Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (213) « Erste ... 211 212 [213]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[M] Avenio Sammelthema, war: Siemens Avenio, der künftige T-Wage [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Tram-Bahni
  Geschrieben am: 10 Aug 2020, 19:18


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Feb 18
Beiträge: 614




QUOTE (uferlos @ 10 Aug 2020, 19:13)
Da fuhr sogar ein R3!

Die sollen dort wegen der verlängerten Linienführung fahren.
    
    Link zum BeitragTop
uferlos
  Geschrieben am: 10 Aug 2020, 20:01


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 8 Sep 02
Beiträge: 6348
Chat: uferlos 




So viel ist da aber nicht los, was einen R3 rechtfertigt und auf Innenstadtlinien die lächerlichen T2 fahren.

--------------------
mfg Daniel
    
     Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 11 Aug 2020, 07:42


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 10393

Wohnort: Drunt in da greana Au


Der R3 müßte Kurs 5 sein. Der rückt Oly Süd ein und sollte dann am nächsten Tag als 16172728er ausrücken.

--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 11 Aug 2020, 07:56


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 18958

Wohnort: München


QUOTE (uferlos @ 10 Aug 2020, 20:13)
Richtig und bei den Privaten stehen teilweise mehrere Buszüge beschäftigungslos am Hof rum. Die hätten mehr Kapazität als diese Fahrgastverasche T2 und könnten z.bsp. am 12er fahren. Da fuhr sogar ein R3!

Vom Edelweiss fahren aber mindestens zwei. Beide auf dem 57er.

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Beobachter
  Geschrieben am: 12 Aug 2020, 06:26


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 May 19
Beiträge: 198




https://www.drehscheibe-online.de/foren/rea...php?005,9413239

Avenio in Graz angekommen
    
     Link zum BeitragTop
cilio
  Geschrieben am: 22 Sep 2020, 19:02


König


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Aug 09
Beiträge: 831




Kann jemand meine Empfindung teilen, dass die Ansagen in der Avenio TZ Serie viel zu leise eingestellt sind? Sonderansagen sind mitunter überhaupt nicht zu verstehen, welche in Fällen von Umleitungen aber sehr wichtig sind. Dann kann man sich die Mühe auch sparen, diese Ansagen überhaupt einzusprechen, wenn man sie nicht einmal versteht. Auch wenn gefühlt jeder zweite Fahrgast einen Kopfhörer im Ohr hat, sollte man diese Thematik nicht vernachlässigen - ich denke immer an blinde Fahrgäste oder Touristen, für die Ansagen schon nicht gerade unwichtig sind.

Das gemeine daran ist, ich habe der MVG deswegen schon ein paar Beschwerde E-Mails geschrieben ... es interessiert sie wohl einen feuchten Dreck. Äußerst schade. Auch die Lichtsensoren in der Avenio T1.6 Serie sind viel zu empfindlich eingestellt, bei Dämmerung ist oft dass Licht noch ausgeschaltet, auch das habe ich moniert, aber verbessert wird einfach NULL. Also egal von wem das Feedback kommt, ob von Fahrgast oder Fahrpersonal, gemacht wird wenig. Sagt ja viel über das Unternehmen aus. Ich denke hier ist erstaunlicherweise mal nicht die TAB schuld. laugh.gif

Gerade saß ich in Wagen 2707, bei dem das Problem auch besteht - seit Einsatz-Beginn hat man das nicht verbessert.

--------------------
Mein YouTube Kanal Mein Flickr-Kanal
    
     Link zum BeitragTop
143
  Geschrieben am: 22 Sep 2020, 19:45


König


Status: Mitglied
Mitglied seit: 18 Jul 10
Beiträge: 915




QUOTE (cilio @ 22 Sep 2020, 20:02)

Das gemeine daran ist, ich habe der MVG deswegen schon ein paar Beschwerde E-Mails geschrieben ... es interessiert sie wohl einen feuchten Dreck.

Nenn mir einen Grund warum ich das die MVG interessieren sollte wink.gif
    
     Link zum BeitragTop
claran
  Geschrieben am: 23 Sep 2020, 09:08


Jungspund


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Feb 11
Beiträge: 7




z.B. Service für die zahlende Kundschaft
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 23 Sep 2020, 09:14


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 14179

Alter: 38
Wohnort: München


QUOTE (claran @ 23 Sep 2020, 10:08)
z.B. Service für die zahlende Kundschaft

Lol, der war gut! biggrin.gif

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Mark8031
  Geschrieben am: 23 Sep 2020, 13:32


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Apr 12
Beiträge: 2505

Alter: 44
Wohnort: M-Berg am Laim


QUOTE (cilio @ 22 Sep 2020, 20:02)
Auch wenn gefühlt jeder zweite Fahrgast einen Kopfhörer im Ohr hat, sollte man diese Thematik nicht vernachlässigen - ich denke immer an blinde Fahrgäste oder Touristen, für die Ansagen schon nicht gerade unwichtig sind.

Ich bin einer dieser zweiten Fahrgäste, habe aber die Musik nur so laut, damit ich die Durchsagen noch verstehe - wenn sie in üblicher Lautstärke erfolgen.

--------------------
Wenn Sie Andi Scheuer treffen, treten Sie ihn ruhig. Der tritt nicht zurück.
    
       Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
3189 Antworten seit 18 Nov 2011, 18:56 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (213) « Erste ... 211 212 [213] 
<< Back to Straßenbahn und Stadtbahn
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |