Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (29) 1 [2] 3 4 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
ET 420 001, Verbleib [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
dumsel
  Geschrieben am: 14 Jun 2010, 21:15


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Oct 03
Beiträge: 626

Alter: 31
Wohnort: TSF


Da du es bist.. Mit "Münchner Kisten" meinte ich Fahrzeuge von 420 001 bis 420 200.. :-)
    
        Link zum BeitragTop
mrj
  Geschrieben am: 15 Jun 2010, 14:49


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 30 Oct 04
Beiträge: 418

Alter: 53



Aber auch 420 425 bis 420 430 sind speziell für München bestellt, gebaut und geliefert worden...

Und andere Fahrzeuge sind ursprünglich Münchner Züge, die halt nicht allzulange dort beheimatet waren.
    
    Link zum BeitragTop
Flo
  Geschrieben am: 16 Jun 2010, 21:40


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 16 May 02
Beiträge: 1787

Alter: 37
Wohnort: An der S3 und ein paar Buslinien


Vielleicht kann man ja irgenwann mal einen Zug der 7a Serie (425 - 430) erhalten, nachdem kein Münchner Serienwagen der 1./2. Bauserie erhalten geblieben ist.
Den könnte man dann als letzten für die Münchner S-Bahn gebauten 420 vermarkten. cool.gif
Bei einer Rücklackierung ins Flughafenblau hätte man in München sogar einen blauen 420 als Museums-Fahrzeug. Vielleicht würde da auch die Flughafen Gmbh als Mitsponsor für eine HU auftreten. laugh.gif wink.gif Und für Lufthansa könnte man ja auch Werbung machen...
    
    Link zum BeitragTop
Flo
  Geschrieben am: 8 Mar 2011, 01:40


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 16 May 02
Beiträge: 1787

Alter: 37
Wohnort: An der S3 und ein paar Buslinien


Es gibt (positive) Neuigkeiten. Seite 2. smile.gif Schön, wenn das klappen würde. Und das mit den angedachten, vereinzelten Planeinsätzen auf S20 und S27 klingt auch interessant.
    
    Link zum BeitragTop
DumbShitAward
  Geschrieben am: 8 Mar 2011, 01:44


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 May 09
Beiträge: 3633

Wohnort: München


QUOTE (Flo @ 8 Mar 2011, 01:40)
Es gibt (positive) Neuigkeiten. Seite 2. smile.gif Schön, wenn das klappen würde. Und das mit den angedachten, vereinzelten Planeinsätzen auf S20 und S27 klingt auch interessant.

Ich interessiere mich für ihr krasses Pferd!

Schön, dass es zumindest Hoffnung für 420 001 gibt smile.gif

--------------------
Lektion 73 in unserer Serie "Rechtsstaat für Anfänger", heute: §81 StGB

Wer es unternimmt, mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt den Bestand der Bundesrepublik Deutschland zu beeinträchtigen oder die auf dem Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland beruhende verfassungsmäßige Ordnung zu ändern, wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe oder mit Freiheitsstrafe nicht unter zehn Jahren bestraft.
    
     Link zum BeitragTop
Einsamer_Wolf86
  Geschrieben am: 8 Mar 2011, 02:53


Unregistered









QUOTE (Flo @ 8 Mar 2011, 01:40)
Es gibt (positive) Neuigkeiten. Seite 2. smile.gif Schön, wenn das klappen würde. Und das mit den angedachten, vereinzelten Planeinsätzen auf S20 und S27 klingt auch interessant.

Ui, das is doch mal ne Nachricht, noch dazu zu so unchristlicher Zeit user posted image
    
  Link zum BeitragTop
ET 423
  Geschrieben am: 8 Mar 2011, 04:19


Lebende Forenlegende


Status: Validating
Mitglied seit: 23 Oct 02
Beiträge: 14773




Ja natürlich, und die IGS glaubt auch noch an den Weihnachtsmann und den Osterhasen. laugh.gif Sonderfahrten i.O., aber vereinzelte Einsätze auf S20/S27? Natürlich, da wird die BEG aber sofort mitmachen und seitens der Umläufe ist das ja üüüüberhaupt kein Problem. Herr, verschenke bitte mal ein paar Gratisproben "Hirn"...

--------------------
Ich schaue weg, weil mir hier Einiges nicht paßt.
    
    Link zum BeitragTop
Wildwechsel
  Geschrieben am: 8 Mar 2011, 07:44


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Jan 03
Beiträge: 6980

Wohnort: München


Lieber www_smiliemania_de_75309.png, wenn ich mal wieder in einer Kirche auftauche, werde ich zusehen, dass ich Dich auf die Lieferliste setzen lassen kann. Ich merke mir das mal für eine meiner Mittagspausen vor. tongue.gif laugh.gif (Und außerdem kommen hier der Nikolaus und das Christkindl, nicht der Weihnachtsmann.)

--------------------
Beste Grüße usw....
Christian


Die drei Grundsätze der öffentlichen Verwaltung in Bayern:
1. Des hamma no nia so gmacht
2. Wo kamat ma denn da hi
3. Da kannt ja a jeda kemma
    
    Link zum BeitragTop
Boris Merath
  Geschrieben am: 8 Mar 2011, 09:49


Lebende Forenlegende


Status: Admin
Mitglied seit: 18 Nov 02
Beiträge: 18030
Chat: BorisM 

Wohnort: München


QUOTE (ET 423 @ 8 Mar 2011, 04:19)
Ja natürlich, und die IGS glaubt auch noch an den Weihnachtsmann und den Osterhasen.

Klar glaub ich dran - lecker Schokolade ist immer gut.

QUOTE
Sonderfahrten i.O., aber vereinzelte Einsätze auf S20/S27? Natürlich, da wird die BEG aber sofort mitmachen und seitens der Umläufe ist das ja üüüüberhaupt kein Problem.

Die BEG macht mit.

--------------------
Bis zur vollzogenen Anbringung von ausreichenden Sandstreuapparaten an allen Maschinen haben die Bahnwärter bei aufwärtsgehenden Zügen auf stärkeren Steigungen die Schienen ausgiebig mit trockenem Sand zu bestreuen und für die Bereithaltung eines entsprechenden Vorrathes zu sorgen.

Fahrdienstvorschrift bayerische Staatsbahnen 1876
    
     Link zum BeitragTop
jonashdf
  Geschrieben am: 8 Mar 2011, 11:40


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Mar 09
Beiträge: 2309
Chat: jonashdf 

Alter: 25
Wohnort: Zwischen S4 und S8...


Was sollte an den Triebwagen so schlimm anders sein? Einstiegshöhe passt, Fahrzeugeigenschaften passen auch, und behinderte Leute fahren auf S20/27 auch kaum mit. (Rollstuhlfahrer) Und man hat genug Fahrer für die Kistn.

--------------------
Stellwerk des Monats Dezember: Saulgrub, Fdl, mech E, IB 1950, AB 08.11.2007, zum Schluß nur Deckungsstelle für BÜ, nur 1 Dksig, Gegenrichtung Zp9
flickr Bilder jonashdf
    
        Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 8 Mar 2011, 12:27


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 10078

Wohnort: Drunt in da greana Au


QUOTE (jonashdf @ 8 Mar 2011, 11:40)
und behinderte Leute fahren auf S20/27 auch kaum mit. (Rollstuhlfahrer)

Kaum? Allein die Vorstellung, das einer kommen könnte* reicht schon.

*Letztlich nur dem Frohsinn von diversen Verbänden und Bünden dienlich, die mit selektiven Forderungen ihr vorhandensein zeigen müssen.
Ist ja alles schön und gut aber das man in der üblichen deutschen Gründlichkeit dabei bisweilen übers Ziel hinausschießt ist ist ja egal.
Z.B. die taktilen Rutsch äh Rillenplatten, auf denen man höllisch aufpassen muß aber die nie ein Blinder nutzt.
Oder garnicht nutzen Kann wie am Karl Preis Platz - 144 zum Scheidplatz- weils völlig falsch liegen.

