Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (24) 1 2 [3] 4 5 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[M|Bilder] U-Bahn in München, ...hat nun auch ihren eigenen Bereich! [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Münchner U-Bahnfan
  Geschrieben am: 4 Sep 2011, 09:47


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Feb 10
Beiträge: 283

Alter: 25
Wohnort: Esting


so viel schlimm ist der Verlust der A-Wagen auch nicht, fahren eh noch viel zu viele rum. Wird zeit das die Ausmusterung mal voran geht.

Gruß Münchner U-Bahnfan
    
     Link zum BeitragTop
lsp
  Geschrieben am: 4 Sep 2011, 09:54


EF-Pensionist


Status: Validating
Mitglied seit: 29 Oct 07
Beiträge: 1003
Chat: lsp 

Wohnort: München


QUOTE (Münchner U-Bahnfan @ 4 Sep 2011, 10:47)
so viel schlimm ist der Verlust der A-Wagen auch nicht, fahren eh noch viel zu viele rum. Wird zeit das die Ausmusterung mal voran geht.

Gruß Münchner U-Bahnfan

Wäre schön wenn wir für die Ausgemusterten bisschen mehr Ersatz bekommen würden wink.gif
    
      Link zum BeitragTop
Martin H.
  Geschrieben am: 4 Sep 2011, 12:48


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 6 Jan 10
Beiträge: 8417

Wohnort: München


Und sowas nennt sich U-Bahnfan...

Bitte nicht zu persönlich nehmen.

--------------------
das Dass
Forenanleitung
auf der Ignorierliste: Politisches
Bis Anfang März nur sporadisch hier, zu viel zu tun.
    
     Link zum BeitragTop
168er
  Geschrieben am: 4 Sep 2011, 13:00


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Dec 08
Beiträge: 3142

Wohnort: Dresden


QUOTE (Münchner U-Bahnfan @ 4 Sep 2011, 10:47)
so viel schlimm ist der Verlust der A-Wagen auch nicht, fahren eh noch viel zu viele rum. Wird zeit das die Ausmusterung mal voran geht.

Gruß Münchner U-Bahnfan

...und sowas nennt sich Deutscher Staatsbürger...

Bitte nicht zu persönlich nehmen wink.gif

--------------------
Man muss sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man hat - Theodor Storm
    
     Link zum BeitragTop
Münchner U-Bahnfan
  Geschrieben am: 4 Sep 2011, 22:23


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Feb 10
Beiträge: 283

Alter: 25
Wohnort: Esting


Hab gewusst das derartige Kommentare kommen werden.
    
     Link zum BeitragTop
Wildwechsel
  Geschrieben am: 5 Sep 2011, 08:52


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Jan 03
Beiträge: 6981

Wohnort: München


QUOTE (Münchner U-Bahnfan @ 4 Sep 2011, 10:47)
fahren eh noch viel zu viele rum. Wird zeit das die Ausmusterung mal voran geht.

Begründung? rolleyes.gif

--------------------
Beste Grüße usw....
Christian


Die drei Grundsätze der öffentlichen Verwaltung in Bayern:
1. Des hamma no nia so gmacht
2. Wo kamat ma denn da hi
3. Da kannt ja a jeda kemma
    
    Link zum BeitragTop
elchris
  Geschrieben am: 5 Sep 2011, 11:00


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 May 03
Beiträge: 4899




QUOTE (Wildwechsel @ 5 Sep 2011, 09:52)
Begründung? rolleyes.gif

Der Fahrplan der Linie U2. smile.gif
    
    Link zum BeitragTop
Christian0911
  Geschrieben am: 5 Sep 2011, 11:06


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 4 May 06
Beiträge: 1071

Alter: 40
Wohnort: Nürnberg - Langwasser (NNLW)


Also bevor ihr die A-Wagen verschrottet, wir nehmen die mit Kusshand laugh.gif

Dafür könnt ihr gerne paar DT3 im Gegenzug bekommen tongue.gif ph34r.gif

Bearbeitet von Christian0911 am 5 Sep 2011, 11:07

--------------------
Viele Grüße aus NNLW
Christian0911

Mein YouTube-Kanal
    
     Link zum BeitragTop
Bayernlover
  Geschrieben am: 5 Sep 2011, 13:04


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 09
Beiträge: 13949
Chat: Bayernlover 

Alter: 30
Wohnort: Dresden (4, 6, 10, 12, 65, 85)


Ich sponsere ein paar Giselas tongue.gif

--------------------
Für mehr Administration. Gegen Sittenverfall. Für den Ausschluss nerviger Weiber.
    
     Link zum BeitragTop
168er
  Geschrieben am: 5 Sep 2011, 17:13


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Dec 08
Beiträge: 3142

Wohnort: Dresden


QUOTE (Christian0911 @ 5 Sep 2011, 12:06)
Dafür könnt ihr gerne paar DT3 im Gegenzug bekommen tongue.gif ph34r.gif

Ne danke, den Mist könnt ihr behalten, da sind ja unsere Arbeitszüge leiser ph34r.gif laugh.gif

--------------------
Man muss sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man hat - Theodor Storm
    
     Link zum BeitragTop
Boris Merath
  Geschrieben am: 5 Sep 2011, 17:15


Lebende Forenlegende


Status: Admin
Mitglied seit: 18 Nov 02
Beiträge: 18036
Chat: BorisM 

Wohnort: München


QUOTE (168er @ 5 Sep 2011, 18:13)
Ne danke, den Mist könnt ihr behalten, da sind ja unsere Arbeitszüge leiser ph34r.gif laugh.gif

In Nürnberg sind bedingt durch die feste Fahrbahn alle Fahrgeräusche deutlich lauter als in München, wo durch den Schotter ein großer Teil des Schalls geschluckt wird. Auch DT2 und DT1 wirken in Nürnberg wesentlich lauter als die Münchner A- und B-Wagen.

