Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (22) 1 [2] 3 4 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
Fernverkehr auf der Gäubahn, war: Eine ICE-Linie wird kompl.eingest., [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Bayernlover
  Geschrieben am: 10 Feb 2010, 14:15


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 09
Beiträge: 14003
Chat: Bayernlover 

Alter: 31
Wohnort: Dresden (4, 6, 10, 12, 65, 85)


Jaja, Watzinger, ist ja OK wink.gif

Jean hat's verstanden biggrin.gif

--------------------
Für mehr Administration. Gegen Sittenverfall. Für den Ausschluss nerviger Weiber.
    
     Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 10 Feb 2010, 14:29


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 19303

Alter: 29
Wohnort: Land der Küchenbauer


Es ist doch scheißegal, was da fährt! Die Fahrzeiten sind eh schon ewig nimmer Bogenschnell. Dann ist es nur konsequent, die ICT da abzuziehen.

--------------------
Kein Sex mit Nazis! Queerdenken statt Querdenken!
    
      Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 10 Feb 2010, 14:54


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 14965

Alter: 39
Wohnort: München


ICE sollten auch fahren da wo die Strecke dementsprechend ausgebaut ist. Es würden wohl aber dadurch viele Strecken gar nicht ICE tauglich sein.

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 10 Feb 2010, 14:59


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 19303

Alter: 29
Wohnort: Land der Küchenbauer


QUOTE (Jean @ 10 Feb 2010, 14:54)
ICE sollten auch fahren da wo die Strecke dementsprechend ausgebaut ist. Es würden wohl aber dadurch viele Strecken gar nicht ICE tauglich sein.

GNT liegt ja - um die zu nutzen müsst man halt mit 605 fahren...

--------------------
Kein Sex mit Nazis! Queerdenken statt Querdenken!
    
      Link zum BeitragTop
Boris Merath
  Geschrieben am: 10 Feb 2010, 15:33


Lebende Forenlegende


Status: Admin
Mitglied seit: 18 Nov 02
Beiträge: 18285
Chat: BorisM 

Wohnort: München


QUOTE (Bayernlover @ 10 Feb 2010, 14:15)
Jaja, Watzinger, ist ja OK wink.gif

Jean hat's verstanden biggrin.gif

Aber ich nicht :-)

--------------------
Bis zur vollzogenen Anbringung von ausreichenden Sandstreuapparaten an allen Maschinen haben die Bahnwärter bei aufwärtsgehenden Zügen auf stärkeren Steigungen die Schienen ausgiebig mit trockenem Sand zu bestreuen und für die Bereithaltung eines entsprechenden Vorrathes zu sorgen.

Fahrdienstvorschrift bayerische Staatsbahnen 1876
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 10 Feb 2010, 16:12


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 19177

Wohnort: München


QUOTE (Boris Merath @ 10 Feb 2010, 15:33)
QUOTE (Bayernlover @ 10 Feb 2010, 14:15)
Jaja, Watzinger, ist ja OK wink.gif

Jean hat's verstanden biggrin.gif

Aber ich nicht :-)

schliesse mich an

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 10 Feb 2010, 16:15


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 14965

Alter: 39
Wohnort: München


Soll ich übersetzen?

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Bayernlover
  Geschrieben am: 10 Feb 2010, 16:18


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 09
Beiträge: 14003
Chat: Bayernlover 

Alter: 31
Wohnort: Dresden (4, 6, 10, 12, 65, 85)


Bitte mach, so wichtig wars nun auch wieder nicht wink.gif

--------------------
Für mehr Administration. Gegen Sittenverfall. Für den Ausschluss nerviger Weiber.
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 10 Feb 2010, 16:21


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 14965

Alter: 39
Wohnort: München


QUOTE
Das ist was ich sagen wollte. Alle anderen merken die Schei*** das auf der Seite steht nicht.


--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
ICE-T-Fan
  Geschrieben am: 10 Feb 2010, 16:38


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Nov 09
Beiträge: 1690

Alter: 39
Wohnort: Wartburgkreis


QUOTE (JeDi @ 10 Feb 2010, 14:59)
GNT liegt ja - um die zu nutzen müsst man halt mit 605 fahren...