Der Hublift im R3 ist auch eher ein Zugangserschwernis, wegen der Schräge haben viele nichtelektrische massive Probleme.



--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
Flo_K
  Geschrieben am: 8 Mar 2011, 12:34


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Nov 04
Beiträge: 2592

Alter: 32
Wohnort: München


Ja allerdings. ich sehe doch öfter Blinde. Den Leitstreifen hat noch keiner genutzt. ist mir noch gar nie aufgefallen, aber jetzt wo Du es sagst...

Aber jetzt mal an die Experten hier. Wie realistisch ist die Wiederinbetriebnahme und der Planeinsatz denn?

Bearbeitet von Flo_K am 8 Mar 2011, 12:34
    
     Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 8 Mar 2011, 12:51


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 10078

Wohnort: Drunt in da greana Au


Der Leitstreifen bei der U ist ja schon sehr sinnvoll, aber an der Oberfläche ists halt oftmals arg unsinnig gemacht.

--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
Boris Merath
  Geschrieben am: 8 Mar 2011, 12:59


Lebende Forenlegende


Status: Admin
Mitglied seit: 18 Nov 02
Beiträge: 18030
Chat: BorisM 

Wohnort: München


QUOTE (Flo_K @ 8 Mar 2011, 12:34)
Aber jetzt mal an die Experten hier. Wie realistisch ist die Wiederinbetriebnahme und der Planeinsatz denn?

Wenn es nicht realistisch wäre würde es nicht in der IGS-Press stehen. Mit Vorsicht zu genießen ist allerdings der Termin - ein Museumsfahrzeug hat natürlich nicht die höchste Priorität, daher kann sich die Fertigstellung jederzeit verzögern - die erste Terminverschiebung gab es bereits.

--------------------
Bis zur vollzogenen Anbringung von ausreichenden Sandstreuapparaten an allen Maschinen haben die Bahnwärter bei aufwärtsgehenden Zügen auf stärkeren Steigungen die Schienen ausgiebig mit trockenem Sand zu bestreuen und für die Bereithaltung eines entsprechenden Vorrathes zu sorgen.

Fahrdienstvorschrift bayerische Staatsbahnen 1876
    
     Link zum BeitragTop
Einsamer_Wolf86
  Geschrieben am: 8 Mar 2011, 13:26


Unregistered









QUOTE (Auer Trambahner @ 8 Mar 2011, 12:51)
Der Leitstreifen bei der U ist ja schon sehr sinnvoll, aber an der Oberfläche ists halt oftmals arg unsinnig gemacht.
Das Problem der Leitstreifen an der Oberfläche ist ja, das die im 90° Winkel zur Straße bzw. zum Gleis angeordnet sind, besser wär es, die auch Parallel der Straße einzusetzen. Gegen die Rillen an der erstn Tür sagt niemand was, aber ein blinder der von hinten kommt, geht nie ganz vor, mit den Rillen kann man ihn aber nach vorn leiten. Dazu müsste man das aber Publik machen, die Rillen auf alle Haltestellen ausweiten und den Fahrern eintrichtern, mit der ersten Tür ganz vorn zu halten...

Bei Doppelhaltestellen müsste das hintere Fahrzeug ggf. nochmal vorn halten - Blinde sind ja leicht zu erkennen

Auch wenns etwas OT is, gesagt werden musste es mal^^

Bearbeitet von Einsamer_Wolf86 am 8 Mar 2011, 13:27
    
  Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
433 Antworten seit 31 May 2010, 16:06 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (29) 1 [2] 3 4 ... Letzte »
<< Back to S-Bahn Fahrzeuge
Antworten | Neues Thema |