dann aber am Gollierplatz, weil die Sperre bereits aufgehoben ist. Das war mindestens gestern und heute so.

In der Durchsage ist von einem Ende der Bauarbeiten am 28. September die Rede. Kann es sein, dass die Durchsage fest bis zu diesem Datum einprogrammiert ist und nicht vorher abgeschaltet werden kann? Oder kümmert sich da bloß niemand darum? Oder habe ich zufälligerweise zweimal denselben Bus erwischt, indem die Ansage noch aufgesagt wird?

Auch heute kam wieder unverdrossen die Durchsage von der gesperrten Haltestelle Gollierplatz. Die Ansage scheint entweder tatsächlich nicht vor dem regulären Ablaufdatum gelöscht werden zu können, oder es interessiert sich niemand dafür, dass eine falsche Durchsage zu hören ist.

--------------------
Wo ist das Problem?
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 24 Sep 2018, 08:38


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 10649

Alter: 36
Wohnort: München


Dafür gibt es keine direkte Info, dass der 134 wie jedes Jahr an der Schwanthalerhöhe wegen Wiesn endet...

--------------------
Welcher Kurs darf heute kommentarlos entfallen?

2% Fahrgastzuwachs bei 4% Bevölkerungszuwachs ist keine Glanzleistung!
    
    Link zum BeitragTop
Martin H.
  Geschrieben am: 24 Sep 2018, 13:44


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 6 Jan 10
Beiträge: 8215

Wohnort: München


Der Termin der Baustelle hat sich wohl mehrfach verschoben so dass das durcheinander kam.
Warum sich jetzt keiner mehr kümmert, keine Ahnung.

--------------------
das Dass
Forenanleitung
auf der Ignorierliste: Politisches
Bis Anfang März nur sporadisch hier, zu viel zu tun.
    
     Link zum BeitragTop
rautatie
  Geschrieben am: 24 Sep 2018, 15:05


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Aug 08
Beiträge: 2856

Alter: 53
Wohnort: München


QUOTE (Martin H. @ 24 Sep 2018, 14:44)

Warum sich jetzt keiner mehr kümmert, keine Ahnung.

Ja, das wundert mich auch. Den Busfahrern müsste ja auch auffallen, dass die Ansage immer noch kommt. Oder habe ich einfach zufälligerweise immer jeweils einen der Busse erwischt, die die Ansage noch drin haben (wird sowas zentral oder busweise gesteuert, welche Sonderdurchsagen zu hören sind)?

Wenigstens weist die Durchsage darauf hin, dass man ersatzweise an der Kazmairstraße aussteigen soll, die erst nach dem Gollierplatz kommt. Somit wird kein Fahrgast dazu überredet, zu früh auszusteigen.

--------------------
Wo ist das Problem?
    
     Link zum BeitragTop
Martin H.
  Geschrieben am: 25 Sep 2018, 15:37


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 6 Jan 10
Beiträge: 8215

Wohnort: München


Sofern es den Fahrern auffällt.

Die Ansagen kommen zentral, bzw. busweise über Funk immer wenn das Fahrzeug im Betriebshof steht, also täglich.

--------------------
das Dass
Forenanleitung
auf der Ignorierliste: Politisches
Bis Anfang März nur sporadisch hier, zu viel zu tun.
    
     Link zum BeitragTop
rautatie
  Geschrieben am: 25 Sep 2018, 15:40


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Aug 08
Beiträge: 2856

Alter: 53
Wohnort: München


Heute Vormittag ist die Durchsage tatsächlich nicht mehr zu hören gewesen. Es ist anscheinend irgendwann doch jemandem aufgefallen...

--------------------
Wo ist das Problem?
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 26 Sep 2018, 07:24


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 16669

Wohnort: München


Boah, wann wird endlich die überflüssige Verbindung zum Waldfriedhof gekappt? Jeden Tag 8 bis 10 Minuten zu spät.

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 26 Sep 2018, 07:35


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 10649

Alter: 36
Wohnort: München


Leider haben Sie sich verwählt. Dies ist nicht die Beschwerdehotline der MVG!

--------------------
Welcher Kurs darf heute kommentarlos entfallen?

2% Fahrgastzuwachs bei 4% Bevölkerungszuwachs ist keine Glanzleistung!
    
    Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
1179 Antworten seit 4 May 2007, 12:12 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (79) « Erste ... 77 78 [79] 
<< Back to Bus
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |