Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (145) « Erste ... 113 114 [115] 116 117 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
[M] Bilanz der Münchner Verkehrspolitik, aus: [M] Jahresfahrplan 2014 [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Mark8031
  Geschrieben am: 14 Jun 2019, 14:11


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Apr 12
Beiträge: 2371

Alter: 44
Wohnort: MBAL


Und trotzdem gibt es einen zweiten Aushangfahrplan für den Bahnsteig 5.
    
      Link zum BeitragTop
Yassakka
  Geschrieben am: 14 Jun 2019, 16:07


Doppel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 26 Dec 18
Beiträge: 100

Alter: 35
Wohnort: München | Laim


Nimmt man halt nur Vereinfachung die Haltestelle Hauptbahnhof Süd, da findet man die 15-Minuten Verstärker freitags und samstags dann auch auf einem Plan
    
       Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 14 Jun 2019, 16:19


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 18664

Wohnort: München


QUOTE (Yassakka @ 14 Jun 2019, 17:07)
Nimmt man halt nur Vereinfachung die Haltestelle Hauptbahnhof Süd, da findet man die 15-Minuten Verstärker freitags und samstags dann auch auf einem Plan

Und das hilft mir, wenn ich am Stachus stehe dann genau was?

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Mark8031
  Geschrieben am: 14 Jun 2019, 16:47


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Apr 12
Beiträge: 2371

Alter: 44
Wohnort: MBAL


QUOTE (Lazarus @ 14 Jun 2019, 16:19)
Und das hilft mir, wenn ich am Stachus stehe dann genau was?

Darum ging es nicht. Es ging darum, dass DU gemeckert hast, der Umstieg würde nie klappen, worauf Dir gesagt wurde, dass es den 15-Min-Takt nach Pasing gibt. Dann hast DU den Aushangfahrplan gepostet. Es ging also nur darum, dass DU eigentlich weisst, dass es den 15-Min-Takt gibt, aber eigentlich nur wieder meckern wolltest. Also eigentlich ist alles wie immer.
    
      Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 14 Jun 2019, 16:52


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 18664

Wohnort: München


QUOTE (Mark8031 @ 14 Jun 2019, 17:47)
Darum ging es nicht. Es ging darum, dass DU gemeckert hast, der Umstieg würde nie klappen, worauf Dir gesagt wurde, dass es den 15-Min-Takt nach Pasing gibt. Dann hast DU den Aushangfahrplan gepostet. Es ging also nur darum, dass DU eigentlich weisst, dass es den 15-Min-Takt gibt, aber eigentlich nur wieder meckern wolltest. Also eigentlich ist alles wie immer.

Was hilft mir ein 15er Takt am Hauptbahnhof, wenn der am Stachus nicht besteht? rolleyes.gif

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 14 Jun 2019, 17:27


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 13165

Alter: 38
Wohnort: München


QUOTE (Lazarus @ 14 Jun 2019, 17:52)
Was hilft mir ein 15er Takt am Hauptbahnhof, wenn der am Stachus nicht besteht? rolleyes.gif

Die Haltestelle Karlsplatz / Stachus besteht aus 7 Haltestellen. Bist du wirklich so begrenzt?

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Eisenbahn Alex
  Geschrieben am: 14 Jun 2019, 17:29


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Oct 05
Beiträge: 1036

Alter: 29
Wohnort: München


5/ 21/ 35/ 51 ist ja auch ein 16/ 14 - Min Takt am Stachus laugh.gif tongue.gif

--------------------
Wir würden uns freuen sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Ihre MVG U-Bahn, Bus und Tram für München
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 14 Jun 2019, 17:52


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 18664

Wohnort: München


QUOTE (Eisenbahn Alex @ 14 Jun 2019, 18:29)
5/ 21/ 35/ 51 ist ja auch ein 16/ 14 - Min Takt am Stachus laugh.gif tongue.gif

https://www.mvg.de/aushangfahrplan/N19_R_KA_9.pdf

Davon steht hier aber nichts...

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Eisenbahn Alex
  Geschrieben am: 14 Jun 2019, 17:59


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Oct 05
Beiträge: 1036

Alter: 29
Wohnort: München


Jetzt nimmst diesen noch dazu und rechnest mir mal bitte den Takt aus. rolleyes.gif

Bearbeitet von Eisenbahn Alex am 14 Jun 2019, 18:01

--------------------
Wir würden uns freuen sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Ihre MVG U-Bahn, Bus und Tram für München
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 14 Jun 2019, 18:04


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 18664

Wohnort: München


QUOTE (Eisenbahn Alex @ 14 Jun 2019, 18:59)
Jetzt nimmst diesen noch dazu und rechnest mir mal bitte den Takt aus.  rolleyes.gif

Typisch MVG, damit man ja nicht durchblickt..... rolleyes.gif rolleyes.gif

Wobei, derzeit kommt man von der Prielmayerstrasse eh nicht in die Bayerstrasse wegen dem Abriss Königshof. Dort ist alles abgesperrt.

Bearbeitet von Lazarus am 14 Jun 2019, 18:08

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Mark8031
  Geschrieben am: 14 Jun 2019, 18:41


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Apr 12
Beiträge: 2371

Alter: 44
Wohnort: MBAL


QUOTE (Lazarus @ 14 Jun 2019, 16:52)
Was hilft mir ein 15er Takt am Hauptbahnhof, wenn der am Stachus nicht besteht? rolleyes.gif

Vom Hauptbahnhof habe ich nicht geredet. Aber DU meckerst wieder hier nur um des Meckerns Willen. Dass der N19er am Stachus im 15-Min-Takt fährt und das von zwei verschiedenen Haltestellen aus, weißt DU ganz genau. Jetzt stell Dich nicht dümmer an, als Du bist.
    
      Link zum BeitragTop
Mark8031
  Geschrieben am: 14 Jun 2019, 18:44


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Apr 12
Beiträge: 2371

Alter: 44
Wohnort: MBAL


QUOTE (Lazarus @ 14 Jun 2019, 18:04)
Typisch MVG, damit man ja nicht durchblickt..... rolleyes.gif rolleyes.gif

Typisch Lazarus, hat man es ihm doch
QUOTE (Mark8031 @ 14 Jun 2019, 12:47)
Warum zwei Fahrpläne? Weil es Aushangfahrpläne sind und korrekt nur die Abfahrten der jeweiligen Haltestelle wiedergeben.

erst erklärt.
    
      Link zum BeitragTop
martinl
  Geschrieben am: 17 Jun 2019, 13:25


König


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Nov 04
Beiträge: 998




QUOTE (Lazarus @ 14 Jun 2019, 19:04)
Wobei, derzeit kommt man von der Prielmayerstrasse eh nicht in die Bayerstrasse wegen dem Abriss Königshof. Dort ist alles abgesperrt.

Erstens gibt es zwischen dem Karstadt und der Baustelle durchaus einen Durchgang von der Prielmayerstraße zur Bayerstraße, zweitens ist das für den N19 aber eh nicht relevant, da die Abfahrten derzeit entweder in der Bayerstraße oder in der Sonnenstraße erfolgen.
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 17 Jun 2019, 13:48


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 19575




Inzwischen ist der CSU Antrag zu dem erweiterten Betrieb abends/nachts in der RU und im RIS zu finden, und der ist gemeinsam mit den Grünen verfasst

RU (Seite 12)

Ich finde es erstaunlich, dass CSU und Grüne gemeinsam den Antrag einbringen.

QUOTE
ANTRAG
Mobiles München - auch nachts! Die Münchner Verkehrsgesellschaft mbH wird aufgefordert, die U-Bahnen täglich bis Betriebsende im Zehn-Minuten-Takt fahren zu lassen, Montag bis Samstag von 6 Uhr bis 21 Uhr im Fünf-Minuten-Takt. An drei Tagen pro Woche - konkret von Donnerstag bis Samstag - sogar rund um die Uhr. Begründung: Um mehr Menschen zu motivieren, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen, muss der ÖPNV in der Stadt noch deutlich attraktiver werden. Auch in den Abendstunden, abseits der Hauptverkehrszeiten, muss ein angemessen schneller Transport ohne allzu lange Wartezeiten in den U-Bahnstationen gewährleistet sein. Erst dann werden noch mehr Menschen bereit sein, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen und so einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz/ zur Luftreinhaltung zu leisten. Auch mitten in der Nacht werden öffentliche Transportmittel benötigt, nicht nur von Feiernden, die sich ein Taxi nicht leisten wollen, sondern auch durch zahlreiche Schichtarbeiterinnen und -arbeiter. Die in naher Zukunft nötigen Infrastrukturmaßnahmen am Münchner U-Bahnnetz dürfen ebenfalls nicht vernachlässigt werden, um die Betriebsstabilität auch unter den gestiegenen Taktanforderungen zu gewährleisten.

Manuel Pretzl, Stadtrat Fraktionsvorsitzender 2. Bürgermeister
CSU-Stadtratsfraktion

Katrin Habenschaden Stadträtin Fraktionsvorsitzende
Stadtratsfraktion Die Grünen / Rosa Liste


Ich bin mal gespannt, ob die Leute, die dagegen waren als die Idee von der CSU kam, jetzt auch noch dagegen sind, wenn die Grünen mitunterschreiben. ph34r.gif biggrin.gif laugh.gif

Zumindest den 5 Minuten Takt bis 21uhr sehe ich als sehr wichtig an und hoffe, dass der schnell umgesetzt wird, wenn sich dafür eine Mehrheit findet.
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 17 Jun 2019, 16:23


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 18664

Wohnort: München


Deutet sich da etwa eine meue Koalition gegen Reiter an? ph34r.gif ph34r.gif

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
2174 Antworten seit 30 Nov 2013, 11:04 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (145) « Erste ... 113 114 [115] 116 117 ... Letzte »
<< Back to Stadtverkehr allgemein
Antworten | Neues Thema |