Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (42) « Erste ... 40 41 [42]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
Allgäu-Sammelthema [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
ralf.wiedenmann
  Geschrieben am: 13 Jan 2022, 20:25


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Mar 11
Beiträge: 2424

Alter: 60
Wohnort: Kanton Zürich, Schweiz, (1975-1988: Puchheim (Oberbayern))


An der unzureichenden Infrastruktur kann ein EVU nichts ändern. Dafür sind die Länder BW & BY, der Bund und die Deutsche Bahn zuständig. Dass man bei der Elektrifizierung nicht wenigstens einige 2-gleisige Abschnitte vorgesehen hat, rächt sich jetzt.

--------------------
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Jojo423
  Geschrieben am: 13 Jan 2022, 20:40


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Nov 06
Beiträge: 4196

Wohnort: München bei Pasing Wahlheimat: Schweizer Alpen


QUOTE (uferlos @ 13 Jan 2022, 19:58)
Das hat man aber schon gewusst, als man sich auf die Strecke beworben hat...

Wer macht eigentlich die Fahrpläne? Die BEG oder die EVUs?

--------------------
Viele Grüße
Jojo423
#TeamBC100
    
     Link zum BeitragTop
Tegernseebahn
  Geschrieben am: 13 Jan 2022, 20:46


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 04
Beiträge: 451

Alter: 36
Wohnort: Feldkirchen-Westerham


Die BEG gibt normal einen Fahrplan vor, der aber zuvor von DB Netz bestätigt und als fahrbar freigegeben wurde. Aber das ist halt die Theorie.
    
      Link zum BeitragTop
ralf.wiedenmann
  Geschrieben am: 13 Jan 2022, 20:55


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Mar 11
Beiträge: 2424

Alter: 60
Wohnort: Kanton Zürich, Schweiz, (1975-1988: Puchheim (Oberbayern))


Ausschreibung E-Netz Allgäu war recht intransparent: Siehe: https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:47...T:DE:HTML&src=0
QUOTE
Der Zugang zu den Auftragsunterlagen ist eingeschränkt. Weitere Auskünfte sind erhältlich unter: http://www.staatsanzeiger-eservices.de/sol.html

Dagegen war bei der Ausschreibung des Vorortverkehr der Fahrplan öffentlich zugänglich und ist hier abgelegt: http://www.railblog.info/wp-content/upload...hen-Buchloe.pdf
und http://www.railblog.info/wp-content/upload...loe-München.pdf

--------------------
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
218 466-1
  Geschrieben am: 14 Jan 2022, 00:54


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 10
Beiträge: 7164

Alter: 42
Wohnort: Red Bank NJ, ex-Ingolstadt


QUOTE (Jojo423 @ 13 Jan 2022, 14:40)
Wer macht eigentlich die Fahrpläne? Die BEG oder die EVUs?

EVU's können nur Trassen bestellen. Im NV gibt die BEG den Takt an (im wahrsten Sin n des Wortes).
Der eigentliche Fahrplan ist Sache von DB-Netz.

Dann kommen aber besonders viele Sonderzüge täglich hinzu, seit der Strom fliesst und wenn z.B. SR einen GZ mit Expresstrasse durchjagen will, muss halt auch ein ECE mal hinten anstehen.

--------------------
Keine Alternative zum Transrapid MUC
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
619 Antworten seit 20 Mar 2014, 14:51 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (42) « Erste ... 40 41 [42] 
<< Back to Regionalverkehr
Antworten | Neues Thema |