Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | Chat | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Hilfe

Seiten: (245) « Erste ... 243 244 [245]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
[M] U5 Pasing (-Freiham) und Alternativen [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
P-fan
  Geschrieben am: 7 Aug 2017, 20:06


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 May 07
Beiträge: 2836




QUOTE (Iarn @ 6 Aug 2017, 20:04)
Theoretisch ginge wohl eine Kurzwende am Moosfeld aber den Stress tut man sich aus nachvollziehbaren Gründen nicht an.

Bis vor einigen Jahren gab es in der HVZ planmäßige Kurzwende (!) am Harthof. Hierfür war extra der Grundtakt nach Feldmoching um 5 Minuten verschoben, damit es passte.

--------------------
Symmetrische Fahrpläne: Voraussetzung für gute Anschlüsse in beiden Richtungen Symmetrieminute
    
     Link zum BeitragTop
ms0815
  Geschrieben am: 7 Aug 2017, 21:37


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Jul 12
Beiträge: 213




QUOTE (khoianh @ 7 Aug 2017, 20:05)
So schlecht läuft Trudering bis Messestadt jetzt auch nicht, dass man krampfhaft den Rotstift ansetzen müsste. Und man hat mit einer Führung zur Endstationen einen entscheidenden, für die U2 ziemlich wichtigen Vorteil: Eine gleichmäßigere Auslastung der Züge.

Das gleiche könnte man auch für die U5 / 7 Neuperlach Zentrum - Süd sagen.
Aufgrund der zahlreichen Buslinien die in NP Süd enden und dichter Bebauung ist dort für eine Endstation sehr viel los.
Da würde eine Verlängerung der U7 bis NP Süd auch für eine gleichmäßigere Auslastung sorgen.
    
    Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
3661 Antworten seit 22 Sep 2008, 09:38 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (245) « Erste ... 243 244 [245] 
<< Back to U-Bahn
Antworten | Neues Thema |