Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (5) « Erste ... 3 4 [5]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
[M] U-Bahnhöfe werden aufgepeppt [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Jean
  Geschrieben am: 27 Jan 2021, 13:35


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 14777

Alter: 39
Wohnort: München


QUOTE (kometMUC @ 27 Jan 2021, 13:35)
Ich finde es unter Anderem schade, dass auch die "Linienfarbe" als Band an der Seitenwand komplett aufgegeben wurde. Was für eine tristes, trauriges und kaltes Konzept. Schade, wenn das so kommen sollte. Inzwischen titelt ja auch schon Merkur/AZ entsprechend...

Jup, zumindest ein Linienband sollte da schon hin.

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Mark8031
  Geschrieben am: 27 Jan 2021, 14:32


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Apr 12
Beiträge: 2719




Es ist eigentlich traurig, dass man es so sagen muss, aber da hat die DB mit den Stammstreckenbahnhöfen das deutlich bessere Konzept gehabt. Auch wenn es 16, teils 17 Jahre gedauert hat.
    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 27 Jan 2021, 14:35


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 14777

Alter: 39
Wohnort: München


QUOTE (Mark8031 @ 27 Jan 2021, 14:32)
Es ist eigentlich traurig, dass man es so sagen muss, aber da hat die DB mit den Stammstreckenbahnhöfen das deutlich bessere Konzept gehabt. Auch wenn es 16, teils 17 Jahre gedauert hat.

Da sieht man wie tief die MVG sinken kann...schlimmer als die Bahn... ph34r.gif

Ich höre schon die MVG-Jünger Steine auf mich schmeißen...

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Hot Doc
  Geschrieben am: 27 Jan 2021, 15:05


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Sep 07
Beiträge: 7982




QUOTE (Jean @ 27 Jan 2021, 10:16)
Wieso klingst du so pampig? Ist das nicht Aufgabe des Architektenbüros? Darf man nicht mehr sein Meinung dazu sagen? Dass man keine aufwändige Gestaltung wie in den 1990er macht war jedem klar...aber nun beruht alles auf das Beleuchtungskonzept (wenn man das überhaupt so nennen kann).

Weil ihr so pampig klingt! Ausgekotzte Einwortsätze. Konsequenter Destruktivismus, wie (fast) immer hierzuforum.
Klar kannst du deine Meinung sagen. Aber wessen Meinung sich auf "Spartherapie. Ist ja noch schlimmer als auf der U2 Ost..." beschränkt, der braucht sich auch nicht wundern, wenn eine entsprechende Antwort kommt.

Ich finde das Beleuchtungskonzept ziemlich fein. Und wenn dann tatsächlich noch mit den Stationsfarben etwas spielt und meinetwegen noch einen Farbakzent der Linienfarbe hineinbringt (was ich durch die inzwischen vielfach verknüpften Linien ziemlich unsinnig finde), dann kann - wie MVG-Wauwi schreibt - daraus schon was werden.

QUOTE
Ich höre schon die MVG-Jünger Steine auf mich schmeißen...
Hier gehts nicht um Jünger oder sonstwas, sondern darum, dass das Forum nicht der Müllplatz deiner Gefühle ist und deine Art dich zu diesem Thema zu äußern nur zu einer Ansammlung von großen verbalen stinkenden Scheißhaufen führt. Nicht DASS du eine Meinung hast ist das Problem, nicht WELCHE Meinung, sondern schlicht WIE du sie im Forum äußerst.

(Sorry, dass du das jetzt abbekommen hast, du hast halt nochmal einen draufgesetzt, der Rest (zumindest ein großer Tein davon) darf sich genau so angesprochen fühlen. - Aber bei dir bin ich mir wenigstens sicher, dass du auch anders kannst!)
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 27 Jan 2021, 15:40


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 20468




Süddeutsche zum Thema

QUOTE
Ein durchgehendes farbiges Band, wie es das bisher in der Verkleidung gab, will er aber künftig eher nicht mehr haben.


Fine ich schade, zum einen war es für mich immer ein prägenden Design Merkmal in München, zum anderen finde ich die neuen U-Bahnhöfe arg grau. Ich dachte der Trand zu grau (Autos Steingärten, etc) wäre schon wieder am Abklingen.

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front
Es gibt Typen, die wir noch mehr hassen als die Römer, das sind diese verfluchten ADFC-Mistkerle!
    
     Link zum BeitragTop
Mark8031
  Geschrieben am: 27 Jan 2021, 16:31


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Apr 12
Beiträge: 2719




QUOTE (Hot Doc @ 27 Jan 2021, 15:05)
Und wenn dann tatsächlich noch mit den Stationsfarben etwas spielt und meinetwegen noch einen Farbakzent der Linienfarbe hineinbringt (was ich durch die inzwischen vielfach verknüpften Linien ziemlich unsinnig finde), dann kann - wie MVG-Wauwi schreibt - daraus schon was werden.

Anstatt den Stationsnamen auf die nackte Wand zu pinseln, könnte man - wie am Westfriedhof - auch einfach ein kurzes Schild mit der Farbe des Linienbündels montieren. Kleine Sache, aber eine große, positive Wirkung auf das Gesamtbild.

Was ich mir als Lichtspielerei noch vorstellen könnte ist ein "bestrahlen" der Stationswand mit der entsprechenden Farbe der Linie, die als nächstes einfährt. Ebenfalls nur ein minimaler Aufwand mit extrem großer Wirkung und einem staunenden Wow-Effekt.
    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 2 Feb 2021, 13:13


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 14777

Alter: 39
Wohnort: München


Die Josephsburgstraße besteht ja auch nur aus roter Farbe...ist alle Mal besser als nackter Beton!

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
MVG-Wauwi
  Geschrieben am: 2 Feb 2021, 13:41


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Nov 04
Beiträge: 2572

Alter: 49
Wohnort: München


So lange man nicht graue Schrift auf grauen Beton appliziert, wie man das Nürnberg in unrühmlicher Tradition mit mangelnder Kontrastierung vormacht, soll es mir recht sein.

Bearbeitet von MVG-Wauwi am 2 Feb 2021, 13:42

--------------------
Gruß vom Wauwi
    
      Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
67 Antworten seit 26 Feb 2016, 13:04 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (5) « Erste ... 3 4 [5] 
<< Back to U-Bahn
Antworten | Neues Thema |