--------------------
Bis zur vollzogenen Anbringung von ausreichenden Sandstreuapparaten an allen Maschinen haben die Bahnwärter bei aufwärtsgehenden Zügen auf stärkeren Steigungen die Schienen ausgiebig mit trockenem Sand zu bestreuen und für die Bereithaltung eines entsprechenden Vorrathes zu sorgen.

Fahrdienstvorschrift bayerische Staatsbahnen 1876
    
     Link zum BeitragTop
Münchner U-Bahnfan
  Geschrieben am: 6 Sep 2011, 06:45


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Feb 10
Beiträge: 283

Alter: 25
Wohnort: Esting


QUOTE (Wildwechsel @ 5 Sep 2011, 09:52)
Begründung? rolleyes.gif

z.B. das sie oft den Fahrplan nicht mehr einhalten können.
Wenn es nicht grad ne Störung gibt und es hat ein Zug Verspätung ist praktisch immer ein A-Zug.
nach 40 Jahren haben die Züge einfach ausgedient.
Bin ich froh wenn der C.2 kommt und dann ein paar A-Züge weg kommen.

Gruß Münchner U-Bahnfan
    
     Link zum BeitragTop
Wildwechsel
  Geschrieben am: 6 Sep 2011, 10:05


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Jan 03
Beiträge: 6981

Wohnort: München


QUOTE (Münchner U-Bahnfan @ 6 Sep 2011, 07:45)
z.B. das sie oft den Fahrplan nicht mehr einhalten können.
Wenn es nicht grad ne Störung gibt und es hat ein Zug Verspätung ist praktisch immer ein A-Zug.

Die geringfügig geringere Beschleunigung wird durch das schnellere Abfertigen beim A wett gemacht. Und da die A-Wagen heute noch die Mehrheit des Fahrzeugparks stellen, ist es statistisch natürlich auch am wahrscheinlichsten, dass ein A-Wagen von einer Verspätung betroffen ist. Rückschlüsse auf deren Störungsanfälligkeit ziehen tun zwar die Medien gerne, das zeugt aber nicht von Sachkunde. Dass ein Eisenbahnfahrzeug nach 40 Jahren üblicherweise am Ende seiner Nutzungszeit steht, ist unbestritten, aber dieses Alter hat nur ein geringer Teil des A-Wagen-Bestandes. Und nein, ich finde den C nicht grundsätzlich schlecht, so wie manch andere hier rolleyes.gif

--------------------
Beste Grüße usw....
Christian


Die drei Grundsätze der öffentlichen Verwaltung in Bayern:
1. Des hamma no nia so gmacht
2. Wo kamat ma denn da hi
3. Da kannt ja a jeda kemma
    
    Link zum BeitragTop
elchris
  Geschrieben am: 6 Sep 2011, 14:30


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 May 03
Beiträge: 4899




QUOTE (Wildwechsel @ 6 Sep 2011, 11:05)
Die geringfügig geringere Beschleunigung wird durch das schnellere Abfertigen beim A wett gemacht. Und da die A-Wagen heute noch die Mehrheit des Fahrzeugparks stellen, ist es statistisch natürlich auch am wahrscheinlichsten, dass ein A-Wagen von einer Verspätung betroffen ist. Rückschlüsse auf deren Störungsanfälligkeit ziehen tun zwar die Medien gerne, das zeugt aber nicht von Sachkunde. Dass ein Eisenbahnfahrzeug nach 40 Jahren üblicherweise am Ende seiner Nutzungszeit steht, ist unbestritten, aber dieses Alter hat nur ein geringer Teil des A-Wagen-Bestandes. Und nein, ich finde den C nicht grundsätzlich schlecht, so wie manch andere hier rolleyes.gif

Da muss deutlich widersprechen. Das Abfertigen beim A-Wagen dauert mindestens genauso lang wie beim C, das Problem ist die Herstellung der Grünlichtschleife. Die Türen sind gerne mal 2-3 Sekunden schon zu, bevor das Fahrzeug Grünlicht zeigt und Abfahren kann. Auch sind gerade beim Typ A die Wagen alle sehr unterschiedlich, was Fahr- und Bremsleistung betrifft. Gerade die zuletzt Gebauten, allen Vorran der 345, sind dermassen lahm, dass Bergauf bei 60 und in der "Ebene" bei knapp über 70 finito ist. Auch die Bremsleistung ist teilweise erschreckend, da fährt die LZB mit 40 die Bahnhöfe an, damit der Karrn auch passend zum stehen kommt. Und das auf der Linie U2, deren Fahrplan im Abschnitt Innsbrucker Ring - Hauptbahnhof mit dem C nur unter Ausnutzung der Kurzen einhaltbar ist...
    
    Link zum BeitragTop
Einsamer_Wolf86
  Geschrieben am: 9 Sep 2011, 11:14


Unregistered









Tw. 239 auf Gleis 2 am Bf. HU:
user posted image

Bearbeitet von Einsamer_Wolf86 am 9 Sep 2011, 11:15
    
  Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
359 Antworten seit 10 Jul 2011, 20:35 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (24) 1 2 [3] 4 5 ... Letzte »
<< Back to Straßen- und U-Bahnbilder
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |