Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (500) « Erste ... 498 499 [500]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
Störungschronik U-Bahn München [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Yassakka
  Geschrieben am: 3 Aug 2020, 19:17


Doppel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 26 Dec 18
Beiträge: 111

Alter: 36
Wohnort: München | Laim


QUOTE (Valentin @ 3 Aug 2020, 18:58)

Immerhin scheinen die Züge  im Fahrplan zu fehlen:

15:23, 03.08.2020
QUOTE
Liebe Fahrgäste,
die Verstärkerlinie U7 Olympia-Einkaufszentrum bis Sendlinger Tor verkehrt heute nicht. Bitte nutzen Sie die Züge der U1 und U2.
Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.
Ihre MVG


Bei der U4 dagegen:

12.52, 21.7.2020

Aber stimmt das denn überhaupt bei der U4?

Wenn ich morgen früh um 9 Uhr von der Theresienwiese zum Böhmerwaldplatz fahren will, zeigt mit die MVG App nur U4s alle 10 Minuten an. Das scheint also mit der Realität übereinzustimmen und der Hinweis in der Meldung ist nur nicht mehr zutreffend.

Und das war meiner Erfahrung nach in den letzten Wochen auch schon so.

Bearbeitet von Yassakka am 3 Aug 2020, 19:18
    
       Link zum BeitragTop
Valentin
  Geschrieben am: 3 Aug 2020, 20:50


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 31 May 15
Beiträge: 1680




QUOTE (Yassakka @ 3 Aug 2020, 19:17)
QUOTE (Valentin @ 3 Aug 2020, 18:58)

Immerhin scheinen die Züge  im Fahrplan zu fehlen:

15:23, 03.08.2020
QUOTE
Liebe Fahrgäste,
die Verstärkerlinie U7 Olympia-Einkaufszentrum bis Sendlinger Tor verkehrt heute nicht. Bitte nutzen Sie die Züge der U1 und U2.
Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.
Ihre MVG


Bei der U4 dagegen:

12.52, 21.7.2020

Aber stimmt das denn überhaupt bei der U4?

Wenn ich morgen früh um 9 Uhr von der Theresienwiese zum Böhmerwaldplatz fahren will, zeigt mit die MVG App nur U4s alle 10 Minuten an. Das scheint also mit der Realität übereinzustimmen und der Hinweis in der Meldung ist nur nicht mehr zutreffend.

Und das war meiner Erfahrung nach in den letzten Wochen auch schon so.

Bei der Meldung der U4 wurden die ausfallenden Züge nicht einmal im Online-Fahrplan gestrichen. Diesmal bei der U7 schon. Daher die fette Hervorhebung.
    
     Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 8 Aug 2020, 13:25


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10537

Alter: 26
Wohnort: GR


QUOTE (Auer Trambahner @ 31 Jul 2020, 10:47)
Der "Typ" hat zumindest in seiner Hyperaktiven Zeit hier mitgelesen, auch das hat bisweilen für Verstimmungen gesorgt.
Unter anderem deshalb ist das EF bei der MVG nicht unbedingt hoch angesehen, auch wenn mancher Insiderinfos als Grundrecht betrachtet.

Und unbekannt ist er auch nicht. Die Familie ist in Düsseldorf mit einem großen Reinheits- und Klebstoffhersteller sowie einem Fußballverein, der zuletzt nichtmal 95% Fortuna hatte verstrickt.

Wenn man einen Posten besetzt, der zumindest in seinen Auswirkungen öffentlichkeitswirksam ist, muss man aber auch damit leben können, dass manch einer damit nicht einverstanden ist und seinen Unmut darüber ebenso öffentlichkeitswirksam (und das EF ist wohl nur eine recht begrenzte Öffentlichkeit) kund tut.

Ich will für die Misere niemandem die Alleinschuld geben - wenn zwei sich streiten, tragen da immer auch beide eine gewisse Verantwortung für. Aber der schlagartige Unterschied in der Vorgehensweise bei Zulassungen, seit sich die Personalie in der zuständigen TAB geändert hat, fällt schon recht eklatant auf.

--------------------
Huift ja doch nix...
    
     Link zum BeitragTop
Mark8031
  Geschrieben am: 8 Aug 2020, 14:14


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Apr 12
Beiträge: 2451

Alter: 44
Wohnort: M-Berg am Laim


QUOTE (TramBahnFreak @ 8 Aug 2020, 13:25)
Aber der schlagartige Unterschied in der Vorgehensweise bei Zulassungen, seit sich die Personalie in der zuständigen TAB geändert hat, fällt schon recht eklatant auf.

Ebenso, dass sich die Schwierigkeiten bisher lokal auf München begrenzt haben, während es in Rest-Deutschland scheinbar keine Änderungen ergeben haben. Nicht zuletzt hat auch schon Siemens offiziell verlauten lassen, dass jetzt Unterlagen gefordert werden, die es noch nie gebraucht hat. Das ging ja soweit, dass man für manche Nachweise erst noch Messverfahren entwickeln musste.

Tante Edith meint noch, es wird demnächst spannend, ob Augsburg bei der Zulassung ihrer neuen Trams auch Probleme hat oder ob das zügiger vonstatten geht. Immerhin ist die Münchner TAB auch für Augsburg zuständig.

Bearbeitet von Mark8031 am 8 Aug 2020, 14:15

--------------------
MVG ist, wenn man die doppelte Fahrzeit einrechnet um pünktlich zum Termin zu kommen, und trotzdem noch zu spät kommt.

089 Radio - Radio von München in die Welt
    
      Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 9 Aug 2020, 14:07


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 13900

Alter: 38
Wohnort: München


Die U8 scheint gestern einigermaßen bis nach Neuperlach Zentrum gefahren zu sein, und auf der U5 gab es ja die Verstärker. In meinen Augen mehrt es das Gerücht, dass die MVG nicht genug betriebsfähige U-Bahnwagen hat. Aber Hauptsache man schrottet weiter vor sich hin.

Ich habe übrigens ein B-Wagen gesehen. Die Lackierung macht echt einen schäbigen eindruck. Ich weiß nicht was das passiert ist. Die Optik sagt viel aus...in dem Fall nichts positives!

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 9 Aug 2020, 20:13


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10537

Alter: 26
Wohnort: GR


QUOTE (Jean @ 9 Aug 2020, 15:07)
Aber Hauptsache man schrottet weiter vor sich hin.

Liest du (und Lazarus genauso) eigentlich, was andere Leute schreiben?
Oder scheiterts intellektuell am Verstehen?
Oder habt ihr einfach keinen Bock auf ne halbwegs sinnvolle Diskussion? Dann gründet doch bitte ein eigenes Forum, in dem ihr euch gegenseitig mit Halbwahrheiten bashen könnt.

--------------------
Huift ja doch nix...
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 10 Aug 2020, 05:30


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 13900

Alter: 38
Wohnort: München


QUOTE (TramBahnFreak @ 9 Aug 2020, 21:13)
Liest du (und Lazarus genauso) eigentlich, was andere Leute schreiben?
Oder scheiterts intellektuell am Verstehen?
Oder habt ihr einfach keinen Bock auf ne halbwegs sinnvolle Diskussion? Dann gründet doch bitte ein eigenes Forum, in dem ihr euch gegenseitig mit Halbwahrheiten bashen könnt.

Stimmt... Die MVG schrottet gerade keine A-Wagen. Ich habe nie geschrieben, dass diese noch funktionsfähig seien!

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 18 Aug 2020, 12:51


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 13900

Alter: 38
Wohnort: München


QUOTE
Linien U3, U6: Beeinträchtigungen wegen Betriebsstörung
Liebe Fahrgäste,

bei den genannten U-Bahnlinien kommt es derzeit zu Beeinträchtigungen. Es ist mit Verspätungen und vereinzelten Zugausfällen zu rechnen.

Die Behinderung wird vsl. noch bis 15:30 Uhr andauern.

Bitte achten Sie auch auf Lautsprecherdurchsagen und Zugzielanzeigen.

Wir arbeiten daran, dass Sie so schnell wie möglich wieder störungsfrei an Ihr Ziel kommen.

Ihre MVG
Stand: 18.08.2020 13:28 Uhr


Wenn die Linien schon zweigeteilt sind, könnte man dann nicht wenigstens sagen welcher Teil davon betroffen ist?

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 3 Sep 2020, 06:14


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 13900

Alter: 38
Wohnort: München


Die App schweigt in letzter Zeit bei Störungen? Gestern ist meine U2 verreckt...und heute früh kam sie 8 Minuten später wegen Personen im Gleis. Keine Info von der App... rolleyes.gif Wurde die von den gleichen Machern wie die Corona App programmiert?

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
ET 415
  Geschrieben am: 3 Sep 2020, 08:13


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 26 May 10
Beiträge: 217




QUOTE (Jean @ 3 Sep 2020, 07:14)
Die App schweigt in letzter Zeit bei Störungen? Gestern ist meine U2 verreckt...

Meinst du gestern abend gegen 19 Uhr? Da war in der MVG Fahrinfo nur von einer "Betriebsstörung" die Rede. Es gab jedoch keine Informationen, wie groß die Verzögerungen sein würden.
    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 3 Sep 2020, 08:19


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 13900

Alter: 38
Wohnort: München


QUOTE (ET 415 @ 3 Sep 2020, 09:13)
Meinst du gestern abend gegen 19 Uhr? Da war in der MVG Fahrinfo nur von einer "Betriebsstörung" die Rede. Es gab jedoch keine Informationen, wie groß die Verzögerungen sein würden.

Nee, gegen 16:20...dann gab es wohl später wieder eine Betriebsstörung...

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Pauline366
  Geschrieben am: 10 Sep 2020, 17:17


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Jun 19
Beiträge: 159




Heute morgen war auf der U8 der Wurm drin. Nach dem man stadtauswärts den Takt bis 7°° Mo-Fr ausgedünnt hat (U8: 4.50-5.17-5.37-5.47-5.57-6.17-6.27-6.47-6.57 statt wie auf der U3 4.50-5.13-5.33-5.43-5.53-6.03 dann alle 10 min) gab es heute die Krone stadteinwärts: 6.02-6.12-6.24-6.34-7.04; stadtauswärts 20-10-30 Takt

Bearbeitet von Pauline366 am 10 Sep 2020, 17:18

--------------------
Wir sind alle Menschen & bleiben wir auch in dieser schwieriger Situation menschlich mit Anstand & Abstand.
    
     Link zum BeitragTop
U-Bahn-Nutzer
  Geschrieben am: 22 Sep 2020, 20:10


Eroberer


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Feb 13
Beiträge: 64




Einsatz der FF Michaeliburg
Einsatz Nr. 116 am 22.09.2020 um 17:22 Uhr, Innsbrucker Ring + Bad Schachener Str (U-Bhf Innsbrucker Ring)
B3 - im Gebäude / Rauchentwicklung (Personen in Gefahr)

Im MVG-Ticker war nichts zu sehen, daher keine Ahnung was genau los war. Viel Material war jedenfalls wohl unterwegs (Wohnung allerdings nur in Hörweite)
Der Großlüfter wurde jedenfall auch mit alarmiert - daher wohl kein simpler Müllcontainerbrand außerhalb. Da muss was innerhalb passiert sein.

War jemand zu der Zeit unterwegs auf der U2 oder U5?



Bearbeitet von U-Bahn-Nutzer am 22 Sep 2020, 20:11
    
     Link zum BeitragTop
Eisenbahn Alex
  Geschrieben am: 22 Sep 2020, 22:32


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Oct 05
Beiträge: 1044

Alter: 29
Wohnort: München


Jemand hat anscheinend auf der öffentlichen Toilette einen Mülleimer in Brand gesetzt. Südliche Sperre wurde während der Löscharbeiten gesperrt. War aber nach ca. 20 Min wieder alles vorbei.

--------------------
Wir würden uns freuen sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Ihre MVG U-Bahn, Bus und Tram für München
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
7498 Antworten seit 15 Jan 2004, 19:28 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (500) « Erste ... 498 499 [500] 
<< Back to U-Bahn
Antworten | Neues Thema |