Die aber zur Zeit genauso wenig bogenschnell gefahren werden... egal ob nun von EBA angeordnet oder nicht. (Laut einem Fernverkehrs-Tf aus Berlin ist es vom EBA angeordnet. -> http://www.bahnerforum.de/forum/showthread...ll=1#post271887 (Man sieht diesen Beitrag nur, wenn man dort angemeldet ist.))

Die DB Fernverkehr wird die ICE-TD derzeit nicht bogenschnell nutzen. Bogenschnell fahren in Deutschland derzeit nur noch die BR 610.

--------------------
MfG Markus (ICE-T-Fan)
----------------------
    
    Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 10 Feb 2010, 16:49


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 19303

Alter: 29
Wohnort: Land der Küchenbauer


Auch Tf haben nicht unbedingt Ahnung - die 605 sind definitiv zugelassen! Und wenn das so weitergeht, werden die bald auch Bogenschnell fahren.


Alternative wären natürlich die allseits geschätzten ETR470.

--------------------
Kein Sex mit Nazis! Queerdenken statt Querdenken!
    
      Link zum BeitragTop
chris232
  Geschrieben am: 10 Feb 2010, 17:29


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 30 Jul 05
Beiträge: 6137

Wohnort: Myunkhen


QUOTE (JeDi @ 10 Feb 2010, 16:49)
Auch Tf haben nicht unbedingt Ahnung - die 605 sind definitiv zugelassen!

Ohne daran zu zweifeln, dass du natürlich dich mehr mit der Bahn auskennst als ein ausgebildeter Lokführer - die Quelle deinerseits würde mich mindestens genauso interessieren als die des besagten Tf smile.gif

--------------------
Eisenbahnen sind in erster Linie nicht zur Gewinnerzielung bestimmt, sondern dem Gemeinwohl verpflichtete Verkehrsanstalten. Sie haben entgegen dem freien Spiel der Kräfte dem Verkehrsinteresse des Gesamtstaates und der Gesamtbevölkerung zu dienen.
Otto von Bismarck

Daher hat die Bahn dem Gemeinwohl und nicht privaten Profitinteressen zu dienen, begreifen Sie es doch endlich mal!
    
    Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 10 Feb 2010, 17:42


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 15570

Alter: 43
Wohnort: TH/EDBU


QUOTE (ubahnfahrn @ 10 Feb 2010, 11:52)
Um zurück zum eigentlichen Thema zu kommen:

Was wäre denn das Poblem, wenn anstatt der ICE-T lokbespannte Züge verkehren und vielleicht nur wenige Minuten länger unterwegs sind, solange die Anschlüsse bspw. eingehalten werden ?

Problem ist das notwendige Kopfmachen bzw. auf schweiztaugliche Lok umspannen in RSI, welches in den bogenlangsam planmäßigen 4 Minuten nur mit sehr viel Sportlichkeit zu erledigen ist. Abhilfe wäre natürlich ein Sandwich aus schweiztauglichen Loks.

@JeDi: Haben die 605 eigentlich damals eine dauerhafte Schweizzulassung bekommen ?

--------------------
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
    
     Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 10 Feb 2010, 18:33


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 19303

Alter: 29
Wohnort: Land der Küchenbauer


QUOTE (146225 @ 10 Feb 2010, 17:42)
@JeDi: Haben die 605 eigentlich damals eine dauerhafte Schweizzulassung bekommen ?

Meines Wissens nein.

--------------------
Kein Sex mit Nazis! Queerdenken statt Querdenken!
    
      Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 10 Feb 2010, 18:35


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 15570

Alter: 43
Wohnort: TH/EDBU


QUOTE (JeDi @ 10 Feb 2010, 18:33)
Meines Wissens nein.

Was also einem dauerhaften durchgängigen Einsatz als ICE TS - XSZH auch erst mal verhindern würde, und ob die SBB vom Diesel begeistert wäre, steht auch auf einem anderen Blatt. Die Einfahrt in den Tunnelbf. in Zürich wäre damit auch gestorben.

Bearbeitet von 146225 am 10 Feb 2010, 18:36

--------------------
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
327 Antworten seit 10 Feb 2010, 00:32 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (22) 1 [2] 3 4 ... Letzte »
<< Back to Fernverkehr
Antworten | Neues Thema |