Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (104) « Erste ... 102 103 [104]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
[M]Bauarbeiten und/oder Umleitungen bei der S-Bahn, Sammelthema [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
spock5407
  Geschrieben am: 27 Jun 2020, 09:45


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Dec 05
Beiträge: 13046




QUOTE (Lazarus @ 26 Jun 2020, 20:03)
Heute steht da das Gesundheitszentrum drauf....

Falsch.

--------------------
München, Stadt der Nachfrage und Gerechtigkeit. Make Munich Tram Great Again!
#zpool create poolname raidz2 /dev/da0 /dev/da1 /dev/da2 /dev/da3 /dev/da4 /dev/da5
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 27 Jun 2020, 10:02


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 19576




Wieso kann eigentlich in der Zeit keine S-Bahn zwischen Giesing und Deisenhofen pendeln?
    
     Link zum BeitragTop
uferlos
  Geschrieben am: 27 Jun 2020, 10:27


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 8 Sep 02
Beiträge: 6212
Chat: uferlos 




QUOTE (Iarn @ 27 Jun 2020, 11:02)
Wieso kann eigentlich in der Zeit keine S-Bahn zwischen Giesing und Deisenhofen pendeln?

Weil in Giesing die Weichen erneuert werden...

--------------------
mfg Daniel
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 27 Jun 2020, 10:55


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 18665

Wohnort: München


QUOTE (spock5407 @ 27 Jun 2020, 10:45)
Falsch.

Achja? Jedenfalls hat man den zugebaut...

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 27 Jun 2020, 11:24


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 10339

Wohnort: Drunt in da greana Au


QUOTE (Lazarus @ 27 Jun 2020, 11:55)
Achja? Jedenfalls hat man den zugebaut...

Wann? Vor etwa zwei Wochen war da noch nix.

--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 27 Jun 2020, 11:49


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 13167

Alter: 38
Wohnort: München


Also ein Busbahnhof in Viewing Bhf. gibt es immer noch...zumindest noch vor einer Woche...

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
AndiFant
  Geschrieben am: 28 Jun 2020, 15:48


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Nov 11
Beiträge: 705

Wohnort: Monaco di Baviera


QUOTE (Lazarus @ 26 Jun 2020, 16:56)
Dürfte für die S3 eher Takt20 bedeuten während der Bauzeit....

Wenn ich die Fahrplanauskunft bemühe, sehe ich in dem betroffenen Zeitraum einen 10-min Takt auf dem Westast der S3.

*** PASING sei gerettet! ***
    
    Link zum BeitragTop
Cloakmaster
  Geschrieben am: 28 Jun 2020, 16:00


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Jan 04
Beiträge: 9543




QUOTE (AndiFant @ 28 Jun 2020, 16:48)
Wenn ich die Fahrplanauskunft bemühe, sehe ich in dem betroffenen Zeitraum einen 10-min Takt auf dem Westast der S3.

*** PASING sei gerettet! ***

Zur Stabilisierung des Fahrplan lässt die S3 während der Bauzeit den Halt Pasing aus. Fahrgäste werden gebeten, die anderen Linien zu nutzen, bze. in Laim umzusteigen.
    
     Link zum BeitragTop
AndiFant
  Geschrieben am: 28 Jun 2020, 16:16


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Nov 11
Beiträge: 705

Wohnort: Monaco di Baviera


Umfangreiche Studien haben ergeben, dass niemand mehr nach Pasing möchte. Eine repräsentative Umfrage deckt den Grund auf: Angst, dort tot über dem Zaun zu hängen.
Deshalb halten ab sofort sämtliche Züge in Pasing nur noch zum Einsteigen. Denn man muss den Menschen die Chance geben, wegzukommen. wink.gif
    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 28 Jun 2020, 16:31


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 13167

Alter: 38
Wohnort: München


QUOTE (AndiFant @ 28 Jun 2020, 17:16)
Umfangreiche Studien haben ergeben, dass niemand mehr nach Pasing möchte. Eine repräsentative Umfrage deckt den Grund auf: Angst, dort tot über dem Zaun zu hängen.
Deshalb halten ab sofort sämtliche Züge in Pasing nur noch zum Einsteigen. Denn man muss den Menschen die Chance geben, wegzukommen. wink.gif

Sinnvolle Maßnahme.

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Flogg
  Geschrieben am: 28 Jun 2020, 18:34


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Jan 14
Beiträge: 378




QUOTE (bumsschlumpf @ 26 Jun 2020, 20:03)
Und wer braucht zusätzliche Züge auf der U2 ab Giesing wenn dort gar keine S-Bahn endet Bzw verkehrt? Ich verstehe das Problem nicht. Es geht doch um die Wochenenden wo sowohl die Strecken zwischen Ostbahnhof und Perlach als auch Deisenhofen gesperrt sind?. Die Fahrgäste der s7 steigen bereits in neuperlach Süd in die U5. Kein Mensch wird statt dessen zwei verschiedene SEV nehmen um in die Stadt zu kommen. Und wenn man die Busse aus Deisenhofen gleich bis Ostbahnhof durchbindet dann hat man dort genug Auswahl um weiter zu kommen.

Das war nicht auf die Wochenendsperrungen bezogen, sondern auf die von Mo-Fr. Im übrigen werden die Sperrungen am Wochendende bisher ab Giesing, nicht ab Ostbahnhof, ausgeschrieben. Die Mo-Fr Sperrungen tauchen in der Vorschau gar nicht auf.

Bearbeitet von Flogg am 28 Jun 2020, 18:35
    
    Link zum BeitragTop
bumsschlumpf
  Geschrieben am: 30 Jun 2020, 06:01


Eroberer


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Jun 05
Beiträge: 71




QUOTE (Flogg @ 28 Jun 2020, 19:34)
Das war nicht auf die Wochenendsperrungen bezogen, sondern auf die von Mo-Fr. Im übrigen werden die Sperrungen am Wochendende bisher ab Giesing, nicht ab Ostbahnhof, ausgeschrieben. Die Mo-Fr Sperrungen tauchen in der Vorschau gar nicht auf.

Ahso, Mo-Fr wirst du die U2 aber höchstens in Randzeiten verstärken können. Morgens und abends ist da nix zu machen, die U1/2 Stammstrecke ist mit 5 Zügen pro zehn Minuten voll (zumindest ab 13.7. wenn die Baustelle auf der U3/6 losgeht).

    
     Link zum BeitragTop
Oliver-BergamLaim
  Geschrieben am: 30 Jun 2020, 11:06


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 26 Nov 04
Beiträge: 6392

Alter: 36
Wohnort: München


QUOTE (bumsschlumpf @ 30 Jun 2020, 07:01)
Ahso, Mo-Fr wirst du die U2 aber höchstens in Randzeiten verstärken können. Morgens und abends ist da nix zu machen, die U1/2 Stammstrecke ist mit 5 Zügen pro zehn Minuten voll (zumindest ab 13.7. wenn die Baustelle auf der U3/6 losgeht).

Es wäre ja auch möglich, die aus Moosach kommende U8 statt zum Mangfallplatz, bis Neuperlach Süd oder Messestadt Ost zu führen. Klar, ob man dafür Fahrzeuge und Personal hat ist wieder ne andere Sache, auf der anderen Seite sollte durch die Sperre auf U3/6 und die damit einhergehende Taktausdünnung und eingesparte Fahrzeuge auf vielen Abschnitten der U3/6, das eigentlich machbar sein.

Generell ist es für mich eine völlige Fehlkonstruktion, dass man auf der U2 Ost keinerlei vernünftige Wendemöglichkeit zwischen Sendlinger Tor und der Messestadt bzw. Neuperlach hat. Gerade eine Wendemöglichkeit in Giesing wäre immer wieder Gold wert. Auch in den finanziell "guten" 60ern und 70ern wurde nicht alles so großzügig und weitsichtig geplant und gebaut, wie man sich es heute manchmal wünschen würde.
    
     Link zum BeitragTop
spock5407
  Geschrieben am: 30 Jun 2020, 11:28


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Dec 05
Beiträge: 13046




Naja, ursprünglich gabs ja die Wende IR. Das darf man nicht vergessen.

Würde eine Kurzwende mit 2 Fahrern in Giesing klappen? Weichenverbindungen gibt es ja zwischen Untersbergstr und Giesing. Und in den 90ern wurde das tatsächlich in Schwachlastzeiten mal gemacht.


--------------------
München, Stadt der Nachfrage und Gerechtigkeit. Make Munich Tram Great Again!
#zpool create poolname raidz2 /dev/da0 /dev/da1 /dev/da2 /dev/da3 /dev/da4 /dev/da5
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
1558 Antworten seit 28 Sep 2006, 02:09 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (104) « Erste ... 102 103 [104] 
<< Back to S-Bahn Netze & Allgemeines
Antworten | Neues Thema |